PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Langfristiger Trainingsplan für Sprint u. Mittlere Distanz Hilfe



edmoses
04.04.2015, 13:02
Hi,
Hab hier grad kein Vorstellungsthread gefunden, deshalb mach ich das mal hier :)

Zu meiner Person:
Ich bin jetzt 20 und war früher sportlich sehr aktiv, Vereinstechnisch habe ich Basketball gespielt und daneben noch mehr anderen Sport am laufen gehabt. Ich war auch sehr athletisch gebaut , hatte viel kraft und war sehr schnell, ja war, leider.
Ein paar Sachen sind dann leider schief gelaufen, könnte keinen Sport mehr machen etc... und alles wurde anders.

Hab dann vor nem 3/4 wieder etwas angefangen, nicht wirklich kontinuierlich, irgendwie kam mein Körper auch gar nicht mehr damit klar und das Training hat sich eher schädlich angefühlt als dass es mir gut tun würde, ständige Verletzungen etc...
, Schwäche

momentan läuft es aber schon besser, bin jetzt zumindest beim Krafttraining
regelmäßig dabei, und langsam fühle ich mich auch fitter und das Training wirkt mehr und mehr positiv

des öfteren bin ich jetzt auch joggen , tut sehr gut, nur würde ich da gerne mehr rausholen und einen langfristigen effektiven Trainingsplan verfolgen, um meine Leistung in Sprints und auf "kurzer" mittlerer Distanz zu erhöhen


Der Plan:




ein sinnvolles, langfristiges Programm, für mehrere Jahre
genügend leichtere trainingsphasen, zu erholung wären mir lieber als länger komplett auszusetzen
1x am tag ca. 3-4 tage die Woche Training
Das haltbare Niveau schätze ich mal auf ein Mittleres



Im Grunde weis ich ja was ich machen muss und worauf es ankommt, die Schwierigkeit liegt für mich nur darin ein effektives Programm ohne Stagnation oder Überbelastung zusammenzustellen :@
Deshalb bitte ich um einen Ratschlag von jemand erfahrenem.

Ich hoffe es kann mir jemand helfen :)
LG