PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : New York Halbmarathon im November?



Vickyy
15.04.2013, 23:05
Hallo,
war heute seit Längerem mal wieder Laufen und habe mir das Ziel gesetzt im Herbst beim Marathon in NY den halben Marathon zu laufen.
Im Moment bin ich ziemlich untrainiert und kann gerade mal 1-2 km ohne Pause laufen. Eigentlich habe ich eine relativ gute Fitness, da ich mehrmals die Woche mountainbike oder Inliner fahre.
Meine Daten sind :

18 Jahre
1,65m
50 Kilo
läuferisch untrainiert

Ist es machbar sich als Mädchen innerhalb von gut 6 Monaten auf einen Halbmarathon zu trainieren?
Wie sollte ich da jetzt am besten anfangen ?


Vielen Dank jetzt schonmal,
Vicky

kobold
15.04.2013, 23:19
Wie sollte ich da jetzt am besten anfangen ?

Dich besser informieren wäre ein sehr guter Anfang. Im Rahmen des NYC-Marathon im Herbst gibt es keinen HM ... :teufel:

Nächster Schritt: Übermorgen wieder laufen. Freitag auch. Sonntag dito. Drei- bis viermal pro Woche. Und wenn du vier Wochen durchgehalten und immer noch Spaß am Laufen und am Mitschreiben im Forum hast, können wir weiter überlegen ... :nick:

Vickyy
15.04.2013, 23:38
Oh danke das wusste ich nicht :D Da ich ein Jahr da sein werde kommt für mich dann wohl der Halbmarathon im Frühjahr in Frage :) Dann habe ich sogar fast ein Jahr zur Vorbereitung .
Also jeden zweiten Tag laufen ? Und dann langsam steigern ?

DonX
20.05.2013, 10:32
Ja, dreimal die Woche im Wohlfühltempo wären fürs erste optimal. Du kannst auch vorsichtig mal ein paar Steigerungen einbauen (ungefähr 100m, bei welchen du vom Wohlfühltempo ausgehend immer schneller wirst bist du am Ende fast sprintest, anschließend weiter im Wohlfühltempo bis du dich wieder erholt hast). Das setzt nochmal ein paar andere Trainingsreize und macht dich schneller. Richtige Tempoeinheiten machen mE aber erst ab mindestens 30Km Wochenpensum sinn.