PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 2XU Comp Trisuit



Lifeguard
13.07.2012, 20:24
Das Trisuit ist schnell hier gewesen, das ist praktisch, so kann ich es bei zwei Triathlon gleich testen - jetzt Sonntag in Verl und nächste Woche in Hamburg.

Zum Glück hatte ich mich vorher informiert und das Suit eine Nummer größer genommen - das passt genau. Normal habe ich M und jetzt L. Der deutsche Händler 'Filser Sport' hatte das aber auch schon gemailt und bei falscher Größe einen Umtausch angeboten.

Optisch sehr gut verarbeitet, fällt sofort auf das er keine Rückentasche hat ;-(

Ich bin gespannt wie er sich im Einsatz macht...

Olaf_42195
15.07.2012, 11:43
Ich kann bisher auch nur zustimmen der Trisuit macht einen guten Eindruck. Das mit der Rückentasche ist mir auch gleich aufgefallen.

Das gute Stück ist bei mir am letzten Freitag angekommen und bisher hatte ich ihn erst einmal zur Probe an, aber alles soweit bestens. In den kommenden Tage werde ich den Trisuit mal beim Lauf, Rad und Schwimmtraining testen.

Am 29.07. Muss er sich dann beim Silbersee Triathlon mal im Wettkampf beweisen und dann noch einmal am 12.08. beim Citytriathlon Bremen.



In diesem Sinne allen weiteren Testern - gutes gelingen und viel Spass.

Yvonne P
16.07.2012, 14:15
Rückentaschen fehlen auch beim Frauenmodell!

Lifeguard
22.07.2012, 21:38
So nun habe ich das Suit auch im Wettkampf getestet.
Beim Verler Triathlon und ich muss gestehen in Hamburg bin ich mit meinem Trisuit von ERDINGER Alkoholfrei gestartet. Ohne jetzt hier Werbung dafür machen zu wollen das Kostet 59,90 Euro, hat drei Rückentaschen und einen Frontreißverschluss, der weiter nach unten geht.

Jetzt zu meinen Erfahrungen:
Wie schon geschrieben sitzt das Suit sehr gut. Auch beim Schwimmen macht sich das Suit mit und ohne Neoprenanzug gut.
Es trocknet schnell auf dem Rad und sitzt auch hier angenehm. Das Gel habe ich in einem Flaschenhalter deponiert und so die fehlende Rückentasche kompensiert.
Die leichte kompression ist angenehm beim laufen.
Vor dem Start wollte ich noch schnell überflüssigen Ballast los werden, hier fiel mir auf, dass der Frontreißverschluss nicht tief genug ging, so musste man unpraktischer weise halb aus dem Trisuit aussteigen.

Fazit:
Insgesamt ein gutes Trisuit mit zwei verbesserungsfähigen Nachteilen: Keine Rückentasche, kurzer Reißverschluss.
Die Materialqualität ist spitze, sehr gute, robuste Verarbeitung.
Ich werde es morgen gleich nochmal beim Radtraining anziehen...

Lifeguard
26.07.2012, 13:19
40 km Radfahren ist auch problemlos möglich - ohne, dass einem 'der Hintern weh tut'.
Ich bin jetzt einige Male mit dem Trisuit Rennrad gefahren und gelaufen. Es sitzt perfekt, kneift oder zwickt nicht. Es trägt sich ganz so, wie man es von Sportkleidung erwartet.

Heute Abend werde ich es nocheinmal im Freibad testen.

Olaf_42195
26.07.2012, 21:54
Ich kann mich dem Beitrag von Lifeguard nur anschließen.

Auch ich bin in den letzten Tagen ein paar mal mit dem Rad unterwegs gewesen (30-50km). Bei diesen Streckenlängen war der Trisuit immer ein super Begleiter - alles passt und sitzt perfekt.

Am letzten Wochenende war ich mit dem guten Stück im Schwimmbad. Fühlt sich beim Schwimmen nicht schlecht an und hinterher auf dem Rückweg mit dem Rad ist er auch schnell wieder trocken gewesen.

Als nächstes muss er sich am kommenden WE im Wettkampf beweisen - Silbersee Triathlon.

Lifeguard
03.08.2012, 21:28
Guten Abend,

nachdem ich noch ein paar Mal im Schwimmbad war und öfter ca. 40km Strecken mit dem Rennrad unterwegs war kann ich abschließend ein Urteil fällen.

Das 2XU Comp Trisuit ist ein idealer Begleiter für alle Triathleten und Läufer, die keine Taschen 'am Mann' (oder Frau) brauchen. Es ist sehr gut verarbeitet mit leicher Kompression und angenehmer Belüftung (Mesh). Ein kleier Punktabzug gibt es in Sachen Qualität für den Druck, der nach knapp einem Monat leicht rissig ist.
Das Suit ist Pflegeleicht, kann nach dem Einsatz kurz durchgewaschen werden und trocknet bis zum nächsten Tag. Im Triathlon trocknet es auf dem Rad schnell.
Wie eine zweite Haut stört es in keiner Teildiziplinen. Ich ziehe einen Einteiler einer Kombination vor.
Ein Trisuit ist heute Standard im Triathlon und wirklich Praktisch in der Wechselzone muss man sich nicht mehr lange aufhalten...

Bei der Anschaffung zu Beachten:

ES FÄLLT EINE NUMMER KLEINER AUS
HAT KEINE TASCHEN
FRONTREISSVERSCHLUSS IST KURZ

+ leichte, angenehme Kompression
+ gute Belüftung
+ schnell Trocknend
+ sitzt bei allen drei Disziplin sehr gut

- Druck ist nach kanpp einem Monat leicht rissig

Olaf_42195
04.08.2012, 10:35
Moin, Moin,

so letzten Sonntag musste sich der Trisuit beim Silbersee Triathlon beweisen.

Der Trisuit hat alles gut überstanden und bestens bewährt. Während des Schwimmen ist er angenehm zu tragen, auf dem Rad wird er schnell wieder trocken und beim Laufen fühlt er sich auch Super an.

Mein Trisuit ist Größe XL und sitzt Super.

Ich kann den Trisuit nur empfehlen, aber mein Wunsch wäre eine Tasche auf der Rückseite. Bei Jedermann Veranstaltungen ist es ohne Tasche ausreichend, aber auf längeren Strecken fehlt sie halt für ein Gel oder Riegel.