PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Infos Ergometer ???



Mecke
03.07.2013, 21:40
Moin,

ich bin am überlegen ob ich mir ein Ergometer kaufen soll und hätte gern gewußt auf was man da achten sollte.
Vielleicht hat ja der ein oder andere Erfahrung und kann mir dies mitteilen.
Danke.

runtasia
03.07.2013, 21:46
Ich würde nur DAUM kaufen - daum electronic (http://www.daum-electronic.de/)

Mecke
04.07.2013, 17:59
Also ich brauche kein Highend Gerät sondern ein relativ einfaches.
Wie hoch sollten die Leistungsstufen Raster sein und was für eine Gesamt Leistung sollte das Ergometer aufweisen?

Hennes
04.07.2013, 18:42
Also ich brauche kein Highend Gerät sondern ein relativ einfaches.
Wie hoch sollten die Leistungsstufen Raster sein und was für eine Gesamt Leistung sollte das Ergometer aufweisen?

Du findest die Dinger massenhaft für kleines Geld bei ebay - die meisten sind 1-3mal benutzt, verstauben dann und weg damit....

Wenn Du damit zu Recht kommst und das regelmäßig nutzt, kannst Du in 1/2 Jahr in ein besseres Gerät investieren....


gruss hennes

Mecke
04.07.2013, 18:59
Klar gibt es die Massenhaft bei ebay aber

kannst Du in 1/2 Jahr in ein besseres Gerät investieren....
Was ist dann ein besseres? Woran kann man das festmachen? Sicher nicht nur am Preis.
Meine Vorstellung geht bis max. 500 Euro.

binoho
04.07.2013, 19:29
Für mich kämen nur diese Cycle oder VR Trainer (http://www.tacx.com/de/products) in Frage, machen einfach mehr Spass.
Schau mal unter Lasche Trainers
Ich konnte mich leicht entscheiden, weil ich noch ein Rennrad Oldie im Keller hatte,
aber so was bekommt man ja auch für kleines Geld

Steffen42
04.07.2013, 20:10
Für mich kämen nur diese Cycle oder VR Trainer (http://www.tacx.com/de/products) in Frage, machen einfach mehr Spass.
Schau mal unter Lasche Trainers
Ich konnte mich leicht entscheiden, weil ich noch ein Rennrad Oldie im Keller hatte,
aber so was bekommt man ja auch für kleines Geld

Exakt das wollte ich eben schreiben. Ist finanziell schon noch eine Hausnummer mehr, aber dann ein Rennrad zu haben, mit dem man dann auch draußen durch die Gegend fahren kann, wäre schon was.
Bin selbst bisher nur auf Ergometern, die so typischerweise in Fitnessräumen in Hotels rumstehen, gefahren und fand das von der Fahrposition und dem "Fahrambiente" alles andere als prickelnd. Kenne mich aber in der Ergometer-Szene null aus, ob es da auch anständige Sachen gibt.

Murks
06.07.2013, 10:57
Bin selbst bisher nur auf Ergometern, die so typischerweise in Fitnessräumen in Hotels rumstehen, gefahren und fand das von der Fahrposition und dem "Fahrambiente" alles andere als prickelnd. Kenne mich aber in der Ergometer-Szene null aus, ob es da auch anständige Sachen gibt.

Auskennen tu ich mich auch nicht. Was ich vom Fahrgefühl in Ordnung finde, sind diese Indoor-Bikes, die für Spinning o. ä. verwendet werden. Die haben eine ziemlich große Schwungscheibe und eine starre Nabe. Die Sitzposition ist variabel und kann ziemlich sportlich eingestellt werden. Vor allem kann man damit sehr gut Krafttraining machen. Die sind aber auch nicht gerade billig.

Gruß
Markus

Steffen42
06.07.2013, 10:58
Auskennen tu ich mich auch nicht. Was ich vom Fahrgefühl in Ordnung finde, sind diese Indoor-Bikes, die für Spinning o. ä. verwendet werden. Die haben eine ziemlich große Schwungscheibe und eine starre Nabe. Die Sitzposition ist variabel und kann ziemlich sportlich eingestellt werden. Vor allem kann man damit sehr gut Krafttraining machen. Die sind aber auch nicht gerade billig.


Da bin ich selbst noch nie draufgesessen. Wurde hier mal diskutiert:
http://forum.runnersworld.de/forum/triathlon-duathlon/74650-indoorcycling-spinning-rad.html