PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schuhgrößenverwirrung



Lotti monstera
17.12.2012, 15:20
Hallo liebe Läufer,

ich habe ein großes Problem: Laufschuhkauf und ich weiß nicht, welche Größe ich nehmen muss.

Es sollen die Nike Lunarglide+ 3 (Damen) sein. Regulär habe ich eine 41, bei Laufschuhen aber eher größer, da besonders Nike kleiner ausfallen.

In meinen älteren Nike Free 4.0 steht als Größenangabe EUR 42, UK 7,5, US 8,5 drin.
In meinen Nike Free 3.0 steht EUR 42,5, UK 8, US 9, 27 cm. Dabei fallen die doch relativ schmal und keineswegs größer aus als die anderen. In meinen Mizuno habe ich eine US 11, wobei es sicher auch eine 10,5 getan hätte.
Das alles entspricht leider so gar nicht den Größtentabellen, denn hier (http://www.laufschuhkauf.de/news/groessentabelle.htm) steht bei Nike bspw. bei einer 8 analog die 39 :confused:
Totale Verwirrung also.

Den Fuß selbst vermesse ich ca. auf 25,5 - 26 cm, wenn ich das richtig tue.

Jemand Ideen??

rono
17.12.2012, 15:37
In den Laden gehen und 2 Nummern größer als in Strassenschuhen anprobieren. Bei mir paßt das fast immer. Wenn nicht, einfach -je nachdem- größer oder kleiner weiter probieren. Eigentlich ganz einfach.

Rennsemmel84
17.12.2012, 15:39
In den Laden gehen...

Damit haben manche aber ihre liebe Mühe und Not:zwinker5:

rono
17.12.2012, 15:42
Damit haben manche aber ihre liebe Mühe und Not:zwinker5:


Yep.....dieser theoretische Schuhkauf wundert mich immer wieder.

Rennsemmel84
17.12.2012, 15:47
Yep.....dieser theoretische Schuhkauf wundert mich immer wieder.

Wer schon einmal eine Weile im Einzelhandel gearbeitet hat, der wundert sich über das Kaufverhalten einer erstaunlich großen Zahl von Mitmenschen nicht mehr besonders

Gueng
17.12.2012, 16:07
Beim Online-Laufschuhkauf richte ich mich nach der Innensohlenlänge in cm. Sie entspricht der japanischen Größenangabe (JP).

Fire
17.12.2012, 16:23
Vermutlich machen die das damit man Schuhe nicht im Internet kauft :D

Zusätzlich zu der Tatsache dass die Umrechnung von einzelnen Internationalen Normen von Schuh zu Schuh unterschiedlich ist, kommt noch dazu dass auch Schuhe mit exakt der gleichen Grösse völlig unterschiedlich ausfallen können. Im Moment hab ich deshalb Laufschuhe von Grösse 44-46 im Schrank und Normalschuhe sogar noch ne Nummer kleiner.

Ich bin sogar schon reingefallen als ich Online einen Nachfolger meines Lieblingsschuhs bestellt habe der mir in der exakt gleichen Grösse wie der Alte jetzt regelmässig blaue Zehennägel beschert :frown:

Lotti monstera
17.12.2012, 17:56
Im Laden probieren, im Internet kaufen finde ich recht dreist den Verkäufern gegenüber.
Davon abgesehen bleibt natürlich die Frage, ob dieses Modell überhaupt vorrätig ist.
Aber man kann vor Ort natürlich sagen, dass man die Schuhe im Netz zu dem und dem Preis bekommt und dann schauen ob die mit sich handeln lassen.

Fire
17.12.2012, 18:07
Im Laden probieren, im Internet kaufen finde ich recht dreist den Verkäufern gegenüber.


Wer spricht denn davon. Wenn man den Schuh im Laden ausprobiert dann kauft man ihn auch dort. Dann kostet er halt 10€ mehr, dafür kann man auch in Zukunft noch ins lokale Sportgeschäft gehen

Im Internet kann man ihn dann meinetwegen nachkaufen wenn der erste durch ist und man nochmals den selben will.

Lotti monstera
17.12.2012, 18:29
Na mal sehen. Glaube erstens nicht, dass sie ihn überhaupt haben und zweitens sicher nicht für 60 Tacken.

Siegfried
17.12.2012, 21:30
Beim Online-Laufschuhkauf richte ich mich nach der Innensohlenlänge in cm. Sie entspricht der japanischen Größenangabe (JP).

Du und Laufschuhkauf :confused:

Lotti monstera
18.12.2012, 21:49
Also, ich habe heute im RP die Lunarglide+ 4 angehabt, weil das 3er-Modell natürlich nicht aktuell ist. Brauche wie in den Free 4.0 auch die UK 7,5, was eine 42 ist.
ABER die Schuhe waren leider sehr locker unten an der Ferse, und auch ein wenig im Ballenbereich.
Eine großartig andere Alternative außer diesem Modell bzw. dieser Reihe sehe ich leider nicht, da selbst die Pronationsstützen der Mizuno und Brooks nicht wirklich ausreichen, von der Dämpfung mal ganz zu schweigen.

mcbert
18.12.2012, 22:28
Aber Nike hat doch jetzt eh zentimeterangaben auf dem Karton stehen.
Musste vor kurzem auch feststellen, dass die bei uns aufgedruckte US Größe/EU Größe nicht vergleichbar war mit der cm Angabe. ==> deutsche Nike Free Größe 7 war identisch mit US Nike Free 8.5 :confused: