PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gelpflaster für Schuhe?



Sebastian1403
27.05.2012, 00:20
Hallo Forum :)

eins vorweg, es geht hier nicht um Laufschuhe sondern um normale Sneaker. Diese reiben leider beim Laufen direkt unter den Knöcheln, so dass es nach spätestens 1km blutig wird :(
Nach längerer Suche im Internet habe ich erfahren, dass es wohl Gelpflaster oder sowas gibt, was man sich quasi als Schutz unter die Knöchel kleben kann, nur finde ich leider kein konkretes Beispiel.
Kennt ihr dieses Problem eventuell? (Eventuell ja auch von Laufschuhen)

Vielen Dank und Grüße!

hardlooper
27.05.2012, 09:59
Diese reiben leider beim Laufen direkt unter den Knöcheln, so dass es nach spätestens 1km blutig wird :(


Meinst Du Laufen oder Gehen? Meinst Du jeden Schnieker?

Knippi

Sebastian1403
27.05.2012, 12:42
Hey,
ich meine beim Gehen.
Das Problem habe ich nur bei einem bestimmten Sneaker.

Danke und Grüße!

mcbert
27.05.2012, 14:09
Nimm so ein Gel wie z.B. Bodyglide oderaus dem Reformhaus ein Antiblasen-Gel
Das verhärtet die Haut temporär und schützt ohne zu drücken etc. Wie z. B. bei einem Pflaster
Musst du aber bei längeren Strecken auch mal auffrischen

BuffaloBill
27.05.2012, 14:11
Schau dich mal hier um: Page has moved (http://www.bama-tana.com)
Die haben alle möglichen Sohlen und Polster.

Such dir doch ne Einlegesohle, die deine Verse etwas höher setzt. So dürfte es nicht so reiben.

Sebastian1403
28.05.2012, 22:13
Naja, eigentlich hatte ich gedacht, ich mach mir direkt unter die Knöchel jeweils ein Gelpflaster drunter und nach ein paar Mal tragen wird sich der Schuh schon angepasst haben?! Oder meint ihr, ich soll gleich dauerhaft jeweils 'ne Sohl reinlegen?

Danke und Grüße

kobold
28.05.2012, 22:21
Meine Erfahrung: Schuhe passen sich nicht an - wenn sie an einer bestimmten Stelle scheuern, werden sie dort immer wieder scheuern. :frown: Daher scheint mir die Lösung mit den Einlegesohlen die einzige nachhaltige Lösung. Alles andere wirkt nur kurzzeitig. Auch ein Gelpflaster wird der dauernden mechanischen Beanspruchung nicht standhalten.

vg,
kobold

3fach
29.05.2012, 10:10
Es gibt einen Berufsstand, den man da befragen kann und vermutlich wird die Antwort kompetenter ausfallen als das, was in einen Laufforum zu dem Tema geraten wird ...

Grüße,
3fach

Sebastian1403
01.06.2012, 14:42
Es gibt einen Berufsstand, den man da befragen kann und vermutlich wird die Antwort kompetenter ausfallen als das, was in einen Laufforum zu dem Tema geraten wird ...

Grüße,
3fach

Sorry, ich dachte bei den vielen Schuhe auf deinem Profilbild wäre dir das eventuell schonmal passiert. ;)

@kobold und 3fach

Vielen Dank!

aBo
01.06.2012, 14:50
Geb auch mal meinen Senf dazu.

Wenn dein Sneaker deinen Knöchel blutig reibt, dann ist ganz einfach der Schaft zu hoch.
Wie ja schon erwähnt, kann eine Einlage dazu führen das du höher stehst und es vieleicht besser wird.

Simpel ausgedrückt, der Schuh passt einfach nicht.
Ich zumindest würde den nicht weiter tragen.

Alex