PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Probleme mit Magic Maps- Alternative?



Pfälzerwaldläufer:-)
15.11.2012, 20:08
Hallo!
Ich benutze nun schon seit Jahren Magic Maps Tourexplorer Version 4 um meine Läufe zu protokollieren, bzw. die Daten zu korrigieren (versatz von GPS Punkten etc.) Seit neuestem (seit Update auf Windows 8) kommt aber nun beim Start folgende Fehlermeldung :

Der Rechner verwendet eine veraltete OpenGl version < 1.3 ...

Nun sind die Grafikkartentreiber, sowie die Garfikkarte an sich aktuell und bis vor kurzem lief ja noch alles prima, doch nun läuft die Softwaer nur sehr eingeschränkt. Im Forum von Magic Maps konnte keiner helfen obwohl dort das Problem bekannt ist. Magic Maps selbst meldet sich nicht. Kennt ihr eine Lösung, oder eine vergleichbare Software ?
Vielen Dank!

TomG
16.11.2012, 08:47
Hallo Pfälzerwaldläufer,

ich hatte das gleiche Problem nach dem Update von Win XP nach Windows 7 64bit.

Der Grafiktreiber war vermeintlich aktuell, aber dieser war von MS und eben ohne OpenGL. Vom Hersteller direkt gab es keinen Windows 7 Treiber mehr, aber ein Windows-Vista-Treiber vom Hersteller liess sich installieren und hatte dann auch wieder den gewünschten OpenGL-Support.

Müssig zu sagen, dass man bei solchen Aktionen ein Backup habe sollte und es evtl. Auswirkung auf andere Programme (Spiele) haben könnte.

Gruss,
TomG

Pfälzerwaldläufer:-)
16.11.2012, 15:58
Danke dir !
Klar habe ich ein Backup gemacht, jedoch hatte ich bisher mit keinem anderen Programm Probleme und mit WIN 8 bin ich echt zufrieden. Übrigens hat sich Magic Maps heute gemeldet. Kurz gesagt heißt es, dass dies an den noch nicht perfekten Treibern von AMD für WIN 8 liegt, da diese eben nur eine alte Open GL Version beinhalten. Jedoch würden im Moment fast täglich Updates der Treiber folgen. Na dann bin ich mal gespannt.

TomG
16.11.2012, 16:43
Hi,

mit "Backup machen" meinte ich eher, bevor man anfängt mit irgendwelchen alten Treibern zu experimentieren..da sollte man immer wieder zurück können.

Aber wenn Du Aussicht auf Besserung hast, umso besser. Bei meiner alten Grafikkarte war das nicht mehr zu erwarten.

Gruss,
TomG

Pfälzerwaldläufer:-)
17.11.2012, 14:41
Danke Tom!
Problem hat sich gestern erledigt-es kam ein neues Update heraus und siehe da-alles funktioniert wieder ;-)