PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fuß (Zehenbogen) geeignet für Five Fingers?



Kullino
03.06.2013, 18:23
Hallo,

ich möchte mir die FF holen, denke es werden die KSO ggf. auch die Classic werden. Jetzt habe ich gelesen das die für einen Standart Zehenbogen gefertigt werden und der Unterscheid zwischen den Zehen nicht größer als 0,4cm sein sollte. Also immer abfallend. Wenn ich so meinen Fuß betrachte:

http://666kb.com/i/cemrup0adblu77j0s.jpg

Da tut sich bei den ersten drei Zehen fast gar nichts. Also schlechte Aussichten welche zu kaufen? :frown:

gruß Kullino

Hennes
03.06.2013, 19:25
Hast Du keine Astschere zu Hause? :teufel:


gruss hennes

Kullino
03.06.2013, 19:59
Hast Du keine Astschere zu Hause? :teufel:

:giveme5: Schönheits-OP´s für Zuhause. :daumen:

dasjanix
04.06.2013, 13:07
Ich habe bis auf den kleinen Zeh einen ähnlichen Zehenbogen (heute neu gelernt das Wort, dankeschön) und hatte die Wahl zwischen zuviel Luft am großen oder zuviel Druck am vorletzten. Ich habe die Dinger allerdings nur kurz im Geschäft angehabt, im Nachhinein betrachtet wäre es mit den größeren vielleicht gegangen aber hundertprozentig gepasst hat mir keiner. Bestell doch einfach irgendwo versandkostenfrei 2 Größen und probier es in Ruhe zu Hause aus.

PS: Dein kleiner Zeh ist stinksauer auf deinen früheren Schuhgeschmack :motz:

Kullino
04.06.2013, 18:52
PS: Dein kleiner Zeh ist stinksauer auf deinen früheren Schuhgeschmack :motz:

Ja, meine Füße sind eh hässlich. :sauer: .Hhm, eigentlich bin ich immer nur in Turnschuhen rumgelaufen (schulzeit etc.) Nur beim Bund gabs damals Massenabfertigung, Zack zack auf nem Messschieber, Stiefel etc. bekommen. Die drückten immer etwas. Ob 10 Monate sowas ausmachen, keine Ahnung. Meine Füße sind immerhin durch das laufen gewachsen. Früher normale Schuhe 43, Laufschuhe 45. Jetzt normale nicht unter 44, laufschuhe trage ich jetzt 45,5.

Das was du schreibst wegen der Luft/Druck an den Zehen befürchte ich ja auch. Mit zurückschicken ist auch so ne Sache. Denke mal kurz mal anziehen findet sich bestimmt ein paar, aber dann bei längeren Strecken. Dann kann ich den nicht zurückgeben. Sollen auch vernünftig sitzen wie Scoken halt.

schmolch
07.06.2013, 10:38
Ein interessantes Problem, davon hab ich auch noch nichts gehört.
Wenn ich mir so meine Vibrams ankucke und dann deine Füße, dann sieht das nicht so aus als würde das zusammenpassen.
1cm Luft vorm Zeh stört sicher ich nicht, aber bei dir sieht es eher nach mehr aus.
Natürlich kannst du es probieren, warum auch nicht, aber sobald einer deiner Zehen vorne anstösst ist der Schuh zu klein, denn dann gibt es dort sehr schnell Blasen.
Aber es gibt ja auch noch andere Minimalschuhe, oder noch besser, lauf doch einfach barfuß. Vielleicht versöhnst du dich dann mit der Zeit mit deinen "hässlichen" (Zitat) Füßen, denn die werden dir dann sehr viel Spaß und Vergnügen bereiten :-)

dasjanix
07.06.2013, 10:49
Ach Quatsch, solange die Füße funktionieren ist alles im grünen Bereich :walker:

Das lustige ist ja, dass sie nach Studien in Amerika damals gemerkt haben dass es Sinn macht, den Füßen ein bisschen Freiraum zu geben wenn die Soldaten sie soviel benutzen. Was dabei rausgekommen ist ist aber immer noch schrecklich:

Russell Moccasin Ordering Information (http://www.russellmoccasin.com/munson_last.html)

Links ist die angeblich grandiose, nicht einengende Munson-Form, ganz rechts der stylische Loafer für den modebewussten Krüppel :D Keine einzige Form sieht auch nur annähernd wie das was reingesteckt werden soll aus.
Ist also im Prinzip egal was für Schuhe man getragen hat, alle gängigen Sorten, gerade im Wachstum, verbiegen dir die Zehen.

Ich bekomme immer eine Fehlermeldung wenn ich Bilder anhängen will, hier ist noch eins:
http://i345.photobucket.com/albums/p372/mattimoreharness/toeshape2-1.jpg
Blau ist der Munson, ganz rechts einer für Damen. Schon komisch, dass der Hallux Valgus überwiegend bei Frauen auftritt :confused:

dasjanix
07.06.2013, 11:59
^^ Da fehlte jetzt das Zitat, bezog sich alles auf die "hässlichen" Füße. Hatte nicht gesehen, dass du schon was geschrieben hattest schmolch :)

Und auch wenn ich wie ein kaputter Plattenspieler klinge, Sole Runner Sole Runner Sole Runner Sole Runner Sole Runner Sole Runner

Die fühlen sich mit ~1,5mm Sohle extrem direkt an, die Sohle ist auch nicht so komisch vorgeformt sondern ganz eben, und für meine Kastenfüße sind sie (fast) ideal. Und im Gegensatz zu Wasserschuhen im Zehenbereich breit.

taste_of_ink
08.06.2013, 15:50
Hallo Kullino,

das Problem dürfte bei dir vor allem der kleine Zeh werden. Wenn der "Zeige-" und der "Mittelzeh" länger als der Große Zeh ist, kannst du noch Glück haben, indem du eine Nummer größer nimmst. Dann hat zwar der große Zeh etwas Luft, das ist aber in der Regel tolerabel. Allerdings ist dein kleiner Zeh so zurückgezogen, dass er kaum in die Zehenkammer reichen dürfte. Wenn aber die eine Zehenkammer leer bleibt, fühlt sich das beim Gehen/Laufen sehr komisch an und du bleibst vermutlich häufiger irgendwo hängen (da ist sie wieder, die berühmte Propriozeption). Mein kleiner Zeh möchte auch am liebsten in den benachbarten Zeh wandern und steht etwas zurück. Allerdings reicht die Länge gerade noch so, um in die Kammer zu rutschen. Entweder du bestellst ein Paar/paar zur Probe, oder du gehst mal in einen Laden, der die führt und probierst dort aus. Das dürfte dir vermutlich die Gewissheit verschaffen!

Viele Grüße
Tobi

Irisanna
08.06.2013, 21:55
Ich habe mich gerade gefragt, ob es eventuell Sinn macht, den wohl entstehenden Hohlraum mit etwas auszufüllen. Mull, Watte oder etwas anderes.

dasjanix
09.06.2013, 12:30
Ich habe mich gerade gefragt, ob es eventuell Sinn macht, den wohl entstehenden Hohlraum mit etwas auszufüllen. Mull, Watte oder etwas anderes.

Fußnägel?

Kullino
10.06.2013, 06:46
Hallo,

danke für eure Anwtorten.
@dasjanix,

die Sole Runner schau ich mir mal an, wobei der Preis für den "Schuh" ziemlich heftig ist. Ok die FF haben auch nicht mehr an Material zu bieten, aber das Auge ist ja bekantlich mit. Und da sind die FF unschlagbar.
Auch wenn ich die wohl nicht laufen werden kann. :nene: Naja, schauen wann ich die nächste zeit mal beim RP vorbai komme. Vielelicht zieh ich da mal einen zum Test an.
Auch wenn offtopic, bin wohl ne zeitlang zur Pause gezwungen. Erst letzte Woche mit dem Hobel abgelegt, das ging bis auf ein paar blauen Flecken gut. Dann gestern wieder laufen, zack zieht mein Oberschenkel(strecker?) vrone auf einmal wie sonstwas. Keine Ahnung ob es von dem Unfall kommt, tage vorher zwickte der auch mal ganz leicht, aber nicht dauerhaft wie jetzt. Schöner schiet. :motz:

dasjanix
10.06.2013, 17:55
"Schuh"
Die "" mussten ja sein gell :sauer: :sauer: :sauer:
Wenigstens sind die SCHUHE made-in-Land-mit-Schuhherstellungstradition-Slowenien
Recht interessantes Interview auf der Herstellerseite, dass sie sich da nicht schlechtreden ist zwar klar, klingt aber trotzdem alles total supi dufte Bio:
SOLE RUNNER® Produktion (http://www.sole-runner.com/made_in_europe.htm)


In China z.B. hätte man für uns nicht mal den Bleistift zur Seite gelegt.

PS: gute Besserung an die Hüftperipherie, vielleicht ist sie ja nur ungünstig überdehnt worden

Kullino
11.06.2013, 12:10
Hi,

Mit Oberschenkel mal schauen, heute ziepts nur noch leicht hier und da. Denke bis ende der Woche werd ich wohl bestimmt pausieren müssen. :frown:

Die "" mussten ja sein gell :sauer: :sauer: :sauer:

hhm ja war blöd von mir ausgedrückt.:klatsch: Natürlich muß irgendwoher der Preis kommen, gar keine Frage.
BTW, ich war gestern im RP, wollte mir die Minimus Trail(als Freizeitschuh) holen die gerade im Angebot sind. Natürlich nicht in meiner Größe(45,5) da und 45 wird wohl zu klein sein.
Bei der Gelegenheit hab ich mir die FF angesehen, aber nicht anprobiert. Macht auch keinen Sinn als ich mir die zehentaschen angesehen habe. Da verirren sich meine niemals richtig drin. Zu lang/kurz, der letzte angelegt. So flexibel sind die Zehentaschen auch nicht(gemessen an der Sohle des FF).
Und (ja komische Wandlung) ich hab die Solerunner meiner Frau mal gezeigt und die meinte ich sollte mir halt mal welche bestellen, da die dann nicht auf den ersten Blick nach Sportschuh aussehen. Mein einziges paar an normalen Schuhen zieh ich vielleicht alle 2 Jahre mal an, ist alles nicht so mein Fall.

dasjanix
12.06.2013, 12:57
Und (ja komische Wandlung) ich hab die Solerunner meiner Frau mal gezeigt und die meinte ich sollte mir halt mal welche bestellen, da die dann nicht auf den ersten Blick nach Sportschuh aussehen.
Da musst du jetzt durch ;)

Von Merrell gibt es seit einer Weile den "Vapor Glove", der überall sehr gute Bewertungen bekommen hat. Der hat einen sehr sehr dezenten Zehenbogen. Sieht für Menschen wie uns gut aus, aber leider sehe ich den in normalen Größen immer nur in der Farbe "Sulphur Springs", also "Schwefelquelle", und das sieht genauso fürchterlich aus wie es klingt. In schwarz ist er überall ausverkauft oder nur noch in winzig oder riesig vorrätig.

http://1.bp.blogspot.com/-rhuXtT01Ebg/UToYUWS2EVI/AAAAAAAAAQY/s5TaCFAv53E/s1600/IMG-20130213-00067.jpg

Rechts der Vapor Glove, links der Tough Glove. Sind nicht meine Füße, aber ich habe den Tough Glove und die Form von dem rechten sieht für mich perfekt aus.

Hier in "Schwefelquelle":
http://ecx.images-amazon.com/images/I/71FGk2aXn3L._SL1063_.jpg

Meine Augen!

Kullino
14.06.2013, 07:05
Hi,

eigentlich war ich gestern drauf und dran die Flash in Orange zu ordern, dann viel mir was blödes ein. Autofahren kommt damit ganz schlecht, vor allem in so nem oldschool Wagen wie meinem. Habs mal mit meinen Mares Wassertretern probier, geht gar nicht. :(
Habe mir jetzt die New Balance Minimus Trail geordert, ich kann meine Freizeit Nike´s nicht mehr an den Füßen haben, so eingezwengt/geführt fühlen die sich an.
Ich hoffe die Sind noch ausreichend flexibel, werd berichten. Naja, und dann später mal wenn die Finanzministerin nicht mehr dran denkt die Solerunner für Spaziergänge und hier und da training kaufen.

Kullino
17.06.2013, 19:54
So,

Schuhe angekommen, angezogen und wieder zurück geschickt. :( Wärenecht klasse, aber die haben so ein Gummi über dem Vorfuß und das drücktg mir ganz gewaltig darauf. Schade. Aber hab andere bestellt. ;)

Kullino
20.06.2013, 19:39
Hallo,

so, die neuen Schuhe sind gekommen. Und passen nicht. :frown: Habe die Solerunner pure bestellt. Und auch hier macht sich der Zehenbogen bemerkbar(ach ja das ist kein Dreck sondern vom nachwachsen des nagels, hab mir da schön ne Holzplatte drauf versenkt :motz: ):

15213

Tja, schöner Mist, da könnte ich locker erstmal 2 Nummern größer bestellen, daß sit nicht gerade der Sinn des ganzen. Ansonsten sei gesagt, die Schuhe sehen optisch erstmal nicht nach 90Euro Schuhen aus, eher max. 1/2. Aber die Haptik des Materials ist echt gut, genauso die Verarbeitung. Wenn die Schuhe/Sohle das mitmachen/halten was der Hersteller verspricht sind sie es echt wert. Einzig dies ist mir aufgefallen:

15214

Diese verwerfungen glätten sich wenn man mit der Hand von innen darüber geht. Weiß nicht ob das so gewollt ist. Ist aber auch das einzige.
So, nu such ich weiter nach Schuhen. :nene:

dasjanix
21.06.2013, 16:06
Musst Du nicht auch sowieseo alle Schuhe 1-2 Nummern größer nehmen? Wie gesagt, ich habe einen ähnlichen Zehenbogen, ein bisschen mehr gebogen, und ich muss beim Schuhekaufen nach dem vorletzten Zeh gehen, beim großen ist dann immer etwas mehr Luft. Römische Füße in einer Welt voller Ägypter <o>

Den Merrell den ich oben erwähnt hatte werde ich, sobald er mal in schwarz irgendwo erhältlich ist ausprobieren, das ist der kastenförmigste Zehenbreich den ich bis dato bei Minimalschuhen gesehen habe.

Und ja, stimme dir völlig zu, gerade in diesem rot und blau sehen die Solerunner echt billig aus. Dachte, dass du den FX Trainer nimmst (der schwarze mit Klettverschluss, der sieht gediegen aus) sonst hätte ich dich gewarnt. Ich hab damals schon auf der Webseite gesehen, dass die roten und blauen häßlich sind :)

Das mit den Wölbungen an der Seite war bei meinen übrigens nicht, da ist alles glatt (innen auch, ich bin mit der Verarbeitung sehr zufrieden), hoffentlich haben die ihre Produktion nicht verschlimmbessert....

Kullino
21.06.2013, 21:11
Musst Du nicht auch sowieseo alle Schuhe 1-2 Nummern größer nehmen? Wie gesagt, ich habe einen ähnlichen Zehenbogen, ein bisschen mehr gebogen, und ich muss beim Schuhekaufen nach dem vorletzten Zeh gehen, beim großen ist dann immer etwas mehr Luft.

Ja da hast du wohl recht. Deshalb hab ich bei Laufschuhen wohl Größe 45,5, bei anderen gehts schon mit 43, richtig wohl fühl ich mich mit 44, einen Tacken mehr Luft vorne. Tja bi vor kurzem hab ich mich damit gar nicht beschäftigt (und würde ich wohl ohne dies Forum auch noch nciht).

Von den Solerunner hab ich mir in der Tat etwas mehr erwartet. Ich bin halt nach der Homepage gegangen, hab noch mit denen Telefoniert und die meinten halt ja paßt mit Größe 41 wegen längstem Zeh... .
Wobei schlußendlich hätte ich wohl 43 oder 44 kaufen müssen. nach den zwei enttäuschungen beim Onlinekauf will ich es jetzt mal im Laden versuchen, keine lust auf das hin und her geschicke -auch wenn es nur den Anbieter Portokosten verursacht- daß muß nicht sein und ist für beide Seiten frustrierend.
Bei den Vivobarefoot hab ich einige chicke Schuhe entdeckt mit 3-5mm Sohlen. Aber die gibts bis auf einen laden in Deutschland nur online zu kaufen. :nene:
Gerade mal nach den Merrel Schuhen geschaut, ja da gibts auch ganz nette, die Barefoot Life Excursion sehen aus wie normale Sneacker. Gibt sogar einen Laden gar nciht mal so weit weg von mir. Sollte ich mal hinfahren und vor ort anprobieren. Der trail Glove in schwarz ist auch ganz nett. gibts bei RP. Auch nicht so weit.

dasjanix
25.06.2013, 13:40
Ja da hast du wohl recht. Deshalb hab ich bei Laufschuhen wohl Größe 45,5, bei anderen gehts schon mit 43, richtig wohl fühl ich mich mit 44, einen Tacken mehr Luft vorne.
Laufschuhe bekommt auch immer viel größer verkauft weil der Fuß zwangsläufig stark verrutscht wenn man auf einem Fersenpodest landet und dann nach vorne auf den dünneren Teil der Sohle rollt.



Von den Solerunner hab ich mir in der Tat etwas mehr erwartet. Ich bin halt nach der Homepage gegangen, hab noch mit denen Telefoniert und die meinten halt ja paßt mit Größe 41 wegen längstem Zeh... .
Ich bestelle genau aus dem Grund keine Schuhe ohne mir die Abbildungen von oben genau anzuschauen - das was du fotografiert hast als sie da waren muss man mit solchen Füßen halt vorher kalkulieren :D


Gerade mal nach den Merrel Schuhen geschaut, ja da gibts auch ganz nette, die Barefoot Life Excursion sehen aus wie normale Sneacker. Gibt sogar einen Laden gar nciht mal so weit weg von mir. Sollte ich mal hinfahren und vor ort anprobieren. Der trail Glove in schwarz ist auch ganz nett. gibts bei RP. Auch nicht so weit.
Bei Merrel bin ich von den bisherigen Modellen, abgesehen von der Optik, nicht sonderlich begeistert. Ich hatte Trail-, Road- und Toughgloves probiert (die Toughgloves habe ich dann behalten weil ich dringend was für den Winteralltag brauchte und sie schön dezent aussehen) und die Sohlen sind alles andere als minimal. Dazu kommt dass sie im Bereich des Gewölbes sehr stark "fußförmig" hochgebogen sind, in Verbindung mit dem dicken und nicht allzu flexiblen Sohlengummi ist es dann im Prinzip als hätte man Einlagen unten dran. Ist natürlich alles Geschmacksache.

Die Vapor Gloves sollen laut Tests von den ganzen amerikanischen Blogs die ersten "richtig" minimalistischen von Merrell sein und der Zehenbereich ist deutlich weniger steil geschnitten als bisher (schau dir oben nochmal das Vergleichsbild mit den Tough Gloves an, das macht einen Unterschied von mindestens einer Größe aus wenn man verhältnismäßig lange äußere Zehen hat).

Äh ja ich habe fertig.

dasjanix
27.06.2013, 13:37
Wusste ich doch, dass irgendetwas an deinem Foto komisch war. Argh.

Sole Runner stellt 2 verschiedene Grundformen her - breit und schmal. Bei Voycontigo steht es bei den Eigenschaften rechts unten dabei, "breiter Leisten" und "schmaler Leisten". Nur die FX Trainer und die T1 Allrounder sind breit (edit: und der Transition (hoher Stiefel)), Flash (die hattest du glaube ich), Pure und das ganze andere Gedöns ist schmal geschnitten. Sie nennen es "sportlich" (schmal) und "komfort" (breit).

Man sieht das auf den Bildern aus den Läden gar nicht so deutlich, aber in natura ist der Unterschied ziemlich extrem, sowohl optisch als auch vom Platz den sie bieten.

Ich komme mit meinem Fuß in einen von den schmalen in der selben Größe in der mir der FX Trainer wunderbar passt gerade so rein - definitiv nicht genug Platz dass sich der Fuß nach der Landung ausdehnen kann. Von oben betrachtet sind sie in der Zehenbox auch viel schmaler als im Mittelfußbereich, fast wie "normale" Schuhe.
:nee: :uah:

Muss vielleicht noch dazu sagen, dass ich auch recht breite Füße habe....

Kullino
02.07.2013, 20:12
Hi,

danke für die Info. Ich habs jetzt doch noch mal gewagt und Schuhe bestellt. Die Merrell Life Excursion. Ich hoffe die passen gut, dann ist es auch nicht so wild wenn die nicht sehr minimal sind. Angeblich 4mm Sohle/Dämpfung und Null Sprengung. Mal schauen wie die sind. Optisch sinds ja reine Sneaker.

P.S. Deine Ausführung zu den Schuhen hab ich erst jetzt gelesen. :nick:

dasjanix
04.07.2013, 12:49
Hi,

danke für die Info. Ich habs jetzt doch noch mal gewagt und Schuhe bestellt. Die Merrell Life Excursion. Ich hoffe die passen gut, dann ist es auch nicht so wild wenn die nicht sehr minimal sind. Angeblich 4mm Sohle/Dämpfung und Null Sprengung. Mal schauen wie die sind. Optisch sinds ja reine Sneaker.

P.S. Deine Ausführung zu den Schuhen hab ich erst jetzt gelesen. :nick:

Viel Glück, ich hoffe die sinds endlich. Sag mal bitte Bescheid, wie weich/gepolstert die oben im Fersen/Achillesssehnenbereich sind. Auf den Bildern sieht es so aus, als waren sie da anders gebaut als die 3 Merrell die ich probiert hatte.

Kullino
06.07.2013, 22:21
Hi,

so habe die Schuhe jetzt getestet. Gefallen mir sehr gut. Wertig verarbeitet, wie du schon schreibst keine richtigen Minmaltreter. Grob gemessen, die Sohle ist so ca.9mm dick und recht flexibel, natürlich bei der Dicke nicht superflexibel, aber für einen Sneaker/Freizeitschuh schon bestens und schön bequem.
Der Schuh fällt im Fersenbereich schon recht groß aus, habe Größe 46 bestellt und mein Fuß sitzt hinten mit Sportsocken schon sehr locker drin(seitlich der Ferse), mit normalen Baumwollsocken sitzt er satter drin. Behalte die Größe weil 45 bestimmt zu kurz ist :zwinker5:

Dann zu deiner Frage, der Schuh ist im Fersenbereich sehr weich. Zumindest weicher als alle anderen Schuhe die ich bisher hatte. Hab mal Fotos gemacht, der Bereich besteht aus Stoff und Wild(kunst?)leder, mit ganz wenig Kraft läßt er sich verformen.

15362
15363

Vielleicht hilft dir das bei deiner Entscheidung. Du weißt es bestimmt schon aus Erfahrung, die Schuhe sind etwas dunkler als auf der Herstellerhomepage(dort mit Blitz fotografiert), die von Amazon passen schon recht gut vom Farbtone. Habe die in Farbe "Rucksack" gekauft.

dasjanix
10.07.2013, 14:23
Danke für die Infos, selbst wenn ich immer noch nicht von der Art Sohle überzeugt bin sehen die Merrell Freizeitmodelle wenigstens schick aus und sind vorne breit. Es gibt ja Tonnen von Freizeitschuhen/Sneakers ohne Sprengung, aber ich will mir sowas einfach nicht mehr antuen.

Fuß: \ /
Schuh: /\
:angst:



Habe die in Farbe "Rucksack" gekauft.
Der Mensch der bei denen die Farben benennt hat Humor :hihi: