PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Salomon X-Trail-Run 23.06.2012



enola
14.05.2012, 13:02
Hallo,

wer war schon mal dort? Was haltet ihr von dem Lauf, d.h. ist er sehr anspruchsvoll oder auch für Trail-Frischlinge zu meistern (Landschaftsläufe und HM habe ich schon ein paar unter den Sohlen, waren aber alle nicht übermässig profiliert (400HM durch Feld/Wald/Wiese waren bisher Wettkampf-Maximum).
Sind spezielle Trail Schuhe zwingend notwendig, oder ist er auch mit normalen Laufschlappen zu meistern?

Wie ist er denn landschaftlich und vom Spass Faktor? Lohnt es sich eine Anreise von 180km auf sich zu nehmen, oder ist es auch "nur" einer von diesen Landschaftswettkämpfen????

Grüßle,

Enola

Lisa08
16.05.2012, 10:17
Wie ist er denn landschaftlich und vom Spass Faktor? Lohnt es sich eine Anreise von 180km auf sich zu nehmen, oder ist es auch "nur" einer von diesen Landschaftswettkämpfen????

Grüßle,

Enola

Hallo Enola, läufst du da?
Mir gehts wegen der Fahrerei ähnlich, da er jetzt ja länger ist überlege ich auch, kenne aber den Lauf nicht. Das (http://www.laufreport.de/anzeigen/media_anschlag/0623breitnau/breitnau.htm) habe ich noch als Beschreibung gefunden.

Grüße

Lisa

Zee
16.05.2012, 10:45
Hi, bin zwar noch nie beim X-Trail dabei gewesen, kenne die Gegend aber vom Laufen, und finde Sie wunderschön (v.a. Ravennaschlucht).

enola
16.05.2012, 12:19
Hallo Lisa, bisher bin ich noch nicht angemeldet, da ich einfach unsicher bin, gerade wegen der fahrerei. Nachher schaut man nach Übernachtung, Anfahrt, usw., lässt ne Menge Geld liegen und dann ist es doch nur "einer von diesen Läufen"... Wär halt schon schön, wenn hier Jemand was dazu schreiben könnte...

Hey, danke Zee

Grüßle

mauki
16.05.2012, 20:15
Ich wollte dort laufen aber nachdem die den Termin um 3 Wochen nach hinten verschoben habe, hab ich leider keine Zeit. Anstatt den 16 KM wie sonst immer haben die ne neue Strecke mit 21 KM. Die titulieren das als den härtesten HM Deutschlands :D

enola
21.05.2012, 07:21
Huhu Mauki,

bist Du dort schon einmal mitgelaufen?

:D Für mich wird es wahrscheinlich schon der härteste HM -bisher-, aber ob es der härteste in Deutschland ist, wage ich auch zu bezweifeln :zwinker2:...

Ich bin immer noch unschlüssig ob ich dort hin soll, oder ich versuche mich doch mal am Hohenneuffen in zwei Wochen :confused:...Ich bin allerdings noch nicht so wirklich die Bergziege...gestern hatte ich 200 Hm verteilt auf 10 km, das war ganz ok und es hätten kräftemässig auch noch mehr Hm sein können, aber knapp 500 auf 9 km ist vielleicht doch ein bissle viel...ABER wie heisst es so schön: Versuch macht kluch -oder so :zwinker2::teufel:


Grüßle und nen guten Start in die Woche

mauki
21.05.2012, 08:21
Ne ich bin den Lauf noch nie gelaufen.

Hohenneuffen lauf ich auch, der ist ideal für Berglauf Einsteiger heist es auf der Homepage.

enola
21.05.2012, 09:33
Dass der Hohenneuffen ideal für Einsteiger ist, hab ich auch gelesen, das hat mich ja überhaupt erst dazu bewegt, so "früh" schon über so eine Veranstaltung nachzudenken :teufel:... Ich schau mal, dass ich bis dahin noch ein paar HM in die Beine bekomm und entscheide nächste Woche.
Ich hoffe nicht, dass die Veranstaltung bis dahin voll ist...

Schade, dass sich wegen dem X-Trail hier so wenige melden, wär cool, wenn aus der Gegend der eine oder andere auch dort hin will, dann könnte man auch eine Fahrgemeinschaft machen.
Das würde zumindest an der Entscheidung ja/nein einiges erleichtern.

mauki
21.05.2012, 10:51
Ich kann da leider nicht sonst wäre ich dort gelaufen.

rosskopf
21.05.2012, 11:49
Hmm den Lauf könnt ich ja noch machen. Ist ja fast um die Ecke und die Strecke kenne ich eigentlich schon fast vollständig von Trainingsläufen und Wanderungen. Wenn ich richtig gelesen habe, kostet die Teilnahme nur 12€? wär ja mal ein richtiges Schnäpple.

enola
21.05.2012, 12:11
Hey Rosskopf,

wenn Du den Lauf mitmachst, dann kannst Du ja mal berichten wie es war.
Falls ich diesmal nicht dabei bin, dann weiss ich wenigstens, ob es sich für nächstes Jahr lohnen würde....