PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 5km Zeit verbessern



Timbo73
15.01.2014, 16:48
Hallo zusammen,

vielleicht könnte mir ein Laufprofi von euch ein paar Tipps geben.
Ich laufe nach einer langen Laufpause (fast 5 Jahre) wieder seit 2 Jahren regelmäßig (3-5mal in der Woche) zwischen 5-15km.
Meine Bestzeit im Sommer 2013 auf 5km lag bei 23:45min. Ich möchte es irgendwie schaffen wieder 19min zu laufen auf diese Distanz, langfristig. Gleichzeitig möchte ich aber auch meinen Körper kräftigen. D.h. 4x laufen und 2-3mal Fitness-Studio.
Welche Zielsetzung wäre jetzt für die nächsten Wochen realistisch?

lg, Tim

bones
15.01.2014, 17:14
Trainingsplan Laufen: 5 km unter 20:00 Minuten: 8 Wochen Vorbereitung auf einen 5-km-Lauf - RUNNER’S WORLD (http://www.runnersworld.de/trainingsplan/trainingsplan-5-km-unter-20-00-minuten.294676.htm)

Timbo73
15.01.2014, 17:26
Danke bones für deine Antwort. Sie hilft mir leider nicht weiter... Allgemeine Trainingspläne hab ich satt und genug.....wenn du den Trainingsplan, den du gepostet hast einmal genau betrachtest, wirst du feststellen, dass er nicht beinhaltet, wie die Vorleistung sein muss, um diesen einhalten zu können. Deshalb schrieb ich ja auch, dass ich zur Zeit mutmaßlich auf einem Stand von 23:45 min stehe und auch etwas für die Kräftigung tun möchte. Den Leistungszuwachs möchte ich trotz Krafttraining innerhalb der Superkompensation betreiben. Würde mich über weitere Antworten freuen.

hardlooper
15.01.2014, 20:56
23:30, wenn Du morgen 3000 m in 13:50 oder im Coopertest 2530 m laufen kannst.

Knippi

389er
09.04.2014, 11:11
Hallo Timbo73,

ich bereite mich zurzeit auch für ein paar 5-km Läufe vor. Ich weiß nicht ob du solchen Lauf-App's läufst oder es schon mal ausprobiert hattest. Ich hatte mehrere schon ausprobiert gehabt, aber die meisten App's hatten wie du o.g. hast einen Allgemeinen Trainingsplan. Seit neustem habe ich diese App "Gipis". Diese App erstellt nicht nur für die geeignete Trainingspläne, sondern unterstütz dich während des Trainings, es wird dir immer mit geteilt ob du zu schnell läufst, zu langsam oder das du genau die Geschwindigkeit halten sollst! Dazu stellt sich dein Trainingsplan täglich individuell zu deinen vorherigen Trainings Tag gering um. Gut es ist leider noch alles auf Englisch und zurzeit nur für iOS Produkte vollkommen (Werbefrei) zu erhalten! Seitdem macht das Training noch mehr Spaß und man ist jeden Tag viel motivierter, auch an den nicht so guten Tagen. Einfach mal ausprobieren =)