PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gependel zwischen Uelzen und Hamburg



Meroko
29.06.2012, 20:14
Hallo ihr lieben,

höflicherweise nun auch ein paar Worte zu mir :)

In Uelzen wohnend zieht es mich beruflich täglich nach Hamburg, was mir ein breites Spektrum in Land und Leute verschafft hat :D So genieße ich in meiner Freizeit meine kleine Dorf-Oase und habe in Hamburg das 'Tor zur Welt' gefunden. :)

Ich bin 26 Jahre alt und habe, vorsichtig gesagt, 'wieder' mit dem Laufen angefangen. Das letzte mal 2005 /2006 während meiner Schulzeit mit langer Pause des Berufes wegen (8 Stunden Einzelhandel, Prüfungen etc.). Im März diesen Jahres zogen mich berufliche und private Anspannungen glücklicherweise wieder in die Schuhe!

Nun bin ich bei 11km angekommen bei 1Std und 12 min. :nene:
Erfreulicher Weise auch 3 Kilo leichter, die dürfen aber gerne wieder drauf, wenn es Muskeln sind :D
Da ich aber wenig verkrampft an das Laufen gehe (wer die natural-running Bücher kennt: Ich bin absolut der grüne Typ ;) ) und es zum Ausgleich brauche, versuche ich die Waage zwischen Training und Spaß zu halten.

Durch runtastic begleitet laufe ich mindestens 2x in der Woche und je nach Empfinden und Zeit entweder Distanz oder auf Zeit. Wichtig dabei immer: So viel Wald wie möglich!

Mein Ziel: Wichtig ist mir dieses Jahr in Frankfurt der "Lauf für mehr Zeit (http://www.lauf-fuer-mehr-zeit.de/)". Zwar kein Marathon, aber für eine gute Sache die vom Arbeitgeber gesponsored wird.
Wenn kleine Stadtläufe dazwischen liegen werde ich mich daran probieren, sofern die Distanz für mich realistisch erscheint. ;)

Soweit von mir. Ich freu mich auf das rumstöbern und hoffe, dass meine vielen Fragen noch geklärt werden können! :)

Bis dahin liebe Grüße,

Bianca

P.S.: Und wenn ich gefunden habe, wie ich den Blog einrichte, dann wird auch fleißig berichtet, wie ich den Kampf des Seitenstiches an der 5km-Marke besiege.. :motz:

Tinse
30.06.2012, 13:55
Wichtig dabei immer: So viel Wald wie möglich!

Huhu und willkommen! Ich laufe auch am liebsten im Wald, da geht für mich nix drüber :daumen:

Herr K
30.06.2012, 20:34
Huhu und willkommen! Ich laufe auch am liebsten im Wald, da geht für mich nix drüber :daumen:
Hallo :D Also meine große Runde geht auf jeden Fall auch immer durch den Wald. Bei den kleineren wechsle ich ab und zu mal. Im Winter bleibt mir sowieso keine Wahl, weil ich dann eh meist im Dunkeln laufe.

Meroko
30.06.2012, 22:37
Nabend! :)

Vielen Dank! Auf den Winter bin ich mal gespannt, aber ich denke bis dahin wird meine Laufausrüstung passend gewachsen sein. :D
Die Runden laufe ich dann aber sicher auch an der Landstraße. Wir mit den 11km schon langsam eng noch im Wald zu bleiben, wenn die Strecken länger werden, muss ich über die Dörfer ;)

Grüße
Bianca