PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : User-Bewertung des Laufschuhs New Balance M 890 v3



autopost
07.12.2013, 15:01
Die folgende Diskussion bezieht sich auf den Artikel:
New Balance M 890 v3 (RUNNER'S-WORLD-Laufschuh-Datenbank) (http://www.runnersworld.de/laufschuhe/new-balance-m-890-v3.298746.htm)

AJ
07.12.2013, 15:01
Top-Trainingsschuh. Wiege knapp über 80 Kilo und bin damit schon ein paar hundert Kilometer ohne Probleme gelaufen. Für den Wettkampf eher nicht geeignet, man fühlt sich nicht so schnell darin, hat das Gefühl einige Energie verpufft.

Sehr bequem und sieht gut aus.

Billy
13.01.2014, 22:31
Habe den Schuh günstig (64Euro) bei Sportscheck in Hannover "geschossen".
Bin ein "Laufmoppel" mit fast 100Kg Lebendgewicht und laut früherer Verkäufermeinung Überpronierer. Was mir mit dem NB890 v3, eher ein Neutral-Schuh, in der Praxis aber nicht passiert. Denn er ermöglicht mir einen sauberen Laufstil über den Vorderfuß.
Die Dämpfung ist moderat und für mein Gewicht passend. Der Schuh lässt sich sowohl gemütlich, als auch schneller laufen, "flext" ausreichend, jedoch ist die Dämpfung im Vorfußbereich so abgestimmt, dass noch Restkomfort vorhanden ist! Was schön im Training, aber im Wettkampf für das Erreichen der (persönlichen) Vmax etwas hinderlich ist. Aber da gibt es ja, bei Bedarf, alternartiven ;-).
Das Profil bietet auf Asphalt, auch bei Nässe, ausreichend grip. Erstaunlich ist aber, dass das Profil auch gut im Gelände (Wald- , Wiesen- und Feldwege, auch im matschigen Zustand) "funktioniert". Der Fuß "steht" auch bei Unebenheiten ausreichend sicher im Schuh. Ohne natürlich einen richtigen Trailschuh, im extremeren Gelände, das "Wasser" reichen zu können. Aber das ist ja auch nicht das "Primärziel" der Entwickler gewesen. Das Fußbett bietet eine gute Passform (habe den Schuh in der mittleren Weite) mit ausreichend Platz in der Zehenbox (was z.B. bei Asics-Schuhen für mich nicht der Fall ist. Blasen sind in diesem Schuh kein Thema. Die Schnürung ist nicht 100 Prozentig optimal gelöst. Man muss etwas "herumexperimentieren", bis der Sitz einwand- bzw. schmerzfrei ist. Gelingt dies, dann ist der Fuß sehr gut fixiert.
Alles in allem ist der NB 890v3 ein gelungener Allrounder, auch für längere Distanzen.
Die Verarbeitung und die Haltbarkeit ist gut. Obermaterial atmungsaktiv genug.

Klaus Arnold
06.04.2014, 10:28
Klasse Laufschuh für Wettkämpfe und schnelle Trainingsläufe, er fühlt sich sehr leicht an ist aber noch gut gedämpft. Der Schuh ist nicht zu leicht und kann auch im trockenen Gelände problemlos gelaufen werden. Ich würde mir den Schuh jederzeit wieder Kaufen :)