Die Zahl der frei marodierenden Wölfe, Bären und Wildschweine hält sich hier in Rhein-Ruhr in engen Grenzen, und Eichhörnchen sind nach Einbruch der Dunkelheit eher selten unterwegs. :teufel:
...