PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Suche: Votes von Facebook-Usern



Yezariel
06.06.2013, 21:54
Ich frage höflich an, ob hier vertretene Facebook-User bitte für mich voten würden:

LINK ENTFERNT

Im Herbst würde ich gerne mit dem Tiger Balm Team in New York laufen und den Platz bekommt man über Stimmen.

Wenn ein solcher Thread hier nicht erlaubt ist, wird Tim oder ein anderer Moderator ihn sicher löschen, aber da er ja niemandem weh tut und ihm auch niemand folgen muss, der das nicht möchte, ist's vielleicht okay.

Mag mich jemand unterstützen? Ich würde mich freuen!

Irisanna
06.06.2013, 21:59
Was zahlst du? :zwinker2:

Ich hab´für dich gevotet. Viel Erfolg!!!

Siegfried
06.06.2013, 22:04
Wozu? Damit werden nur Daten gesammelt.

Irisanna
06.06.2013, 22:08
Und? :P

Yezariel
06.06.2013, 22:29
... naja, auf das öffentliche Profil wollen sie zugreifen, aber das ist doch eh minimal informativ, wenn man sich gut eingerichtet hat... ich denke, es huscht dann höchstens mal eine Tiger-Balm-Werbung am rechten Bildrand entlang...

Wozu? ... damit ich vielleicht noch den Wüstenläufer einhole... sind ja nur knapp 150 Stimmen ;-))

Ihr müsst ja nicht, wenn Ihr nicht mögt :-) ... aber danke, wenn Ihr's tut.

Irisanna
06.06.2013, 22:38
Kleiner Tipp: Du solltest zumindest einen Teil deines Namens verraten, sonst findet man dich nicht. Ich musste detektivisch vorgehen, Nicole.

Yezariel
06.06.2013, 22:42
oh, echt?... bei mir öffnet sich direkt mein Profil, wenn ich den Link anklicke ... danke für den Tipp

Also: Gestatten, Nicole Rönnspieß mein Name ... steht da ja dann eh. Schwarz-weißes Foto... "vom Winde verweht" sozusagen...

Tim
06.06.2013, 22:49
Der Thread ist grenzwertig, ich schieb ihn mal zu den Meinungsumfragen...

Nachtrag: Da ich sonst für die Zukunft viele solcher Facebook-Umfragen / Gefällt-mir-Spiele befürchte, entferne ich den Link lieber direkt.

Siegfried
07.06.2013, 06:46
Und? :P


Weile "Like" mögen heisst - und ich nur das Like was ich mag. Und nicht das wozu ich aufgefordert werde was zu mögen. Das ist doch nur ne neue Art der Datensammelei. Schmeiss ein paar Freistarts für XY unters Volk und es stürzen sich tausende von Geiern und Sparbrötchen drauf und jeder zieht noch hunderte von arglosen naiven Mitläufern nach. Das ist nur ne neue Art der Direktwerbung - nur wesentlich billiger. Von daher @tim - raus damit. Das ist kein Voting - das ist Dummenfang.

Laufschlaffi
07.06.2013, 08:25
Weile "Like" mögen heisst - und ich nur das Like was ich mag. Und nicht das wozu ich aufgefordert werde was zu mögen. Das ist doch nur ne neue Art der Datensammelei. Schmeiss ein paar Freistarts für XY unters Volk und es stürzen sich tausende von Geiern und Sparbrötchen drauf und jeder zieht noch hunderte von arglosen naiven Mitläufern nach. Das ist nur ne neue Art der Direktwerbung - nur wesentlich billiger. Von daher @tim - raus damit. Das ist kein Voting - das ist Dummenfang.

Die sind weit effizienter und haben bedeutend mehr Informationen, als es die Stasi in der DDR jemals je hatte.

Und das Schöne daran ist, dass die Leute die Infos noch kostenlos herausgeben!

Vielleicht werden sie in Zukunft sogar noch dafuer bezahlen.

:hihi:wenn es nicht so traurig wäre.

Siegfried
07.06.2013, 08:36
Die sind weit effizienter und haben bedeutend mehr Informationen, als es die Stasi in der DDR jemals je hatte.

Und das Schöne daran ist, dass die Leute die Infos noch kostenlos herausgeben!

Vielleicht werden sie in Zukunft sogar noch dafuer bezahlen.

:hihi:wenn es nicht so traurig wäre.

Machen sie doch schon - bei den ganzen überflüssigen Telefonvotings zu jeder Gelegenheit.

Laufschlaffi
07.06.2013, 09:06
Machen sie doch schon - bei den ganzen überflüssigen Telefonvotings zu jeder Gelegenheit.

Jetzt könnte man das Gegenargument bringen: Musst ja nicht bei Facebook einen Account eröffnen.

Aber das Argument zieht nicht, weil man automatisch mit reingezogen wird.
Z.B. wenn man in den Kontakten eines Facebookmitglieds mit drin ist, viele Programme verlangen darauf Zugriff.

Manche Leute sind so naiv, die erkennen nicht mal die Problematik und sehen einen mit weit geöffneter Klappe und Kuhaugen an.

Yezariel
07.06.2013, 15:53
Da der Link entfernt wurde, möchte ich darum bitten, den ganzen Thread zu löschen, hat er doch nun seinen Sinn verloren.

Ich wollte keine Grundsatzdiskussionen auslösen, sondern habe nur höflich angefragt, wer voten würde.

Für Grundsatzdiskussionen kann Siegfried dann ja gerne einen eigenen Thread eröffnen, wenn es ihm auf der Seele brennt. Dort können er und DAdam sich dann ja weiter austauschen.

Magst Du den Beitrag bitte löschen, Tim?

Danke! :-)

Siegfried
07.06.2013, 21:07
Manche Leute sind so naiv, die erkennen nicht mal die Problematik und sehen einen mit weit geöffneter Klappe und Kuhaugen an.

Genau - die meinen noch, die Welt wär gut.:hihi:

Yezariel
07.06.2013, 22:24
Ihr äußert Euch ziemlich beleidigend und überheblich. Kehrt doch lieber vor der eigenen Tür... Habt Ihr Euch schon mal gegoogelt? Alleine schon durch die Anmeldung und Teilnahme an Laufveranstaltungen erscheinen unsere persönlichen Daten im Netz... inkl. Geburtsdatum.

Siegfried
07.06.2013, 22:48
Ihr äußert Euch ziemlich beleidigend und überheblich. Kehrt doch lieber vor der eigenen Tür... Habt Ihr Euch schon mal gegoogelt? Alleine schon durch die Anmeldung und Teilnahme an Laufveranstaltungen erscheinen unsere persönlichen Daten im Netz... inkl. Geburtsdatum.

Überheblich und beleidigend? Wenn Du beleidigt bist weil keiner deinen Aufforderungen nachkommt sich als potentieller Werbekunde von Tiger-Balm zu melden brauchst Du das nicht anderen vorzuwerfen. Was für Daten im Netz unterwegs sind weiss ich - ich brauch diese nicht noch den potentiellen Interessenten durch alberne Gewinnspiele mundgerecht zu präsentieren.

WinfriedK
07.06.2013, 23:10
Für Grundsatzdiskussionen kann Siegfried dann ja gerne einen eigenen Thread eröffnen, wenn es ihm auf der Seele brennt. Dort können er und DAdam sich dann ja weiter austauschen.

Magst Du den Beitrag bitte löschen, Tim?

Nein, mag er nicht. :hihi:
Denn als Grundsatzdiskussion ist er es immerhin noch wert, erhalten zu bleiben.

Aus aktuellem Anlass: Obama baut USA zum Überwachungsstaat aus - SPIEGEL ONLINE (http://www.spiegel.de/politik/ausland/obama-baut-usa-zum-ueberwachungsstaat-aus-a-904285.html)

Yezariel
07.06.2013, 23:24
Ich bin nicht beleidigt. Liegt nicht in meiner Natur. Verdreh mir nicht die Worte. Es war auch keine Aufforderung, sondern eine höfliche Anfrage. Warum macht Ihr hier jetzt aus einer Mücke einen Elefanten? Ist Euch langweilig? Trampelt Ihr gerne auf anderen herum? Was gibt Euch das? Den Smileys nach scheint es Euch zumindest jede Menge Spaß zu bringen. Ist doch jetzt erledigt, die Angelegenheit. Thema geschlossen.

Siegfried
07.06.2013, 23:38
Ich bin nicht beleidigt. Liegt nicht in meiner Natur. Verdreh mir nicht die Worte. Es war auch keine Aufforderung, sondern eine höfliche Anfrage. Warum macht Ihr hier jetzt aus einer Mücke einen Elefanten? Ist Euch langweilig? Trampelt Ihr gerne auf anderen herum? Was gibt Euch das? Den Smileys nach scheint es Euch zumindest jede Menge Spaß zu bringen. Ist doch jetzt erledigt, die Angelegenheit. Thema geschlossen.

Nö - ist nicht erledigt. Hier trampelt keiner auf anderen herum. Wenn Du jetzt hier mit der Opferrolle kommst hast Du ganz andere Probleme.

Yezariel
07.06.2013, 23:54
Ich beziehe das gar nicht auf mich. Das habe ich auch nicht geschrieben, oder?

pop
08.06.2013, 00:08
Machen sie doch schon - bei den ganzen überflüssigen Telefonvotings zu jeder Gelegenheit.

Hey, also das ist jetzt OT, aber dazu brennt mir was auf der Seele: Diese Ergebnisse sind ja wohl gefaked! Ich hoffe das einfach. Andauernd sieht man so Umfragen oder TEDs, bei denen Leute angeblich abgestimmt haben, und die Ergebnisse sind z.B.: 55%ja, 35%nein und 10%egal. Wer bitteschön ruft denn kostenpflichtig für "egal" an? Oder gibt es überhaupt wen der solchen Märchenabstimmungen Glauben schenkt?

Siegfried
08.06.2013, 08:19
Hey, also das ist jetzt OT, aber dazu brennt mir was auf der Seele: Diese Ergebnisse sind ja wohl gefaked! Ich hoffe das einfach. Andauernd sieht man so Umfragen oder TEDs, bei denen Leute angeblich abgestimmt haben, und die Ergebnisse sind z.B.: 55%ja, 35%nein und 10%egal. Wer bitteschön ruft denn kostenpflichtig für "egal" an? Oder gibt es überhaupt wen der solchen Märchenabstimmungen Glauben schenkt?

Unter denen die da überhaupt kostenpflichtig für etwas stimmen was ohnehin keinen Menschen interessiert gibt es auch genug Blöde die Kostenpflichtig für egal stimmen. Ob das Ergebnis tatsächlich aktiv gezählt wird ist eine andere Baustelle. Das Einzige was mit Sicherheit aktiv gezählt wird sind die Einnahmen :hihi:

Laufschlaffi
10.06.2013, 12:26
Nein, mag er nicht. :hihi:
Denn als Grundsatzdiskussion ist er es immerhin noch wert, erhalten zu bleiben.

Aus aktuellem Anlass: Obama baut USA zum Überwachungsstaat aus - SPIEGEL ONLINE (http://www.spiegel.de/politik/ausland/obama-baut-usa-zum-ueberwachungsstaat-aus-a-904285.html)

:daumen:

Genau daran hatte ich auch denken muessen.