PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : User-Bewertung des Laufschuhs Nike Lunarglide+ 5



autopost
12.01.2014, 15:37
Die folgende Diskussion bezieht sich auf den Artikel:
Nike Lunarglide+ 5 (RUNNER'S-WORLD-Laufschuh-Datenbank) (http://www.runnersworld.de/laufschuhe/nike-lunarglide-5.300852.htm)

Andre
12.01.2014, 15:37
Sehr gute Dämpfung, extravagante Optip!

Für meinen Geschmack ist die Sprengung etwas heftig. Konsequentes laufen auf dem Vorfuss fällt in diesen Schuhen leider sehr schwer. Das ist aber auch der einzige Minuspunkt.

allesneumachtdermai
12.01.2014, 23:19
Ich bin den Lunarglide früher sehr gerne gelaufen. So ganz ist meine Verärgerung auf Nike noch nicht verflogen, denn sie haben irgendwann von einer auf die nächste Version (1 -> 2?) aus dem Neutralschuh einen Stabilschuh gemacht, was ich erst merkte, als mir dauernd die Knie schmerzten.

Ich war damals so begeistert von dem LG, dass ich mir einfach blind die Folgeversion kaufte, als der aktuelle auseinanderfiel.

Sehr schade, das war mal ein toller Schuh (für mich)! Jetzt ist er das vielleicht für andere :)

TriMage
16.02.2014, 23:41
Ich habe den Lunarglide erst seit ein paar Wochen und mus sagen, dass ich von der Paßform sehr begeistert bin. Ich habe mir den Schuh primär wegen der Optik (Livestrong Edition - schwarz/gelb/weiß) als Alltagsschuh zugelegt.
Die Ausprägung als Stabilschuh kommt mir entgegen. Ich wusste das beim Kauf noch nicht. Ich werde den Schuh daher auch in nächster Zeit als Trainingsschuh parallel zu meinen Brooks Adrenaline einsetzen.
Ein kurzer Bericht über den Lunarglide+ 5 Livestrong Edition findet sich in meinem Blog unter: http://bit.ly/1jsYX48

saarlo
26.05.2014, 20:10
Für mich als Läufer auf harten Untergründen ein wahrer Superschuh. Sitzt so leicht am Fuß wie ein Strunpf, weich und trotzdem so fest wie gewünscht. Die Dämpfung ist erstklassig und sehr dynamisch. Der gesamt Schuh wirkt flexibel und weist trotzdem die erforderliche Stabilität auf. Einfach klasse, gerade auch auf längeren Strecken.

Einziges Manko ist die Rutschgefahr auf feuchtem oder nassem Asphalt.

Mein nächster Schuh wird definitiv wieder eine Lunarglide +5.

MB
26.05.2014, 23:13
Ich bin wegen Nike plus auf Nike Schuhe angewiesen, daher mein drittes Paar Nike Lunarglide + 5. Auf jeden Fall sind die Schuhe sehr stabil mit sehr guter Dämpfung. Die Strecken über 10 sind locker zu schaffen. Laufen auf dem Vorfuß ist vielleicht eine Weile eine herausforderung, man muß sich dran gewöhnen.

LM
20.07.2014, 15:31
Eigentlich ein klasse Laufschuh. Die Dämpfung ist angenehm weich und bot mir auf kurzen Distanzen 5-10km die richtige Unterstützung, um schnell nach vorn zu kommen.
Ab Kilometer 15 wurden sie mir dann teilweise zu weich, so dass ich mir für längere Distanzen einen Zweitschuh zu gelegt habe.

Zu Gute kommt dem Schuh sein Gewicht, obwohl er nur knapp 20g leichter als mein Brooks Ghost 6 ist, merke ich im Vergleich den Lunarglide+ 5 am Fuß kaum.

Für mich war und ist der Nike Lunarglide+ 5 ein sehr guter Schuh für Laufeinsteiger die maximal 50km pro Monat laufen, weil nach 5 Monaten die Sohle bei mir komplett hinüber ist - mein Laufpensum liegt aktuell bei 120 km pro Monat, wobei ich Anfangs den Schuh weniger belastet habe.

Die extrem schnelle Abnutzung ist letztendlich auch der Grund für 3 Sterne. Meiner Meinung nach sollte ein Laufschuh (!) ohne Probleme 500km mit machen.

ZBG
29.08.2014, 10:19
Bin jahrelang mit Asics gelaufen und habe mir nun zur Abwechslung mal einen Nike Schuh zugelegt. Ich bin bisher sehr zufrieden, auch wenn man sich erst an das neue Laufgefühl im veränderten Schuh gewöhnen muss.