...ich würde sagen, um viele Dinge hat man dann auch nicht so ein Bohei gemacht und Anpassungsprozesse - einhergehend mit "leichten" Beschwerden aufgrund ungewohnter Belastung - einfach aktzeptiert!...