PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kostka Trip Gepäckträger



Rollerfahrer
08.02.2015, 11:37
2828528287

D-Roller
08.02.2015, 12:31
Tolle Arbeit, sieht gut aus. Was soll damit transportiert werden, ohne dass die Beine beim Treten behindert werden?

Rollerfahrer
08.02.2015, 13:16
Hi D-Roller
Wenn man sich daran gewöhnt hat das die Beine beim treten hinten etwas nach außen gerichtet sein müssen, behindert diese Konstruktion in keinster Weise. Nach vorn ist unter den Taschen genug Platz. Sogar noch für einen Seitenständer. Tja, und was man damit transportieren kann.... Bei mir ist es ein Reiseroller. Auf jeden Fall ist das meiner Meinung nach die einzige Art und Weise wie Gepäck vernünftig und fahrbar auf einem Roller verstaut werden kann.

GST
09.02.2015, 11:16
Gut gemacht
"...".............................

so ne Drehbank hat was, :D

HansB
09.02.2015, 18:06
Hi D-Roller
Wenn man sich daran gewöhnt hat das die Beine beim treten hinten etwas nach außen gerichtet sein müssen, behindert diese Konstruktion in keinster Weise. Nach vorn ist unter den Taschen genug Platz. Sogar noch für einen Seitenständer.

Habe ich mal versucht, kostet zu viel Kraft und schränkt den natürlichen Bewegungsablauf nach hinten ein.
Vorne habe ich absichtlich die Taschen noch gehängt, damit das Bein gut nach vorne schwingen kann. Wenn man allerdings immer mit hohem Knie fährt, ist es wohl egal.

Schöne Reisen wünscht
Hans

Alleweder
09.02.2015, 21:50
Hi D-Roller
Wenn man sich daran gewöhnt hat das die Beine beim treten hinten etwas nach außen gerichtet sein müssen, behindert diese Konstruktion in keinster Weise. Nach vorn ist unter den Taschen genug Platz. Sogar noch für einen Seitenständer. Tja, und was man damit transportieren kann.... Bei mir ist es ein Reiseroller. Auf jeden Fall ist das meiner Meinung nach die einzige Art und Weise wie Gepäck vernünftig und fahrbar auf einem Roller verstaut werden kann.

Hallo,
Das Bein nach außen drehen mag vielleicht ein paar Kilometer gehen,aber wenn du den Roller als Reisegerät benützen willst und am Tag 60-100
Km fahren möchtest geht das glaube ich nicht gut.Lass mich aber gerne besseres belehren :)
Fahre auf meinem Roller ein Frontträger und mit 15-18 kg beladen fährt er sich noch ganz gut.
Grüße Uwe

Alleweder
10.02.2015, 18:22
So sieht das an meinem Tourenroller aus.
Hat von Berlin nach Usedom prima geklappt28401

Fundamentalkonstante
10.02.2015, 19:24
So sieht das an meinem Tourenroller aus.
Hat von Berlin nach Usedom prima geklappt28401

gerade in dieser Farbe unvollständig ohne Bananenhalter https://performancebikeblog.files.wordpress.com/2011/04/banana-holder.jpg

Alleweder
10.02.2015, 21:08
hahaha,sieht fast aus wie die Bananentransportbox von Tupperware :)