Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

  1. #1
    Lars
    Gast

    Lächeln Power Gel ganz einfach selber ...

    ... machen.

    Letzte Woche bin ich zufällig auf dieses Rezept gestoßen. Daraufhin hab ich experimentiert und das Resultat heute auf einem Greif'schen 35Km Lauf mit 15Km Endbeschleunigung getestet. Und ich muss sagen, dass es mir so gut gefallen hat, dass ich so schnell keine kommerziellen Gel's mehr kaufen werde.

    Aber warum bin ich überhaupt darauf gekommen? Ich bin der Meinung, dass man sich im Marathon und langen Trainingsläufen Kohlenhydrate zuführen sollte. Getestet habe ich daher die Gel's von Squeezy und Powerbar, die Ultra Sports Gel Chips und die Pulver von Powerbar und Gatorade.

    Nix hat mich wirklich begeistert. Obwohl mir die Produkte von Dr. Feil (Ultra Sports) und Powerbar noch am besten gefallen haben. Aber kann man sich dat Zeuchs nicht auch selber machen? Klar! Und zwar janz einfach. Ich habe nicht schlecht gestaunt! Ich nenne es jetzt einfach mal das Open Source Power Gel .

    Open Source Power Gel (für eine Gel- oder Trink-Flasche, 125ml)

    Zutaten:

    125ml Wasser
    5g Maisstärke
    5g Fruchtzucker
    5g Eistee (Geschmacksrichtung nach belieben, kann auch Tee sein)
    45g Maltodextrin (Lampert's 19ner aus der Apotheke)

    Wenn man mag außerdem Salz und/oder Eiweiß

    Zubereitung:

    Die Maisstärke mit dem Fruchtzucker und dem Eistee in kaltes Wasser einrühren. Die leicht braune Brühe auf'm Hern erhitzen. Kurz vor dem Kochen geliert das Zeuchs leicht. Danach den Pott vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Dabei wird es noch etwas zäher. Danach Malto und wenn man mag noch Salz und Eiweiß einrühren. Und schon ist das Open Source Power Gel fertig.

    Ich bin heute mit einer Salzzugabe von 1,5 Gramm gelaufen. Das schmeckt normalerweise fürchterlich. Beim Laufen war es O.K. Die Masse ist nicht so zähflüssig wie die Kaufgel's und kann problemlos aus einer Trinkflasche fast restlos aufgenommen werden.

    Eigentlich wollte ich auch Eiweiß hinzufügen. Aber das Eiweißpulver, dass ich hier habe, hat einen fürchterlichen Eigengeschmack. Für den nächsten Test will ich mal reines Molkeneiweiß probieren. Vieleicht hat das ja nicht so einen aufnahmewidrigen Geschmack.

    Liebe Grüße, Lars

  2. #2
    kann Spuren von Nüssen und Weizenbier enthalten Avatar von geniesser
    Im Forum dabei seit
    15.09.2004
    Beiträge
    6.165

    Standard

    Moin Lars,

    danke - Pferdefuß: lässt sich Maisstärke ersetzen -Als Allergiker hätte ich danach ein paar Tage Laufpause :fragezeic
    Liebe Grüsse von Gregor (Bremen)
    ________________________________________ _________________________

  3. #3
    Avatar von WinfriedK
    Im Forum dabei seit
    26.11.2004
    Beiträge
    7.262

    Standard

    Zitat Zitat von Lars
    ... heute auf einem Greif'schen 35Km Lauf mit 15Km Endbeschleunigung getestet.
    Willst du schon wieder einen Marathon laufen?

  4. #4
    Lars
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von gnies
    Als Allergiker hätte ich danach ein paar Tage Laufpause.
    Upsi, keine Ahnung. Kartoffelstärke soll nicht brauchbar sein. Aber mit Haferstärke sollte es ebenfalls gut funtkionieren (fragt sich jetzt nur, wo man die herkriegt ). Man, Du kannst dann ja vielen Dingen aus dem Weg gehen, wa? Cornflakes, Würmer etc. Vor allem aber auch den kommerziellen Gel's. Die sind alle mit Maisstärke gemacht. Vieleicht löst die Stärke als soches ja keine Reaktion aus?

    Liebe Grüße, Lars

  5. #5
    Lars
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von WinfriedK
    Willst du schon wieder einen Marathon laufen?
    Jo! Magdeburg wird auch dieses Jahr wieder gelaufen . Danach ist dann aber Saisonende. Obwohl Bertlich ja auch nicht mehr lange wech is .

    Liebe Grüße, Lars

  6. #6
    kann Spuren von Nüssen und Weizenbier enthalten Avatar von geniesser
    Im Forum dabei seit
    15.09.2004
    Beiträge
    6.165

    Standard

    Was für Würmer?

    Meine Allergien sind jetzt soo ungewöhnlich nicht, und 14 verschiedene, also in der Hinsicht kenn ich schlimmer vom Schicksal geschlagene.

    Glückwunsch übrigens zu "35 km mit EB", w/ Magdeburg?, da will ich hin, die auch einfach so am WE vorkommen zu lassen. Schick, dass du dich so schnell erholt hast von Bremen
    Liebe Grüsse von Gregor (Bremen)
    ________________________________________ _________________________

  7. #7
    Lars
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von gnies
    Was für Würmer?
    Wie heißen denn diese ... Äh ... Ah ja ... Flips .

    Zitat Zitat von gnies
    Meine Allergien sind jetzt soo ungewöhnlich nicht, und 14 verschiedene ...
    Oh, jetzt muss ich mal bei mir zählen. Ich bin ja auch so ein "sollte eigentlich nicht mehr so richtig leben". Mit Frühblühern, Gräsern, Getreiden, Schimmelpilzen und Hausstaub .

    Zitat Zitat von gnies
    Glückwunsch übrigens zu "35 km mit EB", w/ Magdeburg?, da will ich hin, die auch einfach so am WE vorkommen zu lassen. Schick, dass du dich so schnell erholt hast von Bremen
    Ja, geil. Komm mit! Bis zum 16. kann man sich online anmelden. Danach kann man sich noch am Samstag vor dem Lauf nachmelden. Vieleicht kann das ja Mandy übernehmen? Die Strecke ist toll!

    Liebe Grüße, Lars

  8. #8
    immer mit der Ruhe Avatar von Spreizfuss
    Im Forum dabei seit
    16.08.2005
    Ort
    England
    Beiträge
    745

    Standard

    lässt sich Maisstärke ersetzen
    Dient doch nur wenn ich mir das Rezept so angucke zur Bindung (sozusagen Pudding kochen), ersetz sie durch Reismehl oder Biobin (Meßlöffel) sollte klappen. Haferstärke gibts im Pferdefutter, ist leicht verdaulich und bindet schon bei 90°C gut

    Gruß von Allergiker zu Allergiker (Milch, Soja, Eier und noch so ein paar andere)
    Die Hummel hat 0,7 cm² Flügelfläche bei 1,2 g Gewicht. Nach den Gesetzen der Aerodynamik ist es unmöglich, bei diesem Verhältnis zu fliegen. Die Hummel weiß das aber nicht und fliegt trotzdem

  9. #9
    RalfF
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Lars
    Ja, geil. Komm mit! Bis zum 16. kann man sich online anmelden. Danach kann man sich noch am Samstag vor dem Lauf nachmelden. Vieleicht kann das ja Mandy übernehmen? Die Strecke ist toll!
    Gregor, wenn ich am Sonnabend anmelden soll, sag Bescheid. Wenn Lars kommt, laufe ich den Marathon, sonst den halben. Deshalb werde ich am Sonnabend ziemlich exakt um 17:00 Uhr in der Messehalle aufschlagen.

  10. #10
    Avatar von kitty
    Im Forum dabei seit
    01.06.2005
    Ort
    vöcklabruck
    Beiträge
    2.327

    Standard

    wieso soll es mir kartoffelstärke nicht klappen, ist doch eh alles das gleiche, oder nicht?
    liebe grüsse von eva

  11. #11
    Lars
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von kitty
    wieso soll es mir kartoffelstärke nicht klappen, ist doch eh alles das gleiche, oder nicht?
    Auf der Seite von Herbert Steffny steht dazu "Es gibt sogenannte "resistente Stärke" insbesondere aus Kartoffel, die im Dünndarm nur wenig enzymatisch aufgeschlossen werden kann".

    Maisstärke wird halt schneller und effektiver aufgenommen, wenn ich das richtig verstanden habe (bin kein Fachmann). Durch zufall bin ich auf eine Seite über Haferstärke gelangt. Da wird angegeben, dass Pferde aus Haferstärke am effektivsten Kohlenhydrate umsetzen. Und der Pferdemagen soll dem des Menschen angeblich sehr ähnlich sein (sagte ein Landwirt aus'm Nachbardorf). Vieleicht wäre das ja noch besser?

    Liebe Grüße, Lars

  12. #12
    Avatar von kitty
    Im Forum dabei seit
    01.06.2005
    Ort
    vöcklabruck
    Beiträge
    2.327

    Standard

    ich hab mir dein rezept jetzt rauskopiert, denn diese powergels vertrag ich nicht, ausserdem sind sie sauteuer! und bei selbsgemachten kann man ein bisschen herumprobieren, was die verträglichkeit angeht
    liebe grüsse von eva

  13. #13
    kann Spuren von Nüssen und Weizenbier enthalten Avatar von geniesser
    Im Forum dabei seit
    15.09.2004
    Beiträge
    6.165

    Lächeln

    Ups, nein, da war ich mißverständlich. Gemeint war, da möcht ich hinkommen, an einem WE so kurz nach dem letzten Marathon wieder 35 km zurückzulegen.

    Danke für gemachte Gedanken.

    Werde also mit Haferstärke aus dem Reformhaus substituieren...
    Liebe Grüsse von Gregor (Bremen)
    ________________________________________ _________________________

  14. #14
    Lars
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von kitty
    ich hab mir dein rezept jetzt rauskopiert, denn diese powergels vertrag ich nicht, ausserdem sind sie sauteuer! und bei selbsgemachten kann man ein bisschen herumprobieren, was die verträglichkeit angeht
    Viel Spaß beim Probieren .

    Zitat Zitat von gnies
    Ups, nein, da war ich mißverständlich.
    Ach söööö .

    Zitat Zitat von gnies
    Danke für gemachte Gedanken.
    Aber gerne doch .

    Zitat Zitat von gnies
    Werde also mit Haferstärke aus dem Reformhaus substituieren...
    Die Variante werde ich demnächst auch mal testen. Haferstärke soll auch schon früher gelieren. So bei 90 Grad.

    Liebe Grüße, Lars

  15. #15
    RalfF
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von gnies
    Ups, nein, da war ich mißverständlich.
    gewundert hatte ich mich ja auch schon, aber da ich aus deinem Post nicht so richtig schlau geworden war ...

  16. #16
    Lars
    Gast

    Standard

    Bei meinem 3:28er in Magdeburg habe ich gleich 2 Pullen (á 125ml) von dem selbstgemachten Power Gel dabei gehabt (ca. alle 5Km eine Portion á 30ml). Und es hat wunderbar funktioniert! Genauso wie beim Greif'schen 35er mit 15Km EB vorher. Durch die flüssigere Konsistenz rutscht dat Zeuchs auch wirklich die Speiseröhre runter. Beim Squeezy und PowerBar Krams hatte ich eher so das Gefühl, dass die Nahrungsaufnahme in der Speiseröhre stattfindet .

    Abgesehen davon habe ich es, trotz meines eigentlich für englische Verhältnisse angepassten Magens, besser vertragen. Auf der Internetseite des Inspirators wurde die Ascorbinsäure als Konservierungsmittel verdächtigt, die verträglichkeit zu verschlechtern. Keine Ahnung. Aber nach dem Erlebnis kommt mir so schnell kein kommerzielles Super-Power-Mega-Gel mehr in meinen Einkaufskorb. Vom Geschmack her empfand ich es auch besser. Der Zitronentee ist bei weitem nicht so penetrant wie die Aromen in den Kaufgel's.

    Liebe Grüße, Lars

  17. #17
    Avatar von taps
    Im Forum dabei seit
    25.09.2005
    Ort
    Steiermark
    Beiträge
    45

    Standard uaaaaaahh

    Hallali
    Hab das Gel ausprobiert weil mein Sportarzt meinte dass ich bei meinen langen Läufen auf jeden Fall so was zu mir nehmen soll
    Nun Ja
    Geschmeckt hats mir nicht aber es war angenehm dass ich es dabei hatte
    Ich werde jetzt mal mit Aromen rumexperimentieren ( Suppe,versch. Tees usw.)Hab ja noch den Rest (1 kg)Maltodextrin
    Falls du Vorschläge hast bitte melden
    Wie transportierst du es eigentlich
    Flasche in der Hand oder so ???????
    Es grüßen Columbus und das andere Ende der Leine

    Obsession is the Engine
    Sulleness the Brake

  18. #18
    Lars
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von taps
    Falls du Vorschläge hast bitte melden.
    Probier mal Kuchenaromen aus. Und es gibt Zitronentee inzwischen in verschiedenen Varianten. Vieleicht kannst Du auch einfach den Anteil des Zitronentees erhöhen. Dann ist die geschmackliche Komponente intensiver. Für Magdeburg hatte ich für 2 Portionen 15 statt 10 Gramm Eistee genommen.

    Zitat Zitat von taps
    Wie transportierst du es eigentlich?
    Die Trink(Gel-)flasche passt in die Hintertasche meiner Lauftight (von Runners Point). Im Training nehme ich auf den langen Strecken einen Trinkflaschengürtel mit Wasser und eine Flasche Gel mit. Weil das ein wenig umständlich ist, suche ich noch nach einem Komitrinkflaschengurt für Trink- und Gelflaschen.

    Beim Marathon habe ich mir 2 Flaschen Gel im Trinkflaschengurt mitgenommen. Dazu habe ich aus meinem alten 4er Gurt einen 2er gemacht. Das ist dann optisch nicht mehr so auffällig gewesen.

    Liebe Grüße, Lars

  19. #19
    Erst einmal nicht mehr dabei.
    Im Forum dabei seit
    30.03.2004
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    580

    Standard

    Zitat Zitat von kitty
    wieso soll es mir kartoffelstärke nicht klappen, ist doch eh alles das gleiche, oder nicht?
    Kartoffeln kannst du kochen und dann wird die resistente Stärke in eine verdauliche Form umgewandelt, siehe z.B.: http://www.kellogg.de/ernaehrungsfor...laststoffe.pdf. Gekochte Kartoffeln schneiden im Vergleich (S. 13) sehr gut ab.

    Grüsse von Karl

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ich bin ganz dick, ganz bequem und etwas unzufrieden
    Von joerg1903 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 06.10.2005, 12:47
  2. ULTRA – in der Theorie ganz einfach, aber die Praxis
    Von Feuerstein im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.06.2005, 20:56
  3. Power Gel
    Von hw im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.08.2004, 00:22
  4. Training splitten - selber Effekt?
    Von Elfie im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.06.2004, 22:29
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.11.2003, 12:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

AUS ANDEREN RUBRIKEN
Das ist unser Fotograf Tomás Ortiz Fernandez
Tomás Ortiz Fernandez, Jahresrückblick 2017

Foto: Privat

Der gebürtige Spanier Tomás Ortiz Fernandez lebt im hessischen Reinheim und fotografiert a... ...mehr

Doppel-Streckenrekord bei 45. Austragung
Honolulu-Marathon 2017

Foto: Tom Pennington/Getty Images

Die beiden Kenianer Lawrence Cherono und Brigid Kosgei bescherten der 45. Auflage des Hono... ...mehr

Winterlaufserien - große Übersicht
Winterlaufserie

Foto: Benjamin Lau

Winterlaufserien sorgen auch in der kalten Jahreszeit für Laufspaß. Hier finden Sie Termin... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG