PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : in manchem Hosen sieht man Sachen die man gar nicht sehen möchte! (und Vorstellung)



christina1
16.10.2012, 12:25
Hallo alle miteinander,

bin die neue! Laufe seid ca. 1 Jahr in einer Laufgruppe! Meine drei mal die Woche, mit einem " langen " Lauf am WE ! Momentan nähern wir uns den 15 km an!
Bin mit viel Spass dabei!:nick:
Hab natürlich (ganze Frau) auch gleich was zu lästern!:teufel: (Aber Frauen lästern ja eigentlich nicht, wir stellen ja nur fest)!!
Mei, manche der Tights die Männer tragen zeigen mehr als man sehen möchte!

In manchen dieser Hosen zeichnet sich ja ALLES ab!! Es wird nichts der Fantasie überlassen!:teufel::teufel:
Soll ja wirklich jeder tragen was er will aber es gibt doch auch so schöne weiter geschnittene Laufhosen!

Ich nehm da die Frauen auch gar nicht aus..........nee, nee........bin schon fair!! Auch manche Damen sollten evtl. in etwas weitere Hosen investieren! Diese engen Hosen stehen doch echt nicht allen Leuten!

lieben gruss
chris

Nouser
16.10.2012, 12:41
Zwingt Dich ja keiner, da so genau hinzusehen.

rono
16.10.2012, 12:49
Usain Bolt in Schlabberhosen......:hihi:

Leichtathletik ist auch total eklig. Diese vielen knapp bekleideten Damen und Herren bei den Sportfesten.....pfui Deibel. :hihi:

christina1
16.10.2012, 12:52
Hallo Nouser,

danke für die nette Begrüssung!:wink:
Ich hab gedacht, laufen macht einen ausgelichener und relaxter ! So ein schöner Tag heute, die Sonne scheint, die Blätter sind so schön gefärbt und Du bist sooooooooo reserviert!:zwinker2:
Abgesehn davon wir schauen da nicht so genau hin, (glaub mir so toll sieht es nicht aus,sondern es springt uns regelrecht an!

Schönen Gruss

hardlooper
16.10.2012, 12:55
Na ja - das mit der Phantasie ist so eine Sache. Im Sommer, when the fish are jumpin' and the cotton is high, mag man keine benötigen - bei den männlichen Genitalien. Na jetzt beginnt eine andere Jahreszeit :nick: .

Hier scheint ja heute noch den ganzen Tag die Sonne - schade, dass ich meinen Piepmatz nicht herzeigend ausführen kann :D .

Knippi

Nachtrag: das muss hinzeigend heißen :hihi:.

Mimimiie
16.10.2012, 13:03
Vielleicht sollten manche Männer sich einfach mal angewöhnen, auch unter Lauftights Unterhosen zutragen. :gruebel:

Essmann
16.10.2012, 13:04
Hallo Chris,

Hauptsache nicht "weiß" :klatsch:

HG

Dirk

P.S. Bei dem ein oder anderen Arsch fällt das Überholen schon echt schwer!

RennFuchs
16.10.2012, 13:09
In manchen dieser Hosen zeichnet sich ja ALLES ab!! Es wird nichts der Fantasie überlassen!
Soll ja wirklich jeder tragen was er will aber es gibt doch auch so schöne weiter geschnittene Laufhosen!
...

sag mal, leufst Du etwa mit Simon Gosejohann?:hihi:

Spaß bei Seite. Running Tights in Kombination mit "kompakter Sportunterwäche" kaschiert doch eigentlich mehr als das es presentiert?

PS:
Ich finde diese ultrakurzen Wettkampfhosen bei Männern (Frauen stehen die deutlich besser), wenn man nicht gerade richtig "stramme Wadeln" hat viel schlimmer. Das sieht doch absolut lächerlich aus. Klar "Form follows function", aber trotzdem!

Sven K.
16.10.2012, 14:00
Mal aus "wissenschaftlicher" Sicht. Es gibt "Blut"-Penisse und "Fleisch"-Penisse und natürlich Mischformen derer. Die einen sieht man mehr, die anderen weniger. "Meistens" ist die GRÖßE eher gering, da das Blut woanders gebraucht wird. Warum sollte ich mir darüber Gedanken machen. Frauen, mit großer Oberweite, "tarnen" sich ja auch nicht. Jedenfalls nicht alle. :D
Wie hier schon angedeutet, sieht man auch ganz andere Dinge, die auch nicht immer schön sind. :zwinker5:


P.S. Herzlich Willkommen.

Snaily
16.10.2012, 14:07
:klatsch: Mehr fällt mir dazu nicht ein

christina1
16.10.2012, 14:11
na, ich glaube diese Thights sind aus einem anderen Material wie diese " Standard-Tights" die es in den meisten Läden/Shops gibt!
Schauen mehr so aus wie " Strumpfhosen" die wir Mädels tragen (NATÜRLICH BLICKDICHT!!!!) aber genauso dünn von der Art her!

Die meisten Thights (ich hoffe , das wird überhaupt so geschrieben) pressen die " Sachen " die so in der Gegend rumhängen.....ja mehr zusammen (auch bei uns Frauen, werden da ja auch die POPOS etwas " strukturiert " in der Form!
:hihi:
aber diese Teile da bedecken bloss öhm na ja, es zeichnet sich halt alles ab!
P.S. Heute Abend gibts Spagetti!!!! :daumen:

Nouser
16.10.2012, 14:17
... und Du bist sooooooooo reserviert!:zwinker2:

hmm... das erschließt sich mir zwar nicht so ganz aber scheinbar befolge ich unterbewußt Mamis Anweisungen bezüglich Fremden.



Abgesehn davon wir schauen da nicht so genau hin, (glaub mir so toll sieht es nicht aus,sondern es springt uns regelrecht an!
Schönen Gruss
Wer ist denn wir und Du scheinst Dir dann da ja richtige Bestien ausgesucht zu haben.

Stormbringer
16.10.2012, 14:20
Falls das ernst gemeint ist, antworte ich als tighttragender Mann mal:
Ich kann persönlich nur mit Tight laufen. Nicht dass ich dicke Oberschenkel hätte, aber jedesmal wenn ich mit "Schlabberhose" lange Strecken laufe (und wir sind ja alle Langstreckenläufer), laufe ich mir einen Wolf. Manchmal denke ich nicht dran und stehe danach unter der Dusche und merke es dann. Aber so richtig! Dabei habe ich mir nie Gedanken darüber gemacht, ob das die Frauenwelt interessieren könnte. Aber selbst wenn: Es geht nicht anders und da kann ich dann keine Rücksicht drauf nehmen. So gesehen müssten dann ja auch Frauen in Kartoffelsäcken laufen.

Gerade in Läuferkreisen ist das aber alles kein Problem (dachte ich bisher). Hatte schon bei einigen Wettkämpfen gemischte Duschen (sic!) und wenn man nach einem Wettkampf (zuletzt beim Köln-Marathon in großen Umkleidebereichen steht Messehalle oder woanders Turnhallen) stehen da Frauen und Männer manchmal komplett entblößt da, weil man sich halt umziehen muss).

PS: Herzlich willkommen im Forum :hallo:

BuffaloBill
16.10.2012, 14:24
Ich konzentriere mich auf der Laufstrecke eigentlich nur auf mich und meinen Lauf.
Was andere anziehen, ist mir eigentlich egal.
Schaue höchstens auf die Schuhe oder in die Augen, um eventuell zu grüßen.

Tights sind super. Und drunter wird auch nichts angezogen. :)

christina1
16.10.2012, 14:25
WIR sind die Mädels aus unserer Laufgruppe! Du hast schon recht, meine Mutter hat mir ja auch immer gesagt " sei vorsichtig bei Fremden" !
Grade im Wörld Weid Wepp weiss man ja nie, welch " Bestie " sich hinter den Nickname verbirgt!Abgesehen davon, Ihr Männer werdet euch doch manchmal auch denken " auweia Mädel, was hast Du dir denn dabei gedacht" ?
Oder seid ihr so aufs Laufen konzentriert das euch optische Entgleisungen gar nicht mehr auffallen ?
Es gibt bei uns Mädels ja auch Teile, z.B. ich hab mal ein Mädel gesehen, tolle Figur, die ihren String immer so nach oben durch die Laufhose gesehen hat.........da hab ich mir auch gedacht, da werden bestimmt Männer die schneller unterwegs sind, gerne dahinter bleiben!:D
Eine andere Dame scheint sehr gerne ohne BH zu joggen...........alleine bei dem Gedanken tut mir meine Brust schon weh, ich trage immer diese " extra starker Halt" BH`s damit sie da auch noch eine Weile bleiben, wo sie hingehören meine Mädels!:D

Essmann
16.10.2012, 14:30
Ich konzentriere mich auf der Laufstrecke eigentlich nur auf mich und meinen Lauf.
Was andere anziehen, ist mir eigentlich egal.
Schaue höchstens auf die Schuhe oder in die Augen, um eventuell zu grüßen.

Tights sind super. Und drunter wird auch nichts angezogen. :)

Ähm, ... machst Du Deinen Gruß von der Schuhmarke oder der Augenfarbe abhängig??

Da ich vom Rennrad her die "engen Dinger" gewohnt bin, trage ich die Tights auch beim Laufen. Darunter immer eine Sportunterhose, allein schon weil ich mich dann wohler fühle.

HG

Dirk

BuffaloBill
16.10.2012, 14:33
Ähm, ... machst Du Deinen Gruß von der Schuhmarke oder der Augenfarbe abhängig??


Ne, auf die Schuhe schaue ich nur, wenn sie irgendeine knallige Farbe haben. :D
Und ich grüße nur, wenn mich der andere Läufer/Läuferin auch anschaut. :)

Aber Frauen schauen anscheinend direkt auf die Hüfte.
So einfach gestrickt sind wir Männer einfach nicht. :D

Essmann
16.10.2012, 14:40
....
So einfach gestrickt sind wir Männer einfach nicht. :D

Eben :respekt2: ...

Michi_MUC
16.10.2012, 14:41
Wer Anschauungsmaterial braucht: Carl Lewis & Pose Method Analysis - YouTube (http://www.youtube.com/watch?v=RwNw6zT2s-U)

:teufel:

@christina1: Schon mal bezüglich Penisneid gegoogelt? :hihi:

hardlooper
16.10.2012, 14:47
Es gibt bei uns Mädels ja auch Teile, z.B. ich hab mal ein Mädel gesehen, tolle Figur, die ihren String immer so nach oben durch die Laufhose gesehen hat.........da hab ich mir auch gedacht, da werden bestimmt Männer die schneller unterwegs sind, gerne dahinter bleiben!:D


Wenn die ihren String so nach oben schauend durch die Laufhose gesehen hat, dann war die voll wie eine Natter beim Ankleiden und hat die Teile um die Stirn gebunden. Als ich noch jünger war, habe ich bei guter Laune schon mal die Unterhose meiner Geliebten so auf dem Schädel angeordnet - sah dann meist in Richtung "Kerl auf dem Fuffi (http://www.wdr.de/bilder/mediendb/Fotostrecken/planet-wissen/politik_geschichte/wirtschaft_finanzen/geschichte_der_dmark/biga_fuenfzigalt_bb_m.jpg)" aus.

Knippi

Stormbringer
16.10.2012, 14:50
Eine andere Dame scheint sehr gerne ohne BH zu joggen...........alleine bei dem Gedanken tut mir meine Brust schon weh, ich trage immer diese " extra starker Halt" BH`s damit sie da auch noch eine Weile bleiben, wo sie hingehören meine Mädels!:D
Habe ich ja jetzt erst gesehen: Mein "Junge" soll diesselben Rechte haben wie Deine Mädels. Fixiert, damit beim Laufen nix hin- und herwackelt. Das tut nämlich auch weh!

Snaily
16.10.2012, 14:53
Aber Frauen schauen anscheinend direkt auf die Hüfte.
Keine Verallgemeinerungen bitte :D
Mir sträuben sich die Haare (und wer mich kennt, kann sich vorstellen, wie das aussieht :hihi:), wenn ich das lese, was und wie christina1 schreibt :uah:

Gäu-Läufer
16.10.2012, 15:16
Die meisten Thights (ich hoffe , das wird überhaupt so geschrieben) pressen die " Sachen " die so in der Gegend rumhängen.....ja mehr zusammen (auch bei uns Frauen, werden da ja auch die POPOS etwas " strukturiert " in der Form!
Das sollen sie auch. Ich will doch nicht rumwackeln haben beim Laufen. Deswegen trägst du ja auch ein BH

Falls das ernst gemeint ist, antworte ich als tighttragender Mann mal:
Ich kann persönlich nur mit Tight laufen. Nicht dass ich dicke Oberschenkel hätte, aber jedesmal wenn ich mit "Schlabberhose" lange Strecken laufe (und wir sind ja alle Langstreckenläufer), laufe ich mir einen Wolf. so geht es mir auch. Meine Oberschenkeln reiben an einander und die Schlapperhose wird dadurch in den Schritt hoch gezogen. Das ist ja noch schlimmer.

aghamemnun
16.10.2012, 15:18
:popcorn::prost2:

Stormbringer
16.10.2012, 15:22
:popcorn::prost2:
Popcorn und C*la ist aber seeeeehr ungesund für eine Marathonvorbereitung! :steinigen::prof:

amplitude
16.10.2012, 15:27
Keine Verallgemeinerungen bitte :D
Mir sträuben sich die Haare (und wer mich kennt, kann sich vorstellen, wie das aussieht :hihi:), wenn ich das lese, was und wie christina1 schreibt :uah:

Ich kenne dich nicht, aber bin dennoch voll bei dir.

Ich muss bei meiner Lauferei unbedingt mehr auf meine Miterdenbuerger achten, mich beschleicht das Gefuehl ich mache etwas grundlegendes falsch, oder? *amkopfkratz*

Mops und Himpelchenanalyse scheint gefragt und up to date zu sein :teufel:

Mimimiie
16.10.2012, 15:33
Das tut nämlich auch weh!
Genau das habe ich mich gefragt. :gruebel:

Einfach nur darauf achten, dass die Tights auch "tight" genug sind, dann springt niemandem ungefragt etwas ins Auge - Problem gelöst. :wink:

Essmann
16.10.2012, 15:40
... mal so unschuldig nebenbei gefragt :zwinker4:

... ich bin ja noch ziemlich neu hier

Gibt es hier auch einen Faden zur Körperbehaarung?

:winken:

HG

Dirk

Fire
16.10.2012, 16:16
Popcorn und C*la ist aber seeeeehr ungesund für eine Marathonvorbereitung! :steinigen::prof:

Was besseres gibt es kaum fürs Carboloading. Beides sind praktisch reine Kohlehydrate und wenn man beides zusammen zu sich nimmt auch gleich eine gute Mischung zwischen kurz- und langkettigen Kohlehydraten :zwinker5:


Ich scheure mit mir Shorts auch immer die Oberschenkel auf und lauf im Normalfall auch immer mit Tights. Da ich darunter Unterhosen trage, habe ich aber nicht das Gefühl dass man mehr sehen kann als man sollte und das trotz meiner enormen Grösse :headbang::teufel:

Beim Triathlon wo ich nichts drunter trage muss ich zugeben dass ich mir auch etwas nackt vorkomme. Aber so schnell wie ich unterwegs bin, gibts nichts mehr zu sehen :hihi:





Gibt es hier auch einen Faden zur Körperbehaarung?

:winken:


Da sind wir Läufer nicht so extrem aber schau mal in ein Triathlon oder Radsportforum. Da fachsimpeln Männer seitenweise wie sie am besten ihre Beine rasieren :P

Stormbringer
16.10.2012, 16:19
Gibt es hier auch einen Faden zur Körperbehaarung?
.... oder zu langen Ohren?? :zwinker5:

Dweezil
16.10.2012, 16:27
Hat DanielaN jetzt Ghostwriter eingesetzt?
http://forum.runnersworld.de/forum/off-topic-uber-gott-und-die-welt/75317-walker-morden-oder-ignorieren.html

rono
16.10.2012, 16:31
... mal so unschuldig nebenbei gefragt :zwinker4:

... ich bin ja noch ziemlich neu hier

Gibt es hier auch einen Faden zur Körperbehaarung?

:winken:

HG

Dirk

http://forum.runnersworld.de/forum/foren-archiv/33230-modische-rasur-macht-das-schneller.html

http://forum.runnersworld.de/forum/foren-archiv/4911-zwischen-den-grossen-zehen-rasiert-nun.html

http://forum.runnersworld.de/forum/foren-archiv/16729-ganzkoerperrasur-halsabwaerts.html

http://forum.runnersworld.de/forum/foren-archiv/8676-beinrasur.html

rono
16.10.2012, 16:33
Men in Tights - Robin Hood Men in Tights - Marryoke Parody Music Video (HD) - YouTube (http://www.youtube.com/watch?v=x-YMWBMZoe8)

Men in Tights - YouTube (http://www.youtube.com/watch?v=V0waFHHHJWA&feature=related)

aghamemnun
16.10.2012, 16:39
Popcorn und C*la ist aber seeeeehr ungesund für eine Marathonvorbereitung! :steinigen::prof:
Irgendwie muß ich ja zusehen, daß ich nicht komplett vom Fleische falle. Und außerdem: Vor dem Marathon kürze ich mir zur Gewichtsersparnis noch Haare und Bart - und dann zeig ich Euch die Hacken!:teufel:

Stormbringer
16.10.2012, 17:10
Irgendwie muß ich ja zusehen, daß ich nicht komplett vom Fleische falle. Und außerdem: Vor dem Marathon kürze ich mir zur Gewichtsersparnis noch Haare und Bart - und dann zeig ich Euch die Hacken!:teufel:
Mist. Das Pulver habe ich schon verschossen. Samstag Haare kürzen lassen. Sogar die Augenbrauen. Und Zackzement eine neue PB auf HM. Wobei. Ich habe ja noch Haare. Vielleicht gehe ich nächsten Samstag noch einmal!

aghamemnun
16.10.2012, 17:23
Wobei. Ich habe ja noch Haare. Vielleicht gehe ich nächsten Samstag noch einmal!
Na also, ist doch noch Hoffnung. Und wie Du die Wolle am gründlichsten loswirst, erfährst Du vorzugsweise in einem Triathlon- oder Radsportforum.

Prinzipiell stellt dieses Geblödel die sachgemäßeste Form des Umgangs mit diesem Thread dar. Um aber doch noch kurz der deutschen Ernsthaftigkeit die Ehre zu geben: Auch ich schätze an den Tights den schenkelhautschonenden Schnitt. Den Wolf kenne ich nämlich auch. Aber auch obenrum sind wir männlichen Läufer leider ziemlich unterprivilegiert: Da es für uns keine BHs gibt, laufen wir uns beim Marathon regelmäßig die Brustwarzen blutig. Es sei denn, wir kleben sie mit Pflastern ab, die dann aber unser Profil ein wenig femininer erscheinen lassen, oder wir verwenden körperbetonte Oberteile, die nicht scheuern. Beides ist leider geeignet, die Ästhetik und/oder die Moral solcher Damen zu gefährden, die gern mal ein wenig näher hinschauen. Ich schlage vor, die besagten Läuferinnen gründen einen Fonds, aus dem dann Leuten wir mir private Laufbänder finanziert werden, damit wir nicht so oft unter die LeutInnen müssen.

Raffi
16.10.2012, 17:33
Na also, ist doch noch Hoffnung. Und wie Du die Wolle am gründlichsten loswirst, erfährst Du vorzugsweise in einem Triathlon- oder Radsportforum.

Wieso lange lesen? Nimm einfach HEISSWACHS!!! Einzig die Nasenhaare funken so nicht, brauchst ne Pinzette für:teufel:.
Wenn du es machst, bitte im Keller, deine Mitbewohner werden es dir danken:zwinker2:

Raffi
16.10.2012, 17:35
PS.: Wie sagt der Volksmund: Wenns dir nicht gefällt, einfach nicht hinschaun oder so.

aghamemnun
16.10.2012, 17:39
PS.: Wie sagt der Volksmund: Wenns dir nicht gefällt, einfach nicht hinschaun oder so.
Unsinn. Wär doch schade um den schönen Thread.

Raffi
16.10.2012, 17:49
Stimmt :prost:

hardlooper
16.10.2012, 18:19
Die letzte Hose, die mich angwidert hat, sah ich bei dieser jungen Frau (http://www.youtube.com/watch?v=zzdYxgSZztY) - die sollte sich was schämen :motz:.
Aber mal so richtig hingeschaut: watt fürn Kacker - da fällt dem Slash nicht mal nach 3 Minuten die Asche von der Lulle.

Knippi

harriersand
16.10.2012, 18:27
Wer Anschauungsmaterial braucht: Carl Lewis & Pose Method Analysis - YouTube (http://www.youtube.com/watch?v=RwNw6zT2s-U)

:teufel:



Tsss, der hat sich da vorne was reingesteckt! Oder seinen Gelvorrat da deponiert. :D

Essmann
16.10.2012, 19:10
Tsss, der hat sich da vorne was reingesteckt! Oder seinen Gelvorrat da deponiert. :D


... ein physikalisches Wunder schlechthin, dass der über 100 m überhaupt auf seiner Bahn bleiben konnte?

Schweizlove
16.10.2012, 19:16
Cool, ich lach mich kringelig. Ihr habt Probleme...... Ich find das gar nicht schlimm, wenn ein hübsches Mannsbild mal die Phantasie ein wenig mit seinen Tights anregt. Männer müssen ja, wie schon beschrieben, auch hinter Knackä....... herlaufen oder enge Lauftops mit manchmal ausgiebiger Füllung anschauen ;-)
Das Leben ist hart genug, das Training manchmal auch, da freut sich Frau, wenn mal ein interessantes Exemplar entgegen kommt....

Gruess us de Schwiiz, wo die Kühe nackte Euter haben
und bei einem Gerber-Fondue-Plausch alle Probleme im Nichts verschwinden :-)
Schweizlove

GeorgSchoenegger
16.10.2012, 19:29
Willkommen im Forum! :hallo:

Snaily
16.10.2012, 19:45
Gibt es hier auch einen Faden zur Körperbehaarung?

Oops, das war nicht meine Absicht, dass sich dieser hier jetzt auch noch zu einem solchen entwickelt :sorry:
Ich klemme meine Haare manchmal aus Versehen im Reißverschluss der kleinen Tasche hinten an den Tights ein. (Das könnte nicht passieren, wenn sie sich mir sträuben würden.)

BadGirl
16.10.2012, 19:47
....ob ihr es nun glaubt oder nicht. Bei dem Carl Lewis Film fand ich seine Beinarbeit viel viel interessanter als die "Arbeit im Schritt"
Und wenn ich diesen Thread lese, wird mir bewusst welch blutjunger Anfänger ich doch bin. Ich habe mehr mit mir und meiner Atmung zutun, als das ich noch Zeit hätte mir andere Läufer an zu sehen.

kobold
16.10.2012, 19:57
Oops, das war nicht meine Absicht, dass sich dieser hier jetzt auch noch zu einem solchen entwickelt :sorry:
Ich klemme meine Haare manchmal aus Versehen im Reißverschluss der kleinen Tasche hinten an den Tights ein. (Das könnte nicht passieren, wenn sie sich mir sträuben würden.)

Auf dem Ava sieht doch dein Haupthaar gar nicht so lang aus ... da frag ich mir doch jetzt glatt, welche Haare man und vor allem frau im Reißverschluss der kleinen Tasche hinten an den Tights einklemmen kann? :confused:

BadGirl
16.10.2012, 19:59
zu lange Schamhaare....

Um den Thread mal langsam im die Richtung " dirty talk" zu schubsen :wink:

RennFuchs
16.10.2012, 20:05
Auf dem Ava sieht doch dein Haupthaar gar nicht so lang aus ... da frag ich mir doch jetzt glatt, welche Haare man und vor allem frau im Reißverschluss der kleinen Tasche hinten an den Tights einklemmen kann? :confused:

...das Bild ist vermutlich direkt danach entstanden (als die Haare gerade rausgerissen wurden)





zu lange Schamhaare....

Um den Thread mal langsam im die Richtung " dirty talk" zu schubsen :wink:

...ist das nicht bereits vor Stunden geschehen (bzw die Hauptabsicht der TE gewesen)?

Snaily
16.10.2012, 20:14
Auf dem Ava sieht doch dein Haupthaar gar nicht so lang aus ... da frag ich mir doch jetzt glatt, welche Haare man und vor allem frau im Reißverschluss der kleinen Tasche hinten an den Tights einklemmen kann? :confused:
Ich habe die Haare beim laufen hinten zum Zopf geflochten, und wenn der nicht gerade zur Seite wippt, sieht man das nicht.

amplitude
16.10.2012, 20:15
Wie soll ich nur diese Bilder wieder aus meinem Kopf kriegen :pix:



EDIT sagt: Wir benoetigen dringemd noch ein Subforum, Fetisch, Bollerhosen, Sting what ever :D

kobold
16.10.2012, 20:19
zu lange Schamhaare....

So lang, dass sie sich im Reißverschluss einer Rückentasche verheddern? Also bitte ... :nene: ein bisschen anatomischer Realismus sollte doch auch bei "dirty talk" erhalten bleiben! :teufel:

Zum Glück hat Snaily das Rätsel ja schon aufgeklärt ... ich hab mich echt gefragt, ob sie die Tight auf dem Kopf trägt oder was? :zwinker5:

Snaily
16.10.2012, 20:31
Wie soll ich nur diese Bilder wieder aus meinem Kopf kriegen :pix:

Hey, hast du eine Ahnung, wie schwierig das ist sich selbst von hinten zu fotografieren und dann auch noch die richtige Höhe zu erwischen? :D

13393

BadGirl
16.10.2012, 20:35
Zum Glück hat Snaily das Rätsel ja schon aufgeklärt ... ich hab mich echt gefragt, ob sie die Tight auf dem Kopf trägt oder was? :zwinker5:

Dann gefält mir aber meine Version, der zu langen nach hinten gekämmten Schamhaare, die dann aus der Tight "lauern" besser :wink:

und man sieht wieder.... Die Wahrheit bzw. die Realität ist soooooooo langweilig :nick:

kobold
16.10.2012, 20:40
Hey, hast du eine Ahnung, wie schwierig das ist sich selbst von hinten zu fotografieren und dann auch noch die richtige Höhe zu erwischen? :D

:hihi::daumen:

Eindeutig Haupthaar!

@vulcanbadgirl: Da muss für den "dirty talk" wohl ein anderes Thema herhalten! :D

Essmann
16.10.2012, 20:49
:hihi::daumen:

Eindeutig Haupthaar!
... :D

Puuh, mal einmal tief durchschnaufen!!!!

RennFuchs
16.10.2012, 20:56
Dann gefält mir aber meine Version, der zu langen nach hinten gekämmten Schamhaare, die dann aus der Tight "lauern" besser :wink:

und man sieht wieder.... Die Wahrheit bzw. die Realität ist soooooooo langweilig :nick:

...ich glaube damit findest Du mehr Freunde in Japan! (die sind da was Intimbehaarung angeht völlig durch)

Raffi
16.10.2012, 21:05
Puuh, mal einmal tief durchschnaufen!!!!

Wieso?
@Snaily: wenn du wieder ein Bild von deinem VERLÄNGERTEN RÜCKEN machst bitte mit 2 Spiegeln, da kannst du dich noch in POSE bringen:teufel::zwinker4:
@Kobold: so ein BODY aus Naturhaaren hätte sicher auch was. Gibt es da schon einen EINTRAG im BUCH DER REKORDE???:hallo: *duckundweg*

kobold
16.10.2012, 22:20
@Kobold: so ein BODY aus Naturhaaren hätte sicher auch was. Gibt es da schon einen EINTRAG im BUCH DER REKORDE???:hallo: *duckundweg*
äääääh ... da sind die Geschmäcker wohl verschieden ...
Was die Rekorde angeht: Selbst einem Mann mit einem sehr stark behaaren Rumpf dürfte es schwer fallen, diese Haare im hinteren Reißverschluss seiner Tight einzuklemmen ... oder trägt Mann in diesen Körperbereichen mittlerweile Extensions? :haeh::angst::rolleyes2

Domborusse
16.10.2012, 23:12
Liebe Leute - können wir dann nun mal wieder zu den vorne ausgestopften Hosen kommen???:teufel:
mein Gott, ist der Kölner Stadtwald langweilig: bei beiden Geschlechtern nix Auffälliges, WOBEI..... (oder aber mir ist nix fremd und ich registriere die menschlichen Spielarten nicht als "besonders" :D )

Essmann
17.10.2012, 09:41
Wenn man den Wettervoraussagen vertrauen kann, werde ich mal am Wochenende wahlweise kurze Schlabberhose bzw. Tights (mit und ohne Sportunterhose) ausprobieren. :)

Ich kann dann ja meine Atmung an die "Glockenschläge" anpassen :hihi:

HG

Dirk

amplitude
17.10.2012, 09:59
Ich kann dann ja meine Atmung an die "Glockenschläge" anpassen :hihi:

HG

Dirk

Das hoert sich ganz stark nach GA1 Training an, Intervalle sinds dann sicher nicht :hihi:


@ Snaily musste diese enge Tight sein :zwinker4:

Essmann
17.10.2012, 10:36
Das hoert sich ganz stark nach GA1 Training an, Intervalle sinds dann sicher nicht :hihi:


...

Da hast Du wohl Recht, ansonsten würde man mein "Hecheln" bestimmt falsch interpretieren!!

Mimimiie
17.10.2012, 10:45
wieso kann's kein GA2-Training sein bei schneller Glockenschlagabfolge? Es kommt doch auf die Glocken selber an. :gruebel::klatsch::hihi:

Stormbringer
17.10.2012, 10:48
Glockenschläge sind einfach nur ein Zeichen von mangelnder Rumpfstabilisation. Da schludern viele Läufer mit. Trauriges Thema!

kpi1402
17.10.2012, 10:58
Ich liebe diesen Thread :daumen:
für mich als Anfänger oder Newbie, unheimlich wichtig, damit ich auch mehr über den Läuferknigge mitbekomme ! :hihi:

Also nur nicht schliessen diesen Thread, man sieht ja, in welch kurzer Zeit, hier die Tipps und Vorschläge einschlagen :zwinker2:

Nouser
17.10.2012, 11:08
wieso kann's kein GA2-Training sein bei schneller Glockenschlagabfolge? Es kommt doch auf die Glocken selber an. :gruebel::klatsch::hihi:
Weil bei einer großen Glocke der Schwengel eine große Amplitude hat und dementsprechend für den weiteren Weg eine längere Zeit beansprucht. Schnelles bimmeln deutet auf ein kleines Schwengelchen hin.

Essmann
17.10.2012, 11:32
Weil bei einer großen Glocke der Schwengel eine große Amplitude hat und dementsprechend für den weiteren Weg eine längere Zeit beansprucht. Schnelles bimmeln deutet auf ein kleines Schwengelchen hin.

Falsch, alles falsch! :nick:

Da die Hoden bekanntlich nie gleich groß sind, entstehen beim schnellen Laufen unterschiedliche Beschleunigungen (die sogenannte g-Kräfte) im Gemächt eines Mannes. Je nachdem, welches nun der Führungs- und welches der Folgehoden ist, muss der Läufer jener Zentrifugalkraft entgegenwirken, die von der gedachten Lauflinie nach außen gerichtet ist.

Der Penis selber hat in dieser pysikalischen Gesetzesmäßigkeit übrigens gar keine Bedeutung, daher spielt auch die Größe keine Rolle.

Die Grundkonzentration des Läufers liegt also nun darin, eine Schwerpunktsverlagerung der Körperachse einzuhalten. Ich unterstelle mal, dass hier ein Winkel von 0,5 - 1° (je nach Hodengröße) ausreichend ist.

Kommen wir aber zur Atmung: Da ich erst seit Kurzem laufe, orientiere ich mich noch den den klassischen Mustern, wie sie auch hier im Forum vorgeschlagen wurden. Ich atme auf VIER und entlaste auf ZWEI. Mit dieser Form der Atmung kann ich mich bei meiner derzeitigen Pace, die irgendwo zwischen 6:00 und 6:30 liegt, gut und ausreichend mit Sauerstoff versorgen.

Ich unterstelle mal, dass ich bei VIER und ZWEI im Glockenschlag (... und ich spreche hier NUR von GA2) wie ein Yorkshire-Terrier hecheln würde, dessen Halstuchknoten zu stramm sitzt.

Deswegen bleibe ich wohl im GA1!

HG

Dirk

bee-in-the-bonnet
17.10.2012, 11:45
Falsch, alles falsch! :nick:

Da die Hoden bekanntlich nie gleich groß sind, entstehen beim schnellen Laufen unterschiedliche Beschleunigungen (die sogenannte g-Kräfte) im Gemächt eines Mannes. Je nachdem, welches nun der Führungs- und welches der Folgehoden ist, muss der Läufer jener Zentrifugalkraft entgegenwirken, die von der gedachten Lauflinie nach außen gerichtet ist.



Aber birgt das nicht die Gefahr, sich muskulär ungleichmäßig zu belasten??? Denn um das - ich nenne es mal größenorientierte Ungleichgewicht - auszugleichen bzw. dem entgegen zu wirken, wird ja dann die Muskulatur recht einseitig beansprucht. Oder?

Was macht man(n) da? Ausgleichsgymnastik oder das Risiko heldenhaft in Kauf nehmen?

MDeus
17.10.2012, 11:52
:donotfeedthetrolls:

hardlooper
17.10.2012, 11:56
Also nur nicht schliessen diesen Thread, man sieht ja, in welch kurzer Zeit, hier die Tipps und Vorschläge einschlagen :zwinker2:

Keine Angst - warum sollte wer das tun?

Regel 143 aus diesem Dokument (http://www.deutscher-leichtathletik-verband.de/image.php?AID=35461&VID=0).

Knippi

RennFuchs
17.10.2012, 12:03
...
Da die Hoden bekanntlich nie gleich groß sind, entstehen beim schnellen Laufen unterschiedliche Beschleunigungen (die sogenannte g-Kräfte) im Gemächt eines Mannes. Je nachdem, welches nun der Führungs- und welches der Folgehoden ist, muss der Läufer jener Zentrifugalkraft entgegenwirken, die von der gedachten Lauflinie nach außen gerichtet ist

...aber dieses Thema wird doch in der Trainingslehre ausführlich behandelt!
GA1 (Genital-Amplitued1 - für Berechnung des kleineren Hodens) und analog dazu GA2 (Genital-Amplitued2 - für Berechnung des größeren Hodens)

Irgendwann ist dieses fundamentale Wissen dann verwässert und GA würde fälschlicherweise für Grundlagenausdauer gehalten.

Essmann
17.10.2012, 12:08
Aber birgt das nicht die Gefahr, sich muskulär ungleichmäßig zu belasten??? Denn um das - ich nenne es mal größenorientierte Ungleichgewicht - auszugleichen bzw. dem entgegen zu wirken, wird ja dann die Muskulatur recht einseitig beansprucht. Oder?

Was macht man(n) da? Ausgleichsgymnastik oder das Risiko heldenhaft in Kauf nehmen?

Da habe ich, in meinem persönlichen Fall, riesiges Glück im Unglück. :daumen:

Vor vielen Jahren hat mal jemand festgestellt, dass mein rechtes Bein ca. 1 cm kürzer als das linke ist. Normalerweise trage ich dann so ein Fersenkissen in meinen Alltagsschuhen. Da ich aber per Selbstdiagnostik feststellen konnte, dass mein Führungshoden links sitzt, lasse ich dieses Fersenkissen beim Laufen einfach weg.

:zwinker2:

HG

Dirk

d'Oma joggt
17.10.2012, 12:33
Irgendwie ist Radfahren dann ja wohl für Männer viel einfacher, oder?
LG Anke

hardlooper
17.10.2012, 12:54
Irgendwie ist Radfahren dann ja wohl für Männer viel einfacher, oder?


Nach dem Theater, das hier veranstaltet wurde, eher nicht.

Eine Freundin meiner Frau, der nach der Mittagspause bei einer Radtour wieder auf dem Sattel die beiden Knöchkens "dort" schmerzten: "Ihr Männer habt es da ja besser mit Euren beiden Pölsterchen". Tja so ist das eben :D .

Knippi

kobold
17.10.2012, 12:55
Irgendwie ist Radfahren dann ja wohl für Männer viel einfacher, oder?
LG Anke

Aber nicht der optimale Sport, wenn sie sich noch fortpflanzen wollen ... zumindest bei hoher Trainingsintensität geht die Spermienqualität den Bach runter! :teufel:

Essmann
17.10.2012, 12:55
Irgendwie ist Radfahren dann ja wohl für Männer viel einfacher, oder?
LG Anke

Hach ja, Anke


... was ist für Männer schon einfach? :)

HG

Dirk

Edit: ... der das Fortpflanzungsprogramm bereits zweimal absolviert und damit auch abgeschlossen hat!

kpi1402
17.10.2012, 13:05
Regel 143 aus diesem Dokument (http://www.deutscher-leichtathletik-verband.de/image.php?AID=35461&VID=0).

Knippi

Über " Anstössig " steht da aber schon was !

Die Wettkämpfer müssen bei allen Wettkämpfen saubere Kleidung tragen, die im Schnitt und in der Art, in der sie getragen wird, nicht anstößig ist. Sie muss aus einem Material gefertigt sein, das auch in nassem Zustand nicht durchsichtig ist.

Langsam wird der Thread jedoch zu wissenschaftlich, mit Amplituden, Schwingungen, Knöchkens und Glockenspiel, da wirds schon schwierig dem zu folgen, da fehlen mir wohl einige Silvester !:D

RennFuchs
17.10.2012, 13:10
...da fehlen mir wohl einige Silvester !:D

ja, langsam wird es schwierig dem Nivea zu folgen! :zwinker5:

d'Oma joggt
17.10.2012, 16:53
Also ich finde Männer in Tights absolut nicht anstößig. :D Habe mir aber vorgenommen ab jetzt auch immer genau hinzuschauen :nick:, was ich wohl alles verpasst habe :motz:
LG Anke

rono
17.10.2012, 17:17
"Nur gucken, nicht anfassen". (Zitat R.Assauer)

forrestine
17.10.2012, 17:45
@anke: dieser Thread hat auch mir die Augen geöffnet... Muss da auch genauer schauen - dürfte da bis jetzt ECHT WAS VERPASST haben!!!
:zwinker2:

Domborusse
17.10.2012, 18:08
Gut, dann werden wir also anhand des Blickes einer Läuferin wissen, ob sie in diesem Forum aktiv ist oder nicht....:hihi:

d'Oma joggt
17.10.2012, 18:11
Gut das wenigstens du weit von mir entfernt deine Runden drehst.
LG Anke

Dweezil
17.10.2012, 20:09
wie war das nochmal mit Männern in Tights?:hallo:
Fette Joggerin Video - Dani71290 - MyVideo (http://www.myvideo.de/watch/714661/Fette_Joggerin)

Mimimiie
17.10.2012, 20:16
Ja Moment mal, lenk jetzt nicht vom Thema ab, Dweezil! die junge Dame hatte keine Tights an. :wink:

amplitude
17.10.2012, 21:03
Weil bei einer großen Glocke der Schwengel eine große Amplitude hat und dementsprechend für den weiteren Weg eine längere Zeit beansprucht. Schnelles bimmeln deutet auf ein kleines Schwengelchen hin.

Woher kennen wir uns so intim, och menno jetzt hast du mich oeffentlich voellig blos gestellt.:traurig::dagegen:

Lt. Dirks These weiss ich jetzt auch, warum meine linke A-.Sehne so gereizt ist, diese verfluchten 0,5-1°!

Was fuer tiefe Abgruende tun sich hier nur auf.



Demnaechst erkennt man RW User bei WK sicher ganz easy ...die auf den Schritt schauen

Essmann
17.10.2012, 21:24
...

Demnaechst erkennt man RW User bei WK sicher ganz easy ...die auf den Schritt schauen

Die Anleitung für die sogenannten "Schrittgucker" (Englisch: "Crutch Watcher") findest Du hier:

Das Lauf-ABC: Rückwärtslaufen - YouTube (http://www.youtube.com/watch?v=qox4CItJZRE)

HG

Dirk

Stormbringer
18.10.2012, 09:40
wie war das nochmal mit Männern in Tights?:hallo:
Fette Joggerin Video - Dani71290 - MyVideo (http://www.myvideo.de/watch/714661/Fette_Joggerin)
Das ist für einige Männer sogar ein Fetisch! Jedem Tierchen sein Plaisierchen.

Essmann
18.10.2012, 12:29
...

Lt. Dirks These weiss ich jetzt auch, warum meine linke A-.Sehne so gereizt ist, diese verfluchten 0,5-1°!


...

Ich habe übrigens erst heute Morgen eine sporadische Lösung aus dem Modellbau gefunden:


Bleigewichte 1/4oz. (0301595) Asso bestellen (http://www.cmc-versand.de/Thundertiger/Bleigewichte-1-4oz-Asso-arnr-60-0301595.html)

Du kannst Dir diese Teile unter die Schnürung des jeweiligen Laufschuhs klemmen und somit quasi Deine Körperachse "auswuchten".

HG

Dirk (... der jetzt öfters rückwärts läuft!)

Raffi
18.10.2012, 14:04
Ja Moment mal, lenk jetzt nicht vom Thema ab, Dweezil! die junge Dame hatte keine Tights an. :wink:

Sorry, aber gibt es eigentlich Tights in "dieser" Größe???. Aber immerhin sie macht was:nick:


Ich habe übrigens erst heute Morgen eine sporadische Lösung aus dem Modellbau gefunden:


Bleigewichte 1/4oz. (0301595) Asso bestellen (http://www.cmc-versand.de/Thundertiger/Bleigewichte-1-4oz-Asso-arnr-60-0301595.html)

Du kannst Dir diese Teile unter die Schnürung des jeweiligen Laufschuhs klemmen und somit quasi Deine Körperachse "auswuchten".

HG

Dirk (... der jetzt öfters rückwärts läuft!)

:confused:Dann verpasst du doch die ganzen KNACKÄRSCHE vor dir:zwinker2:

Raffi
18.10.2012, 14:15
Woher kennen wir uns so intim, och menno jetzt hast du mich oeffentlich voellig blos gestellt.:traurig::dagegen:

Lt. Dirks These weiss ich jetzt auch, warum meine linke A-.Sehne so gereizt ist, diese verfluchten 0,5-1°!

Was fuer tiefe Abgruende tun sich hier nur auf.

Demnaechst erkennt man RW User bei WK sicher ganz easy ...die auf den Schritt schauen

und/oder RÜCKWÄRTS LAUFEN

Hier kannst du die ÜBUNGEN (http://www.youtube.com/watch?v=XY0NEqKZAJE) zur Fehlerbehebung anschauen.:teufel:

Mimimiie
18.10.2012, 14:29
Auwei, die "swinging 60ies" :klatsch::hihi:

Raffi
18.10.2012, 14:49
mit dem 2ten sieht man(n) besser:nick:
oder ist/war der für die holde Weiblichkeit gedacht:confused:

benjohnson
18.10.2012, 16:51
Ich würd nie so was enges tragen. Aber ich bin ja auch eher ein Steher und kein Hänger. Auf der Gegenseite mag ich es aber sehr wenn die Frauen ihre Brüste und Po in was enges einpacken beim Laufen. Sieht einfach scharf aus. Meine letzte Bauchmuskelzerrung habe ich mir so geholt; in hoher Pace den Kopf verdreht und nachgeschaut.

Essmann
18.10.2012, 17:20
Da mir das Video aus Beitrag #86 immer noch nicht gefällt (*dislike*), möchte ich auch den ursprünglichen Sinn dieses Threads nicht aus den Augen verlieren.

Ich habe ein kleines Rätsel vorbereitet und würde mich freuen, wenn die laufsportbegeisterten Herren jetzt einmal den laufsportbegeisterten Damen den Vorrang lassen würden. Es reicht vollkommen aus, wenn wir Männer später Hilfestellung geben.

Also: Es geht natürlich um Tights, auch wenn ich eine klitzekleine Anleihe in einer anderen Sportart machen musste.

Welcher US-Ruderer aus dem olympischen Vierer in London freut sich am meisten über die Bronze-Medaille?

http://www.globalpost.com/sites/default/files/imagecache/gp3_full_article/rower_boner_2012_08-08.jpg

HG

Dirk

Mimimiie
18.10.2012, 18:27
Der Herr Nr. 2 scheint eine freudige Erregung ob des Sieges zu verspüren. :hihi: Aber mal ehrlich, der Schambereich ist bei allen vier Jungs nicht gerade dezent :wink:

Siegfried
18.10.2012, 18:42
Welcher US-Ruderer aus dem olympischen Vierer in London freut sich am meisten über die Bronze-Medaille?

http://www.globalpost.com/sites/default/files/imagecache/gp3_full_article/rower_boner_2012_08-08.jpg

HG

Dirk

Nr. 4 - der hält die Blümchen am höchsten.

RennFuchs
18.10.2012, 18:42
Der Herr Nr. 2 scheint eine freudige Erregung ob des Sieges zu verspüren. :hihi: Aber mal ehrlich, der Schambereich ist bei allen vier Jungs nicht gerade dezent :wink:

...die sehen gerade auf der Videowand den Triumpf der deutschen Mannschaft in Zeitlupe (mit vermutlich perfektem Endzug) :hihi:

Mimimiie
18.10.2012, 18:44
Nr. 4 - der hält die Blümchen am höchsten.
Ach verdammt, hab ich doch nicht richtig hingesehen.... :klatsch::zwinker4:

Essmann
18.10.2012, 18:51
Der Herr Nr. 2 scheint eine freudige Erregung ob des Sieges zu verspüren. :hihi: Aber mal ehrlich, der Schambereich ist bei allen vier Jungs nicht gerade dezent :wink:

Sagtest Du gerade: ... bei allen Vier????

Jetzt kommt nämlich erst der Brüller, die Bootsgattung in der diese ehrenwerten Herren unterwegs sind heisst:

Vierer OHNE

und wird im Englischen übersetzt mit (... und das ist kein Witz)

COXLESS Four


HG

Dirk ( ... der nur "mit" rudert)

Nouser
18.10.2012, 20:30
Nr. 4 - der hält die Blümchen am höchsten.

hehehe, hast ja ein scharfes Auge

murakami3kyu
18.10.2012, 20:55
Nr. 4 - der hält die Blümchen am höchsten.
Hääää, der hält die Blumen direkt vor die Medaillie, der schämt sich also! :klatsch::teufel:

sasso
18.10.2012, 22:42
Wird Viagra nicht auch als Doping benutzt?

Dweezil
19.10.2012, 09:11
Sagtest Du gerade: ... bei allen Vier????

Jetzt kommt nämlich erst der Brüller, die Bootsgattung in der diese ehrenwerten Herren unterwegs sind heisst:

Vierer OHNE

und wird im Englischen übersetzt mit (... und das ist kein Witz)

COXLESS Four


HG

Dirk ( ... der nur "mit" rudert)


Ich will dir deinen Spass nicht nehmen aber du verwechselst ( viell. an mangelnden Englischkenntnissen)
Cox = Steuermann
mit
Cock = Schwanz ( vulgär )

RennFuchs
19.10.2012, 09:24
Ich will dir deinen Spass nicht nehmen aber du verwechselst ( viell. an mangelnden Englischkenntnissen)
Cox = Steuermann
mit
Cock = Schwanz ( vulgär )

...danke für die Aufklärung, hat der Essmann sicher nicht gewusst.:klatsch: :tocktock::prof:(für eine Pointe reicht es manchmal wenn ein Wort phonetisch halbwegs passt)


...und ich dachte das wäre auf Dr. Cox aus Scrubs bezogen (denn der sitzt ja auch nicht mit im Boot)

Essmann
19.10.2012, 09:24
Ich will dir deinen Spass nicht nehmen aber du verwechselst ( viell. an mangelnden Englischkenntnissen)
Cox = Steuermann
mit
Cock = Schwanz ( vulgär )

Ich will Dir Deinen Spaß auch nicht nehmen, aber bei meiner Phonetik hört es sich beim Lesen und beim Sprechen gleich an. :daumen:

murakami3kyu
19.10.2012, 18:59
...ach Deutsch ist doch viel schöner, die gehören einem Verein an, sind also Mitglieder(n)....Kalau lässt grüßen...

...finde es hammer, dass so ein dämlicher Faden, soclh einen Umfang schafft (jetzt mach ich auch noch mit:klatsch:)....und beruhigend, dass es auch solche Frauen, wie die Ausgangsposterin gibt, sagt man doch eigentlich uns Männern nach, wir würden nur mir dem denken, was die Ausgangsposterin nicht sehen mag, aber genauestens unter die Lupe zu nehmen scheint

Maxwell the Fast
09.11.2012, 12:46
Ich will Dir Deinen Spaß auch nicht nehmen, aber bei meiner Phonetik hört es sich beim Lesen und beim Sprechen gleich an. :daumen:

Hallo,
sorry, aber Englisch ist die Sprache mit den meisten Worten weltweit, also kann niemand wirklich gut Englisch!
Und der "Cox" ist auch nur eine Ableitung von "Cock", allerdings kommt der eine "Cock" (=der Hahn") aus dem Französichen, der andere "Cock" (=der Haufen Heu) von den Nordmännern. Der "Steuermann" war scheinbar ursprünglich der "Cock + Swain" (=Cockswain) gleichbedeutend mit "Boat|swain". Der "Swain" ist im Ursprung ein Gehilfe eines Ritters, aber dann ist man schon im "late Old English".
Faktum ist also, dass der "Cox" auch mal ein "Cock" war, aber der nichts gemeinsam hat mit dem "Cock", welchen man umgangsprachlich anders gebraucht.

Ich muss feststellen, dass mir "Die Schwanzlosen Vier" besser gefallen als "Die Vier ohne Steuermann"!

run82
22.12.2012, 09:09
Also ich trage auch Lauftights im winter und bei mir `´malt´´ sich nichts ab, denke es liegt daran was mann drunter trägt und vllt. ist es teiweise auch extra gemacht wenn man bzw. Frau es so genau sehen kann.:)

Essmann
22.12.2012, 17:07
Also ich trage auch Lauftights im winter und bei mir `´malt´´ sich nichts ab, ...

Tja, beim Malen kommt es auch auf den Pinsel an! :daumen:

HG

Dirk

rono
22.12.2012, 18:29
Schön, dass ein Troll diesen alten Faden wieder ins Laufen bringt:D

Essmann
22.12.2012, 18:51
Schön, dass ein Troll diesen alten Faden wieder ins Laufen bringt:D

Och, ich dachte schon, dass wir gleich ein schönes Bild mit Nylonstrumpfhose zu sehen bekommen - oder hast Du das gleich wegeditiert?

HG

Dirk

RennFuchs
22.12.2012, 18:52
Schnell Geld Verdienen, bis zu 500 Euro pro Tag


einfach auf 500€/Tag (http://forum.runnersworld.de/forum/ausruestung/75474-manchem-hosen-sieht-man-sachen-die-man-gar-nicht-sehen-moechte-und-vorstellung-5.html#post1492059) gehen...