Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

RSS-Feed anzeigen

mein Lauftagebuch

KW 13/2011 - ein Faultier im Wald

Bewerten
von am 26.03.2011 um 11:23 (1008 Hits)
Moin, Moin,

so wie die Überschrift bin ich diese Woche durch den Wald gelaufen....

Immerhin habe ich das täglich laufen beibehalten, jedoch ist das auch das Einzig erwähnenswerte diese Woche.

Die Woche in Zahlen:

So, 20.3. - 9,32 km (6:10er Tempo, 79%HF)
Mo, 21.3. - 9,37 km (5:49er Tempo, 82% HF)
Di, 22.3. - 6,60 km (6:22er Tempo, 77% HF)
Mi, 23.3. - 11,80 km (6:29er Tempo, 78%HF)
Do, 24.3. - 6,02 km (6:34er Tempo, 76% HF)
Fr, 25.3. - 19,33 km (6:33er Tempo, 75% HF)
Sa, 26.3. - 9,32 km (6:24er Tempo, 81% HF)

Insgesamt wurden es dann 71,76 Wochenkilometer die ich gerade mal in keinster Weise spüre. Das ist aber auch verständlich, da ich ja keine langen Läufe mehr machen kann.

Alle Veranstaltungen für die nächste Zeit (vielleicht auch für dieses Jahr) sind erst einmal abgesagt. Schade um meinen ach so schönen Jahresplan den ich aufgestellt hatte - aber das ist derzeit erst einmal das Beste.

Ich wünsche Euch viele schöne Läufe und viel Erfolg bei Euren Veranstaltungen!

Bis zum nächsten Eintrag!
Kategorien

Kommentare

  1. Avatar von Laufschnecke
    Hi Chris,

    manchmal klappt nicht alles so wie man sich das vorstellt oder plant. Ich hoffe das du das Richtige für dich tust und wünsche dir weiterhin gute Besserung...

    Liebe Grüße

    Beate

    P.S. Übrigens bist du eine Woche zu weit. Die 13. fängt erst am Montag an
    Aktualisiert: 26.03.2011 um 18:51 von Laufschnecke
  2. Avatar von Flugkatze
    FAULTIER??? WO???

    Ich finde das trotzdem noch eine tolle Leistung.
    Vor allem, weil Du ja nicht zuviel machen darfst. Wenn dann dies noch klappt ist das doch schön.
    Denke brav daran: Schlimmer geht immer. Dann genießt man das was man noch machen kann um so mehr.

    LG
    Cordula
  3. Avatar von christoph70
    hi chris,

    ü70km in der woche laufen, nein ein faultier ist sicherlich anders.

    was mir auffällt sind deine daten die du gepostet hast.

    wenn du nicht irgendeinen infekt verschleppst bist du ganz hart dran dich in ein übertrainingszustand zu manovrieren.

    dein pulswerte zu deinen speed, das paßt vorne und hinten nicht, paß auf dich auf, das du dich nicht mental und körperlich selbst ausbremst.

    aber das ist ja wieder so ein "leidiges" thema, ich weiß ja das du im grunde davon nicht so viel hälst, aber ich sehe echt die gefahr das du kurz vorm ü.training bist, oder sogar schon kpl. drin.

    da rauszukommen kann schon mal wochen bzw. monate dauern.

    paß da ein wenig auf dich auf.

    mach doch mal ne woche höchstenst 30km.

    liebe grüße

    chris

AUS ANDEREN RUBRIKEN
Von Orkan Friederike beeinträchtigt
2. Lauf der TUSEM Waldlaufserie 2018

Foto: Veranstalter

Der zweite Lauf der TUSEM Waldlaufserie 2018 wurde zwar von Orkan Friederike beeinträchtig... ...mehr

Tragen Sie Sportkleidung auch im Alltag?
Sportkleidung im Alltag

Foto: Hersteller

Für unsere Rubrik Tacheles befragen wir monatlich unsere Leser. Für die März-Ausgabe wolle... ...mehr

Eine Innovation, die Spaß macht
Laufschuh Topo Athletic Ultrafly

Foto: Runner's World

In unserer Rubrik "Dauertest" wird Laufausrüstung von der Redaktion einem Stresstest unter... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG