PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Skechers Go Run



shortrunner
30.06.2012, 11:41
Hallo,

was haltet ihr von den Skechers Go Run 53500?
Leider habe ich nicht das Geld, um mir die 120€ - Schuhe leisten zu können. Der Skechers kostet grade mal 70 € und hat im Internet durchwegs positive Bewertungen bekommen! Was haltet ihr von dem Schuh? Ich würde ihn als Wettkampfschuh über geringe Distanzen (bis 10 km) tragen.

Gruß Ben

Selbstlaeuferin
12.07.2012, 12:58
Hallo Benn,
die Dinger sehen mehr nach Sneekers aus als nach richtigen Laufschuhen. Die finden sich auch meist nur in normalen Schuhläden zu kaufen (was meiner Meinung nach nicht für einen ordentlich konstruierten Laufschuh spricht!). Schau Dich doch mal in den Laufläden um, da werden gerade wieder die Modelle des Vorjahres rausgehauen. Die sind auch im Preissegment um die 70 € zu finden und sind allemal besser als Schikimickimöchtegernlaufschuhe.
Gruß Andrea

Fanatic
12.07.2012, 15:13
Hallo Benn,
da ich im Alltag nun überwiegend Minimalschuhe tragen möchte habe ich mir den Skechers GoRun als Ergänzung zum NikeFree bestellt.
Also, meins ist der nicht, das Abrollen und Sohlenaufbau erinnert ein wenig an diese merkwürdigen MBT-Schuhe, fühlte sich für mich auf jeden Fall nicht natürlich an.Auch hatte ich das Gefühl, dass der Schuh meine Überpronation links begünstigt, soll heißen:noch verstärkt.Dies ist beim Nike Free nicht der Fall.
Habe den Skechers dann auch direkt zurückgeschickt.
Bisher kann ich unter den Minimalschuhen nur den Free 3.0 beurteilen, und ich finde ihn Klasse.Sogar damit gelaufen bin ich ein paar Einheiten ( bis zu 20 Minuten,will meine verhunzten Füße nicht gleich überfordern).Lediglich das Material im Zehenbereich finde ich sehr anfällig für Risse,und ich habe ganz sicher keine Raptoren-Krallen.
Zugegeben, der Preis ist schon deftig aber mit ein wenig Geduld findest Du sicher ein preisreduziertes Modell, besonders wenn Du kein Problem mit den doch recht schrillen Farben hast...Habe übrigens mittlerweile ein weiteres Paar, für 97 Euro; die Knallbunten gabs hier und da auch noch drunter..
LG,Alex

wiesel
12.07.2012, 22:42
.... in den USA hängen Sketschers Klagen wegen irreführender Werbung bezüglich dem MBT Schuh Nachbau an. Wer nur Produkte anderer kopiert, nix/wenig in Forschung investiert und dann nur über Optik (wobei ich die Schuhe von Sketschers zumeist eher hässlich finde) versucht zu verkaufen hat meiner Meinung nach keine Berechtigung im Markt.

Zwischen 70 und 80,- € lassen sich auf jeden Fall auch vernünftige Wettkampfschuhe finden. Je nachdem ob mit oder ohne Stütze gibt es aber schon einige Modelle die um die 100,- € UVP liegen und dann mit Reduzierung auch schnell bei 70 oder 80,- €. So z. B. der Nike Zoom Streak oder der Brooks Racer ST.

Mit laufenden Grüßen Wiesel

minipunk
21.07.2012, 12:54
.... in den USA hängen Sketschers Klagen wegen irreführender Werbung bezüglich dem MBT Schuh Nachbau an.[...]
dachte das wäre beigelegt und es gibt Entschädigung bzw Rückerstattung
Skechers agrees to $40 million settlement for claims about shoes benefits - The Washington Post (http://www.washingtonpost.com/business/economy/skechers-to-pay-40-million-to-settle-charges-over-unsupported-claims/2012/05/16/gIQA0MY0TU_story.html)

Gg Reebok gab es eine sehr ähnliche Klage. Auch gegen Adidas und Vibram, wegen Irreführung 'Barfuß'. Was das Abkupfern angeht klagt Vibram gg Fila wg Zehenkonzeptklau. Und vermutlich noch etliche andere Klagen und Gegenklagen. Also das US-Justizsystem würde ich nicht unbedingt als primäre Argumentationsshilfe nehmen :wink:

birthdayshoes.com halte ich für einen guten Anlaufpunkt was Barfuß bis minimalistisch und minimales Schuhwerk angeht. Die Skechers GoRun Artikel helfen vielleicht

Skechers GO Run Ride Review (http://birthdayshoes.com/skechers-go-run-ride-review)
Minimalist Shoes from Skechers? Or is the GoRun Yet Another Nike Free or Reebok RealFlex? (http://birthdayshoes.com/minimalist-shoes-from-skechers-gorun)

wiesel
23.07.2012, 23:25
Richtig wobei ich gar nicht vor hatte das US Rechtssystem als Argumentationshilfe zu nehmen ;-) Dieser Satz war der entscheidende: "Wer nur Produkte anderer kopiert, nix/wenig in Forschung investiert und dann nur über Optik (wobei ich die Schuhe von Sketschers zumeist eher hässlich finde) versucht zu verkaufen hat meiner Meinung nach keine Berechtigung im Markt."

..... und Reebok als nicht ganz kleiner Hersteller (auch auf dem deutschen Markt) bewegt sich auf ähnlichen Pfaden. Mit manchem Werbeversprechen wird leider auch noch versucht Leute für dumm zu verkaufen und es klappt dann sogar (zumindest kurzfristig). Aber meiner Meinung nach setzen sich Kopien nie langfristig durch und verschwinden zumeist schnell wieder vom Markt und das ist auch gut so.

Mit laufenden Grüßen Wiesel

wsabg
25.07.2012, 21:04
Fast Flats: U.S. Olympic Marathoners’ Racing Shoes (http://running.competitor.com/2012/07/shoes-and-gear/fast-flats-u-s-olympic-marathoners-racing-shoes_55758)

Shoe Review: A Closer Look At The Skechers GOrun (http://running.competitor.com/2011/10/shoes-and-gear/shoe-review-a-closer-look-at-the-skechers-gorun_39195)

Noch als kleine Hilfestellung - ich hoffe, Englisch passt?

Happy trails,

Wolfgang

Einbeck
06.08.2012, 08:31
Habe mir den Skechers GORun kürzlich in London besorgt, sehr leicht und ein anderes Laufgefühl, schnelle Läufe und längere Distanzen gehen, eine kleine Umstellung und anderes Laufgefühl.. aber okay.
Einen Test verdienen die Schuhe, war auch sehr skeptisch..
Laufe sonst Brooks Racer, ASICS Gel Nimbus, Asics Gel-Trainer, Brooks Ghost, habe auch Adidas, Nike, Karhu Schuhe..
liebe die Abwechselung..

Siegfried
02.02.2014, 16:55
Diese Informationen, die ich wirklich mochte.

Falsch - das ist die Antwort die dir grade in den Kram passt. Was fragst du denn erst wenn deine Entscheidung schon vorher fest stand?

wsabg
02.02.2014, 17:06
Höh? Der Fred ist 1,5 Jahre alt....?

Siegfried
02.02.2014, 18:46
Höh? Der Fred ist 1,5 Jahre alt....?

Seh ich jetzt auch. Sind wir mal wieder auf so einen Arsch reingefallen. Naja, Tim hat ihn schon "behandelt".

rubina76
28.04.2014, 20:56
Also, ich habe den Skechers Go run. Zum gehen gut geeignet aber zum laufen ne. meiner Meinung nach liegt er nicht er nicht gut genug am Fuß an, und vom Auftritt ist er zu weich.

lg
Melli