PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : User-Bewertung des Laufschuhs Asics Gel-Kinsei 5



autopost
26.05.2014, 22:37
Die folgende Diskussion bezieht sich auf den Artikel:
Asics Gel-Kinsei 5 (RUNNER'S-WORLD-Laufschuh-Datenbank) (http://www.runnersworld.de/laufschuhe/asics-gel-kinsei-5.311004.htm)

Himmelbauer Leopold
26.05.2014, 22:37
Schöner Schuh, tolle Passform, leider auf den ersten 200 km seitlich UND im Zehenbereich komplett gerissen. Die Streifen sind aus stoffähnlichem Material und das hält Null aus. Das Material ist schlichtweg SCH.... Kann nur jedem von diesem Schuh abraten. Mit dieser Haltbarkeit und Lebensdauer möcht ich keine 20 Euro ausgeben und schon gar nicht die von mir bezahlten 160 Euro

Thomas
31.05.2014, 10:54
Von der Passform, den Laufeigenschaften und der Optik der schönste und beste Laufschuh, den ich jemals gelaufen bin. Aber es gibt ein großes Qualitätsproblem. Das Obermaterial im vorderen Bereich ist nicht ausreichend widerstandsfähig, so dass es im Bereich von Falten, die sich beim Abrollen bilden mit der Zeit auseinanderreißt. Wenn diese Materialschwäche nicht wäre, gäbe ich von mir aus 10 Punkte, aber so hat er höchstens einen Punkt verdient, zumal der Schuh regulär knapp 200 Euro kostet.

Sven W.
04.06.2014, 14:29
Da kann ich nur zustimmen. Hab jetzt den Kinsei5 seit ungefähr 3 Monaten im Einsatz als Wechselschuh. Auch ich muss heute die Schuhe umtauschen da im Zehenbereich das Material reißt. Von der Dämpfung her finde ich es einen klasse Schuh und bin ihn auch gerne, neben meinen Brooks Glycerin12, gelaufen. Aber nicht für das Geld und diese Qualität.

Gerhard
11.07.2014, 12:59
Bereits nach dem 1. Lauf löste sich eine Naht im Zehenbereich.
Lieferant will Retourlieferung auf meine Kosten und bietet REPARATUR! an.
asics-Austria kann Schuh nicht tauschen und bietet Kompensationangebot,
d.h. 30% Rabatt auf einen Kauf bis zu 245,- Euro (davon 165,- für Schuhe)
Für mich inakzeptabel.
Fazit: Finger weg von diesem Schuh

Gerhard
18.08.2014, 11:06
Nach weiteren 4 Wochen und ca.100km reißt nun auch das Material im Zehenbereich. Jetzt geht der Schuh retour!

Frank
28.09.2014, 15:56
Ober Material im Zehenbereich reißt schnell ein, das darf bei so teueren Schuhen einfach nicht passieren.

joehuddart@gmail.com
28.09.2015, 10:27
Looks hi-tech and elegant, however I found it made a poor choice to purchase and use as my choice for the Berlin Marathon, cushioning felt poor, especially on the pad of the foot. I would not recommend or purchase again

artek
13.10.2015, 00:05
Ich bin sehr zufrieden.

Markus 1
06.01.2016, 12:00
Sehr schöner Laufschuh. Aber: nach ca. 400KM reißt das Obermaterial.

Chriccibo
16.01.2016, 13:50
Der qualitativ schlechte ASICS Schuh aller Zeiten! Fühlt sich sehr bequem an aber nach 300 km reisst das Obermaterial im Zehenbereich ein.
Ich laufe seit über 15 Jahren ASICS Schuhe und derart schlechte Qualität habe ich bisher noch nicht erlebt. Reklamationsversuch bei ASICS Deutschland erfolglos, da man den Schuh über den Händler reklamieren muss.
ASICS hat scheinbar keinerlei Interesse herauszufinden, ob es sich um einen Materialfehler handelt. Wenn der Schuh gekauft wurde ist der Rest das Problem des Kunden.

Fazit: Finger weg von diesem Schuh!!!

StephanusW
16.04.2016, 11:02
Ich schließe mich den Vorgängern an. Sehr angenehmer Laufschuh (Gel Kinsei 4 war der Hammer). Nach 250 Km reißt das Obermaterial stark. Schlechtester asics den ich gelaufen bin.

Maximilian Pagani
22.05.2016, 16:18
Hallo,
habe mir den Kinsel 5 vor einem Jahr inden USA gekauft und ihn in der vergangenen Zeit weniger benutzt. Jetzt nach genau 400 gelaufenen Km löst sich das Obermaterial auf und ies ist absehbar, dass mir der Schuh bald vom Fuss fällt.
Die 400km bin ich nur auf Straßen und einfachen Waldwegen gelaufen... Kein Gelände und auch kein extremes Wetter.
Um es kurz zu sagen: Der Schuh ist der totale Müll und der Preis ist eine Unverschämtheit.

Asics sollte sich mal wieder auf die Qualität der Laufschuhe und nicht auf die
kurzlebige Mode und schlampige Fertigung konzentrieren.
Ade Asics....

Peter__Berlin
23.05.2016, 15:15
Hallo,

ich lauf ihn auch, seit August 2015 im Wechsel mit vier anderen Schuhen (Gel Nimbus, Cumulus und ein Adidas Energy Boost). Er war auch den ganzen Winter durch im Einsatz und dürfte jetzt 400 bis 500 km runter haben. Zwischenfazit: Überragende Dämpfung, spürbare Entlastung bei Läufen > 20 km, aber leider setzen jetzt auch bei mir erste Mängel ein. Futter in der Ferse und geklebte Nähte außen lösen sich auf. Asics hat ein massives Qualitätsproblem - auch zwei Gel Nimbus hab mit teils noch schneller durchgescheuertem Fersenfutter aussortieren müssen (einen hat der Verkäufer anstandslos umgetauscht). Das ist extrem schade, weil ich nie einen besseren Schuh gelaufen bin, als den Gel Nimbus 16 2E (bißchen breiter vorn)... Aber die Verarbeitung ist schlicht unwürdig - erst recht bei den aufgerufenen Preisen. Ich versuch es jetzt mal mit Zoot...