PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hügelige Laufgedanken - RosaRot läuft jetzt



RosaRot
29.04.2014, 13:09
Hallo! :winken:

Ich war ja schon 2010 (uff das ist schon lange her) als "Wiedereinsteigerin" hier.
Naja irgendwie hat es "noch" nicht so ganz geklappt. :nein:

Dafür habe ich diesmal meinen Einstieg besser vorbereitet :nick:

Ich bin seit über einem Jahr wieder sportlich eingestiegen und habe langsam meine Einheiten erhöht.
Begonnen habe ich mit Zumba. Erst eine und seit einiger Zeit zwei Einheiten in der Woche.

Und letzte Woche habe ich erstmalig wieder die Laufschuhe geschnürt.

Bis jetzt klappt es ganz gut - Marathon werde ich aufgrund meiner bds. leichten Hüftarthrose ja sowieso nie laufen.

Mein Trainingsplan für die nächsten Wochen sieht so aus.

Di - meine Hausrunde (4 km,) hügelig
Mi - Zumba
Do - meine Hausrunde (4 km) hügelig
Fr - Zumba
So - langer Lauf (momentan 5 km - diesen werde ich aber von Woche zu Woche um ca. 10% ausweiten......bis ich eine Stunde am Stück schaffe, dann überlege ich weiter) hügelig

Die Hausrunde darf ich mir nach Befindlichkeit einteilen - von langsamer Regenerationsrunde bis zu Tempo oder Fahrtenspiel.

In mein Trainingstagebuch werde ich meine sportlichen Aktivitäten eintragen und hier möchte ich alles Restliche rund um meine Lauf- und Sportkarriere dokumentieren.

Kommentare von Euch sind jederzeit herzlich willkommen. Auch Kritk darf sein.

RosaRot
29.04.2014, 14:40
So hier mein Start:

29.04.14 09:30:00 Laufen 4,05 00:28:38 DP 07:04 MP 05:22
27.04.14 09:30:00 Laufen 5,01 00:36:17 DSP 07:14 MaxP 06:02
25.04.14 15:30:00 Laufen 4,05 00:28:38 DSP 07:04 MAXP 05:26
23.04.14 18:00:00 Zumba 0 01:00:00
22.04.14 10:00:00 Laufen 4,04 00:30:16 Pace Durchschnitt 07:29 1
21.04.14 10:00:00 Zumba 0 00:50:00

RosaRot
30.04.2014, 19:39
Also heute war wieder Zumba angesagt

30.04.2014 Zumba 60 min

Abgesehen davon, dass ich mir die Choreo noch nicht ganz merke, ich Probleme habe einen geschmeidigen Hüftschwung hinzubekommen und die Kondition einfach nicht für Vollgas reicht, ist es doch ganz gut gegangen :P

jewo
01.05.2014, 09:48
Hallo RosaRot,
ich wünsche dir Spaß und Erfolg beim erreichen deiner Ziele und finden neuer Ziele und dem verfolgen dieser ;-)

Jeder von uns hat klein angefangen...

RosaRot
01.05.2014, 10:49
Hallo jewo! Danke für die netten Wünsche. Jaja Ziele hab ich ja genug :wink:

Heutiges Lauftraining:
01.05.14 10:00:00 Laufen 4,03 00:30:17 DP 07:30 MP 06:13

Nun was soll ich dazu sagen. Gestriges abendliches Zumba war seeeehr anstrengend. Heute beim Laufen gabs starken Gegenwind im ersten Drittel beim langen Bergaufteil. Dafür gings eigentlich ganz gut.
Mein rechter Oberschenkel hat in der ersten Hälfte ein wenig gezogen. War ja jetzt 2x beim Osteopaten und er hat wg. meinen Verknubbelungen aufgrund der rechts stärkeren Coxarthrose meinen rechte Popobacke heftig getriggert. Und die Faszien bis in den Oberschenkel gelöst. Jetzt kann sich der Muskel wieder besser entspannen und es entsteht einen neues bisher für meinen Körper unbekanntes Gleichgewicht im Körper. Und die Muskel müssen sich da erst anpassen an die Bewegung.

baerenmama
02.05.2014, 17:34
Hallo RosaRot,

Viel Spaß und erfolg bei deinen sportlichen Aktivitäten.

Gruß baerenmama

RosaRot
02.05.2014, 18:30
Heutiges Fitnessprogramm:

02.05.14 09:00:00 Zumba 0 00:50:00
und 1 Std. Rasenmähen (gilt das???) und eine halbe Stunde Hulahoopen (weils so schön war im Garten)

Heute ist es widererwarten echt super gegangen. War eine voll tolle Zumba-Toning-Stunde.

Morgen habe ich trainingsfrei.


Hallo Bärenmama! :hallo:

Danke für deine Wünsche!!!!!

RosaRot
04.05.2014, 10:41
04.05.14 10:00:00 Laufen 5,01 00:35:43 DP 07:08 MP 05:46

Notitz an mich: nicht direkt vor dem Weglaufen noch ne Banane reinstopfen

Heute gabs sehr starken kalten Wind.
Der "lange" Lauf war angesagt. Ging solala - nicht schlecht aber auch nicht besonders gut.
Aber ich bin scheinbar schneller geworden - unbeabsichtigt.

RosaRot
06.05.2014, 07:04
So, jetzt ist es soweit!

In den ersten Eingewöhungswochen wollte ich mich ja mal auf den Sport konzentrieren und die Ernährung hintenanstehen lassen.

JETZT ist aber der Zeitpunkt gekommen wo mich die Ernährung wieder beginnt zu kümmern.
Also gibt es ab jetzt wieder hauptsächlich Gemüse/etwas Obst mit Milchprodukten und Fleisch, gesund Öle und weniger bis keine zucker- und getreidehaltigen Produkte. Einfach gut ernährt.

Heute ist lauftechnisch meine Hausrunde angesagt. Muss aber erst schauen, wann ich die terminlich unterbringe.

Bezüglich den Läufen werde ich ab nächster Woche beginnen den langen (Sonntags-) Lauf etwas auszubauen.

Ich bin die ganze Zeit am überlegen: Ich würde so gerne auch wieder mit Gewichten trainieren. Aber wenn ich da noch 2x die Woche mache wird das dann zu viel? Oder? Fehlt dann die Regeneration? Wie könnt ich das einteilen? Vielleicht am Montag (am Sonntag ist langer Lauf) Oberkörper und wann die Beine??? Naja dieser Gedanke muss noch weiter reifen :noidea:

RosaRot
06.05.2014, 12:03
06.05.14 10:00:00 Laufen 4,02 00:27:35 DP 06:52 MP 05:44

War ein sehr schöner Lauf - nicht zu anstrengend - nicht zu lasch und bei strahlenem Sonnenschein.:nick:
Und meine Durchschnittspace lag unter 7. Dabei hab ich mich gar nicht sonderlich beeilt :P

RosaRot
07.05.2014, 20:31
07.05.14 10:00:00 Zumba 0 00:50:00

RosaRot
08.05.2014, 07:09
So, gestern bin ich ja nicht wirklich mehr zum Schreiben gekommen.

Zumba gestern war gut, obwohl ich tagsüber vorher Kopfweh hatte.


Jetzt muss ich mir aber überlegen, was ich eigentlich mache wenn meine Laufrunde mal ausfällt. Ich kann sie nämlich nicht im Nassen laufen weil es dort immer seeeehr gatschig wird. Soll ich sie dann einfach ausfallen lassen und unter Regeneration verbuchen oder im Keller eine Runde am Crosstrainer drehen oder sonstiges Ersatzprogramm (Zumba z.B)? :confused:
Verschieben scheint mir bei 5x wöchentlich Sport ja eher keine Option zu sein.

Wie macht ihr das????

RosaRot
08.05.2014, 11:26
Mein heutiger Lauf:
08.05.14 10:00:00 Laufen 4,02 00:26:57 DP 06:42 MP 04:35


Heute habe ich mir ein neues paar Laufschuhe gegönnt. Meine sind ja jetzt doch schon über 4 Jahre alt und ein bißchen zu kurz vorne.

Da ich ja hauptsächlich auf Feldwegen im hügeligen Gelände laufe habe ich mich nach ausgiebigem Testen und Probieren verschiedener Schuhe für den Asics Gel-Lyte 33-2 entschieden.

Nun es läuft sich natürlich ganz anders in dem Schuh (natural running concept) er ist sehr viel weicher. Vor allem im Mittalfußbereich ist er sehr flexibel. Daran müssen ich und meine Muskeln und Bewegungen sich erst gewöhnen. Ich werde weiter berichten.

RosaRot
09.05.2014, 07:06
Gestern und in der Nacht und heute habe ich kaum Kreuzschmerzen. Ob das an den neuen Laufschuhen liegt? :gruebel:
Oder hat mein Körper sich schon besser ans Laufen adaptiert? Ich glaube aber es liegt eher an den Schuhen, weil es gar so plötzlich ging.

Heute ist Zumba angesagt.

Ernährungstechnisch bin ich auf einem guten Weg....

RosaRot
09.05.2014, 16:43
09.05.14 10:00:00 Zumba 0 00:50:00

War ziemlich zäh heute - bin irgenwie total müde. Gut, dass morgen trainingsfrei ist. Obwohl ich natürlich total gerne eine Runde in meinen neuen Schuhen laufen würde............:abwart:

Marinka
09.05.2014, 21:55
Hey RosaRot,

schön, dass es bei dir essenstechnisch gut läuft! Bei mir weniger bis gar nicht, aber momentan stört mich das (noch) nicht so sehr. Gestern waren mein Mitbewohner und ich abends laufen, da hats dann auch angefangen zu regnen. Die Strecke ist dann nur nass, aber nicht schlammig oder so, da geht das. Hast du denn keine alternative Strecke, die du bei schlechterem Wetter laufen könntest?

RosaRot
10.05.2014, 08:04
Hallo Marinka :hallo:

Ja essenstechnisch geht es im Moment ganz gut und ich habe sogar schon ein wenig abgenommen.

Supi, dass es bei dir mit dem Laufen auch so gut klappt im Moment.

Ausweichstrecken mit Asphalt gibt es nur auf der Straße - alle anderen Wege sind Feld und Wiesenwege. Und wenn es schüttet oder starker Sturm geht (haben wir hier öfter - ist eine windige Gegend) möchte ich gar nicht raus. Ich bin recht anfällig mit den Nebenhöhlen und möchte da keine Nasennebenhöhlenentzündung riskieren wegen einmal laufen.....
Ich denke ich werde dann eher was Anderes herinnen machen - habe im Keller einen Fitnessraum mit Fahrradergometer, Crosstrainer und Gewichten oder Zumba (xbox kinect). Und dann sind die "Laufmuskeln" für den nächsten Lauf extra ausgeruht und ich kann ja dann ein bissl mehr machen....
Aber bis jetzt ist es sich immer schön ausgegangen mit dem Wetter....

RosaRot
11.05.2014, 20:47
Heute war nichts mit Laufen. Es hat geregnet und ich war echt zu müde. Somit habe ich einfach mal einen zusätzlichen Regenerationstag eingelegt. Man soll ja eh so alle 4 Wochen eine leichtere Woche einbauen. Morgen ist trainingsfrei und am Dienstag geht es dann voll ausgeruht weiter laut Plan. :hallo:

RosaRot
13.05.2014, 08:42
13.05.14 10:00:00 Laufen 4,02 00:26:15 DP 06:32 MP 05:23

War irgendwie ein bissl zäh - keine Sonne und nach 3 Tagen trainingsfrei hat es mich auch ein wenig Überwindung gekostet. :teufel:

RosaRot
13.05.2014, 14:19
So. Und jetzt'n hab ich mir natürlich das zweite Paar Laufschuhe auch noch geholt.
Die sind mir einfach nach der Anprobe nicht mehr aus dem Kopf gegangen.

Puma faas 500 v3 Damen

Jetzt hab ich wieder zwei Paar aktuelle Schuhe. Beides allerdings eher so Leichtschuhe.....

Die alten Dinger von früher grab ich jetzt mal im Keller ein.

RosaRot
15.05.2014, 07:13
14.05.14 18:00:00 Zumba 0 00:50:00

Ging gut. War aber diesmal nicht ganz so anstrengend, weil neue Choreos dabei waren.

Das Wetter ist ziemlich mistig. Ich hoffe, es fängt nicht zu regnen oder stürmen an bevor ich laufen war.
Ich hab mir jetzt ein paar Lauf-Apps runtergeladen und werde eine meiner kurzen Einheiten für die Laufschule nutzen.

Hier ist mein Plan wie ich in den nächsten 16 Wochen meinen "langen" Lauf am Wochenende ausdehnen möchte:

1. 39
2. 43
3. 47
4. 39
5. 51
6. 56
7. 60
8. 51
9. 67
10. 73
11. 80
12. 67
13. 90
14. 97
15. 105
16. 89

Schaun wir mal, ob das alles so aufgeht....:nick:

RosaRot
15.05.2014, 19:19
15.05.14 18:00:00 Crosstrainer 0 00:45:00 Cardio-Programm mit bissl rückwärts und …

Hab mein heutiges Programm nach Indoor verlegt. Crossi war angesagt. OK ich gebs zu: bin im Moment noch eine Schönwetterläuferin :zwinker4:

RosaRot
16.05.2014, 10:51
16.05.14 10:00:00 Zumba 0 00:50:00 :D

RosaRot
18.05.2014, 17:43
18.05.14 16:00:00 Laufen 6,00 00:41:45 DP 06:58 MP 06:05

Heute war mein erster "langer" Lauf.

Habe eine neue und diesmal ebene Laufstrecke probiert. Die Strecke ist schön. :bounce:

Ging ganz gut, allerdings war es ein Gatsch-Hürdenlauf nach einer Woche Regen.

RosaRot
20.05.2014, 11:54
20.05.14 11:00:00 Laufen 4,02 00:27:21 DP 6:49 MP 5:24

Heute war es ziemlich warm. Pralle Sonne. Dementsprechend ging auch der Puls hoch.
Schnell war ich nicht sehr, da mir noch mein Sonntagslauf in den Beinen steckte. (hihi wie süß bei
grad mal 42 Minuten...)

Morgen ist wieder Zumba angesagt. Und heute darf ich noch ne Runde Rasenmähen.....

Es ist so schöööööön im Garten!!!!!!!!!!!


Ach ja - heute bin ich das erst Mal mit meinen neuen Puma Faas gelaufen. Sind gut!

RosaRot
21.05.2014, 19:45
21.05.14 18:00:00 Zumba 0 00:50:00

Mein linkes Knie hat gezwickt. Habe es in der zweiten Hälte geschont. Vielleicht sind 5x Training in der Woche doch zuviel? :confused:
Naja nächsten Mi fällt Zumba eh aus - werd ich dann quasi einen Ruhetag zusätzlich haben.

Morgen ist wieder ein kurzer Lauf angesagt. Mal schauen wie es da geht.

Marinka
22.05.2014, 19:55
Hey RosaRot!

Schön, dass du so fleißig bist. In trainingsintensiven Wochen merke ich mein Knie aber auch, ich denke das liegt wirklich an fehlenden Ruhetagen. Wenn ich nur so 3-4 Mal / Woche laufe geht es ohne Probleme.
Gerade bei Zumba macht man dann auch noch manche "Verrenkungen" oder Drehungen etc., vielleicht ist da Manches auch nicht so knieschonend.

Wie hügelig ist denn deine Strecke? Läufst du die immer morgens oder im Laufe des Tages?

RosaRot
23.05.2014, 07:55
Hallo Marinka!

Ich glaube auch, dass es am Trainingspensum liegt. Ich habe dann gestern einfach einen zusätzlichen Ruhetag eingelegt. Heute merke ich, dass ich deutlich mehr Kraft habe. So freu ich mich doppelt auf mein heutiges Zumba.

Meine Hausrunde ist sehr hügelig. Da laufe ich zwei lange recht steile Anstiege rauf und wieder runter. Wir wohnen nämlich auf einem Hügel. Nur den "langen" Lauf habe ich jetzt talwärts verschoben. Damit ich da konstanter laufen kann. Allerdings muss ich vorher erst runterlaufen und nach dem langen Lauf dann den Hügel raufmarschieren...

Zumba ist bei uns sehr anstrengend. Das Zumba am Freitag ist mit den kleinen Hanteln und total auf Fitness aufgebaut und das Zumba am Mittwoch wird von einer Lateinamerika-Tanzlehrerin gemacht. Da gibt es viele ganz rasche Schrittfolgen.

Ich werde in Zukunft auch einfach auf meinen Körper hören und eher ein Training ausfallen lassen als mich durchzuquälen.
Mit der Zeit werden Kondition und Kraft steigen und dann ist mehr möglich.

Ach ja - meistens laufe ich am Vormittag.

RosaRot
23.05.2014, 17:16
23.05.14 09:00:00 Zumba 0 00:50:00

ging gar nicht gut. hätte noch einen tag pause gebraucht.

RosaRot
26.05.2014, 21:24
So, heute ist der dritte Tag Pause. Jetzt sollte ich mal ein wenig erholter sein.
Mein Pobacke ist heute auch wieder getriggert worden.

Morgen habe ich vor wieder eine Hausrunde zu drehen.

RosaRot
27.05.2014, 09:59
27.05.14 09:00:00 Laufen 4,02 00:27:08 DP 6:45 MP 5:41

ging ganz gut - die Pause war also erfolgreich
aber ich war dann auch ganz froh, als die Hausrunde zuende war, da hat dann nämlich meine gestern bearbeitete Pobacke begonnen zu zwacken.

RosaRot
30.05.2014, 12:38
29.05.14 18:00:00 Ausgleichssport 0 00:45:00 X Box

Mal was anderes - dafür heute Muskelkater in den Beinen. hehehe

RosaRot
01.06.2014, 12:02
01.06.14 11:00:00 Laufen 5,02 00:34:56 DP 6:58 MP 5:47

Das heute fällt unter Genussrunde. War ein wirklich schöner, nicht anstrengender Lauf :daumen:

RosaRot
03.06.2014, 14:20
So hier nun ein kleines Update. Ich habe beschlossen eine wöchentliche Einheit vorerst zu streichen. Irgendwie waren 5 EH die Woche für den Anfang doch zu viel. Ein zwei Wochen geht das ja, aber dann potenziert sich das Ganze und ich war dann doch überfordert.

Also im Moment habe ich einen Lauf gestrichen. Also 2 x Laufen 2 x Zumba. Allerdings ist mit Beginn der Sommerferien nur noch einmal pro Woche Zumba, da nehm ich dann meine dritte Laufeinheit wieder auf. So mach ich es bis zum Schulstart im September. Da stocke ich dann wieder auf 5 Einheiten pro Woche auf. Bis dahin sollte ich auch schon fitter sein.

Heute ist meine Blackroll gekommen!!!! Will sie später gleich ausprobieren. :wegroll:

RosaRot
05.06.2014, 06:53
Nachtrag gestern:

04.06.14 18:00:00 Zumba 0 00:50:00

Ach ja die Blackroll habe ich schon probiert. Ist super!

RosaRot
14.06.2014, 16:44
14.06.14 16:00:00 Laufen 4,02 00:28:47 DP 07:10 MP 06:01
13.06.14 09:00:00 Zumba 0 00:50:00

RosaRot
15.06.2014, 09:31
15.06.14 09:00:00 Laufen 4,02 00:29:00 DP 07:13 MP 05:57

War recht anstrengend und die rechte Hüfte + Oberschenkelmuskel haben geschmerzt.

Aber so wie es aussieht bin ich wieder dabei!!!! Juchuuhhhh!

Ich mache seit dieser Woche ESE. Heute war mein erster Lauf an einem 0er Tag. Und jetzt freu ich mich
schon auf das Mittagessen. :D
Aber voher maltrediere ich noch meinen Oberschenkel und Popo mit der Blackroll.

RosaRot
17.06.2014, 14:34
17.06.14 14:00:00 Laufen 4,02 00:27:15 DP 06:47 MP 05:27
ging gut

Habe von gestern Mittag bis heute Mittag ge0ert. Geh noch schnell blackrollern, dann ist gut für heute.

RosaRot
19.06.2014, 07:16
18.06.14 18:00:00 Zumba 0 00:50:00

War voll supi - und ultraanstrengend. Eigentlich ist mir nach der Hälfte die Kraft ausgegangen.
Hab dann halt so gut es ging weitergemacht.

Von gestern auf heute habe ich wieder genullert. (mein vierter) und bereits 2 kg abgenommen.

RosaRot
20.06.2014, 16:15
20.06.14 18:00:00 Laufen 4,02 00:26:44 DP 06:39 MP 04:27

War ein richtig schöner Lauf - ging gut von den Füssen!

Mir hat nix weh getan! Vllt liegt das am blackrollern -werd ich auch gleich noch dranhängen.

RosaRot
22.06.2014, 10:55
22.06.14 10:00:00 Laufen 5,02 00:32:45 DP 06:31 MP 04:30

Yeah, der beste Lauf seit meinem Wiedereinstieg! Geht doch.
Keine Schmerzen - jetzt geh ich blackrollen.

Und mit dem Gewicht gehts auch bergab. Hab schon -2 zu verzeichnen.
Nach dem Mittagessen beginnt mein nächster 0er.

Marinka
24.06.2014, 08:34
Hey, freut mich dass du Erfolge siehst!
Bei mir gehts auch endlich bergab, schön langsam.

Was ist denn Blackroller? Sowas wie Massage?

RosaRot
26.06.2014, 06:55
25.06.14 18:00:00 Zumba 0 00:50:00

Hallo Marinka! Nett, dass du dich meldest!
Gut, dass dein Gewicht jetzt auch langsam bergab geht.

Eine Blackroll ist eine Schaumstoffrolle für das Faszientraining zum Massieren der Muskeln und Faszien. Einfach mal googeln...
Sehr effektiv wie ich finde. Verkürzt merklich die Regenerationszeit und lindert Verspannungsschmerzen.

RosaRot
29.06.2014, 09:20
28.06.14 10:00:00 Zumba 30 min, Krafttraining 20 min, strammes Spazierengehen 30 min


29.06.14 09:00:00 Laufen 5,56 00:37:15 DP 06:42 MP 05:35
Der heutige Lauf war super. Immerhin konnte ich auch die Strecke ein wenig verlängern.


:klatsch: diese Woche war ich nur einmal Laufen - war ja Schulschlusswoche und da war der Rhytmus total gestört....
(aber immerhin hab ich insgesamt dann doch noch 3x Sport hinbekommen)
Jetzt kommen die Sommerferien. Naja ich bin gespannt, wie ich mir da mein Training einteilen kann...

RosaRot
04.07.2014, 16:52
04.07.14 16:00:00 Laufen 4,02 00:25:35 DP 6:22 MP 5:04 1
04.07.14 09:00:00 Zumba 0 00:50:00 ging gut 1

huch 2 Einheiten an einem Tag dafür die ganze Woche vorher nix :peinlich:

RosaRot
06.07.2014, 17:56
06.07.14 16:30:00 Laufen 3,20 00:21:16 DP 06:38 MP 05:27

es war einfach viel zu heiß

RosaRot
14.07.2014, 18:14
14.07.14 18:00:00 Laufen 5,02 00:33:49 DP 06:44 MP 05:24
13.07.14 16:30:00 Zumba 0 00:30:00 Dance Central 2 Lieder komplett

RosaRot
18.07.2014, 17:54
18.07.14 17:00:00 Laufen 5,02 00:34:39 DP06:54 MP 05:21 heiß heiß heiß

ich muss jetzt erstmal 2 Stunden ausschwitzen...

Nach dem 5 Traktor und dem 13 Mähdräscher war ich ziemlich eingestaubt und angesäuert - aber ich bins durchgelaufen.

RosaRot
21.07.2014, 09:25
20.07.14 17:00:00 Laufen 5,02 00:34:37 DP 06:54 MP 05:21

Es war wieder extrem heiß (30 Grad im Schatten, den es aber auf dieser Laufstrecke nicht gibt).
Habe meine Strecke jetzt aber auf die 5 km aufgestockt wie es scheint.

RosaRot
23.08.2014, 07:55
Oh weia - letzter Eintrag 20.07.!!!!!!
OK das ist jetzt ein MONAT Laufpause!!!!!!!!!!!!!! :haarrauf:

Naja irgendwie hat das nun in den Ferien nicht so recht geklappt. - Aber jetzt MUSS echt wieder! :vertrag:

RosaRot
25.08.2014, 18:14
25.08.14 17:30:00 Laufen 4,02 00:28:18 DP 07:03 MP 05:35

Naja - aber immerhin ein Anfang.
Werde heute auch gleich einen Nuller schieben,
nachdem ich während dem Laufen total entsetzt
von meinem vor mich hinwabbelnden Bauch war.
:steinigen: Selber Schuld. Kein Mitleid.