PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kaum gefahrener Kostka Tour



elberfelder
17.02.2014, 10:28
Hallo Tretrollerfans,

ich hab mir vor zwei Jahren mal einen Roller gekauft, finde aber neben meinem sonstigen Sport nicht die Zeit, das Gerät zu nutzen: Bisher blieb es bei einer einzigen Tour. Irgendwie macht mir die Sache auch nicht so viel Spaß, wie sie sollte, ich bleib wohl wirklich lieber beim Laufsport.

Deshalb überlege ich mir, meinen Tretroller zu verkaufen. Es ist ein Kostka Tour (2011er-Modell) in neongelb, an dem ich einige Veränderungen vorgenommen hab: Er hat die Remerx Grand Hill-Laufräder mit Shimano Acera-Naben, und er hat sehr hochwertige ERGON GX2-Lenkergriffe.

Schreibt mir einfach mal per PN eure Preisvorstellungen und eure E-Mail-Adresse, Fotos schick ich euch dann gerne zu, auch gerne Detailaufnahmen ganz nach euren Wünschen. Standort des Gefährts ist Wuppertal (nahe Hauptbahnhof).

Der Roller ist vielleicht 20 km gefahren worden und dürfte dementsprechend als weitgehend neuwertig durchgehen.

Vielleicht findet sich ja jemand, der an dem Tretroller mehr Freude hat als ich.

elberfelder
17.02.2014, 15:20
Kleiner Nachtrag: Ein TUBUS-Frontgepäckträger für Packtaschen ist auch noch montiert.

elberfelder
18.02.2014, 17:45
Da es jetzt einige Anfragen zu meiner Preisvorstellung gab: Ich möchte 250 Euro für den Tretroller.

200 Euro ist der Neupreis eines Kostka Tour Fun, der deutlich schlechtere Laufräder hat.

Das Zubehör (Frontgepäckträger "Tubus Smarti", ergonomische Lenkergriffe) ist deutlich über 100 Euro wert.

Als kleines Extra gibt es noch je einen Ersatz-Schlauch für Vorder- und Hinterrad von Schwalbe.

elberfelder
19.02.2014, 10:12
Verkauft.