PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Erfahrungen mit dem adidas SNOVA Glide 4W



Plontschi
18.05.2012, 19:56
Hallo zusammen,

hat von euch schon wer Erfahrungen mit dem adidas SNOVA Glide 4W gesammelt? :)

blende8
18.05.2012, 20:47
Ich habe die ohne W.
Kann gut drin Laufen, allerdings für Adidas ungewöhnlich breit vorne.

Plontschi
19.05.2012, 15:22
Findest du? Also ich habe sehr schmale Füße. Und habe bisher nur adidas Schuhe gehabt, da mir die anderen einfach zu breit sind. Zum Vergleich habe ich bei RP ein paar von Nike und Asics anprobiert und sofort gemerkt das die vorne breiter sind als der adidas Schuh. Da ich mich am wohlsten in dem Snova Glide 4W gefühlt habe viel meine Wahl darauf. Vielleicht liegt es ja daran, dass dir das "4W" fehlt und deine Schuhe sich deshalb breiter anfühlen gegenüber deinen anderen Schuhen.:zwinker5:
Heute soll jedenfalls der erste Lauf mit den neuen Tretern statfinden. Mal sehen ob Sie sich dann immer noch gut anfühlen.

Aydrian
26.05.2012, 22:48
ich habe die Schuhe heute zurückgegeben, ich konnte damit nicht laufen.

Bin zwei mal 7,5 km damit gelaufen und hatte an beiden Füßen an der gleichen Stelle (Fuß-Innenseite, recht weit unten, hinten an der Ferse) Blasen. Erster Tag links, da dachte ich noch vielleicht sinds die Socken, am zweiten Tag links viel schlimmer geworden und rechts auch gleiche Stelle ne Blase (Mit anderen Socken).

Vorher bin ich mit Brooks GTS 5 (ja uralt, ich weiß) gelaufen und habe jetzt mal Brooks Ghost 4 mitgenommen, da sie mir bei der Laufbandanalyse bei Runners Point nun klar Neutralschuhe empfohlen haben (er meinte ich würde keinen Stabilitätsschuh brauchen).

Mal sehen, bei mir hats hinten an der Ferse innen gescheuert. Vorne wars gut und das Laufgefühl war ansonsten auch gut, aber für mich sind sie nichts. Habe angeblich einen Senkfuß, vorne breiter, aber laufe schön gerade.

Aydrian
27.05.2012, 01:39
Falls es noch jemand interessiert, du hast sie ja schon getestet inzwischen:

übrigens fällt mir noch ein, dass ich sie sehr kissenartig, sehr weich fand. Ich hatte das Gefühl auf einem Kissen zu laufen, was mir gefallen hat, da es so anders war. Also wer das mag (und dem sie passen), findet sie sicher gut. Meine alten GTS 5 (die ich auch habe seit das Modell aktuell war) waren ganz anders. War sehr ungewohnt, aber das fand ich gut. Dumm nur, dass ich am ersten Tag nach knapp 6 km gemerkt habe, dass es doch scheuert und am 2. Tag bereits bei ca. 3 km leichte Schmerzen durch Scheuern, Blasenbildung auf der anderen Seite hatte. Habe dann auch nur die 7,5 km gelaufen, da ich ja noch nach Hause musste. Länger habe ich dann gleich vergessen.