Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Seite 1 von 8 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 185
Like Tree65Likes

Thema: Passen die Schuhe auch für den Vorfußlauf?

  1. #1

    Im Forum dabei seit
    09.10.2017
    Beiträge
    49

    Standard Passen die Schuhe auch für den Vorfußlauf?

    Hallo,

    ich habe mir zur Auswahl folgende Schuhe schicken lassen:
    Mizuno Wave Kien 4 GTX
    Asics Gel sonoma 2 GTX und gel sonoma 3 gtx M

    Zusätzlich besitze ich Nike downshifter 7

    Nun ich bin ein Leistungsportler (Boxen), mache viel Seilspringen, HIIT (tabata),etc und 2 mal die Woche trainiere ich auch nur aerob durch 10 km Lauf oder 40 km Radfahren. Nun wollte ich auch den Vorfußlauf ausprobieren, weil so ein Laufstill wahrscheinlich auch die Beinarbeit beim Boxen verbessern kann und generall weniger schädlich für die Gelenke sein soll als ein Fersenlauf (nach der Eingewöhnung). Deshalb die Frage, ob man mit den oben genannten Modellen auch einen Ballenlaufabsolvieren kann oder musste ich spezielle Schuhe dafür kaufen? Ich habe gelesen, dass Mizuno Wave EVO cursoris für den Ballenlauf geeignet ist. Also rein vom Modell her siehts auch dem Wave Kien 4 gtx ähnlich, bin aber was die Laufschuhe angeht nicht so fortgeschritten und brauche Euren Rat.
    MfG

  2. #2
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.559

    Standard

    Hast du keinen Schuhverkäufer?

  3. #3

    Im Forum dabei seit
    09.10.2017
    Beiträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von Catch-22 Beitrag anzeigen
    Hast du keinen Schuhverkäufer?
    Die nächsten sind ca. 30 km entfernt. Warum denn, kann man diese Modelle nicht verwenden für den Vorfußlauf?

  4. #4
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.559

    Standard

    Da du dich nicht sonderlich auskennst, ist es sehr gewagt blind 3 Paar Schuhe im Netz zu bestellen um dann vielleicht evtl. ein Paar zu behalten.
    Ich shoppe zwar auch gern online, aber man muss schon wissen wann man eine Beratung braucht und dann auch dementsprechend die Dienstleistung eines Fachverkäufers in Anspruch nehmen. Dafür kann man auch 30km fahren.

    Verwenden muss man für 10km Vorlaufen in der Woche gar keine Schuhe, die kann man, wenn man sparen möchte, auch Barfuß laufen.
    gecko likes this.

  5. #5

    Im Forum dabei seit
    09.10.2017
    Beiträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von Catch-22 Beitrag anzeigen
    Da du dich nicht sonderlich auskennst, ist es sehr gewagt blind 3 Paar Schuhe im Netz zu bestellen um dann vielleicht evtl. ein Paar zu behalten.
    Ich shoppe zwar auch gern online, aber man muss schon wissen wann man eine Beratung braucht und dann auch dementsprechend die Dienstleistung eines Fachverkäufers in Anspruch nehmen. Dafür kann man auch 30km fahren.

    Verwenden muss man für 10km Vorlaufen in der Woche gar keine Schuhe, die kann man, wenn man sparen möchte, auch Barfuß laufen.
    ok, danke! Ich habe nicht gesagt, dass ich an den Schuhen sparen möchte, bzw das ist nicht das primäre Ziel. Und btw. theoretisch kann man auch komplett ohne Kleidung irgend-wo in Äthiopien laufen und auch ohne Boxhandschuhe boxen,,,, das kann man, muss man aber nicht...das beantwortet aber nicht wirklich meine Frage.

  6. #6
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    8.349

    Standard

    Mizuno Wave Kien 3 GTX - RUNNER’S WORLD

    Wie kommt man auf ein wasserdichtes Trailmodell?

    Asics Gel-Sonoma 2 GTX - RUNNER’S WORLD

    Noch sone Gurke.

    GEL-SONOMA 3 G-TX | Herren | Black/Onyx/Carbon | ASICS DE

    Ach Du liebe Zeit.....

    Möchtest Du an irgendeiner Expedition in unwegsame Gebiete teilnehmen? Mit normalem Laufen haben die Dinger nichts zu tun.
    gecko and ruca like this.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  7. #7
    Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.754

    Standard

    Wenn man im Laden Laufschuhe mit ordentlicher Beratung kauft, hatte man am Ende oft >10 unterschiedliche Paare an und der Verkäufer hatte noch deutlich mehr vorher gedanklich aussortiert, weil sie schlichtweg nicht zum geplanten Einsatzzweck, dem Laufstil und den orthopädischen Eigenschaften passen. Das auf die Ferne aus dem Netz hinzubekommen ist so gut wie unmöglich.

    Und ganz konkret frage ich mich, wie Du bei Deinem Anforderungsprofil ausgerechnet bei 3 GTX-Schuhen gelandet bist. Die sind tendenziell steifer und schwerer als "normale" Laufschuhe... als Ergänzung für bestimmte Einsatzzwecke ganz nett (habe auch welche), aber als Schuh für 2x die Woche 10km? Ich weiß nicht.

    [edit] Bones war schneller.

  8. #8
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.559

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Ach Du liebe Zeit.....

    Möchtest Du an irgendeiner Expedition in unwegsame Gebiete teilnehmen? Mit normalem Laufen haben die Dinger nichts zu tun.
    So ähnlich war auch mein Gedanken, aber ich habe ja keine Ahnung. Vielleicht möchte er mit Blei an den Füßen trainieren um da leicht wie ein Schmetterling im Ring zu sein?

  9. #9
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    8.349

    Standard

    Zitat Zitat von Catch-22 Beitrag anzeigen
    So ähnlich war auch mein Gedanken, aber ich habe ja keine Ahnung. Vielleicht möchte er mit Blei an den Füßen trainieren um da leicht wie ein Schmetterling im Ring zu sein?
    Vielleicht watet er im Ring durch Ströme von Blut. Dann wäre wasserfest auch ko....äh....ok.
    gecko and haxedesboesen like this.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  10. #10
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    9.216

    Standard

    Mit Laufschuhen ist es wie mit Autos. Die meisten SUVs werden auch in der Stadt gefahren.
    Lilly* likes this.

  11. #11

    Im Forum dabei seit
    09.10.2017
    Beiträge
    49

    Standard

    danke für die Rückmeldungen und den amüsanten Ton ))
    Die Goretexmembran halte ich für ganz wichtig, weil ich bei jedem Wetter trainiere, auch beim starken Dauerregen und im Schnee, jogge am Land und oft ohne Asphalt. Schwere Schuhe ist auch relativ, sind halt keine Militärstiefel aber ich habe, wie gesagt, k.A. in der Leichtathletik. Wenn ich auch noch erwähne, dass ich mit einer Phantom Trainingsmaske jogge,,, )))

  12. #12
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    8.349

    Standard

    Da fehlt dann nur die schusssichere Bleieste und das Kampfmesser. Allerdinges wirkt der elfenhafte Vorfußlauf in Kampfschuhen etwas lächerlich.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  13. #13

    Im Forum dabei seit
    03.05.2016
    Beiträge
    1.638

    Standard

    Phantom Trainingsmaske??? - Klingt, als würde es bei uns in Österreich unter das Verhüllungsverbot fallen.


    Ansonsten: Fahr die 30km zu einem Geschäft und lass dich dort vernünftig beraten! Hier irgendwelche Kauftipps zu suchen, ist fahrlässig gegenüber deinem Körper!

    Bist du dir überhaupt sicher, dass du Vorfuß läufst?


    PBs:
    1km: 4:27.3 min (T, 08.17)
    5km: 24:25 min (07.17)
    10 km: 49:46 min (07.17)
    15km: 1:20:xx h (09.17)
    HM 01:53:xx h (09.17)

    T = Im Training aufgestellte PB

  14. #14

    Im Forum dabei seit
    30.10.2015
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    949

    Standard

    Wenn Du am Laufen bist, bringt Dich ein bischen Spritzwasser nicht um. Die Füsse haben genug zu tun um nicht kalt zu werden. Ich war da selber überrascht, als wir im Harz im Frühjahr bei nem langen Lauf mit Höhenmetern gut ne Stunde bis zu 20cm Schnee hatten. Wenn Du nicht im Voralpenraum lebst ist das IHMO ein Spezialschuh, aber nix für den Einstieg und als Alroundtreter.

  15. #15

    Im Forum dabei seit
    09.10.2017
    Beiträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von Titania_1987 Beitrag anzeigen
    Phantom Trainingsmaske??? - Klingt, als würde es bei uns in Österreich unter das Verhüllungsverbot fallen.


    Ansonsten: Fahr die 30km zu einem Geschäft und lass dich dort vernünftig beraten! Hier irgendwelche Kauftipps zu suchen, ist fahrlässig gegenüber deinem Körper!

    Bist du dir überhaupt sicher, dass du Vorfuß läufst?
    ich glaub diese Maske wurde sogar in Österreich/Schweiz zuerst eingeführt: https://www.youtube.com/watch?v=MfLb3tyIfdE

    Ja, danke für den Tipp. War gerade mit den Joggingschuhen (Nike Downshifter 7) beim Intervalltraining. Den Weg dorthin nur auf Ballen gejoggt und gleich einen Krampf in der Wade bekommen ))
    Ja, ich bin mir sicher, dass ich auf Vorfuß laufe (wenn ich möchte). Schliesslich jeder Boxer weisst, was "auf Zehenspitzen" laufen oder seilspringen heisst.

  16. #16

    Im Forum dabei seit
    09.10.2017
    Beiträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Da fehlt dann nur die schusssichere Bleieste und das Kampfmesser. Allerdinges wirkt der elfenhafte Vorfußlauf in Kampfschuhen etwas lächerlich.

    viele Sptizenkampfsportler joggen mit den Kampfschuhen auf den Ballen. Habe ich auch oft gemacht, aber die Achillessehne ist zu stark unterstützt. Und ja, man macht ab und zu auch Gewichte drauf oder so wie ich einen Kind auf die Schulter. Ist halt nicht so gut für die Gelenke, aber wenns sein muss oder der Trainer das sagt, dann macht man das halt (beim Bund joggt man ja auch mit 25-50 kg Rücksäcken).

  17. #17

    Im Forum dabei seit
    09.10.2017
    Beiträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von jenshb Beitrag anzeigen
    Wenn Du am Laufen bist, bringt Dich ein bischen Spritzwasser nicht um. Die Füsse haben genug zu tun um nicht kalt zu werden. Ich war da selber überrascht, als wir im Harz im Frühjahr bei nem langen Lauf mit Höhenmetern gut ne Stunde bis zu 20cm Schnee hatten. Wenn Du nicht im Voralpenraum lebst ist das IHMO ein Spezialschuh, aber nix für den Einstieg und als Alroundtreter.
    danke Jens! Warum sind diese Schuhe nicht als Alroundtreter geeignet? Weil zu fest oder zu schwer?

  18. #18

    Im Forum dabei seit
    03.05.2016
    Beiträge
    1.638

    Standard

    Also erzwingst du dir den Vorderfußlauf?

    Bist du Sprinter- bzw. Kurzstreckenläufer? Oder warum machst du das? (Dann wäre aber wiederum die Frage, wieso du dir Blei an die Füße binden willst)

    Und warum mit der Maske? Ist doch schwachsinn...


    PBs:
    1km: 4:27.3 min (T, 08.17)
    5km: 24:25 min (07.17)
    10 km: 49:46 min (07.17)
    15km: 1:20:xx h (09.17)
    HM 01:53:xx h (09.17)

    T = Im Training aufgestellte PB

  19. #19

    Im Forum dabei seit
    09.10.2017
    Beiträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von Titania_1987 Beitrag anzeigen
    Also erzwingst du dir den Vorderfußlauf?

    Bist du Sprinter- bzw. Kurzstreckenläufer? Oder warum machst du das? (Dann wäre aber wiederum die Frage, wieso du dir Blei an die Füße binden willst)

    Und warum mit der Maske? Ist doch schwachsinn...
    hauptsächich trainiere anaerob, was auch für einen Kampfsportler logisch ist. HIIT beinhaltet eben auch die Sprints. Als Abwechlung und auch um den aeroben Bereich abzudecken macht man dann auch die sportlichen Fahrradtouren oder Läufe.
    Ja, ich erzwinge mir den Vorfußlauf, aber nur beim Joggen. Bei Boxen ist der Vorfuß dagegen ein Muss.
    Die Maske bietet viele Vorteile: 1. Trainiert die Atmemuskulatur
    2. Man kommt in den anaeroben Bereich viel schneller
    3. als Folge von Punkt 2. man kriegt schnelleren Puls bei mäßigen Bewegungen und kann damit auch die Gelenke schonen
    4. Mentale Stärke wird verbessert. In der Maske hat man oft das Gefühl gerade mal die 400 m unter 60s gelaufen zu sein. Wenn man die Panikattacke überwindet hat man auch im Wettkampf bessere Möglichkeiten die Luftnot zu besiegen.
    5. Die Maske wird oft fälschlicherweise als Elevation Mask bezeichnet. Das ist natürlich falsch, weil die eingeatmete Luft gleiche Gaskonzentrationen, bzw Partialdrücke hat. Aber durch den starken Zug kann es tatsächlich dazu führen, dass man in der Maske einen niedrigeren Druck hat als 1 atm.

  20. #20
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.559

    Standard

    Zitat Zitat von K.O. Beitrag anzeigen
    ....Wenn ich auch noch erwähne, dass ich mit einer Phantom Trainingsmaske jogge,,, )))
    Wie wäre es denn mit Laufsandalen? Die passen viel besser zu so einer Maske. Dann hättest du einen tollen martialisch Look wie ein römischer Gladiator, richtig tough. In Laufsandalen kann man auch prima Vorfußlaufen. Sie gibt es auch in einer Trailversion. Deine bestellten Schuhe sind doch richtige Luschenschuhe! Jetzt mal ernsthaft, als harter Kerl können dir doch das bisschen Kälte, Matsch und Schnee nicht schaden oder willst du uns ernsthaft weiß machen, dass du so und so hart trainierst aber beim Laufen ohne GTX nichts geht?
    Titania_1987 likes this.

  21. #21

    Im Forum dabei seit
    30.10.2015
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    949

    Standard

    Frag mich, warum man Deine Ideen in keinem der Laufbücher findet. OK, hab jetzt nicht so viele ... Nach seinerzeit 15 Monaten Schwachsinn sind die olivgrünen Gesellen für mich auch keine Referenz. Zu den Schuhen wurde hier ja schon was geschrieben und ist das Forum voll mit Diskussionen, da bin ich nicht berufen zu das im Detail zu erörtern. Hab erst so 6 Paare ;-)

  22. #22

    Im Forum dabei seit
    30.10.2015
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    949

    Standard

    Von Steffny gibts irgendwo ne schöne Übersicht über Vor- und Nachteile der verschiedenen Laufstile abhängig von pace und Strecke. Vorfuß ist zumindest nicht allein seelig machend

  23. #23

    Im Forum dabei seit
    03.05.2016
    Beiträge
    1.638

    Standard

    Zitat Zitat von K.O. Beitrag anzeigen
    hauptsächich trainiere anaerob, was auch für einen Kampfsportler logisch ist. HIIT beinhaltet eben auch die Sprints. Als Abwechlung und auch um den aeroben Bereich abzudecken macht man dann auch die sportlichen Fahrradtouren oder Läufe.
    Ja, ich erzwinge mir den Vorfußlauf, aber nur beim Joggen. Bei Boxen ist der Vorfuß dagegen ein Muss.
    Die Maske bietet viele Vorteile: 1. Trainiert die Atmemuskulatur
    2. Man kommt in den anaeroben Bereich viel schneller
    3. als Folge von Punkt 2. man kriegt schnelleren Puls bei mäßigen Bewegungen und kann damit auch die Gelenke schonen
    4. Mentale Stärke wird verbessert. In der Maske hat man oft das Gefühl gerade mal die 400 m unter 60s gelaufen zu sein. Wenn man die Panikattacke überwindet hat man auch im Wettkampf bessere Möglichkeiten die Luftnot zu besiegen.
    5. Die Maske wird oft fälschlicherweise als Elevation Mask bezeichnet. Das ist natürlich falsch, weil die eingeatmete Luft gleiche Gaskonzentrationen, bzw Partialdrücke hat. Aber durch den starken Zug kann es tatsächlich dazu führen, dass man in der Maske einen niedrigeren Druck hat als 1 atm.
    Ich formuliere es weniger sarkastisch als meine Vorredner:

    Deine Aussagen sind absoluter Unsinn.

    Zitat Zitat von jenshb Beitrag anzeigen
    Von Steffny gibts irgendwo ne schöne Übersicht über Vor- und Nachteile der verschiedenen Laufstile abhängig von pace und Strecke. Vorfuß ist zumindest nicht allein seelig machend
    Du meinst die:
    http://www.herbertsteffny.de/ratgeber/laufstil.htm


    PBs:
    1km: 4:27.3 min (T, 08.17)
    5km: 24:25 min (07.17)
    10 km: 49:46 min (07.17)
    15km: 1:20:xx h (09.17)
    HM 01:53:xx h (09.17)

    T = Im Training aufgestellte PB

  24. #24

    Im Forum dabei seit
    09.10.2017
    Beiträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von Titania_1987 Beitrag anzeigen
    Ich formuliere es weniger sarkastisch als meine Vorredner:

    Deine Aussagen sind absoluter Unsinn.



    ohne zu argumentieren wäre deine Aussage aber nicht wirklich sachgerecht.

  25. #25

    Im Forum dabei seit
    09.10.2017
    Beiträge
    49

    Standard

    und was mich wirklich wundert, warum so viel Sarkasmus und Ironie? Sind das einfach nur die Vorurteile weil man ein Boxer ist, id est ohne Hirn oder habe ich etwas lustiges geschrieben?

+ Antworten
Seite 1 von 8 1234 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.12.2010, 10:48
  2. Die alten Schuhe für den Wald?
    Von danubius im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.04.2009, 11:43
  3. Schuhe für den Winter
    Von asics-DS im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 24.08.2006, 07:32
  4. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.10.2004, 13:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

AUS ANDEREN RUBRIKEN
Reh gewinnt EM-Titel vor Klosterhalfen
Alina Reh Cross-EM 2015 Hyeres

Foto: photorun.net

Alina Reh krönte sich am Sonntag, den 10. Dezember zur ersten deutschen U23-Cross-Europame... ...mehr

Klosterhalfen mit Hattrick-Chance
Konstanze Klosterhalfen, Crosslauf-Europameisterschaft Chia 2016

Foto: photorun.net

Bei der Crosslauf-Europameisterschaft am Sonntag, den 10. Dezember im slowakischen Samorin... ...mehr

Master-Card für Vielstarter der Lake Runs
29082016 Suzuki Lake Run 2016

Foto: Veranstalter

Für Vielstarter der größten Hindernislaufserie Deutschlands führen die Veranstalter eine M... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG