PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Laufregenjacke



Jungfrau3283
01.11.2013, 18:39
Hallo liebe Läuferinnen und Läufer,

meine Regenjacke (ODLO Air 28'000) ist in die Jahre gekommen. Ich suche deshalb Ersatz. Mit meiner bisherigen Jacke habe ich über die Jahre sehr gute Erfahrungen gemacht.

Wer kann mir bei meiner Suche weiterhelfen? Ich freue mich schon auf Antworten.

:wink:

Kasrwatzmuff
27.11.2013, 10:20
Eine ähnliche Jacke, aber um etwas billiger ist die Escape Light Jacket von Vaude. Einfach mal googlen. Ich nehme das Männermodell bei vielen Outdoor-Aktivitäten. Ist hinreichend atmungsaktiv und wirklich extrem wasserdicht. Kann ich nur empfehlen.

Rennschnecke1
27.11.2013, 10:40
Da klinke ich mich doch mal schnell mit ein, da ich auch eine gute Regenjacke brauche. Kannst Du was zu den Größen sagen? Fallen die "normal" aus oder größer/kleiner als die normalen Größen...

Steif
27.11.2013, 10:54
Eine ähnliche Jacke, aber um etwas billiger ist die Escape Light Jacket von Vaude. Einfach mal googlen. Ich nehme das Männermodell bei vielen Outdoor-Aktivitäten. Ist hinreichend atmungsaktiv und wirklich extrem wasserdicht. Kann ich nur empfehlen.
Da streiten sich die Rezensenten bei amazon aber drüber!?

Siegfried
27.11.2013, 11:21
Da streiten sich die Rezensenten bei amazon aber drüber!?

Das sind doch meistens irgendwelche Pappnasen die sich zum ersten mal eine hochpreisige Regenjacke gönnen und dann erwarten das sie vollkommen trocken unter einem Wasserfall durchlaufen können. Von daher muss man auch mit solchen "Produkttestern" vorsichtig sein.

Steif
27.11.2013, 11:34
Das sind doch meistens irgendwelche Pappnasen die sich zum ersten mal eine hochpreisige Regenjacke gönnen und dann erwarten das sie vollkommen trocken unter einem Wasserfall durchlaufen können. Von daher muss man auch mit solchen "Produkttestern" vorsichtig sein.
Naja, von hochpreisig bei den Vaude-Jacken kann bei Amazon nun gerade nicht die Rede sein!? Ich hätte jetzt nur Sorge, dass ich eine unter einem Qualitäts-und Gütesiegel (die Marke) verkaufte minderwertigeres Modell erstehe!?

Kasrwatzmuff
27.11.2013, 12:15
Da klinke ich mich doch mal schnell mit ein, da ich auch eine gute Regenjacke brauche. Kannst Du was zu den Größen sagen? Fallen die "normal" aus oder größer/kleiner als die normalen Größen...

Ich finde, die fallen normal groß aus. Ich hab ein Exemplar der Größe XL. Das ist auch die Größe, die ich bei vielen anderen Herstellern ähnlicher Produkte habe. Ich würde im Falle eines Falles aber immer ein Exemplar, welches ich anprobiert habe, kaufen.


Da streiten sich die Rezensenten bei amazon aber drüber!?

Deshalb sind online-Bewertungen (nicht nur bei Amazon) immer mit Vorsicht zu genießen.


Naja, von hochpreisig bei den Vaude-Jacken kann bei Amazon nun gerade nicht die Rede sein!? Ich hätte jetzt nur Sorge, dass ich eine unter einem Qualitäts-und Gütesiegel (die Marke) verkaufte minderwertigeres Modell erstehe!?

Hochpreisig ist natürlich immer Ansichtssache. Gegenüber Jacken von Odlo oder Löffler sind die Regenjacken von Vaude schon billig(er).

In der Vaude-Jacke hab ich bislang keine sportlichen Aktivitäten, bei denen ich stark geschwitzt hätte, ausgeübt. Ich denke aber, dass die Jacke beim Laufen auch irgendwann an ihre Grenzen gerät.

Eine Regenjacke nutze ich beim Laufen nur, wenn die Außentemperatur niedrig und der Regen kalt ist. Dann nehme ich aber eine Regenjacke, die nicht atmungsaktiv ist. Da ich sehr stark schwitze, werde ich eh irgendwann klatschnass. Bei den kalten Temperaturen dient die Regenjacke nur dazu, die kalte Feuchtigkeit draußen und die warme Feuchtigkeit drinnen zu halten. Das schützt mich vor dem Auskühlen des Körpers vor allem bei längeren Läufen. Außerdem ist eine Nullachtfünfzehn-Regenjacke sehr billig zu haben.

Waldkater
27.11.2013, 17:12
Hallo,
habe gerade mal die Jacke angeschaut. Die Werte in Sachen Wassersäule und Atmungsaktivität sollten für einen Langen Lauf bei normalen Niederschlag ausreichen. Wer geht schon im Sturzregen oder beim Monsun laufen?
Der Preis geht in Ordnung. Billig(er) sollte man nicht sagen - höchtens günstiger.
Wer eine Gore Jacke hat wird es verstehen.

Gru0 Stefan

Kasrwatzmuff
28.11.2013, 08:28
Sturzregen und Wolkenbruch sind kein Problem, der Monsun ist leider zu weit weg. :nick:

Jungfrau3283
30.11.2013, 13:52
Hallo Martin,

Danke für Deinen Tipp. Ich werde gleich einmal nachsehen.

Viele Grüße

Rennschnecke1
30.11.2013, 14:20
so, ich bin ja ein Freund schneller Dinge und wollte noch vor dem nächsten Regenguß einen ordentliche Jacke haben :D. Also blitzschnell bei der Amazone bestellt, geliefert bekommen und gestern bei einem normalen Gang im Regen getestet. Also für den ersten test finde ich sie richtig gut. Sie ist leicht, (bisher) wasserdicht und winddicht. Die Kapuze ist auch gut, weitere Tests beim Laufen und Regen werden folgen :zwinker5: