PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Öffentliche Brunnen/ Trinkmöglichkeiten im Grunewald gesucht



Headlines
10.07.2012, 17:37
Hallo zusammen...

kann mir jemand verraten, wo es im Grunewald Trinkstellen/ Brunnen gibt, die man öffentlich nutzen kann? Vielleicht gibt es Forststellen oder so. Soviel Wasser kann man nämlich derzeit gar nicht mit sich mitführen, wie man ab 25km vermutlich bräuchte. Bin über jeden Tipp hoch erfreut.
Herzlichst. Martha

mauki
10.07.2012, 20:39
Trinkrucksack mit 1,5 l reicht doch völlig für so eine Distanz.

Peter Pansen
10.07.2012, 21:25
An der Aral-Tankstelle auf dem Kronprinzessinnenweg (Avus, "Rastplatz Grunewald") gibt es an der Luft-Tanke auch einen Gratis-Wasserhahn.
Einen weiteren kleinen Brunnen gibt es auf der Teufelsseestrasse / Teufelsseechaussee direkt am Parkplatz bei der kleinen Kapelle.

Siegfried
10.07.2012, 22:36
Trinkrucksack mit 1,5 l reicht doch völlig für so eine Distanz.

2 kg unnötiger Ballast. Wasser gibts doch fast überall.

kobold
11.07.2012, 06:45
...vorausgesetzt man ist bereit, an "fremden" Türen zu betteln oder andere unkonventionelle Wege zu gehen! :D Ich war gestern kurz davor, in ein Damwildgatter zu klettern und mich aus der Viehtränke zu bedienen ... zum Glück hatte das Vereinslokal des Tennisclubs einige hundert Meter weiter dann doch geöffnet. :P

Naja, in Großstädten bzw. Großstadtnähe ist die Infrastruktur vermutlich besser - Peter hat ja für unsere Berliner Kollegin schon Tipps gehabt.

mauki
11.07.2012, 07:36
2 kg unnötiger Ballast. Wasser gibts doch fast überall.

Da wo ich laufe nicht.

Siegfried
11.07.2012, 07:52
Da wo ich laufe nicht.

Glaub ich nicht.Alleine bei uns im Stadtwald kenn ich auf Anhieb sechs Quellen im Wald..

mauki
11.07.2012, 08:21
Glaub ich nicht.Alleine bei uns im Stadtwald kenn ich auf Anhieb sechs Quellen im Wald..

Das ist halt der Untescheid. Ich wohne nicht in der Stadt udn bei uns im Wald kenne ich keine Quelle aus der man trinken kann.

harriersand
11.07.2012, 08:26
Die Försterei Saubucht hat einen richtigen Trinkwasserbrunnen! Früher hat der Förster einen großen Kanister rausgestellt; jetzt ist da richtiges Leitungswasser, das raussprudelt! Super Service. Wenn du den Weg an der Kiesgrube läufst, vom Mommsen aus, dann kommst du irgendwie zur Försterei; ist manchmal auch auf den kleinen Wegschildern drauf.

Vielleicht gibt es auch Wasser auf dem Selbstmörderfriedhof, ich habe da mal nach einer zapfstelle gesucht, es muss ja gegossen werden, aber nichts gefunden. Evtl. bloß nicht richtig geguckt.

Weiterer Tipp: an einem Lokal langlaufen, dem Gast das Bier vom Tisch nehmen, "das trinken Sie doch nicht mehr?!"

Und dann: Alte Fischerhütte, gerade durch runter zur Toilette, man muss nicht durch's Lokal.

Headlines
11.07.2012, 12:42
Vielen lieben Dank für die schnellen und zum Teil sehr hilfreichen Tipps.
Wünsche Euch allen ein fröhliches Laufen!!!

Siegfried
11.07.2012, 14:01
Das ist halt der Untescheid. Ich wohne nicht in der Stadt udn bei uns im Wald kenne ich keine Quelle aus der man trinken kann.

Was hat das mit der Stadt zu tun? Die Quellen sind im Wald und nicht in der Stadt. Trinken kann man aus allen wo Wasser rauskommt und kein Schild "Kein Trinkwasser" drauf ist. Im Schurwald und der Alb gibts mit Sicherheit einige.

rost66
12.07.2012, 18:12
Was hat das mit der Stadt zu tun? Die Quellen sind im Wald und nicht in der Stadt. Trinken kann man aus allen wo Wasser rauskommt und kein Schild "Kein Trinkwasser" drauf ist. Im Schurwald und der Alb gibts mit Sicherheit einige.

Du solltest deine einseitige Sichtweise bei vielen Dingen einfach mal ablegen. Wenn einer sagt es gibt bei ihm keine Quellen aus denen man trinken kann dann wird das wohl so sein. Bei mir ist es genau so. Mittelgebirge, keine Behausung, keine Quellen, keine "Tanke" auf meinen Laufstrecken. Und ich bin froh drum :-)

Warum meinst du immer Alles besser wissen zu müssen auch wenn du es gar nicht beurteilen kannst wegen fehlender Detailkenntnisse? Du denkst fast immer du hast die Weisheit mit Löffeln gefressen und die anderen sind alle doof.

Lass doch einfach mal gut sein, dann hast du auch mehr Freude am Leben :-)

Siegfried
12.07.2012, 20:13
Lass doch einfach mal gut sein, dann hast du auch mehr Freude am Leben :-)

Mach Dir um meine Lebensfreude mal keine Gedanken. Mir ist es doch wurscht ob du Trinkwasserquellen findest oder nicht.

mauki
12.07.2012, 22:13
Im Schurwald und der Alb gibts mit Sicherheit einige.

Wenns da welche gibt, dann ist das bestimmt toll für den der da draus trinken möchte. Ich habe meine Trinkrucksack dabei und das passt für mich. Nebenbei kann ich da noch andere Kleinigkeiten mitnehmen.

Headlines
13.07.2012, 07:41
Können wir die persönlichen Befindlichkeiten bitte aus diesem Forum streichen! Mir genügen adäquate Antworten auf meine Fragen - alles andere könnt ihr gern in privaten Nachrichten miteinander austauschen. Herzlichst & eine friedliche Zeit.

Siegfried
13.07.2012, 09:53
Können wir die persönlichen Befindlichkeiten bitte aus diesem Forum streichen! Mir genügen adäquate Antworten auf meine Fragen - alles andere könnt ihr gern in privaten Nachrichten miteinander austauschen. Herzlichst & eine friedliche Zeit.

Der hat aber angefangen - menno:zwinker2:

harriersand
12.08.2012, 14:55
Hab noch einen weiteren Tipp für dich:
UNten an der Krone, ein klein wenig nördlich von da, wo der Wannseebadweg abgeht, ist eine Tanke. Zur Krone hin ist ein Eingang mit einem Schild "Radlertreff", und da ist (Luft und) Wasser, wo man sich als Läufer bedienen kann. Luft is ja auch immer gut...

Anniebasel
07.08.2013, 13:07
ich glaube das Schild Radlertreff gibt es nicht mehr, habe es nicht gefunden gestern...

myway
07.08.2013, 14:36
Der Brunnen am Forsthaus Saubucht läuft immer... steht extra dran "Trinkwasser". Der ist mitten im Grunewald, d.h. nie weiter als 5 km entfernt.

harriersand
18.10.2013, 18:41
Teufelsseechausse Ecke Insterburgallee etwa ist eine Kirchengemeinde, da ist auch ein Trinkbrunnen. Es steht dran "... und führet mich zum frischen Wasser." Was letztes Mal dazu führte, dass die Läuferschar ihre Religionskenntnisse hervorkramte, wie geht der Psalm noch, und wie heißt denn eigentlich noch das erste Gebot... Man hat also auch gleich niveauvolle Gespräche und ein Bildungsangebot! :daumen: :zwinker5:

Siegfried
18.10.2013, 18:53
Teufelsseechausse Ecke Insterburgallee etwa ist eine Kirchengemeinde, da ist auch ein Trinkbrunnen. Es steht dran "... und führet mich zum frischen Wasser." Was letztes Mal dazu führte, dass die Läuferschar ihre Religionskenntnisse hervorkramte, wie geht der Psalm noch, und wie heißt denn eigentlich noch das erste Gebot... Man hat also auch gleich niveauvolle Gespräche und ein Bildungsangebot! :daumen: :zwinker5:

"Wer aber das Wasser trinken wird, das ich ihm gebe, den wird ewiglich nicht dürsten." Joh 4, 14 - steht bei uns am Grunselsbörnchen in Wiesbaden-Schierstein - und gleich untendrunter "kein Trinkwasser". D.h.mit Bibelsprüchen muss man auch vorsichtig sein. :hihi:

http://www.pluspunktschierstein.de/wp-content/uploads/2012/01/grunselsborn1.jpg

marletta
04.10.2014, 19:46
It took me a while to find the water fountain, but it is here:
52.476579,13.210489

harriersand
29.05.2015, 17:31
It took me a while to find the water fountain, but it is here:
52.476579,13.210489

Das ist dann wohl eher für die Geocacher. :D

Die langen Läufe im Sommer begleitet seit 2,3 Jahren Bernd Hübner mit Auto, man gibt seine Verpflegung ab, und er hält an verschiedenen, autozugänglichen Stellen an der Krone, Flensburger Löwen, Grunewaldturm, Postfenn... da muss man sich um nix kümmern. Bernd stellt Tisch hin, Zeugs drauf, man trinkt, läuft weiter, Hübi packt ein, fährt zur nächsten Station etc.
Wird bloß schwierig, wenn die Läufer sehr unterschiedlich schnell sind, und man läuft so ziemlich dieselbe Strecke jedesmal. Aber das nimmt man in Kauf, wenn es heiß ist und man ordentlich Schluck braucht! :nick:

Siegfried
29.05.2015, 18:30
Das ist dann wohl eher für die Geocacher. :D

Warum? Man gibt die Koordinaten bei Google ein - und voila:
https://www.google.de/maps/place/Havelchaussee+72,+14193+Berlin/@52.4766659,13.2107939,17z/data=!3m1!4b1!4m2!3m1!1s0x47a859d64eac55 3f:0xfee254cb2cdcda4a

harriersand
29.05.2015, 19:12
Warum? Man gibt die Koordinaten bei Google ein - und voila:
https://www.google.de/maps/place/Havelchaussee+72,+14193+Berlin/@52.4766659,13.2107939,17z/data=!3m1!4b1!4m2!3m1!1s0x47a859d64eac55 3f:0xfee254cb2cdcda4a

Havelchaussee 72. Aha.
Seit wann ist denn das Forsthaus an der Havelchaussee?? Die ist doch ganz woanders... :confused:

Siegfried
29.05.2015, 19:25
Das hat Goggle in den Link reingeschrieben. Die versuchen aus den Koordinaten eine Adresse zu machen - oft klappt das nicht so. Kopier einfach den Breiten- und Längengrad ins Suchfenster - und Schuß.

harriersand
30.05.2015, 10:16
Das hat Goggle in den Link reingeschrieben. Die versuchen aus den Koordinaten eine Adresse zu machen - oft klappt das nicht so. Kopier einfach den Breiten- und Längengrad ins Suchfenster - und Schuß.

Okay, ich weiß natürlich, wo der Förster ist, und die Havelchaussee kenne ich auch; ist nur für Auswärtige etwas verwirrend, falls sie an der Havelchaussee auf Wasser warten, da gibts nichts außer zwei, drei Lokalen. Ansonsten nur Bäume.

harriersand
30.05.2015, 10:17
Das hat Goggle in den Link reingeschrieben. Die versuchen aus den Koordinaten eine Adresse zu machen - oft klappt das nicht so. Kopier einfach den Breiten- und Längengrad ins Suchfenster - und Schuß.

Okay, ich weiß natürlich, wo der Förster ist, und die Havelchaussee kenne ich auch; ist nur für Ortsunkundige etwas verwirrend, falls sie an der Havelchaussee auf Wasserstelle warten, da gibts nichts außer zwei, drei Lokalen. Ansonsten nur Bäume.