PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Trail im April



fups
25.03.2013, 10:31
Hallo,

kennt sonst noch einer einen guten Lauf für den April in der "näheren" Umgebung Schweiz (Bern)?

Was ist mit dem Lauf in Frankreich? Erfahrungen? Kennt den jemand?

Les Vosgirunners.com :: Trail (http://www.lesvosgirunners.com/)

Gut Lauf!

Frank

Bretzelwetzer
25.03.2013, 20:54
Ich bin letztes Jahr den Defi des Seigneurs gelaufen. Sehr schöner Lauf, schöne Strecke, schönes Wetter.
Also letztes Jahr. Dieses Jahr wahrscheinlich Schnee und Minusgrade.
Wenn ich zwischen Rheinburgenweg und Mallorca genug Kraft und Laune habe, werde ich dort wieder laufen.

fups
26.03.2013, 18:20
Merci für den Hinweis. Aber das hört sich doch gut an. Sind ja verschiedene Läufe zur Auswahl. 95 sind max. Komme noch nicht so ganz klar mit der französichen Seite. Aber so ungefährt habe ich es schon verstanden. Kann gut sein, das ich mich auch anmelde. Bis dahin is ja noch ein bischen. Hört sich jedenfalls sehr gut an. Denke auch die Strecke ist nicht zu technisch. Beim letzten Mal (2012) habe ich realtiv schnelle Zeiten gesehen. Mit 18 Stunden auf 95 und 3000 ist es machbar, aber auch nicht unbedingt grosszügig. Aber sollte schon gehen.

Gut Lauf. Bis vielleicht in Niederbronn-les-Bains.

Trailbunny
28.03.2013, 22:28
Ich bin vorletztes Jahr die kurze Variante gelaufen - viel Wald, ziemlich sandige Wege und achtung: der Startschuss fiel volle 8 Minuten zu früh!!! Technisch sehr einfach, anfangs etwas schwierig zum überholen. Viel Spass!

fups
07.04.2013, 19:30
Hab mich für die volle Distanz angemeldet. Achtung, man braucht noch einen Attest vom Arzt. Das scheint jetzt fast bei jedem zweiten Lauf der Fall zu sein.

Wetter sieht zur Zeit noch perfekt aus: 15 Grad und Sonne. :-)

BugsBunny
08.04.2013, 14:28
[QUOTE=fups;1525097]Hab mich für die volle Distanz angemeldet. Achtung, man braucht noch einen Attest vom Arzt. Das scheint jetzt fast bei jedem zweiten Lauf der Fall zu sein.

QUOTE]


In Frankreich (und Italien) ist für sämtliche Wettkämpfe im Ausdauerbereich ein ärztliches Attest erforderlich. Zumindest in Frankreich reicht es in der Regel, wenn Du eine Kopie des Attests vorweist.

Dies ist nicht eine Auflage der Organisatoren, sondern dort gesetzlich so geregelt. In der Schweiz wird normalerweise kein solches Attest verlangt, weil bei uns die Krankenversicherung obligatorisch ist und die meisten Läufer(innen) im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeit auch gegen Unfall versichert sind.

Gruss aus Winterthur
Bruno

Fred128
09.04.2013, 08:38
Fups, wenn du nur eine Übersicht über Ultra-Läufe suchst:

DUV-Laufkalender hier (http://statistik.d-u-v.org/calendar.php?&Language=DE)

Die Liste kannst du nach Ländern und Lauftypen filtern.

LG Manfred

woolv
09.04.2013, 09:55
Hallo Frank

Du kannst Deine Anfrage auch bei Swiss Ultra Trail Commnity (http://www.facebook.com/SwissUltraTrail) posten. Da gibt es einige, die Dir weiterhelfen können.

Beste Grüsse
alex