PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : On the road again



Schweinehündin
22.07.2004, 15:41
Damit ich nachher nicht sagen kann, ich habe nicht gesagt, ich laufe wieder, sage ich es jetzt hier und öffentlich :

Ich bin wieder da und werde wieder intensiver laufen (einmal die Woche 40 min sind ja kaum der Rede wert). Wäre doch gelacht, den ganzen Winter laufe ich durch bei miesem Wetter und im Sommer schwächel ich? Geht gar nicht.

:D

Wer hat die Motivationsspritze?

Greetz, Anneke

Der Strasse ist es egal, wer du bist, wie du aussieht oder wie schnell du läufst. Sie will einfach nur, DASS du auf ihr läufst.

wosp
22.07.2004, 15:47
Och, Spritzen gibts hier genug!
Habe diese Woche einen Bericht von Alpi über seinen 1. Marathon 2003 gelesen und heute erst wieder von Peter über seinen KLM-Lauf am Wochenende in Füssen.....
Wenn DAS nicht reicht.....:rolleyes: :look:
Lauftagebuch und Kilometerspiel könnten auch was helfen!

Keep on running!
wosp:hallo:

7.8.: Mondsee-Abendlauf
27.8.: Deutschlandstaffel: Bayreuth - Bad Berneck
3.10.: HM Griesheim
31.12.: Silvesterlauf Bietigheim

Alpi
22.07.2004, 16:32
Eben Anneke, jetzt aufzuhören wo es so fein ist, :nene: das wäre wirklich :stupid: ;)


:hallo: :hallo: :hallo: :hallo: :hallo: :hallo:

Das war die 1. Ehrwalder Laufwoche: www.zugspitzurlaub.at

Steif
22.07.2004, 23:26
Original von Schweinehündin:
Wer hat die Motivationsspritze?


Jeden Dienstag laufe ich von nun an in der Hamburg-Harburger Haake, bist herzlich eingeladen :D !

:hallo: Steffen

Der Steif®© ohne Knopf im Ohr! http://www.world-of-smilies.de/html/images/smilies/computer/lam.gif

Schweinehündin
23.07.2004, 08:13
Das ist zwar bei mir in der Nähe, aber wohl ein WENIG zu anspruchsvoll.
Frag mich in zehn Jahren noch mal! :D :)) ;(

Greetz, Anneke

Der Strasse ist es egal, wer du bist, wie du aussieht oder wie schnell du läufst. Sie will einfach nur, DASS du auf ihr läufst.

projekt300
23.07.2004, 08:46
Hallo Anneke,

... uuund?



warst du gestern abend und/oder heute morgen laufen :hallo: ?

Gruss
Günther http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/div132.gif

Schweinehündin
23.07.2004, 09:12
Heute morgen, fünf Uhr, 51 min / 8 km, die Frisur sitzt :D

*platzt vor Stolz*

Greetz, Anneke

Der Strasse ist es egal, wer du bist, wie du aussieht oder wie schnell du läufst. Sie will einfach nur, DASS du auf ihr läufst.

projekt300
23.07.2004, 09:16
Original von Schweinehündin:
Heute morgen, fünf Uhr, 51 min / 8 km, die Frisur sitzt :D

*platzt vor Stolz*




Klasse!



:respekt:

wie fühlst du dich, wenn wieder der Schweini gewonnen hat ? ... ;(

wie fühlst du dich, wenn du einen wunderbaren Lauf genossen hast ? ... :bounce: :bounce: :bounce:

never give up! :hallo:

Gruss
Günther http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/div132.gif

svnds
23.07.2004, 09:24
Hi Anneke,

wie wärs mit einem kleinen Wettkampf als Motivationsspritze, z.B. beim
http://www.herbstlauf.de/ . Die Strecke ist amtlich vermessen, super flach und geradezu für Bestzeiten geeignet.

Wenn du jetzt schon einen Wettkampf machst, dann siehst du auch gleich die Leistungssteigerung bis dahin, sofern du dich nicht verletzt.

Falls du kein Bock auf Zeiten und sowas hast, kannst du deine Läufe ja mit Hörbüchern und Hörspielen garnieren. Dann ist das ganze auch noch spannend.

Ansonsten: Lauf einfach

svnds

Schweinehündin
23.07.2004, 09:40
Wettkämpfe? Ich? *fürcht*:shock2:
Ich trau mich ja kaum zu Lauftreffen oder Foritreffen oder oder oder ;(
Hey, ich lauf nicht umsonst früh morgens, damit mich keiner sehen kann :D

Ernsthaft, Zeiten und Wettkämpfe nächstes Jahr, unter Druck funktionier ich leider gar nicht, da werd ich bloss trotzig.

Aber Hörbücher sind eine tolle Idee, ich lauf im MOment mit Musik, damit ich mich nicht zu sehr auf meine Atmung konzentriere, denn sonst verkrampf ich zu sehr.

Hat heute aber richtig gefunzt, lag vielleicht an den neuen Schuhen?

*laufenwieaufSchienen*

Greetz, Anneke

Der Strasse ist es egal, wer du bist, wie du aussieht oder wie schnell du läufst. Sie will einfach nur, DASS du auf ihr läufst.

Roxanne
23.07.2004, 09:51
Hallo Anneke,

wieso so bescheiden?
Mit 51 Min auf 8 km im Training, das ist für mich schon ein höllisches Tempo. Du mußt Dich da bestimmt nicht früh morgens verstecken :nene:

Schön, daß es bei Dir wieder "läuft". Habe Dich in Bremen übrigens vermißt ;)

Christa

Kalenderreform in Deutschland:
Januar, Februar, März, April, April, April, April, April, April, Oktober, November, Dezember ;) :D :))

svnds
23.07.2004, 09:53
Original von Schweinehündin:
Wettkämpfe? Ich? *fürcht*:shock2:
Ich trau mich ja kaum zu Lauftreffen oder Foritreffen oder oder oder ;(
Hey, ich lauf nicht umsonst früh morgens, damit mich keiner sehen kann :D

Ernsthaft, Zeiten und Wettkämpfe nächstes Jahr, unter Druck funktionier ich leider gar nicht, da werd ich bloss trotzig.


Ich dachte auch eher an ein Ziel auf das man hintrainieren kann und somit ein wenig Regelmäßigkeit in das Training bekommt. Wenn man durch Wettkampfambitionen allerdings sein Training überzieht oder dass nur noch als stressig empfindet macht das wirklich kein Sinn. (Vielleicht heimlich eine Strecke ausmessen und mal bei ner Vollmondnacht laufen :D



Aber Hörbücher sind eine tolle Idee, ich lauf im MOment mit Musik, damit ich mich nicht zu sehr auf meine Atmung konzentriere, denn sonst verkrampf ich zu sehr.

Ich empfehle die ??? und Larry Brent.

Hat heute aber richtig gefunzt, lag vielleicht an den neuen Schuhen?

Glückwunsch. Hab auch neue Schuhe und am nächsten Tag meinte mein Arzt, "vier Wochen Laufverbot" :angry:

*laufenwieaufSchienen*

Ich denke eher ICE anstelle DAMPFLOK

Greetz, Anneke

Der Strasse ist es egal, wer du bist, wie du aussieht oder wie schnell du läufst. Sie will einfach nur, DASS du auf ihr läufst.

Schweinehündin
23.07.2004, 09:54
Original von Roxanne:
Mit 51 Min auf 8 km im Training, das ist für mich schon ein höllisches Tempo.


Für mich auch *keuch*

:))

Danke schön!!!!!!

Greetz, Anneke

Der Strasse ist es egal, wer du bist, wie du aussieht oder wie schnell du läufst. Sie will einfach nur, DASS du auf ihr läufst.

svnds
23.07.2004, 10:00
AAAAHHHH,

das sehe ja jetzt erst: 51 Minuten für 8 KM. :respekt:

Das ist ja eine richtig nette Zeit, auf der man aufbauen kann. Also vergiss den letzten Beitrag und mach einen Wettkampf.

Dort bist du noch besser und vor dem ersten Wettkmapf ist man immer aufgeregt. Also bis zum 3. Oktober beim Herbstlauf. *drängel*

Grüße svnds
:hallo:

Schweinehündin
23.07.2004, 10:06
Ich hab da so ein Sausen im Ohr . :P
Aber bis zum dritten Oktober fliesst ja noch viiellll Wasser die Elbe runter

Greetz, Anneke

Der Strasse ist es egal, wer du bist, wie du aussieht oder wie schnell du läufst. Sie will einfach nur, DASS du auf ihr läufst.

SportySpice
23.07.2004, 10:09
Da muss ich jetzt auch mal was zu sagen... 51 min. auf 8 km hab ich noch nicht geschafft, und ich bin auch schon Wettkämpfe gelaufen. Und mich hat niemand ausgelacht...:rotate: Und die letzte war ich bisher noch nie...:bounce:

Also, Anneke, trau Dich mal, Du wirst sehen, Du bist beim Wettkampf noch besser und freust Dir ein Loch in den Bauch hinterher... Ist ein tolles Gefühl, wenn man unter so einem Riesen-Plakat durchläuft, auf dem ZIEL steht...:roll:

Bin auf Deine 51 min. jedenfalls ganz neidisch, muss heute abend wohl ein bisschen trainieren gehen, schätze ich...:glow:

Schweinehündin
23.07.2004, 10:18
Hmmh, ist das denn sooooo schnell? Gut, ich laufe auch schon seit zwei Jahren regelmässig (bis auf die letzte Zeit und ein Loch nochmal irgendwo in der Mitte), aber immer alleine und ohne Wettkämpfe und meistens ohne Plan
Mir fehlen also A) die Vergleichsmöglichkeiten mit anderen Mädels und B) ehrlich gesagt die Lust zu Wettkämpfen.

Ich laufe, wenn ich Lust habe und ich laufe so lange und so schnell/oder langsam wie ich möchte. Und ehrlich gesagt ich kann auch für 5 km 51 min brauchen, wenn ich mich nicht quälen möchte. Für mich ist das Laufen mehr Stressabbau und Konditionsaufbau fürs Reiten.

Und ich glaube, das Training für nen Wettkampf wäre mir zu aufwendig und korsettmässig. Ich werde erst mal versuchen, wieder regelmässig die Woche 4 Mal zu laufen und dann mal gucken.....

Jedenfalls hab ich vor Euch Wettkämpfern und 6TagedieWoche Läufern einen Heiden :respekt:

Greetz, Anneke

Der Strasse ist es egal, wer du bist, wie du aussieht oder wie schnell du läufst. Sie will einfach nur, DASS du auf ihr läufst.

UDo
23.07.2004, 10:22
Original von Schweinehündin:
Hmmh, ist das denn sooooo schnell?

Schnell ist ja immer relativ, aber ich denke, da das ja ein Trainingslauf war, könntest du im Wettkampf 10 KM locker deutlich unter eine Stunde laufen und würdest damit eine ganze Menge Läufer/innen hinter dir lassen.

Aber Wettkämpfe müssen ja nicht sein, also probier es halt, wenn du so weit bist.

Gruß

Uwe




http://udo.blogg.de

projekt300
23.07.2004, 10:24
Hi Anneke,

bei vielen ( ... vielleicht auch bei dir ein wenig?) gilt folgendes:

-kein Ziel
-kein Antrieb
-keine Lust
-1037 Ausreden
*************
= Sieg für Schweini

>>> Sch...-Gefühl

:klugscheiss:

und daß es auch anders geht, hast du dir ja heute morgen selbst bewiesen! :look:

:hallo: :hallo: :hallo:

Gruss
Günther http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/div132.gif

Schweinehündin
23.07.2004, 10:30
Original von projekt300:
Hi Anneke,

bei vielen ( ... vielleicht auch bei dir ein wenig?) gilt folgendes:

-kein Ziel
-kein Antrieb
-keine Lust
-1037 Ausreden
*************
= Sieg für Schweini

>>> Sch...-Gefühl

:klugscheiss:



mmh, da hast du wohl nicht ganz unrecht.
Aber kann man als Genussläufer den nötigen Wettkampfehrgeiz entwickeln?

OK, dann formuliere ich mein Ziel für die nächsten 4 Wochen mal so: morgens aufstehen, laufen, wohlfühlen und den *Laufreflex* (ein Aufheulen durch die Gemeinde) wiederfinden. Dann sehe ich weiter.



Greetz, Anneke

Der Strasse ist es egal, wer du bist, wie du aussieht oder wie schnell du läufst. Sie will einfach nur, DASS du auf ihr läufst.

Lorien
23.07.2004, 10:32
Original von Schweinehündin:
Das ist zwar bei mir in der Nähe, aber wohl ein WENIG zu anspruchsvoll.
Frag mich in zehn Jahren noch mal! :D :)) ;(

Greetz, Anneke

Der Strasse ist es egal, wer du bist, wie du aussieht oder wie schnell du läufst. Sie will einfach nur, DASS du auf ihr läufst.



HAllo Anneke!

Was Du wohnst in der Nähe von HArburg? Du hast doch ganz woanders gewohnt? Ich wohne in HArburg und die Haake ist mir auch zu anspruchsvoll und ich bin auch so lauffaul zeitweise. Also ich habe zwar Lust aber denke ständig, dass ich andere Dinge machen muss. Wenn der Weg nicht zu weit ist, dann könnten wir uns doxch zumindest einmal die Woche treffen, das wärs doch oder? Wenn man verabredet ist, dann läuft man auch.
So wie ich dich übes Forum kenne, hätte ich da Lust zu. Aber um 5:00 Uhr morgens?
Lieben Gruß Anne

Schweinehündin
23.07.2004, 10:39
Original von Lorien:


HAllo Anneke!

Was Du wohnst in der Nähe von HArburg? Du hast doch ganz woanders gewohnt? Ich wohne in HArburg und die Haake ist mir auch zu anspruchsvoll und ich bin auch so lauffaul zeitweise.

So wie ich dich übes Forum kenne, hätte ich da Lust zu. Aber um 5:00 Uhr morgens?
Lieben Gruß Anne



Ne, ich hab bis auf 7 Monate Frankreich noch nie woanders gewohnt


:glow:

Ich wohne in Buxtehude und auf meinem Arbeitsweg bin ich 2 x täglich am Harburger Bahnhof und warte darauf, dass der Zug die Richtung wechselt :angry:
Oder auch Harburg Rathaus, wenn ich mit der S-Bahn fahre.
Ein gemeinsames Läufchen kriegen wir da bestimmt mal hin, es muss auch nicht um fünf Uhr morgens sein :D

Greetz, Anneke

Der Strasse ist es egal, wer du bist, wie du aussieht oder wie schnell du läufst. Sie will einfach nur, DASS du auf ihr läufst.

wosp
23.07.2004, 10:50
Schweinehündin, einen Volkslauf muss man doch nicht zwangsläufig als (Wett-)KAMPF betrachten!!!!
Wer zwingt dich, dich speziell vorzubereiten? 10 km hast du alle mal drin, geh hin und genieß die Atmosphäre!!!! Unter Druck setzt nur du dich selber, kein Zuschauer oder Mitläufer erwartet von dir, dass Du den Volkslauf gewinnst!!!!
Oder versteh ich da was falsch?

7.8.: Mondsee-Abendlauf
27.8.: Deutschlandstaffel: Bayreuth - Bad Berneck
3.10.: HM Griesheim
31.12.: Silvesterlauf Bietigheim

Schweinehündin
23.07.2004, 11:05
ICH zwinge MICH. Kann nicht anders. Miss 1000 %. Wenn schon denn schon.

Is doof, ich weiss.

Greetz, Anneke

Der Strasse ist es egal, wer du bist, wie du aussieht oder wie schnell du läufst. Sie will einfach nur, DASS du auf ihr läufst.

Marcello
23.07.2004, 16:50
Tschuldigung, aber den kann ich mir jetzt nicht verkeifen:



Original von Schweinehündin:
Heute morgen, fünf Uhr, 51 min / 8 km, die Frisur sitzt :D



Letzteres ist bei mir auch immer so (...blickt in den Spiegel und sieht sich nochmals bestätigt). http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/002.gif



Marcello :hallo:

Roxanne
23.07.2004, 16:59
Original von Marcello:
Tschuldigung, aber den kann ich mir jetzt nicht verkeifen:



Original von Schweinehündin:
Heute morgen, fünf Uhr, 51 min / 8 km, die Frisur sitzt :D



Letzteres ist bei mir auch immer so (...blickt in den Spiegel und sieht sich nochmals bestätigt). http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/002.gif





Marcello :hallo:

ROFL :roll: :roll: :roll:

Christa

Kalenderreform in Deutschland:
Januar, Februar, März, April, April, April, April, April, April, Oktober, November, Dezember ;) :D :))

hüpfdole
23.07.2004, 17:03
In Unna hab ich mir sagen lassen, dass es eh nicht auf Zeit ankommt sondern darauf, ob man beim Zieleinlauf noch so gut aussieht wie vor dem Start. Hmm, hat bei mir nicht ganz hingehauen, aber ich arbeite dran :D .


http://home.vrweb.de/jublu/KLR.jpg

Wer anderen eine Bratwurst brät, hat selbst ein Bratwurstbratgerät!

svnds
23.07.2004, 18:02
Original von Schweinehündin:

Und ich glaube, das Training für nen Wettkampf wäre mir zu aufwendig und korsettmässig. Ich werde erst mal versuchen, wieder regelmässig die Woche 4 Mal zu laufen und dann mal gucken.....

Jedenfalls hab ich vor Euch Wettkämpfern und 6TagedieWoche Läufern einen Heiden :respekt:

Greetz, Anneke

Der Strasse ist es egal, wer du bist, wie du aussieht oder wie schnell du läufst. Sie will einfach nur, DASS du auf ihr läufst.


Hi Anneke,

da ich jetzt die Wettkampfgeschichte eingeläutet habe noch ein kleiner Nachtrag (will ja nicht schuld daran haben, wenn du dich verheizt)

sehr wahrscheinlich ist das so, dass die schnellsten Läufer auf den Siegertreppchen sechs mal oder noch öfter trainieren. Für die meisten Läufer trifft das mit Sicherheit nicht zu, da die meisten gar nicht soviel Zeit zum trainieren haben. Also ich denke bei den Volksläufen wird der Schnitt bei drei bis vier mal Training die Woche sein.

Zudem ist es jetzt auch gar nicht ratsam sechs mal die Woche zu laufen, da der Körper die Trainingsbelastung gar nicht verkraften könnte. Ich persönlich bin mit drei mal Laufen die Woche Laufen angefangen und habe das langsam auf vier Einheiten gesteigert. Das war im letzten und vorletzten Jahr.

In diesem Jahr habe ich eine weitere Einheit hinzugenommen und die Intensität gesteigert, was dazu führte, das ich jetzt mindestens vier Wochen Laufverbot habe.

Also, falls bei dir noch Wettkampfambitionen auftreten sollten, locker bleiben und nicht zu heftig steigern. Nie mehr als 10%. Das gilt für die Vorjahreskilometer, den langen Läufen von Woche zu Woche und der Gesamtwochenbelastung.

Grüße svnds

Lorien
23.07.2004, 23:13
Original von Schweinehündin:
[Ich wohne in Buxtehude :D




Buxtehude, also doch ganz woanders! :D
Auf jedenfall zu weit, um regelmäßig spontan zu laufen.

Aber einmal bekommen wir das bestimmt hin.

Ach und als Volkslauf empfehle ich den Alsterlauf!

LG Anne