PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : MTB-Genuss-Biken auf den Höhen des Scharzwald-Mitte-Nord am 15.09.2013 war schön...



ulikick
15.09.2013, 22:12
… schön naß... :nick:
… schön trüb… :zwinker2:
… schön anstrengend… :geil:

… aber spätestens wenn das Trikot die maximale Wasseraufnahmefähigkeit erreicht hat, muß man die Situation akzeptieren und sich an den positiven Dingen aufrichten:

- die Strecke war sehr gut ausgeschildert und größtenteils gut befahrbar; einige felsige Abschnitte mit z. Teil glitschigen Steinen erforderten die volle Konzentration und Fahrtechnik
- die Kontroll- und Verpflegungsstelle bei der Pension Braun ist echt super; „reichhaltiges“ Frühstücksangebot mit diversen belegten Broten, Kaffee, Tee, Süßstückchen … fehlt nur noch das Frühstücksei!
- die Leute von der Verpflegungsstation haben schnell erkannt, daß ihre selbstgezimmerte MTB-Aufhängestange nicht optimal für Tretroller geeignet ist und wollen mir im nächsten Jahr eine spezielle Tretrollerabstellmöglichkeit bauen.
- bin nur die 45km Runde gefahren… und das war eine sehr gute Entscheidung; hatte zum Schluß keine Körner mehr und war echt froh, als ich wieder am Ausgangspunkt angelangt war.
- kaum Touri`s auf dem Weg; der Schwarzwald konnte sich heute echt gut erholen

trotz aller Widrigkeiten: bin nächstes Jahr wieder dabei, dann hoffentlich die 60km Runde…

hier noch der Link:RSV Falkenfels Bhlertal (http://www.rsv-falkenfels.de/documents/genussbiken/genussbiken.htm)


uli

gilic09
22.09.2013, 10:42
Hört sich interessant an.
Auf was für Wege findet der Lauf statt?
Wie lange warst du unterwegs?

ulikick
26.09.2013, 21:02
- überwiegend befestigte Waldwege; teilweise geschottert
- wenige asphaltierte Wirtschaftswege
- wenige Single Trails (leider!)
- und eine Abfahrt mit großen Steinen

die reine Fahrzeit betrug etwas über 3 Stunden...