Also das sehe ich ganz anders. Ein Veranstalter hat sinnvolle Vorkehrungen zum Schutz der Teilnehmer zu implementieren, aber das entbindet den Teilnehmer nicht davon sich mit den Gegebenheiten...