PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Last-Minute 10km-Training



shortrunner
02.03.2013, 21:47
Hallo Community!

Ich laufe am 21. April in einer sehr starken Marathon-Staffel mit. Ich laufe dabei als Startläufer 9,7 km.
Eigentlich trainiere ich eher für die Distanzen bis 5-7 km, allerdings will ich mich nicht allzu blamieren, sodass ich nun die restlichen 1,5 Monate für die 10 km trainieren werde.
Meine bisherige Bestzeit auf 5 km ist 18:35, im Training bestreite ich derzeit als Tempodauerlauf maximal 8 km (32:00). Meine Wunschzeit wäre in etwa eine 37:30. Ich bin 15.8 Jahre alt, bin 1.78 groß und wiege 63 kg.

Erschwerend kommt hinzu, dass ich aufgrund des startenden Fußballbetriebes nicht sehr viel Zeit für das spezifische Lauftraining habe (ca. 3 Mal/Woche).

Was wäre das beste Training, um die Zeit zu schaffen?

Derzeit sieht mein Training folgendermaßen aus:

Laufen
1x Tempodauerlauf: 7 - 8 km in 3:58 - 4:00
1x Intervall: 6 * 1 km in 3:20 oder 4 * 1,5 km in 3:30
1x Dauerlauf: 14 -16 km in 4:35 - 4:55

Fußball
2x Fußballtraining: Viel Schnelligkeitsübungen wie kurze Sprint, etc.
1x Fußballspiel: Bis zu 10 km


Ich freue mich über jede Hilfe und alle Verbesserungsvorschläge! :)

Viele Grüße
shortrunner

Hennes
03.03.2013, 08:34
Du mußt die IVs verlängern, sonst geht Dir beim 10er auf den letzten 2km das Benzin aus!

4, besser 5 x 2km
oder 3x3
oder 8x1


gruss hennes