Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    20.12.2017
    Beiträge
    2

    Beitrag Lesertest VAUDE Bormio Beanie

    Ich habe heute die Mütze von VAUDE zugeschickt bekommen. Gleich nach dem auspacken hat sie sich sehr leicht angefühlt.
    Beim ersten mal Aufsetzen muss ich sagen, dass sie sehr gut und fest am Kopf sitzt. Auch nach längerer Tragezeit in der Wohnung hatte ich nicht das Gefühl, dass ich am Kopf schwitze oder es mir zu warm wird. Ich hatte lediglich nur das Gefühl, dass mein Gehör eingeschrenkt ist durch den festen Sitz. Das muss sich in der Praxis noch zeigen ob das nur mein Gefühl ist, oder ob man wirklich schlechter hört.
    Auch kann man die Mütze sehr klein zusammenknüllen und in die Hosentasche stecken, ohne das es unangenehm wirkt.
    Die Mütze hat an der Vorderseite einen reflecktierenden VAUDE-Schriiftzug und darüber eine reflektierenden "Naht". Hier hätte ich mir gewünscht, dass die Mütze rundherum reflektierend ist.
    Auch wenn es momentan bei uns nicht so kalt ist, freue ich mich schon auf den ersten Einsatz beim laufen.

  2. #2

    Im Forum dabei seit
    19.07.2016
    Beiträge
    2

    Standard

    Ich habe gestern die Mütze von VAUDE zugeschickt bekommen. Sie fühlte sich super flauschig an. Heute gleich bei meinem 20km lauf ausprobiert und sehr zufrieden gewesen. Durch den dickern Rand über den Ohren sind die super warm geblieben und das der Rest ein dünneres Material ist konnte ich gut über den Kopf "abdampfen. Ich habe selten eine Mütze lange an da ich meisten durch längeres tragen Kopfweh bekomme, heute nicht und das ist einfach nur klasse und die Passform ist klasse, es tritt keine verrutschen der Mütze auf.
    Also der erste Testlauf fällt sehr positiv aus, bin mal gespannt wie es weiter geht.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Lesertest VAUDE Bormio Beanie-20180111_163842-1-.jpg   Lesertest VAUDE Bormio Beanie-20180111_164103-1-.jpg  

  3. #3
    Avatar von teichteufel
    Im Forum dabei seit
    20.06.2011
    Beiträge
    4

    Standard

    Das Beanie ist gestern bei mir angekommen und mach einen qualitativ hochwertigen Eindruck. Natürlich habe ich es gleich anprobiert und das Beanie liegt sehr eng (aber nicht unangenehm) am Kopf an. Da eigentlich alle Mützen bei mir im Laufe der Zeit anfangen vom Kopf zu rutschen bin ich auf den Praxistest der am Wochenende ansteht sehr gespannt.

  4. #4
    Avatar von teichteufel
    Im Forum dabei seit
    20.06.2011
    Beiträge
    4

    Standard

    So, heute konnte ich nun endlich das Beanie in der Praxis testen und war rundum zufrieden. Kein Verrutschen, das Beanie saß wie angegossen und war für die Temperatur (-1 Grad) ideal geeignet. Ich kann mir allerdings vorstellen, dass es bei Plusgraden schnell zu warm wird, aber eine Gelegenheit das zu testen werde ich sicher noch finden :-)

  5. #5

    Im Forum dabei seit
    20.12.2017
    Beiträge
    2

    Standard

    Habe den VAUDE in den letzten beiden Tagen getestet.
    Einmal bei einer schnelleren Einheit und einmal bei einem langen Lauf.
    Bei der schnellen Einheit waren +2 Grad und ein eisiger Wind. Bei der langen Einheit -1 Grad und nur ein leichter Wind.
    Normalerweise trage ich bei diesen Temperaturen Mutifunktionstücher (bei sehr kaltem Wind auch mal 2) und nur sehr selten eine Mütze. Bei beiden Einheiten habe ich ein angenehmes Wärmegefühl am Kopf gehabt. Der Beanie ist bei keiner Einheit verrutscht und hat immer gut am Kopf gesessen. Auch hatte ich nie das Gefühl, dass es unter der Mütze kocht. Auch habe ich nie den Wind am Kopf gemerkt. Lediglich das trocknen nach der Einheit hat reltiv lange gedauert. Nach 3 Stunden war er immer noch leicht nass im inneren.
    Das Gefühl, dass das Gehör eingeschränkt ist, hat sich nicht geändert. Ich war der Meinung, dass ich leise Geräusche nicht so gehört habe wie sonst - wie gesagt, mein Gefühl.
    Von den ersten beiden Einheiten kann ich zumindest nichts gravierendes negatives sagen.

  6. #6

    Im Forum dabei seit
    17.12.2017
    Beiträge
    1

    Standard

    Die Mütze von VAUDE hatte ich gleich im täglichen Dauertest. Der erste Eindruck: Geräuschdämpfung wie bei Ohrenschützern, aber die Verständigung mit Mitläufern klappt gut. Ich dachte, bei norddeutschem Schmuddelwetter um 2 Grad ist sie zu warm. Ich brauchte sie jedoch trotz intensiver Einheit nicht abnehmen. Weitere Testkriterien sind für mich: 1. bei knackigem Frost (bald in Schweden), 2. bei Dauerregen, 3. Zustand nach mehrmaligem Waschen

  7. #7

    Im Forum dabei seit
    19.07.2016
    Beiträge
    2

    Standard

    Heute den zweiten Laufe in schnellen Tempo gemacht. Die Mütze hält die Ohren super warm, aber man braucht Sie nicht ausziehen. Bin gespannt auf Minusgrade und Regen. Ich denke aber es gibt keine Probleme bei der klasse Qualität.

  8. #8

    Im Forum dabei seit
    21.01.2018
    Ort
    OL
    Beiträge
    1

    Standard

    Kam bei mir auch erst vor knapp einer Woche an. Macht es schwer den Testbogen bis zum 8.1. zurück zu senden.
    Leider erst einen Lauf, aber trug sich ganz gut. Knapp 2 Grad, hielt den kalten Wind gut ab, die Ohren waren sehr gut abgedeckt und die Mütze fühlte sich auch nicht klitschnass geschwitzt an, im Gegensatz zu meinen anderen Mützen von ProTouch oder vom Kaffeeröster.

  9. #9
    Avatar von KarinvonMYK
    Im Forum dabei seit
    05.01.2014
    Beiträge
    1

    Standard

    Die Vaude Mütze ist modisch nicht unbedingt das Super-Highligt (sieht ein bisschen wie eine Badekappe mit Reflektoren aus), besticht aber durch hohe Funktionalität . Sie liegt eng an und verrutscht nicht. Für mich oft ein Problem, weil ich einen relativ schmalen Kopf habe. Endlich eine Mütze, die passt. Die flauschige Mütze ist wirklich leicht und schon nach wenigen Laufminuten spüre ich sie gar nicht mehr. Selbst bei einem Wettkampf im Schneetreiben bleiben Kopf und Ohren schön warm. Man hat das Gefühl, das durch die enge Passform das Hören etwas eingeschränkt ist. Kann aber nicht so schlimm sein, denn ich konnte mich dennoch gut mit meinem Laufpartner unterhalten. Wenn ich noch einen Testbogen ausfüllen soll, gerne zuschicken. Hab noch keinen erhalten ;-)
    Lesertest VAUDE Bormio Beanie-breslauer-winterlauf.jpg
    Zuletzt überarbeitet von KarinvonMYK (Gestern um 19:34 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Lesertest - Pytho4 M BUGrip
    Von Patti80 im Forum Lesertest
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.12.2017, 21:32
  2. Icebug Phyto4 BUGrip - Lesertest
    Von RunningHasso im Forum Lesertest
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.12.2017, 14:07
  3. Lesertest Pytho4 BUGrip Icebug
    Von Halphas im Forum Lesertest
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.12.2017, 12:26
  4. Icebug Pytho 4 BU Lesertest
    Von Rater im Forum Lesertest
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.12.2017, 19:20
  5. Vaude Astrum 70+10 XL
    Von diepferdelunge im Forum Flohmarkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.07.2016, 14:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

AUS ANDEREN RUBRIKEN
Von Orkan Friederike beeinträchtigt
2. Lauf der TUSEM Waldlaufserie 2018

Foto: Veranstalter

Der zweite Lauf der TUSEM Waldlaufserie 2018 wurde zwar von Orkan Friederike beeinträchtig... ...mehr

Tragen Sie Sportkleidung auch im Alltag?
Sportkleidung im Alltag

Foto: Hersteller

Für unsere Rubrik Tacheles befragen wir monatlich unsere Leser. Für die März-Ausgabe wolle... ...mehr

Eine Innovation, die Spaß macht
Laufschuh Topo Athletic Ultrafly

Foto: Runner's World

In unserer Rubrik "Dauertest" wird Laufausrüstung von der Redaktion einem Stresstest unter... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG