Laufe einmal die Woche kürzer und schnell, da kannst du auch Gehpausen machen. Und darfst auch gut erschöpft sein. Den anderen Lauf baust du immer weiter aus, möglichst ohne Gehpausen. Läufste halt...