PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sonnenbrille oder so gegen Mücken



Antimaterie
29.05.2012, 18:24
Ich weiß ja nicht wie es euch so geht, aber mir schwirren öfters irgendwelche blöden Mücken oder sonstige Insekten ins Auge.
Habe das diese Jahr bereits 3 mal erleben dürfen. Die Mistvicher bekommt man dann natürlich auf die Schnelle auch nicht raus. Ich lauf dann natürlich mit brennenden Augen weiter. Schön cool, als ob nix wäre :D
Zuhause fummel ich mir dann den Bösewicht vor dem Spiegel aus dem Sichtfeld.

Bin ich hier der einzigste Läufer, der sich die Dinger einfängt oder wie macht ihr es?

Sonnenbrille wäre eigentlich gut - aber welche ist für Läufer geeignet?

MarkInNeuss
29.05.2012, 18:53
Hi,
guck doch mal oben in der Leiste..ist gerade ein aktueller Test in der Runnersworld...
Sport-Sonnenbrillen für Läufer im Test: Bessere Sicht mit Laufbrillen - RUNNER’S WORLD (http://www.runnersworld.de/ausruestung/sport-sonnenbrillen-fuer-laeufer-im-test.273622.htm)
muss aber nicht so teuer sein...gibt auch guenstige gute, die:
-nicht zu dunkel sind
-gläser richtige größe haben
-luftig genug sind
-nicht rutschen
-leicht sind

Mecke
29.05.2012, 19:37
Ich habe mir letztes Jahr eine geholt und hoffe damit ewig aus zu kommen.
Rudy Project Zyon (http://m.smartbuyglasses.co.uk/designer-sunglasses/Rudy%20Project/Rudy%20Project%20ZYON-SN228196-78725.html)
Ist mit ImpactX Photochromic Gläser. Die Pads an der Seite können abgenommen werden. Scheint die Sonne nicht so vorbei, auch der Wind wird abgehalten. Gläser passen sich den Sonneneinstrahlung an, eben Photochromic. Sollte die schon habe da ich oft genug im
hellen loslaufe und im dunkeln wieder rein komme.
Gläser ist lebenslange Garantie drauf. Jedenfalls bei Fielman.
Brille wird nur am Kopf geklemmt. So sind die Ohren frei für MP3 Player.:nick:
Die Bügel und auch die Pad sowie kalt verformbaren Nasenflügel lassen sich problemlos tauschen.
Bin also damit vollkommen zu frieden.
Ist zwar nicht preisgünstig gewesen aber die soll bei mir auch halten bis ich nicht mehr laufen kann:D

locke241281
29.05.2012, 19:47
Auf meiner hausstrecke, fahrradweg am main entlang, wimmelt es auch nur so an mücken. Eine pro lauf im auge war standard. An brillen hab ich auch einige ausprobiert. Entweder haben sie nicht richtig gepasst oder der schweiss ist von innen auf die scheiben getropft oder sie sind nach einer zeit beschlagen. Erschwerend habe ich auch so lauf-ohrhörer die ums ohr gehen, damit sie sich nicht lösen.
Nun bin ich auf diese gestoßen stingway running glasses - Newline Sportswear (http://www.newlinesport.com/product-catalogue-20.aspx?ProductID=PROD178)
Gekauft bei sc24.com inkl 40% gutschein. Bisher ist alles super. Das beste, man kann die bügel, dank eines drahtes im innern, individuell anpassen.

mcbert
29.05.2012, 19:50
Wenn du die Deluxe-Variante willst, dann kauf dir die Uvex mit Variomatic (d.h. automatische Tönung). Da kannst du mittags bei Sonnenschein mit Sonnenbrille loslaufen, hast in der Dämmerung eine noch leicht getönte und kannst Nachts zurückkommen mit glarklas ;-)

Gerade wenn du auch noch radfahren solltest ist es den Preis definitiv wert.

Snailmail
29.05.2012, 19:56
...und ich bin für meine (nicht allzu profihaften) Zwecke mit zwei "Sport-Sonnenbrillen" (eine ist grundsätzlich immer gerade verschollen) von Aldi bisher bestens bedient...

Viele Grüße

Kerstin

mason
29.05.2012, 21:00
Dann geb ich auch mal meinen Senf dazu:

ziemlich posermässig aber geil::party:
Oakley Radar path mit G30 vented
Verfügbare Oakley RADAR PATH Sonnenbrillen im Oakley-Online-Shop | Deutschland (http://de.oakley.com/products/4662/25148)

wackelt nicht, beschlägt nicht (vented) und ist leicht. Da ich noch viel aufm Rad unterwegs bin ne super Lösung.

Antimaterie
30.05.2012, 08:20
Hab was bei Decathlon gefunden.
Eine Brille mit photochromen Gläsern. Die sich also dem Licht anpassen und dementsprechend heller oder dunkler werden. Gibt es von anderen Anbietern auch, aber nicht zu diesem Preis.

Sonnenbrillen Running-Zubehör SG Kalenji 800 All Weather Decathlon Deutschland (http://www.decathlon.de/sg-kalenji-800-all-weather-id_8198873.html#Mehr_Infos)

Was meint ihr dazu?

Rennsemmel84
30.05.2012, 10:08
Was sollen wird dazu meinen?

Bei Brillen kommt es - genauso wie bei Schuhen - sehr stark auf deine Gesichtsform an, d.h. hier hilft nur hingehen und ausprobieren.
Fernempfehlungen sind leider nicht besonders hilfreich, da eine Brille dem einen passen kann und dem anderen nicht.

Ich selber benötige eine Sportbrille zur Korrektur meiner Sehschwäche und dafür habe ich einige verschiede Modelle im Laden ausprobiert - bin damit im Laden rumgelaufen und hab geschaut, wie gut sie sitzt.
Wir haben zum Glück bei uns im Ort einen Optiker der sich u.a. auf Sportbrillen spezialisiert hat, da konnte ich verschiedene Marken und Modelle ausprobieren.

Der Preis ist ersteinmal nebensächlich, denn es kann nicht gesagt werden, ob eine günstige besser passt als eine teure oder umgekehrt.

Zu selbsttönenden Gläsern sei noch gesagt, dass sie immer mindestens 5-10% verdunkeln, d.h. du dir überlegen musst, ob du sie auch im Dunkeln auf unbeleuchteten Wegen verwenden möchtest (der nächste Winter wird definitiv kommen).

Viel Erfolg bei deiner Suche

kueni
30.05.2012, 15:06
Zu selbsttönenden Gläsern sei noch gesagt, dass sie immer mindestens 5-10% verdunkeln, d.h. du dir überlegen musst, ob du sie auch im Dunkeln auf unbeleuchteten Wegen verwenden möchtest (der nächste Winter wird definitiv kommen).

In diesem Thread ging es ja in erster Linie um das lästige Viehzeug, was einem während der wärmeren Monate in die Augen fliegt. Diese Gefahr besteht im Winter zum Glück nicht.
Aber natürlich kann man auch im Sommer während der Dunkelheit unterwegs sein. Da hat sich bei mir eine Sportsonnenbrille mit Wechselgläsern (braun/orange/klar) vom Discounter bewährt.