PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Trainingspartner Hamburg Marathon



KaSch
25.01.2013, 19:06
Ich suche einen Laufpartner, der sich auch auf den Hamburg Marathon (oder anderen Marathon um den Zeitpunkt herum) vorbereiten will. Unter der Woche werde ich wohl alleine Trainieren, aber für die sonntäglichen langen Läufe suche ich einen Mitstreiter/in.

Ich habe vor unter 4 Stunden zu laufen.

Ich wohne in Schöneberg. Würde aber auch wo anders hinkommen zum Laufen.

Würde mich freuen...

Isse
25.01.2013, 20:21
Hallo KaSch,

herzlich Willkommen im Forum.:hallo: Ich habe mir gerade mal deine Zeiten für deinen 10er angesehen. Die war bei 58 min. Ich lief in 2012 die gleiche Zeit und habe da auch die gängigen 10er und HM mitgemacht. Du schreibst, dass du sub 4 h laufen möchtest in HH. Habe gerade mal den Laufzeitenrechner die Werte eingegeben. Nach der Referenzzeit von 58 min würdest du hierbei beim Marathon aber auf 04:32 h kommen. Sicherlich kann man das nicht hundert pro nehmen. Aber unter 4 h wäre eine deutliche Abweichung. Wie denken da die erfahrenen Marathonis?

Ich selbst komme aus Mitte, versuche nach Krankheit seit heute wieder in das Geschäft einzusteigen. Sub 4 h werde ich mit Sicherheit nicht laufen. Wie gesagt, in dem 10-er liefen wir beide gleich ... Den Hamburg Marathon versuche ich in jedem Fall mitzulaufen. Abhalten kann mich nur der nächste Rückschlag. Bei den gängigen HM in Berlin bin ich auch dabei. Bin mal gespannt, wie dann die Zeiten varieren. LG

Albero
25.01.2013, 21:28
Ich kann mir durchaus vorstellen, dass zwischen der 10k-WK-Zeit, einer prognostizierten Marathon-Zeit und einer angestrebten Zielzeit eine Diskrepanz besteht.

Manche Läufer sind schnell, aber nicht ausdauernd. Und können dann die Zeiten aus den Unterdistanzen nicht auf längere WKs übertragen.
Andere sind sehr ausdauernde Läufer, aber es fehlt ihnen an Geschwindigkeit, so dass eine Zeit X aus einem (Halb-)Marathon nicht in eine adäquate Unterdistanzzeit umgesetzt werden kann.

harriersand
27.01.2013, 10:10
Hast du mal bei den Hübis geguckt? Die haben die unterschiedlichsten Trainingsgruppen, meist ab Mommsenstadion klickstu hier (http://www.huebis-laufforum.de/index.php?nxu=35151269nx7165)

Da findest du bestimmt was Passendes, und nett sind die auch.

Ich wohne übrigens auch in Schöneberg, Hausstrecke Volkspark, für längere Läufe nehme ich den Teltowkanal oder laufe via Wilder Eber in den Grunewald.

KaSch
20.02.2013, 23:08
Ohhh, hab hier gar nicht mehr reingeschaut. Also mittlerweile hat sich meine 10 km Zeit auf ca. 54 Minuten reduziert. Bin auch schon die 20 unter zwei Stunden ganz locker gelaufen.
Trainiere jetzt nach einem Plan mit einer Zielzeit von 3:59.

Meine Hausstrecke ist ebenfalls der Volkspark und bei Schnee (leider) der Flughafen.

Würde mich Sonntags immer über Mitläufer freuen. Gerne auch mit Streckenvorschlägen ;)

DrProf
21.02.2013, 06:34
Ich kommen am 01.04. mit dem Zug an.

Das wird dann wohl nix mit laufen, oder???


(Hätte bis 16:00 Uhr Zeit)

harriersand
24.02.2013, 14:38
Ohhh, hab hier gar nicht mehr reingeschaut. Also mittlerweile hat sich meine 10 km Zeit auf ca. 54 Minuten reduziert. Bin auch schon die 20 unter zwei Stunden ganz locker gelaufen.
Trainiere jetzt nach einem Plan mit einer Zielzeit von 3:59.

Meine Hausstrecke ist ebenfalls der Volkspark und bei Schnee (leider) der Flughafen.

Würde mich Sonntags immer über Mitläufer freuen. Gerne auch mit Streckenvorschlägen ;)

Zum Zusammen-laufen bist du ne Nummer zu schnell, aber Streckenvorschläge: z.B. via Bundesallee, Walther-Schreiber-Platz und S Feuerbachstr. an den Teltowkanal, da kannst du bis Dreilinden (wenn du was Langes willst) oder über Blisse und Laubacher zum Rüdi und von da weiter zum Wilden Eber und dann via Pücklerstr. in den Grunewald, z.B. um Schlachtensee und K' Lanke. Ja, ist dann auch was Längeres.

Straße läuft sich ja auch bei Schnee ganz gut, da brauchst du ja nicht extra nach Tempelhof zu düsen.

KaSch
27.02.2013, 11:15
@DerProf: Leider nicht. Montags lauf ich nicht. Schade, wärst du zwei Tage früher da, könntest du bei den 30 km mitlaufen. ;)

@harriersand: Danke für die Tipps, werde ich mir mal auf der Karte anschauen. Hab mich jetzt am Sonntag bei dem Schnee durch den Tiergarten gequält. Hat sich angefühlt wie auf Sand zu laufen ;) In welchem Tempo läufst du denn Strecken über 20 km?

harriersand
27.02.2013, 12:42
So 7er bis 7.30er Schnitt, manchmal etwas schnellere Abschnitte.