PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Powerbar Performance Smoothie



RUNNER'S WORLD
12.02.2015, 11:34
Hallo!

Um zum Lesertest-Team für die Performance-Smoothies von Powerbar zu gehören, können sich alle Laufhelden ab sofort bewerben. Mehr Infos hier (http://laufhelden.runnersworld.de/aktionen)

Zur Bewerbung. (http://laufhelden.runnersworld.de/aktionen/lesertest-performance-smoothies-von-powerbar)


Für die Tester: Bitte postet Eure Beiträge zum Performance-Smoothie von Powerbar später alle in diesem Thema.

Sportliche Grüße,
Euer RUNNER'S-WORLD-Team

Stöpsl
07.03.2015, 15:14
Hallo zusammen.
Ich bin auserwählt und freu mich riesig auf das Päckchen. Ich bin schon seit Jahren mit Produkten von PowerBar unterwegs und bin gespannt was sie da Neues bringen.
Ich hatte ein wenig die Hoffnung, aber für morgen, den Halbmarathon in Frankfurt/Main, muss ich noch mal in die Vorratskiste greifen und mit dem PowerGel Hydro Kirsche + Koffein auskommen.
...ich werde berichten sobald die Smoothies da sind! :daumen:
Grüße, Stefan

Lampingm
09.03.2015, 16:01
Hey,
Ich habe auch das Glück ein Paket von PowerBar zu bekommen und bin ebenfalls sehr gespannt was mich erwartet!
Von den bisherigen Produkten war ich immer begeistert, von daher kann da nur Gutes kommen :)
Bis die Tage und beste Grüße, Matthias

barefooter
09.03.2015, 17:11
Gerade angemeldet und schon unter den glücklichen Gewinnern, immer schon begeistert von den Produkten und jetzt gespannt auf die neuen - wie es sich manchmal trifft...

FlohRuns
12.03.2015, 13:14
Hallo Runner's World Community,

Ich habe gestern das Paket von Powerbar bekommen. Hier ein paar Unboxing-Bilder
29397
29399

Detaillierte Berichte kommen nach dem Test. Ich bin gespannt

Grüße

Floh

FlohRuns (http://flohrun.blogspot.de/)

MarcoBLN
12.03.2015, 19:23
29421

So heute per Post bekommen......
- erster Eindruck - na ja sieht schon komisch auch so in der "blanko" Verpackung.
- Geliefert worden sind 4x Pfirsich-Aprikosen Geschmack und 4x Heidelbeer-Bananen Geschmack
- Pfirsich-Aprikose ist neu!
- Positiv ist, dass kein Zucker zugesetzt ist
- pro Beutel (á 90g) 118 bzw. 120 kcal


Morgen werde ich starten und es ausprobieren und Euch berichten, wie sie Geschmacklich sind und ob man evtl. was direkt auch spürt.
Bis morgen!

Euer
Marco

MarcoBLN
13.03.2015, 21:50
So heute Abend war es soweit.

Voller Vorfreude habe ich mir 1x Heidelbeer-Bananen Geschmack von PowerBar Früchtepüree eingepackt und auf die Berliner Straßen.

Nach 8km habe ich voller Spannung die Verpackung geöffnet und das den Früchtepüree aus der "Tube" herausgedrückt.
Scheibenkleister ist es ekelhaft. Es es schlimmer als Zuckerwasser und was das mit Früchten zu tun haben soll, kann ich hier leider nicht beantworten. Es hat auf keinen Fall nach Heidelbeeren und/oder Bananen geschmeckt. Ja ich habe alles artig getrunken und es war eine große Überwindung nicht an den nächsten Baum im Berliner Tiergarten zu gehen und es wieder ..... you know!

Oder liegt es daran, dass heute Freitag der 13. ist?

Gemerkt habe ich hier nichts, ob man da was großes merken soll....mom was steht in der Beschreibung. Ah soll "...denselben Treibstoff wie ein PowerGel" haben. Da muss ich sagen, bevorzugt ich 100x das klassische PowerGel.

Smoothie hat dies nichts zu tun und bin leider sehr enttäuscht. Muss sagen, da schmeckt mir so etwas von einem Hersteller für Babynahrung besser zum Laufen.

Also diesen Geschmack werde ich nicht mehr anrühren. Sorry PowerBar, das hätte ich schon etwas mehr erwartet!!!

Mein nächsten Lauf werde ich mich and die Geschmacksrichtung Pfirsich-Aprikosen trauen - wenn ich ganz ehrlich bin, schüttelt es mich schon jetzt bei dem Gedanken dies zu trinken. Für alle Fälle werde ich mir wohl noch was anders zum "Nachspühlen" mitnehmen.

Bin sehr gespannt, was die anderen Tester schreiben werden.

Liebe Grüße und jetzt gehe ich erst einmal unter die Dusche.

Happy weekend und weiterhin viel Spaß beim Laufen.

Euer
Marco

Stöpsl
14.03.2015, 20:59
Hallo zusammen

Die ersten zwei längeren Trainingsläufe sind durch und ich habe mich mit den beiden Heidelbeer-Bananen-Pürees angefreundet.
Im Gegenteil zu dem klassischen Gels gehen sie wesentlich besser runter. Der Geschmack war sehr angenehm, aber meiner Meinung nach zu sehr nach Apfelmus. Klar muss ein "Träger" her, aber ein wenig mehr Banane oder Heidelbeergeschmack habe ich schon erwartet. Negativ fiel mir allerdings ein etwas säuerliches Gefühl im Rachenraum auf.

Was den Leistungschub angeht kann man schlecht etwas sagen. Klar hat man das Gefühl das es läuft, aber nachweislich? Mit der Gewissheit des Fruchtpürees im Bauch lief es sich zumindest super.

Was die Verpackung angeht? Die Portion ist ok, das Öffnen der Verpackung gelingt gut, man kann sie sogar wieder verschließen. Für den Wettkampf empfinde ich sie aber doch etwas zu groß und zu sperrig. Für Touren und für das Taining sind sie super, aber unter Wettkampfbedingungen knapp 100g im Trikot rumschleppen, eher weniger.

Viele Grüße, ich bin gespannt auf die andere Geschmacksrichtung und die Ergebnisse folgen,
Stefan ;-)

Isatrice
17.03.2015, 12:09
Ich hab Samstag Aprikose probiert und fand es ganz gut. Auf jeden Fall viiiel besser als die Gels, nicht so klebrig, nicht so extrem süß und man muss nicht Unmengen an Wasser hinterherkippen. Hat mich auch gut über meinen langen Lauf (20km) gebracht. Von der Verpackungsgröße fand ich es noch in Ordnung. Für Wettkämpfe wahrscheinlich aber wirklich zu schwer. Finde es aber super, dass die Tuben wiederverschließbar sind.
Bin jetzt gespannt auf Heidelbeer-Banane, das ist am kommenden Wochenende fällig.

Stöpsl
17.03.2015, 19:26
Hallo again,

heute war ich mit Aprikose unterwegs. Bei Puls 180 und "Schnappatmung" :hihi:schmeckte es irgendiwe auch alles nur nach Apfelmus. Ich werde das letzte dann mal in Ruhe kosten um vielleicht etwas anderes zu finden.
Ansonsten gelten die selben Worte wie im obrigen Post. Ich finde es für das lockere Training und Touren super!

Grüße, Stefan

MarcoBLN
20.03.2015, 00:43
Hallo,

heute bei meinem Trainingslauf von 22km die zweite Sorte probiert.
Sie schmeckt etwas besser ist jedoch immer noch mega Süß und schmeck leider sehr künstlich.

Kann mich persönlich nicht mit diesem Produkt leider nicht anfreunden und würde es persönlich nicht empfehlen.

Sehr schade :nono::kotz2:

Lampingm
23.03.2015, 10:54
Hey,

ich finde die Smoothies ganz gut! Vor allem Aprikose schmeckt echt lecker, mit Banane/Heidelbeere konnte mich Ich ebenfalls nicht so anfreunden...Wie bereits gesagt ist die Verpackung etwas größer als bei den normalen PowerGels, was ich aber nicht so schlimm finde. Besonders während dem Laufen stört es nicht mehr als sonst die Gels. Von den Inhaltsstoffen enttäuscht es leider, bzw. es sind doch nur Smoothies...Auch wenn der Geschmack besser ist als bei den Gels, werden die Gels meine Nummer 1 bleiben.
Aber als Abwechslung mal ganz gut! Am besten fande Ich die Smoothies vor dem Laufen, aber da tuts auch eine Banane.

Viel Spaß beim Selbsttest!

Angelboy22
28.03.2015, 10:17
Hallo,

auch ich darf die PowerBar Performance Smoothie`s Testen.

Bei dem Heidelbeere- Banane Smoothie schmecke ich leider keine Heidelbeere raus und auch Banane nur bedingt.
Dafür ist der Smoothie im ganzen sehr süß und schmeckt eher künstlich.

Der Pfirsich- Aprikose Smoothie ist vom Geschmack schon etwas eher gelungen. Diese Sorte scheint auch nicht so süß zu sein.

Beide Sorten lassen sich gut trinken und das man die Beutel wieder verschließen kann, halte ich für positiv.
Für lange Läufe ist es schon von Vorteil, dass die Verpackung etwas grösser ist.

Das ist mein erster Eindruck zu diesem Produkt.

In diesem Sinne

Euer Georg

Angelboy22
28.03.2015, 10:20
kurze Frage noch @ Tester.

Habt ihr schon den Fragebogen bekommen? oder muß ich mir sorgen machen?

Mfg Georg

okollmann
28.03.2015, 14:41
Hi Georg,
der Fragebogen war ganz am Anfang mit der Mail gekommen. Meine Smoothies sind allerdings erst gestern gekommen.

Grüße,
Oliver

okollmann
28.03.2015, 14:55
Hallo,

ich war heute mit Pfirsich-Aprikose unterwegs.
Der Geschmack war sehr natürlich nicht so intensiv, was ich als sehr positiv empfunden habe.
Es ist gut, dass die Packung wiederveschließbar ist.
Die Masse ist während des Laufens deutlich besser zu essen, als ein Gel.
Von daher 1:0 für die Smoothies.

Grüße,
Oliver

okollmann
30.03.2015, 09:49
Hallo,

jetzt habe ich auch Heidelbeere-Banane getestet.
Gegenüber Aprikose - Pfirsich ist dieses deutlich süßer. Die Banane prägt den Geschmack, die Heidelbeere die Farbe des Smoothies.
Die Süße geht schon in Richtung Gel.
Viele Grüße,
Oliver

Isatrice
31.03.2015, 12:18
Ich mag Heidelbeer-Banane definitiv lieber als Aprikose.
Und ich bleibe dabei: es ist viiiel besser als ein Gel, weil nicht so klebrig, man muss nicht literweise Wasser trinken und man kann die Beutel wieder verschließen. Und geschmacklich finde ich die Smoothies halt auch um Längen besser als die Gels.
Beim Wettkampf werde ich wohl aber weiterhin Gels nehmen, einfach, weil die etwas handlicher sind.
Aber für Trainings kann ich mir gut vorstellen, die öfter zu nutzen. Auch vorher. Ich bin manchmal zu faul zum Kauen (weil noch müde) vorm Laufen und wenn keine Bananen mehr da sind, ist das ne super Alternative.