Ich würde den Arzt fragen.... oder wend dich an die Hersteller der TEPs (falls möglich).
Ich glaube nicht, dass das hier die geeignete Plattform für diese Frage ist.