PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Etapak contest 7.-11. Mai 2014 (Etappenrennen!)



jenss
02.05.2014, 11:18
Alpo hat mich gebeten, dieses Etappenrennen für Tretroller hier reinzubringen. Klingt hochattraktiv, finde ich, ist allerdings schon in wenigen Tagen (Mittwoch bis Sonntag), also ein Zeitfahren plus 4 längere Etappen (72km, 89km, 67km, 35km). Ein echtes Etappenrennen kannte ich für Tretroller bisher nicht. (Kickfrance war ja eine gemeinsame Fahrt). Nach Starterliste sind bisher 21 Fahrer dabei.
j.

Alpo schrieb:

I think Etapak stage race in Czech Rep in one week opens a new page in history of scooters but has had very little attention. No wonder, they are not promoting it that much.

I made a little contest on USA web forum at:
https://groups.yahoo.com/neo/groups/kickbiking/conversations/messages/30639

race site:
Etapák Bez pedál (http://www.etapak.cz/en/)

jenss
02.05.2014, 15:23
Was denkt ihr, wer wird gewinnen und welche Trikots bekommen?
Kein Deutscher dabei, wurde aber leider hier auch nicht bekanntgegeben (wenn ich es nicht überlesen habe).
Starterliste: Etapák Bez pedál (http://www.etapak.cz/en/list)
j.

VeloC
02.05.2014, 17:36
Klingt spannend, da wage ich keine Vorhersage. Bei den Frauen würde ich nach derzeitigem Meldestand auf Ivana tippen. :P

jenss
14.05.2014, 15:10
Ergebnisse: https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=25BD5A8B27A86518%2126277&ithint=file%2C.xlsx&app=Excel&authkey=%21AEELD5YeairgKSg

Gesamtwertung: 1. Alpo Kuusisto, 2. Tomas Pelc, 3. Michal Kulka

Da hat auch jemand Impressionen zusammengeschnitten: https://www.youtube.com/watch?v=qNZ1Rxfuhpg

j.

GregorPB
14.05.2014, 16:20
Ich finde, das Ganze war ein guter Versuch. So eine mehrtägige Veranstaltung könnte sich wirklich auf Dauer etablieren. Für die Teilnehmer attraktiv, für Veranstalter überschaubarer als ein Eurocup.
Allerdings wird diese Art von Rennen dem Eurocup erheblich Kräfte entziehen. Teilnehmer werden eher ein Langstreckenrennen als zwei Eurocups fahren.

Ob sich so etwas in Deutschland realisieren ließe, wage ich zu bezweifeln. Zu gut kenne ich die Arbeit mit den Landratsämtern, wenn es um Veranstaltungen geht.
Dass die Etappe durch die Oberpfalz angemeldet war, bezweifle ich auch.

Kollo
14.05.2014, 19:17
Na immerhin war -wenn ich das richtig erkannt habe- ein Österreicher dabei (GUID0). Er fuhr wohl sogar den neuen 28/28er Kostka Racer. Vielleicht schreibt er ja mal was hier im Forum über die Veranstaltung und den Roller.:daumen:

20965

Ansonsten auch mal schön, das 28/28 Kickibike und den Mibo Revoo im Video in ihrem natürlichen Lebensraum zu sehen :nick:

Hab ich "zufällig" gefunden:
20967