PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : mission sub 19 und sub 90



flitzpipe
23.05.2014, 13:11
Hallo liebe Foris, :hallo:

ganz klar, hier stehen die 5000m und der Halbmarathon im Focus.
Nachdem ich in den letzten Jahren jeweils einen Versuch hatte, 2011-19:17min, 2012-19:16min, 2013-19:16min, gibts dieses Jahr
noch 2 Möglichkeiten.
Die 5000m Anfang Mai waren schon recht grenzwertig und die letzten 4 Runden hab ich geröchelt und gepfiffen wie ne alte
Dampflok. Naja, die nächsten 5000m sind in 2 Wochen und da muss ich noch nen bissel schneller röcheln um näher an die
19min ran zu laufen.:D
Probehalber hab ich die üblichen 5*1000m auf 5*1200m erweitert und werde nächsten Dienstag wieder die 5*1200m oder
eventuell mal 4*1600m laufen.

Hier mal die letzten 3 Trainingswochen:

kw 18
mo 10,2k locker
di 3,6k el+al 5*1000m ca.3:43 je 600m tp in knapp 4min, 3*200m je 34sec, 200m gp
mi 16k @ 5:13
do --
fr 3,6k el+al 20*75m Bergsprint, je 270m tp
sa 16k @5:20 platt ;)
so --

kw19
mo 10,1k incl 4*100m sprint 54:35
di --
mi 4,4k locker
do WK 5000m 19:21
fr 3k locker
sa Wk 3*1000m Staffel, 3:20min
so--

kw20
mo 10,2k @5:19
di 3,6k el+al 5*1200m 4:35/35/36/36/37, je 600 tp in knapp 4min
mi 15,7k @5:19
do --
fr 10,2k @5:30 , total platt und knülle???
sa 18k @4:53, locker flockig, alles GA1
so --

einen Trainingsplan hab ich nicht, Standart sind 5 Trainingstage, davon 2 mal intensiv und der Rest Dauerläufe.
ciao :winken:

flitzpipe
24.05.2014, 18:44
kleines update, die aktuelle Trainingswoche

kw21
mo 3,6k el+al 15*75m Bergsprint, je 270m tp
di 10,2k @5:25
mi 4k el+al 7*1000m 3:51/48/52/48/53/52/57 je 2.5min tp
do--
fr 10,1k incl. 4*100m sprint @5:12
sa 21,4k @4:54
so--

die 1000er am Mittwoch waren recht mühsam. Früh ausn Bett und auf den Radweg gelaufen. Da kann ich einnfach nicht so gleichmäßig wie im Stadion laufen, wo mein FR. alle 200m piepst.
Heute der Lange wieder angenehm locker bei erstaunlich niedrigen Puls (meine HFmax=190). Lag vllt. auch am Wetter,schöne 20 Grad bei bewölkten Himmel. Naja, die letzten 5k bei ordentlichen Regen waren dann nich mehr so chillig ;)

wünsch Euch ein schönes WE :winken:


21303

blende8
24.05.2014, 19:49
Da machst du es dir aber extra schwer, wenn du die Bestzeiten im Sommer knacken willst.
Ich mach das immer, wenn es schön kühl ist. :)

flitzpipe
25.05.2014, 10:43
Hallo blende8,

man muss die Feste feiern wie sie fallen, die große Auswahl an 5000er gibt es hier in der näheren Umgebung nicht. Da bin ich schon froh, das ich dieses Jahr 3 Läufe habe. Der Knaller wird natürlich der Halbmarathon Mitte Juli :klatsch: ,da der hier im Ort stattfindet ist die Teilnahme Pflicht. Als Optimist gehe ich natürlich von 15-20 Grad am Start aus!!!:nick:

flitzpipe
31.05.2014, 14:52
diese Woche:

kw22
mo 10.2k @5:20
di 3.6k el+al 5*1200m 4:31/35/35/37/38 je 600m tp in knapp 4min
mi--
do 10.1k @5:20
fr 3.6k el+al, 20*75m Bergsprint, je 270m tp
sa 12.65k @4:58
so--

nächste Woche stehen Montag 3-4 * 1000m an, Rest der Woche locker und Freitag Abend wird über 5000m schön abgekotzt:geil:

Euch ein schönes WE (naja, wir hatten hier grade ein kleines Erdbeben :haeh: )

flitzpipe
08.06.2014, 11:49
mühsam nährt sich das Eichhörnchen,

wie schon erwähnt sollte es am Freitag mit riesen Schritten in Richtung sub 19min gehen. Leider mutierten die riesen Schritte vorwärts zu kleinen Schritten rückwärts. :klatsch:
Der 1.km in ca 3:48 und dann iwie und irgendwo blieb die Zeit auf der Strecke. Gefühlt war der Lauf eigendlich ok und ich hab auch nicht so den Einbruch auf den letzten 4 Runden erlebt!? Naja, schlechteste 5000m ever, obwohl ich mir von den letzten 5*1200m Intervallen mehr versprochen hatte.
Im Inet wird ja immer empfohlen " Renntempo üben,Renntempo üben", mir scheinen aber die klassischen 5-8*1000m, deutlich schneller als Renntempo, besser zu bekommen.Also werde ich da wieder umswitchen!
Ok, abgehakt, weiter gehts bzw läufts:nick:
hier noch die letzte Woche:

kw23
mo 6k el+al, 3*1000m in 3:48, je 4min tugp
di-
mi 6k locker, 3*100m sprint
do 3k locker
fr WK 5000m in 19:42min
sa 16k@ 5:20
so-

wünsch Euch ein schönes Pfingsten:hallo:

flitzpipe
14.06.2014, 15:52
diese Woche nichts besonderes,

kw24
mo 16k @5:16
di 10.2k @5:20
mi 6k reg.
do 3.4k el+al, 8*1000m, 3:49/47/47/47/49/49/50/52, je 400m tp(ca.2.5min)
fr 10.2k @5:24
sa 21.7k @4:55
so--

:winken:

flitzpipe
21.06.2014, 17:23
wieder mal ne mühsame Woche ;)

hab mir schon gedacht, das es vom langen Lauf Sonnabend Nachmittag bis zum Intervallen Montag früh für ne Erholung doch recht knapp ist. WIe erwartet sind die 1000er dann auch ausgefallen Auch der Ga2 Lauf am DO. war recht zäh.
Den Langen heute bin ich gebremst gelaufen in der Hoffnung, das die intensiven Sachen nächste Woche besser flutschen.:nick:
Da ja heute in 3 Wochen der HM ansteht werde ich die nächsten 2 Wochen nochmal ordentlich auf die Tube drücken.:)
Als Schlüsseleinheiten werde ich je 4*2000m(oder 8*1000m), einen Ga2 bzw Tdl Lauf über 10km sowie den üblichen langen Lauf durchziehen.
Wie sind Eure Erfahrungen,Meinungen, Hinweise dazu? Immer her damit! :daumen:


Kw25
mo 5.2k el+al, 5*1000m 3:50/54/50/55/50, je 3min tp
di 10.2k @5:31
mi--
do 13k incl 7.2k Ga2 @4:23, @Puls 82% hfmax
fr 10.2k @5:28
sa 21.75 @5:07 @Puls 70% hfmax, also zumindest auf meine Pumpe ist verlass :zwinker5:

:winken:

blende8
21.06.2014, 17:46
do 13k incl 7.2k Ga2 @4:23, @Puls 82% hfmax

sa 21.75 @5:07 @Puls 70% hfmax,
Dein Puls kommt mir ein bisschen niedrig vor.
82% wär bei mir noch GA1.

flitzpipe
21.06.2014, 18:37
ja, na die Grenzen sind fließend. Der Lauf war echt zäh und das hat gedauert, bis ich ihn hochgekriegt habe (den Puls!!). Zum Ende waren es dann 87% hfmax.
Da hat wohl jeder seine eigenen Definition von den verschiedenen Bereichen.Bei mir ist Ga2 über 80 bis 85%(durchschnitt) und den TDL setze ich von 85- knapp 90% von hfmax.

flitzpipe
28.06.2014, 16:31
langsam wird es spannend :hallo:
trainingstechnisch war die Woche ganz gut,bei den "langen" Lauf vorhin habe ich bei schwülen 26 Grad gleich mal die Hitzeresistenz
angetestet und bin ganz zufrieden :-)
Die nächsten Tage wird noch mal durchgezogen und dann, na mal sehen :D

kw 26
mo 3.6k el+al, 8*1000m 3:47-3:49, je 400m tp
di 10.2k @5:33
mi--
do 16k incl 10.8k @4:20 bei @ 81% hfmax
fr 10.2k @5:30
sa 21.75k @5:07
so--

:winken:

flitzpipe
05.07.2014, 16:14
warm wars :hallo:

kw27
mo 10.2k @5:25
di 4.5k el+al, 8*1000m 3:47-3:49, je 400m tp
mi--
do 21.3k @5:08
fr 10k @5:30
sa 10k @5:08 incl 4*100m sprint
so--

:winken:

flitzpipe
13.07.2014, 11:04
mission sub 90-----done :nick:

kw28
mo 6k el+al, 4*1000m 3:48, je 4min gp
di--
mi 7k, nach 6k 3*20sec sprint
do--
fr 15min joggen
sa Halbmarathon Wk 1.28:47
so--

:winken:

SALOLOPP
13.07.2014, 11:23
mission sub 90-----done :nick:
...
sa Halbmarathon Wk 1.28:47
...

Glückwunsch zur neuen PB :daumen:

flitzpipe
13.07.2014, 17:08
Danke :winken:

flitzpipe
02.12.2014, 13:34
:hallo:
...herbsttraining...

ein ein kurzess Resümee der vergangenen Saison, mit den sub 19 hat es leider nicht geklappt, aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben!
Mit der sub 90 bin ich zufrieden und noch mehr mir der 3:20min über 1000m.Schwach dieses Jahr meine Leistungen über 10000m bzw 10km, da gab es aber leistungsmindernden Stress in der Laufgruppe, der jetzt abgeklärt ist.
Als Ziele stehen für nächstes Jahr natürlich immer noch die sub 19 sowie paar gute Läufe über die 1000m bis 10km. Ja und dann juckt mich iwie die 30 sec über 200m :-) ....


Euch allen eine stressfreie Adventszeit! :winken:

kw47

mo 16k @5:17
di 10k incl 4*200m sprint
mi 10.2k @5:24
do -
fr 3.6k el+al 5*75m + 5*370m Bergsprint, zurück je gp
sa 16k
so -

kw48

mo 2.3k el, 3.3k al, 5*1000m 3:51/47/49/55/53 je 3min gp
di -
mi 16k @5:10
do 10.2k @5:16
fr 3.6k el+al, 5*75m + 5*370m Bergsprint, zurück gp
sa 16k @5:12
so --

flitzpipe
25.01.2015, 17:08
hallo :hallo:

----Wintertraining----

wie immer am Jahresanfang geht bzw läuft das Training recht mühsam los. Gründe sind wohl der Weihnachtsspeck auf den Hüften sowie das trübsinnige Wetter.Das Tempotraining mache ich die nächste Zeit erstmal etwas gebremst damit ich dann später noch etwas zum zulegen habe.
Ende März steht ein Halbmarathon in der Pipeline, den ich schon so um (besser unter) 90min laufen möchte. Wenn es passt wird vorher noch ein Wk mitgenommen.


kw2

mo 12.7k @5:21
di 3.6k el+al, 4*1.34k @3:55, je 5min gp
mi 16k @5:23
do-
fr 3.8k el+al, 5*75m und 5*370m Bergsprint,zurück gp
sa 16k @5:22
so-

kw3

mo 10k @5:25
di 3.6k el+al, 3*2000m @8:10min, je 8min gp
mi16k @5:30
do-
fr 5*75m und 5*370m Bergsprint, zurück gp
sa 18.2k @5:26
so-


kw4

mo 10.2k @5:24
di 4.6k el+al, 3*680m @3:45, je 5min gp
mi 10.2k @5:25
do-
fr 5k el+al, 15*75m Bergsprint, je 270m tp
sa 22k @5:16
so-

:winken: