PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ausrüstung auf Messe kaufen (Vienna Sportsworld)



vogs
11.01.2013, 18:40
Hallo!

Da ich im April diesen Jahres beim VCM (Vienna City Marathon) mitlaufe, werde ich auch die Vienna Sportsworld besuchen, da im Zuge der Messe die Startnummernvergabe stattfindet.
Dabei habe ich mit dem Gedanken gespielt, mir dort neue Laufschuhe und vll. auch eine neue Pulsuhr zu kaufen. Was haltet Ihr allgemein von der Idee, auf einer Messe Laufschuhe zu kaufen? Sind dort Analysegeräte für den Laufstil, Pronation usw. vorhanden? Ich war bis jetzt leider noch nie auf solch einer Messe und würde dies gerne vorher wissen. Man sagt ja auch oft, dass es auf den Messen oft einen guten Rabatt gibt.

Siegfried
11.01.2013, 18:56
Man sagt ja auch oft, dass es auf den Messen oft einen guten Rabatt gibt.

Vor 20 Jahren konnte man da noch das ein oder andere Schnäppchen machen. Das ist leider vorbei.

Siegfried

martin_h
11.01.2013, 18:57
Es gibt Stände auf Messen, die Laufbänder haben. In Wien ist mir letztes Jahr aber kein Stand aufgefallen, der sowas hatte. Grundsätzlich ist die Idee nicht schlecht, allerdings lohnt es sich aus meiner Sicht nur, wenn du 100-prozentig weißt, was du für Schuhe laufen kannst.

Ich stimme Siegfried nicht ganz so zu, was die Schnäppchen angeht. Die gibt es immer noch, aber sie sind seltener geworden. In Wien gab es aber einen Ramsch-Stand :zwinker5:

amrio0815
15.01.2013, 12:28
hello,

ich bin am wörthersee letztes jahr mitgelaufen und bei der messe (waren nur ein paar kleinere zelte) war auch asics vertreten. dort lies ich dann zum ersten mal einen 3d laserscan meiner füße machen (dauerte etwa 3 minuten) bekam ich dann ausgedruckt in einer netten mappe überreicht). die anwesende dame nahm sich wirklich zeit um mir das zu erklären. hab eine leichte pronation und gab mir (natürlich asics)-laufschuhempfehlungen.
mit diesen emphelungen dann am darauffolgenden wochenende (als ich wieder einigermassen normal gehen konnte :) nach parndorf zum outletcenter gefahren (asics-store) und mir das vorjahresmodell geholt. der kollege dort erklärte mir das die schuhe quasi gleich bleiben, nur die nummer ändert sich jährlich :)
fazit: für mich eine hinreichend genaue erklärung meiner füße und "billige"gute marken-schuhe (ich glaub hab € 95,- bezahlt)

ich geh mal davon aus, dass ascics oder andere hersteller auch am vcm verteten sind.

Kaya90
15.01.2013, 13:20
Vor 20 Jahren konnte man da noch das ein oder andere Schnäppchen machen. Das ist leider vorbei.

Siegfried

Naja in FF habe ich im vergangenen Jahr, noch einen Brooks Green Silence für 45€ ergattern können. Aber so stark reduzierte Ware, ist selten..

DrProf
15.01.2013, 14:31
Auf jeden Fall kannst du dort gute Falke-Laufsocken B-Ware günstig kaufen, mach ich jedesmal.

Schuh? wenn du weisst welche und mit ordentlichem Messerabatt.

Bitte, gerne.

Rennsemmel84
15.01.2013, 17:25
mit diesen emphelungen dann am darauffolgenden wochenende (als ich wieder einigermassen normal gehen konnte :) nach parndorf zum outletcenter gefahren (asics-store) und mir das vorjahresmodell geholt. der kollege dort erklärte mir das die schuhe quasi gleich bleiben, nur die nummer ändert sich jährlich :)



Da Modellwechsel unterschiedlich große Veränderungen am Schuh nachsichziehen, d.h. manchmal verändern sich nur Details, manchmal fällt eine Veränderung aber deutlich größer aus, ist eine solche Aussage der Dame nicht pauschal richtig und zeugt entweder von Geschäftssinn oder Unwissen...

Fire
16.01.2013, 15:49
Bei Messen ist es sehr unterschiedlich. Wien kenne ich nicht aber ich habe die Erfahrung gemacht dass es vor allem bei grösseren Veranstaltungen kaum mehr Schnäppchen gibt.
Analysegeräte sind oft vorhanden, je nach Zeitpunkt sind die Verkäufer aber auch oft überlastet und haben kaum Zeit einen richtig zu beraten.

Bei kleineren Veranstaltungen gegen Ende der Laufsaison konnte ich aber schon super Schnäppchen machen, da dann oft lokale Sportgeschäfte dabei sind die auf diesem Weg ihr Lager ausmisten. Ich konnte bei meinem letzten Lauf im Dezember einen Asics Kayano und einen Trabucco für jeweils einen Viertel des Listenpreises kaufen. Eigentlich brauchte ich gar keine Schuhe aber bei dem Angebot musste ich einfach zuschlagen, vor allem da ich die Schuhe bereits kannte und eigentlich keine weitere Beratung gebraucht habe

Patipat
16.01.2013, 16:11
Also Schnäppchen machen ist durchaus drin. Allerdings habe ich die Erfahrung gemacht, dass auf Messen meist auch viel Krempel verkauft wird. Und dann nicht nur Vorjahresmodelle, sondern auch Sachen aus den letzten Jahren, die nicht verkauft werden konnten. Wenn Du genau weisst, was Du brauchst und willst, dann mitnehmen. Wenn Sie dir Schlappen andrehen ohne Dich zu vermessen, dann würd ich es lieber sein lassen.

vogs
19.01.2013, 12:11
Danke für die Tipps.

Kann man Laufschuhe getrost bei den Großen ala Intersport o.ä. kaufen? Oft kommt einen dort das Personal ja nicht sehr kompetent vor (es gibt auch durch aus kompetente). Oder eher zu einem kleineren "spezial Geschäft"?
Welche Erfahrungen habt ihr da gemacht?

runtasia
19.01.2013, 13:07
Danke für die Tipps.

Kann man Laufschuhe getrost bei den Großen ala Intersport o.ä. kaufen? Oft kommt einen dort das Personal ja nicht sehr kompetent vor (es gibt auch durch aus kompetente). Oder eher zu einem kleineren "spezial Geschäft"?
Welche Erfahrungen habt ihr da gemacht?

Also wenn du schon mal in Wien bist, dann solltest du auch einen Abstecher zum Laufsport Blutsch machen - der genialste Laden überhaupt. Bekommst zwar keine Schnäppchen, aber ein besonderes Lauferlebnis ;-)

Das ist jedenfalls DER Fachhandel meines Vertrauens. Ich würde nie auf die Idee kommen, im Sportgeschäft Laufschuhe zu kaufen, wenn ich eine Beratung haben möchte. Wenn du weißt, welchen Schuh du haben willst, kannst du ihn auch bequem im Internet bestellen.

afc
01.02.2013, 10:11
Hallo!

Ich bin auch beim VCM! Habe mir meine Asics Kayano aber schon jetzt gekauft.
und dies aus 2 Gründen:

-Die Schuhe wollen eingelaufen werden.
-Bei der Messe ist oft so viel los, dass dich kein Verkäufer richtig "beraten" wird.

xBLUBx
01.02.2013, 10:53
Also wenn du schon mal in Wien bist, dann solltest du auch einen Abstecher zum Laufsport Blutsch machen - der genialste Laden überhaupt. Bekommst zwar keine Schnäppchen, aber ein besonderes Lauferlebnis ;-)

Wir werden gleich für eine Woche in Wien sein – was ist denn an Laufsport Blutsch so besonders?

Mhim
02.02.2013, 11:21
Wir werden gleich für eine Woche in Wien sein – was ist denn an Laufsport Blutsch so besonders?
Für Wiener Verhältnisse ein äußerst kompetenter und freundlicher Herr!
Sehr wohltuend im Sportketteneinerlei.

vogs
07.02.2013, 21:07
Also da ich letzte Woche auch in Wien unterwegs war, habe ich den besagten Laufsport Blutsch aufgesucht und mir auch gleich neue Schuhe gekauft. Wie afc schreibt, schließlich wollen die Schuhe ja auch eingelaufen werden.
Es wurde zwar keine Fußanalyse mit einem Gerät oder so gemacht, jedoch habe ich meine alten Schuhe mitgehabt und der Verkäufer (vermutlich Herr Blutsch) hat anhand von den Abnützungen usw. sehr gut feststellen können, was gepasst hat und was eher nicht und welche neuen Schuhe passen. Ich bin dann auch dort unter seiner Aufsicht Probe gelaufen. Dafür habe ich die Hose ein wenig aufgestrickt, damit er erkennen konnte, wie der Fuß aufkommt, abrollt und ev. knickt (Pronation). Ich war im großen und ganzen sehr zufrieden mit der Beratung und allem.
Ich hab mir im Endeffekt Asics GT-2170 in B-Weite gekauft. Ich habe einen sehr schmalen Fuß, deshalb kommt mir die B-Weite sehr entgegen. Ich habe nachdem ich mir die Schuhe gekauft habe auch kurz nen Abstecher zum Eybl in der MaHü und auch noch zu nem Hervis in meiner "Heimat" gemacht. Dort war es mir nirgends möglich, diese Schuhe mit der besagten B-Weite auszumachen. Es gab überall "nur" die normale Weite. Ich muss jedoch zugeben, dass ich auch nicht explizit danach gefragt habe, sondern nur aus Interesse kurz durchgeschmökert habe.

Habe bis jetzt 3 Läufe mit dem neuen Schuh absolviert und bin bis jetzt sehr zufrieden damit. Ich hoffe das bleibt so ;)

FYI: vom Asics GT-2170 gibt es pro Größe noch 4 verschiedene Breiten (gibts beim Kayano zB nicht).