Ähnlich wie Du, also Ferse zuerst auf dem Boden. Das Fersenfettpolster ist ja bei den niedrigen Geschwindigkeiten völlig ausreichend.
Beim Laufen dagegen Ferse und Kleinzehenballen gleichzeitig.