+ Antworten
Seite 85 von 198 ErsteErste ... 35758283848586878895135185 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.101 bis 2.125 von 4936
  1. #2101
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    18.165
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    897
    'Gefällt mir' erhalten
    1.971

    Standard

    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    Oder weil man einfach Glück hatte. wenn in Stockholm oder Malmö Fälle gehäuft auftreten, wird es sicher auch kompliziert. Aber interessant ist das Experiment schon.
    Für mich ist Fall Südkorea viel interessanter.
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  2. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Rolli:

    leviathan (31.03.2020)

  3. #2102

    Im Forum dabei seit
    11.03.2011
    Ort
    4xxxxer PLZ
    Beiträge
    81
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Maddin85 Beitrag anzeigen
    Auf der Internetseite des Jenaer Rathauses des Jenaer Rathauses äußert man sich wie folgt: "In einer Woche soll das Tragen eines Mund-und-Nasen-Schutzes in Jenaer Verkaufsstellen, dem öffentlichen Nahverkehr und Gebäuden mit Publikumsverkehr verpflichtend werden. Diese Maßnahme wurde vom Fachdienst Gesundheit angemahnt. Dadurch wird die Sicherheit von Personal im öffentlichen Leben erhöht."
    Zum Thema Vermummung und Verschleierung liest man in den einschlägigen Gestzen u.a.:
    "Das menschliche Miteinander lebt von der Kommunikation. Diese wird allerdings deutlich erschwert, wenn bei einem der Gesprächspartner das Gesicht (beispielsweise wegen einer Maske) nicht zu erkennen ist. Die Mimik kann somit nicht mehr wahrgenommen werden.

    Doch auch die Feststellung der Identität wird dadurch erschwert. Unter einer Maske / einem Kostüm kann sich grundsätzlich „jeder“ befinden. Gerade bei einer Verkehrskontrolle sind Bürger verpflichtet, eine zweifelsfreie Identifizierung zu ermöglichen."


    Was ist denn jetzt richtig?

  4. #2103

    Im Forum dabei seit
    11.03.2011
    Ort
    4xxxxer PLZ
    Beiträge
    81
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Veranstalter fordern Hilfsfonds Laufen

    https://www.westfalen-blatt.de/OWL/P...cht-untergehen
    Wenn es ganz schlimm kommt, haben wir dann wieder Verhältnisse wie in den 80zigern: Nur eine Hand voll Marathon Läufe im Frühjahr und im Herbst und für ein 10 Kilometer Rennen muss man mindestens 50 Kilometer anreisen.

    Hoffen wir, das möglichst viele Veranstalter "überleben."

  5. #2104
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    18.165
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    897
    'Gefällt mir' erhalten
    1.971

    Standard

    Zitat Zitat von Alexa71 Beitrag anzeigen
    Wenn es ganz schlimm kommt, haben wir dann wieder Verhältnisse wie in den 80zigern: Nur eine Hand voll Marathon Läufe im Frühjahr und im Herbst und für ein 10 Kilometer Rennen muss man mindestens 50 Kilometer anreisen.

    Hoffen wir, das möglichst viele Veranstalter "überleben."
    Da habe ich keine Bedenken. Sterben können nur kommerziell organisierte Läufe. Und sie sind mir egal. Läufe, die durch Vereine organisiert werden, haben nicht die Probleme und investieren eigentlich nur Geld, was sie schon haben. Kaum ein Verein arbeitet da mit Krediten, und wenn... selbst Schuld.
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  6. #2105
    Jeder hat nur einen Joker! Avatar von Maddin85
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    2.856
    'Gefällt mir' gegeben
    580
    'Gefällt mir' erhalten
    642

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Da habe ich keine Bedenken. Sterben können nur kommerziell organisierte Läufe. Und sie sind mir egal. Läufe, die durch Vereine organisiert werden, haben nicht die Probleme und investieren eigentlich nur Geld, was sie schon haben. Kaum ein Verein arbeitet da mit Krediten, und wenn... selbst Schuld.
    Back to the roots! Und das Startgeld: 4 bis 6€!
    https://projekte.sueddeutsche.de/art...autologin=true

    https://www.tagesspiegel.de/wissen/j.../25861740.html

    Neues Spiel, neues Glück!

    Wenn man nicht unglücklich ist, vergisst man, dass man nicht glücklich ist!

    https://forum.runnersworld.de/forum/...96#post2635796

  7. #2106
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    13.157
    'Gefällt mir' gegeben
    615
    'Gefällt mir' erhalten
    1.319

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Für mich ist Fall Südkorea viel interessanter.
    Na ja, die sind noch voll im kalten Krieg. Bei dem bekloppten Nachbarn hat der Zivilschutz eine ganz andere Bedeutung als bei uns.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  8. #2107
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    13.157
    'Gefällt mir' gegeben
    615
    'Gefällt mir' erhalten
    1.319

    Standard

    Zitat Zitat von Maddin85 Beitrag anzeigen
    Back to the roots! Und das Startgeld: 4 bis 6€!
    Genau....und Kipchoge läuft um einen Blechpokal beim nächsten Citymarathon.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  9. #2108
    Jeder hat nur einen Joker! Avatar von Maddin85
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    2.856
    'Gefällt mir' gegeben
    580
    'Gefällt mir' erhalten
    642

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Genau....und Kipchoge läuft um einen Blechpokal beim nächsten Citymarathon.
    Was interessiert mich Kipchoge?
    https://projekte.sueddeutsche.de/art...autologin=true

    https://www.tagesspiegel.de/wissen/j.../25861740.html

    Neues Spiel, neues Glück!

    Wenn man nicht unglücklich ist, vergisst man, dass man nicht glücklich ist!

    https://forum.runnersworld.de/forum/...96#post2635796

  10. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Maddin85:

    Rolli (31.03.2020)

  11. #2109
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    17.798
    'Gefällt mir' gegeben
    62
    'Gefällt mir' erhalten
    502

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Genau....und Kipchoge läuft um einen Blechpokal beim nächsten Citymarathon.
    Ehrlich mal - die "schnellen teuren Junkz" haben mich nie interessiert. Bsw. Berlin: wenn ich mich da um einen Startplatz bemüht habe, wusste ich nie, wer von denen anreisen wird. Klar, ich glaube sogar, dass ich den Haile mal zum WR getrieben habe . Oops - ich hoffe, der war das .

    Knippi

  12. #2110
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    13.157
    'Gefällt mir' gegeben
    615
    'Gefällt mir' erhalten
    1.319

    Standard

    Zitat Zitat von Maddin85 Beitrag anzeigen
    Was interessiert mich Kipchoge?
    Stimmt....ein Konkurrent weniger. So kann man auch seine Platzierung auf der Weltjahresbestenliste nach oben schrauben.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  13. #2111
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    18.165
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    897
    'Gefällt mir' erhalten
    1.971

    Standard

    Zitat Zitat von Maddin85 Beitrag anzeigen
    Was interessiert mich Kipchoge?
    +1
    Er zahlt dann auch 6 Euro Startgeld. Wo ist das Problem?
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  14. #2112
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    18.165
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    897
    'Gefällt mir' erhalten
    1.971

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Na ja, die sind noch voll im kalten Krieg. Bei dem bekloppten Nachbarn hat der Zivilschutz eine ganz andere Bedeutung als bei uns.
    Und was hat das für eine Bedeutung bei Coronabekämpfung? Negativ?
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  15. #2113
    Jeder hat nur einen Joker! Avatar von Maddin85
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    2.856
    'Gefällt mir' gegeben
    580
    'Gefällt mir' erhalten
    642

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    +1
    Er zahlt dann auch 6 Euro Startgeld. Wo ist das Problem?
    Vorher benötigt er einen Startpass und selbstverständlich sollte er einem Verein beitreten. Bei Kipchoge kann ich mir allerdings vorstellen, dass er als Gaststarter ohne Vereinszugehörigkeit starten darf.

    Wurde schon einmal ein Marathon auf der Tartanbahn ausgerichtet?
    https://projekte.sueddeutsche.de/art...autologin=true

    https://www.tagesspiegel.de/wissen/j.../25861740.html

    Neues Spiel, neues Glück!

    Wenn man nicht unglücklich ist, vergisst man, dass man nicht glücklich ist!

    https://forum.runnersworld.de/forum/...96#post2635796

  16. #2114
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    18.165
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    897
    'Gefällt mir' erhalten
    1.971

    Standard

    Zitat Zitat von Maddin85 Beitrag anzeigen
    Vorher benötigt er einen Startpass und selbstverständlich sollte er einem Verein beitreten. Bei Kipchoge kann ich mir allerdings vorstellen, dass er als Gaststarter ohne Vereinszugehörigkeit starten darf.

    Wurde schon einmal ein Marathon auf der Tartanbahn ausgerichtet?
    Bei "offenen" Wettkämpfen, braucht er keinen Startpass.
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  17. #2115
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    13.157
    'Gefällt mir' gegeben
    615
    'Gefällt mir' erhalten
    1.319

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Und was hat das für eine Bedeutung bei Coronabekämpfung? Negativ?
    Eine ganz große, oder?
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  18. #2116
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    18.165
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    897
    'Gefällt mir' erhalten
    1.971

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Eine ganz große, oder?
    Keine Ahnung.
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  19. #2117
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    17.798
    'Gefällt mir' gegeben
    62
    'Gefällt mir' erhalten
    502

    Standard

    Zitat Zitat von Alexa71 Beitrag anzeigen
    Zum Thema Vermummung und Verschleierung liest man in den einschlägigen Gestzen u.a.:
    "Das menschliche Miteinander lebt von der Kommunikation. Diese wird allerdings deutlich erschwert, wenn bei einem der Gesprächspartner das Gesicht (beispielsweise wegen einer Maske) nicht zu erkennen ist. Die Mimik kann somit nicht mehr wahrgenommen werden.

    Doch auch die Feststellung der Identität wird dadurch erschwert. Unter einer Maske / einem Kostüm kann sich grundsätzlich „jeder“ befinden. Gerade bei einer Verkehrskontrolle sind Bürger verpflichtet, eine zweifelsfreie Identifizierung zu ermöglichen."


    Was ist denn jetzt richtig?
    Schutz runter, Papiere durch einen kleinen Spalt in der Tür nach draußen reichen.
    Für Radler, Moppedler, Pferdefuhrwerklenker und so lasse ich mir noch was einfallen.

    Knippi

  20. #2118
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    13.157
    'Gefällt mir' gegeben
    615
    'Gefällt mir' erhalten
    1.319

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung.
    Stimmt.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  21. #2119
    Avatar von Bernd79
    Im Forum dabei seit
    22.05.2015
    Ort
    Österreich/Graz
    Beiträge
    997
    'Gefällt mir' gegeben
    960
    'Gefällt mir' erhalten
    260

    Standard

    Bei all diesen hunderten von Websites habe ich eine ziemlich übersichtliche gefunden bezüglich Statistik:
    https://www.worldometers.info/coronavirus/
    Hier die spezielle Statistik von Ö und D im Vergleich zu Südkorea - dort sieht man an den daily new cases, was wir uns auch wünschen. Bin sicher mit Mundschutzgesetz sind wir auch bald bei so einer Kurve wie Südkorea.
    https://www.worldometers.info/corona...y/south-korea/
    https://www.worldometers.info/corona...untry/austria/
    https://www.worldometers.info/corona...untry/germany/
    ________________________
    10 km - 37:36 (T - April 2019)
    HM - 1:30:41 (Sorger Halbmarathon/Graz - April 2018)
    M - 3:10:26 (Wien Marathon - April 2019)

  22. #2120
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    1.855
    'Gefällt mir' gegeben
    2.126
    'Gefällt mir' erhalten
    553

    Standard

    Zitat Zitat von Bernd79 Beitrag anzeigen
    Bei all diesen hunderten von Websites habe ich eine ziemlich übersichtliche gefunden bezüglich Statistik:
    https://www.worldometers.info/coronavirus/
    Hier die spezielle Statistik von Ö und D im Vergleich zu Südkorea - dort sieht man an den daily new cases, was wir uns auch wünschen. Bin sicher mit Mundschutzgesetz sind wir auch bald bei so einer Kurve wie Südkorea.
    https://www.worldometers.info/corona...y/south-korea/
    https://www.worldometers.info/corona...untry/austria/
    https://www.worldometers.info/corona...untry/germany/
    Hier haste die Informationen zur Corona-Pandemie auf einer Seite: https://interaktiv.morgenpost.de/cor...land-weltweit/

  23. #2121

    Im Forum dabei seit
    19.01.2016
    Beiträge
    833
    'Gefällt mir' gegeben
    16
    'Gefällt mir' erhalten
    68

    Standard

    Zitat Zitat von klnonni Beitrag anzeigen
    Hier haste die Informationen zur Corona-Pandemie auf einer Seite: https://interaktiv.morgenpost.de/cor...land-weltweit/
    Interessante Statistik. Was mich etwas stört, sind die immer genannten Sterbefälle. Klar, jeder einzelne Fall ist tragisch. Aber: In Deutschland starben dieses Jahr bereits 220.279 Menschen. Insofern gibt es auch noch andere Gefahren/Krankheiten, die man vielleicht auch in die ganze Lagebeurteilung einbeziehen soll (ohne damit die Coronagefahr damit runterzureden!). Die Problematik sind eher die Zahl der intensivpflegebedürftigen Personen bzw. die Zahl der vorgehaltenen Intensivpflegebetten (die evtl. nicht reicht).

  24. #2122
    Boston-Finisher Avatar von *Frank*
    Im Forum dabei seit
    29.07.2007
    Ort
    Werl
    Beiträge
    1.524
    'Gefällt mir' gegeben
    80
    'Gefällt mir' erhalten
    236

    Standard

    Zitat Zitat von Bonno Beitrag anzeigen
    Was mich etwas stört, sind die immer genannten Sterbefälle.
    Das ist aber die einzige aussagekräftige Kennzahl. Die Anzahl der Infizierten hängt in erster Linie davon ab, wie viel in dem jeweiligen Land getestet wird, und ist zwischen einzelnen Ländern absolut nicht vergleichbar.

    Natürlich gibt es auch bei der Sterbefallzahl noch Unterschiede in den einzelnen Ländern, die beispielsweise auf das Altersprofil der Erkrankten oder auch die Versorgung der Erkrankten zurückzuführen sind. Aber sie zeigt relativ gut an, was in dem Land wirklich los ist, und lässt auch Rückschlüsse zu, in welcher Phase sich das Land befindet, allerdings immer unter der Prämisse, dass sie ca. 10-20 Tage nachläuft.
    VG Frank

    5km - 19:38 (2009) ~ 10km - 40:02 (2011) ~ 15km - 61:07 (2010) ~ 10M - 67:37 (2009) ~ HM - 1:29:01 (2008) ~ M - 3:14:29 (2012)
    Nächster Wettkampf: TBD

  25. #2123
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    18.165
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    897
    'Gefällt mir' erhalten
    1.971

    Standard

    Hat jemand die Information, ob das die Sterbefälle wegen oder mit Corona-Virus sind?
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  26. #2124
    Boston-Finisher Avatar von *Frank*
    Im Forum dabei seit
    29.07.2007
    Ort
    Werl
    Beiträge
    1.524
    'Gefällt mir' gegeben
    80
    'Gefällt mir' erhalten
    236

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Hat jemand die Information, ob das die Sterbefälle wegen oder mit Corona-Virus sind?
    Sicher bin ich natürlich nicht, aber wenn jemand vom Auto überfahren wird, zählt der nicht, auch wenn er mit Corona infiziert war. Ich denke aber, wenn jemand sowohl auf Corona als auch auf Influenza positiv getestet wurde und an einer Lungenentzündung stirbt, zählt er als Corona-Sterbefall, auch wenn ihn am Ende ursächlich die Grippe umgebracht hat.
    VG Frank

    5km - 19:38 (2009) ~ 10km - 40:02 (2011) ~ 15km - 61:07 (2010) ~ 10M - 67:37 (2009) ~ HM - 1:29:01 (2008) ~ M - 3:14:29 (2012)
    Nächster Wettkampf: TBD

  27. #2125
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    1.855
    'Gefällt mir' gegeben
    2.126
    'Gefällt mir' erhalten
    553

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Hat jemand die Information, ob das die Sterbefälle wegen oder mit Corona-Virus sind?
    Es sind die Fälle von mit dem Corona-Virus infizierte Patienten die gestorben sind.
    Ob der einzelne Patienten, der mit dem Corona-Virus infiziert war, auch ohne die Corona-Infektion aufgrund seiner Vorerkrankungen, jetzt oder etwas später verstorben wäre ist nicht zu sagen.
    In Italien wurden wohl auch Menschen post mortem auf eine Corona-Infektion getestet.
    Ob diese nun nachträglich als Corona-Tode bezeichnet wurden oder als Infizierte?

    Letztlich ist es auch egal, das Virus hat auf jedenfall das Sterben maßgeblich beschleunigt.
    Wäre jetzt nicht hilfreich zu sagen, manch einer von den Verstorbenen wäre sowieso in kürze auch ohne diese Infektion gestorben..


    Zitat Zitat von *Frank* Beitrag anzeigen
    Sicher bin ich natürlich nicht, aber wenn jemand vom Auto überfahren wird, zählt der nicht, auch wenn er mit Corona infiziert war.
    Vielleicht wurde im aufgrund seiner Luftnot, die er durch seine Corona-Infektion bedingte Pneumokkoken-Infektion bekommen hat, schwindlig und er fiel vor das heranfahrende Auto....

    Zitat Zitat von *Frank* Beitrag anzeigen
    Ich denke aber, wenn jemand sowohl auf Corona als auch auf Influenza positiv getestet wurde und an einer Lungenentzündung stirbt, zählt er als Corona-Sterbefall, auch wenn ihn am Ende ursächlich die Grippe umgebracht hat.
    Vermutlich zählt dieser zusätzlich auch zu der Statistik der Grippetoten - wer sagt den, dass man nur an den Symptomen einer Erkrankung versterben kann?

    Bei AIDS stirbt ja auch keiner direkt an den AIDS-Virus sondern an weitere Infektionen aufgrund des nachlassenden Immunsystems.

    Im Einzelfall wird wohl eine eindeutige Schuldfrage nicht zutreffen sein.


    Zuletzt überarbeitet von klnonni (01.04.2020 um 09:33 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Herzrhytmusstörung ohne Sport, mit Sport sind sie weg....
    Von AD14HEAD im Forum Gesundheit & Medizin
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.04.2017, 16:31
  2. Kontrahenten im Popular-Sport: Laufen versus E-Sport
    Von sunday im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.02.2017, 22:38
  3. Vom E-Sport zum Real-Sport
    Von Mimimiie im Forum Mitglieder - Kurz vorgestellt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.09.2011, 12:45
  4. Finnscoot Sport G4 oder Sport Max bzw. Kostka?
    Von Wikinger24 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 17:00
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.06.2008, 16:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •