PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Karstadt Ruhrmarathon Dortmund



Lupinchen
25.07.2002, 12:36
Hallo ihr,
ist jemand unter euch, der im nächsten Jahr am Ruhrmarathon in Dortmund teilnimmt?
Bereitet ihr euch schon vor und wie?
Es soll mein zweiter Marathon werden.
Berichtet doch mal.


Gruß vom Lupinchen

derWolf
29.07.2002, 10:24
Hi Lupinchen,
ich hatte vor am 11.05.2002 den Ruhr-Marathon zu laufen. Ich denke 14 Wochen sollten zur Vorbereitung reichen - kommt natürlich immer auch darauf an wie dein erster Marathon war und wie der zweite werden soll usw. Ich bereiete mich gerade auf einen Marathon Ende Oktober vor. Also ich glaube du kannst dir noch etwas Zeit lassen - was nicht heißt überhaupt nicht laufen.
Gruss derWolf

Lupinchen
29.07.2002, 10:55
Hallo du Wolf,
mein erster Marathon war im April in Hamburg (4:36) und bin super durchgekommen (Dieter Baumann NICHT), beide Hälften abolut konstant gelaufen, d.h. die zweite Hälfte war eine Minute langsamer als die erste.
Wir haben uns knapp sieben Monate seit Oktober vorbereitet. Zuerst normales Aufbautraining, denn vor Oktober bin ich nie mehr als 10-12 km am Stück gelaufen. Die eigentliche Vorbereitung fing dann Anfang März nach der Hammer- Serie an.
Die letzten zwei Wochen vor dem Marathon wurden "abtrainiert".
Der Ruhr-Marathon läuft vorbereitungsmäßig über das Trainingsprogramm der Mentoren. In unserem Verein haben sich drei zur Verfügung gestellt und es soll ca. im September losgehen. Ich denke, dass wird zunächst auch nur wieder "Erhaltungs- und Aufbautraining" sein, bevor es dann in den letzten Wochen vorher in die heiße Phase geht. Jetzt in Moment laufe ich drei, viermal die Woche aber kurz, (Intervall, Fahrtspiel, Tempolauf, ruhig DL) davon ist samstags dann ein superruhiger,kurzer "langer" bis max. 22km. Eben nur um drin zu bleiben und jederzeit wieder ins gezielte Training einsteigen zu können.
Ich freue mich schon wieder total auf das Training, denn jetzt ist es mehr oder weniger ein vor sich herdümpeln ohne festes Ziel. Da fehlt dann manchmal die Motivation.
Mein Ziel für meinen zweiten Marathon soll in erster Linie auch wieder ankommen sein, aber mit dem Hintergedanken, dass vielleicht 4:30 beim Finishen auf der Tafel steht.
Aber ich laufe um des Laufens willen und nicht um irgentwelchen Zeiten hinterher zu jagen.
Just for fun und aus Spaß am Laufen.

Lieber Gruß
Lupinchen

derWolf
30.07.2002, 13:11
Hi Lupinchen,
na klingt doch super. Denke das wird schon klappen - vor allem weil dies ja nicht gerade wenig ist was du da trainierst. Vor allem wie sieht denn dann die heisse Phase aus - wenn du jetzt schon 3-4 mal trainierst? Na das dürfte doch eigentlich kein Problem sein. Wir sehen uns dann in Bochum.
Ups. Habe ich da gerade richtig gelesen? Die Preise sind ja schw.....
Bis 01.12.2002 43,00 €
02.12. - 06.02.2003 48,00 €
07.02 - 18.04.2003 53,00 €
Am 09. und 10.05.2003 75,00 €
Dies war aber in der ersten ausschreibung noch etwas anders - oder?
Sag mal kennst Du die Strecke?

Viele Grüße
derWolf