PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welche Schuhe für flottere Trainings?



frnner51
26.06.2012, 14:23
Hallo,

habe bisher die Asics Cumulus 12. Da ich sowieso ein zweites Paar benötige, aber nicht nochmal die genau die gleichen kaufen möchte, wollte ich wissen, welche wohl am geeignetsten sind. Meine Auswahl bisher ist:

- Cumulus 14
- DS-Trainer 17
- GT-2170
- Fortitude 6
- Kayano

Ich blicke nich wirklich durch, welche welche Eigenschaften haben und welche am besten geeignet sind, z.B. als Ergänzung zu den Cumulus 12.

Stormbringer
26.06.2012, 14:55
habe bisher die Asics Cumulus 12. Da ich sowieso ein zweites Paar benötige, aber nicht nochmal die genau die gleichen kaufen möchte, wollte ich wissen, welche wohl am geeignetsten sind. Meine Auswahl bisher ist:

- Cumulus 14
- DS-Trainer 17
- GT-2170
- Fortitude 6
- Kayano

Ich blicke nich wirklich durch, welche welche Eigenschaften haben und welche am besten geeignet sind, z.B. als Ergänzung zu den Cumulus 12.
Hmmmm. Also bis auf den Cumulus haben alle eine Stütze. Inwieweit sich der 14er vom 12er unterscheidet, weiss ich nicht. Vielleicht mal Der Laufschuhratgeber - Laufschuhkauf.de (http://www.laufschuhkauf.de) heranziehen. Nach dem Kriterium Stütze bliebe (fast) nur der Cumulus übrig.

Bis auf den DS-Trainer, der nur eine leichte Stütze hat, sind aber alles schwere Asics-Schuhe, die IMHO für schnelles Training weniger geeignet sind. Wir wissen auch nicht, wie schwer Du bist, wieviel Lauferfahrung Du hast, ob Du Vorfuss-/Mittelfuss-/Fersenläufer bist. Wie sehen Deine Füsse aus: Normalfuss, Spreizfuss, Senk-Spreiz, ... Das kann der Laufschuhdealer vor Ort besser entscheiden. Und am Ende entscheidest Du. Wieviel Schuh brauchst Du, in welchem Schuh fühlst Du Dich wohl, wieviel willst Du Deinen Füssen zumuten?

BTW, es gibt neben As*cs noch viiiiiiiieeeele andere Unternehmen, die ihr Sportschuhprogramm mit Laufschuhen bestücken. Einfach mal über den Tellerrand schauen. Denn: je unterschiedlicher die Schuhe (im Rahmen der individuellen Verträglichkeit natürlich) desto besser, weil Dein Fuss andere Reize bekommt.

_tom888
26.06.2012, 17:43
Hallo,

habe bisher die Asics Cumulus 12. Da ich sowieso ein zweites Paar benötige, aber nicht nochmal die genau die gleichen kaufen möchte, wollte ich wissen, welche wohl am geeignetsten sind. Meine Auswahl bisher ist:

- Cumulus 14
- DS-Trainer 17
- GT-2170
- Fortitude 6
- Kayano

Ich blicke nich wirklich durch, welche welche Eigenschaften haben und welche am besten geeignet sind, z.B. als Ergänzung zu den Cumulus 12.

Da du bisher den Cumulus 12 läufst, gehe ich mal davon aus, das du keine Stütze benötigst. Und da die aufgezählten Schuhe alles Asics sind, wie wäre es dann als Ergänzung mit einem Natural Running Schuh von Asics? Schon mal den Excel 33 oder den Hyper 33 anprobiert? Würde ich mal testen. Ansonsten hat mein Vorredner schon alles gesagt.

frnner51
26.06.2012, 18:03
Ich bin jung (<20), wiege 70kg, laufe schon seit einiger Zeit, aber meist nicht wettkampforientiert.
Ich bin eher Normalpronierer und mein Fußabdruck ist eher der ganze Fuß (d.h. Senkfuß?).

Es stimmt, die Cumulus sind zwar recht gut, aber auch recht schwer. Hätt gern mal was leichteres.

Ja es gibt andere Marken, aber Asics sollte doch recht gut sein.

Preis spielt keine Rolle.

(Im übrigen suche ich auch noch Laufschuhe die alltagstauglich sind, also welche die man immer anziehen kann. Ich mag nämlich das angenehme Gefühl in Laufschuhen.)

frnner51
26.06.2012, 19:25
Wie siehts denn mit dem Adios 2 aus?

BuffaloBill
26.06.2012, 20:22
Trage nen GT-2150 für langsame Touren. Mein Lieblingsschuhe ist der Trainer 17 für lange oder schnellere Touren.
Aber wenn es richtig abgehen soll, zieh ich meine Asics DS-Trainer 9 an. Einfach ein GEILER Schuh.
Leicht, bequem und schnell.

Kenny1702
27.06.2012, 05:46
Wie bist du auf die Liste gekommen? Bei den meisten Herstellern kann man deren Palette an Schuhen einfach passend filtern, bei Asics (http://www.asics.de) z.B. unter "Running" den Punkt "Produkte" auswählen und dann links unter "Auswahl" auf "Herren" klicken, unter "Shoe Type" z.B. "Speed" auswählen und unter "Pronation" "Normal".
Das ganze kannst du dann auch bei Adidas, Puma, Saucony, Nike, etc. machen, da dürfte eine grosse Auswahl an Schuhen zusammenkommen. :D

aghamemnun
27.06.2012, 06:20
Aber wenn es richtig abgehen soll, zieh ich meine Asics DS-Trainer 9 an.
Du meinst den DS Racer 9?

BuffaloBill
27.06.2012, 06:52
Du meinst den DS Racer 9?

Natürlich. :D Hab mal wieder 3 Dinge gleichzeitig gemacht. :D

Danke. :)

frnner51
28.06.2012, 18:12
Sind jetzt die Adizero Adios 2 geworden!