PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : "Einfache" Laufuhr gesucht....



Schmelli
28.08.2012, 16:54
Hallo Foris,
wie der Titel bereits besagt, bin ich auf der Suche nach einer einfachen Laufuhr.
Damit meine ich eine Uhr, die folgendes kann:
- Laufzeit und Rundenzeiten in einem zweizeiligen Display anzeigen
- auf eine normale Zeitanzeige und ggf. Datum umgeschaltet werden kann

Was ich nicht brauche:
- Herzfrequenzmessung
- Strecken/Geschwindigkeitsmessung etc.

Bevor die Frage auftaucht warum ich eine Uhr mit dieser "Spezifikation" haben möchte:
Ich benötige eine Uhr, auf der ich auch im (Halb)-Dunklen die Lauf- und Zwischenzeit ablesen kann, ohne eine Lesebrille aufsetzen zu müssen. Bei 3- oder gar 4-zeiligen Displays sind mir die Ziffern zu klein. Ich kann sie dann während des Laufens nicht ablesen.

Vielleicht hat jemand einen Tipp für mich.

Vielen Dank.

Gruß
Schmelli

Steffen42
28.08.2012, 21:04
Hallo Schmelli,

ich hatte früher immer diese hier: Timex Ironman 100Lap Flix (http://www.timex.de/100-Lap-mit-Flix-R-System.4497.0.html). Die fand ich sehr gut ablesbar, gerade auch mit diesem Flix-System wenn es dunkel ist. Ist aber locker 10 Jahre her, dass ich die Uhr hatte. Ob die heutzutage auch noch so gut sind: keine Ahnung.

Viele Grüße,
Steffen

M.E.D.
31.08.2012, 19:12
Evtl. lohnt es sich, wenn du dir diese Uhr mal anschaust.
Sie scheint große Ziffern anzuzeigen.
Die Pulsmessung musst du ja nicht benutzen.
Ultrasport Run 50 (http://www.ultrasport.net/index.php/de/sport-und-freizeit/pulsuhren-und-gps/pulsuhr-run-50/)

Ich besitze diese Uhr nicht selbst.
Deshalb kann ich dir nicht sagen ob sie etwas taugt.

Schmelli
01.09.2012, 22:10
Ja, große Ziffern hat sie. Leider aber nur eine einzeilige Anzeige, d. h. Gesamtzeit- und Zwischenzeitanzeige sind nicht gleichzeitig nicht möglich.

@ Steffen,
dein Vorschlag geht schon in die gewünschte Richtung. Werde mir die Uhr bzw. die Nachfolgerin mal líve ansehen.

Gruß
Schmelli

MarkInNeuss
02.09.2012, 15:06
Hi,

ich kann Timex nur empfehlen. Ich hab selbst das Modell und die chrift ist wirklich riesig:
Timex Ironman Triathlon Sleek TapScreen 150 Lap: Amazon.de: Uhren (http://www.amazon.de/Timex-Herren-Armbanduhr-Ironman-Digital-T5K254/dp/B0035XQ78S/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1346591125&sr=8-1)

Waldkater
03.09.2012, 00:21
Hallo,

Auch ich habe mit der TIMEX Uhr gute Erfahrungen gemacht. Lediglich ein Manko besteht!
Nach einem Batteriewechsel ist die Uhr nicht mehr Wasserdicht und man muß die Uhr einschicken.
Die Uhr wird dann regelrecht "generalüberholt", eventuelle Fehler werden behoben. Bei mir lag der Service in Österreich - vielleicht gibt es jetzt einen Service in Deutschland. Der Rechnungsbetrag sollte per Nachnahme erhoben werden, alleine die Höhe der Gebühr hat Schluckbeschwerden bereitet. Die Uhr liegt immer noch im Fach, ich laufe jetzt mit Garmin bzw. Casio Uhren.
Es gibt ja auch noch diese Firma hier CASIO Collection - Uhren - Produkte - CASIO (http://www.casio-europe.com/de/watch/collection/w-s220-1avef/)
und die Produkte sind auch nicht schlecht. Kann man fast bei jedem Uhrenhändler erstehen.
TIMEX legt sich keiner gerne auf den Angebotstisch - an den Uhren kann man wohl nicht genug verdienen bzw. TIMEX springt etwas robust mit den Händlern um (sind halt Amis).

Gruß Stefan

Steffen42
03.09.2012, 07:05
Lediglich ein Manko besteht!
Nach einem Batteriewechsel ist die Uhr nicht mehr Wasserdicht und man muß die Uhr einschicken.

Das würde erklären, warum meine Ironman damals von einem Tag auf den anderen keinen Mucks mehr gemacht hatte. Batteriewechsel hatte ich mal bei einem Billigladen im Supermarkt machen lassen.

Viele Grüße,
Steffen

Rennsemmel84
05.09.2012, 09:18
Daran hat es, wenn du nicht mit dem Gerät schwimmen warst, vermutlich nicht gelegen.

Bei den älteren Polar Modellen (die teilweise noch heute vertrieben werden) ist ein selbständiger Batteriewechsel nicht vorgesehen, d.h. Polar möchte, dass die Uhr eingeschickt wird, damit sie neben der Batterie auch die Dichtung tauschen können. Viele lassen trotzdem ihren Batteriewechsel in einem Schmuck-/Uhrengeschäft durchführen und die Uhr bleibt trotzdem dicht - denn die Dichtungen werden nicht innerhalb eines oder zwei Jahre undicht und bei den neueren Modellen mit selbständigen Batteriewechsel, tauscht auch so gut wie nie ein Kunde den Deckel mit der Dichtung aus :wink:
Dazu kommt, dass bei vielen Uhren mit USB Anschluss die jeweilige Buchse auch nie volkommen abgedichtet ist und sie trotzdem im Regen oder bei starkem Schwitzen nicht die Grätsche vollführen

Waldkater
05.09.2012, 10:51
Hallo,ich vermute mal eher das der Hersteller (Timex/POLAR/SUUNTO/etc.) den Batteriewechsel unter speziellen Bedingungen vornimmt.Jedenfalls verschwand bei mir nach 15 Minuten immer das Display und es zeigte sich Kondenzwaser von innen auf dem Schauglas.Entweder die Dichtungen von den Knöpfen, dem Gehäusedeckel oder einfach nur die kleine Menge Luft im Uhrengehäuse, das beim Batterriewechsel im Gehäuse verblieben war, jedenfalls die Ärger ist da.Gruß Stefan

Stützredli
05.09.2012, 12:35
gut, sie ist zwar GPS-fähig und kann mit einen Pulsband verbunden werden: Garmin forerunner 405 (das Pulsband muss man separat kaufen, das sparst Du Dir also).

Hintergrundbeleuchtung möglich und Du kannst bis zu drei Slides mit den Daten, die Du willst zusammenstellen. Dabei kannst pro Slide 1-3 Funktionen auswählen. Bei drei Funktionen ist eine Anzeige wirklich gross, die anderen zwei klein. Du könntest also zwei Slides mit je einer Funktion machen, zwischen denen Du einfach wechseln kannst (Antippen des Touch-Rings).

Die neuere Variante geht sicher auch, jedoch ist die 405 inzwischen eher preiswert. Wollte ich nur angepriesen haben, auch wenns Dir wohl doch nicht entsprechen wird.

Schmelli
05.09.2012, 12:55
Hallo,

vielen Dank für die "sachdienlichen" Hinweise. So wie es aussieht läuft es wohl auf eine TIMEX hinaus. Werde mir mal verschiedene Modelle beim Händler ansehen.

Gruß
Schmelli

myway
05.09.2012, 13:02
Cona Sportuhr

LINK (http://www.greifsport.de/shopartikel-Cona-Sportuhr-2009-blau.html)