+ Antworten
Seite 1482 von 1501 ErsteErste ... 48298213821432147214791480148114821483148414851492 ... LetzteLetzte
Ergebnis 37.026 bis 37.050 von 37512
  1. #37026
    Avatar von Biene77
    Im Forum dabei seit
    04.06.2012
    Beiträge
    2.249
    'Gefällt mir' gegeben
    1.167
    'Gefällt mir' erhalten
    1.125

    Standard

    Hier noch kurz mein kleiner, bescheidener Wochenrückblick:

    Montag: mit dem Rad zur Arbeit und wieder retour: 26,5 km inkl. Eiweißbeilage und der Frage: Warum kommt der Wind eigentlich immer von vorne

    Dienstag: 7 km in 7:18 mit je 3x 100 m Pause

    Mittwoch: 400 m Schwimmen immerhin 50 m mehr und ein paar Sek. schneller

    Donnerstag: 6 km in 7:27 wieder mit 3 Mäuschen

    Freitag und Samstag: nix

    Sonntag: 8 km in 7:20 auch wieder mit 3x 100 m Gehpause.

    Den 4. Lauf habe ich mir geschenkt - keine Lust und Kraft.

    Nach dem wir jetzt Essen waren werde ich den Rest des Tages chillen und genießen. Wünsche noch einen schönen Sonntag und eine schöne (kurze) Woche!
    Zuletzt überarbeitet von Biene77 (22.05.2022 um 13:33 Uhr)
    Viele Grüße Biene

    Es ist völlig egal, wie langsam du vorankommst. Du überholst immer noch jeden der gar nichts tut.

  2. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Biene77:

    Alcx (22.05.2022), Friemel (22.05.2022), Mapuche (25.05.2022), Rauchzeichen (22.05.2022), ruca (22.05.2022)

  3. #37027
    Ambitionierter Spaßläufer Avatar von Alcx
    Im Forum dabei seit
    22.09.2010
    Beiträge
    2.824
    'Gefällt mir' gegeben
    2.507
    'Gefällt mir' erhalten
    2.090

    Standard

    Vielen lieben Dank euch! Die Nacht war wie immer nicht so prickelnd, nach solchen Läufen hat der Körper keine Zeit zum Schlafen, er ist mit „reparieren“ beschäftigt. Heute Morgen stärkerer Muskelkater und die Knie taten leicht weh. Mittlerweile bin ich zuhause angekommen und der Orthopädie geht es wieder gut, keine Nachwirkungen vom Lauf, hatte ich schlimmer erwartet.

    Nach mehr als 2 Jahren war das mal wieder ein richtig schönes Läuferwochenende. Am Freitag ging es nach Eisenach, in ein günstiges Hotel direkt neben dem Markt. Dann erstmal die Unterlagen abgeholt, eine Thüringer Bratwurst gegessen und nach 17 Uhr ging es dann ins Festzelt. Neben Live Musik gab es dort wie immer die Thüringer Klöße, mit Gulasch und Rotkraut, ein Traum. Am Sonnabend klingelte dann 4 Uhr das Handy, schnell noch was gegessen (mein neuer Geheimtipp, B*F* Rolls, gehen immer und um jede Uhrzeit ) und schon stand ich auf dem Markt. Es wurde noch ein wenig Stimmung gemacht und schon ging es los. 11 Grad und bedeckter Himmel, top Wetter für so einen Lauf. Den ersten Km konnte ich mich noch gut bremsen, aus Eisenach raus war es damit dann schnell vorbei. Es war sehr eng und ich bin kein wirklicher Fan von Gruppenläufen. Somit wurde das Tempo automatisch schneller und auf dem Rennsteig war es dann sehr aufgelockert. Die Sonne kam raus, nicht nur von den Temperaturen her ein Traum, auch optisch.

    Nach der Treppe und dem Training davor war ich sehr selbstsicher, groß überpacen ist nicht, und somit wurde das Tempo immer hoch gehalten. Das Läuferfeld lichtete sich immer mehr und kurz vorm Großen Inselsberg war es dann soweit, gehen macht manchmal mehr Sinn als Laufen. Wieder vom Inselsberg runter musste ich sehr aufpassen, es war mehr als glatt, nach dem Regen vom Vorabend. Es ist ein großer Vorteil, wenn man schon ein paar Mal dabei war. Man kennt die Strecke zumindest halbwegs und weiß wo die Verpflegungsstände sind. Somit habe ich bei einigen Ständen ordentlich getrunken (Tee, Schorle, Cola) und andere Stände einfach ausgelassen, weil wenige Km weiter bereits die nächsten Stände kamen. Das Gehen kam nun öfters vor und ab Km 50 machte die Muskulatur dann langsam zu. Somit war es dann auch bergab nicht mehr so einfach, es tat einfach nur weh. Ansonsten ging es auch nur sehr kontrolliert die Strecke runter, wo andere regelrecht vorbeigeschossen sind. Meine Stürze aus 2019 habe ich nicht vergessen, das wollte ich unbedingt vermeiden.

    Ab dem Grenzadler ( ~Km 54, meine längste Pause) wurde es dann richtig hart, es ging öfters wieder hoch, als runter. Endlich kam die „Schmücke“, nun ist es nicht mehr weit. Auf das obligatorische Bier habe ich dieses Mal verzichtet, es ging mir rein um die Zeit. Es waren wieder viele Rennsteig Wanderer Richtung Ziel unterwegs, die einen oft angefeuert haben, top Stimmung.

    Die letzten 3 Km standen an und es war rein rechnerisch noch möglich, die 6:45h zu erreichen. Aber … dafür mussten nun alle 3 Km deutlich unter einem 5er Schnitt sein! Nach gelaufenen 71 Km keine wirklich gute Voraussetzung … so mit mir gekämpft habe ich lange nicht mehr. Km 72 (4:30) ging leicht bergab und neben den Wanderern entlang. So kam noch etwas zusätzlicher Kampfgeist auf, zusätzlich auch der Ausblick auf die „Lifetime PB“. Bei Km 73 wurde es nun viel enger, die Wegbreite hatte sich halbiert. Zum Glück haben die Wanderer super mitgemacht und Läufer entsprechend laut angekündigt, so gab es nur eine knappe Situation. Mitten auf diesem Km kam nun aber echt wirklich noch ein längerer "Anstieg" (eigentlich ein Hügelchen ), hatte ich so gar nicht mehr in Erinnerung. Oh je, das wird nun richtig hart mit dem 5er Schnitt, habe dort nochmal die allerletzten Kräfte mobilisiert (4:56). Endlich vorbei, es ging wieder leicht runter, bis endlich die Asphalt Strasse kam. Nun wusste ich, gleich ist es geschafft und das Ziel ist nicht mehr weit! Ein Blick auf die Uhr, puhhhh … das klappt!!! Beim top Zieleinlauf hat es noch zum „Sprint“ gereicht, bevor ich dann überglücklich durchs Ziel gelaufen bin.

    Die Muskulatur hat dann einfach nur noch 30 Min so richtig geschmerzt, bis es langsam wieder besser wurde. Egal, so eine Zeit wirst du wahrscheinlich nie wieder laufen, es hat heute einfach alles gepasst. Bin nächstes Jahr (50 Jahre Rennsteiglauf) auf jeden Fall wieder mit dabei und das Schöne daran, zeitlich muss ich mir nichts mehr beweisen. Somit kann ich am Wettkampftag entscheiden, ob es nochmal etwas flotter werden soll, oder einfach nur ein schöner Landschaftslauf.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	K640_IMAG0188.JPG 
Hits:	258 
Größe:	74,5 KB 
ID:	86698

  4. Folgenden 13 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Alcx:

    Biene77 (22.05.2022), d'Oma joggt (22.05.2022), dkf (22.05.2022), Friemel (22.05.2022), Isse (23.05.2022), jonny68 (24.05.2022), kobold (22.05.2022), movingdet65 (23.05.2022), Phenix (30.05.2022), Rauchzeichen (22.05.2022), ruca (22.05.2022), todmirror (23.05.2022), vinchris (22.05.2022)

  5. #37028
    Avatar von Rauchzeichen
    Im Forum dabei seit
    06.05.2011
    Ort
    In der nordhessischen Wildnis
    Beiträge
    4.381
    'Gefällt mir' gegeben
    1.791
    'Gefällt mir' erhalten
    1.252

    Standard

    Glückwunsch zum gelungen Finish, Alcx!

    Ich habe heute morgen zufällig meinen Laufspezi getroffen, er kam grad aus Thüringen zurück. Der war auch ganz glücklich -Marathon-Finish sub 5h und alles super gelaufen. Er sprach auch von der Kloßparty.

    Rouladen, Klöße, Rotkraut ist klar unter den Top5 meiner Lieblingsspeisen, vermutlich muss ich da auch mal hin.

    Ich hatte heute ein sehr entspanntes 16km Läufchen bei bestem Laufwetter- langsam nähere ich mich wieder der HM-Distanz an.
    Auf 4 km hatte ich Fahrradbegleitung und einen netten Plausch mit einem alten Kämpen aus unserem Dorf - der hatte seine beste Marathonzeit in den 80ern mit sub 3h und erzählte, wie er sich damals in Berlin so abgeschossen hat, dass er im Rotkreuz-Zelt gelandet ist.

    Schönen Restsonntag noch

  6. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Rauchzeichen:

    Alcx (22.05.2022), Biene77 (22.05.2022), Friemel (22.05.2022), Isse (23.05.2022)

  7. #37029
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    15.541
    'Gefällt mir' gegeben
    5.346
    'Gefällt mir' erhalten
    9.333

    Standard

    @Alcx: Mehr fällt mir dazu einfach nicht ein.

    @Biene: Ich hatte gesehen, was vor Deinem Edit dort in hell stand. So gesehen ist das gar nicht so wenig Leistung, wie Du sagst. Bleib einfach dran!

    @Me: Mein Körper scheint Covid komplett verdaut zu haben. Nachtpuls ist wieder normal und die Trainingsleistungen passen auch, gestern hatte ich schöne 15km in 5:10er Pace mit Pulswerten wie vor Covid.

    Was mich gerade tierisch ärgert, ist mein Fahrrad. Es hat einen Riemenantrieb, mit dem ich bisher sehr zufrieden war und hat jetzt knapp 10.000km runter. Extra die teurere, langlebigere CDX-Variante gekauft und nicht die einfache CDN...
    Der Riemen machte in letzter Zeit aber Geräusche und mir kam es vor, als wäre das Treten schwerer geworden...
    Dass jetzt irgendwann der Riemen fällig ist, war mir klar (Kostenpunkt knappe 100€) - ich habe auch einen bereitliegen. Womit ich aber nicht gerechnet hatte: Der hintere Zahnkranz hat nur noch 2,2 von ursprünglich 4mm Stegbreite, des Kettenblatt vorn 2,7mm. Also sind beide auch fällig, ich ging eher davon aus, dass hinten noch einen weiteren Riemen überlebt und vorne 2-3. Eben mal jeweils 100€ - und beides derzeit so gut wie nicht zu bekommen. Das ist aber nicht alles, die Tretkurbel und das Kettenblatt sind ein gemeinsames Teil (bei der Herstellung simpler), allerdings bekommt man dieses Teil überhaupt nicht als Ersatzteil (Gates S550 falls jemand neugierig ist) sondern muss auf eine andere Kurbel umbauen - nochmal 100€. Also jetzt 300€ plus den Riemen, den ich bereits da habe nur für das Material. Und nach den nächsten 10.000km wieder 300€ (dann keine Kurbel aber Riemen). Bei der Gelegenheit auch noch festgestellt, dass das Tretlager im Eimer ist (daher wohl das schwere Treten), das wäre beim Wechsel der Kurbel aber eh fällig, da das ein ganz spezielles zu sein scheint, was derzeit natürlich auch nicht zu bekommen ist (die technischen Daten sind nicht wirklich transparent...). Alles nur Material, kein Cent Arbeitsleistung...

    Wohlgemerkt, ich hatte den Riemen wirklich gut gepflegt, etwa alle 40km abgebürstet, damit da nicht Sand wie Schmirgelpapier wirkt und zur vorzeitigen Abnutzung führt...

    Jetzt habe ich Nägel mit Köpfen gemacht und mir für gut 150€ alles bestellt, um den Kram auf Kette umzurüsten (100€ Kurbel ink. Tretlager und Zahnkranz, 30€ Kette, 20€, 3€ Ritzel Kettenspanner). Da zahle ich dann künftig pro 10.000km etwa 100€ für Verschleißteile und Öl. Zudem bekommt man die Teile jederzeit problemlos, weil da nicht ein Monopolist mit vielen Patenten die Finger draufhält. Nachteil ist, dass ich halt Ölen und Putzen und öfters tauschen muss.
    Gewicht wird wohl hochgehen (Gewicht der Riemenkurbel kenne ich nicht und ich benötige jetzt einen Kettenspanner, weil mein auf Riemen ausgerichtetes Hinterrad nur extrem begrenzt verstellbar ist), dafür wird es dann aber defintiv leichtgängiger, der Riemen kostet doch einiges an Kraft (oder das Tretlager war von Anfang an nicht gut, das hatte ich im Detail nie getestet).

    Auf den Umbau und das (dann hoffentlich gute) Ergebnis freue ich mich hätte aber trotzdem nicht sein müssen. Ohne das Tretlagerproblem hätte ich wahrscheinlich noch ca. 2.000-3000km gemacht bis gar nichts mehr geht - je nachdem wie die Geräusche vom Riemen nerven aber mit dem Lager will ich nicht mehr als unbedingt notwendig fahren...

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  8. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Alcx (23.05.2022)

  9. #37030
    Avatar von Biene77
    Im Forum dabei seit
    04.06.2012
    Beiträge
    2.249
    'Gefällt mir' gegeben
    1.167
    'Gefällt mir' erhalten
    1.125

    Standard

    @ruca: Danke, ja alles nicht so einfach


    Zum Thema Fahrrad kann ich leider nix beitragen.
    Viele Grüße Biene

    Es ist völlig egal, wie langsam du vorankommst. Du überholst immer noch jeden der gar nichts tut.

  10. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Biene77:

    ruca (23.05.2022)

  11. #37031
    Avatar von Friemel
    Im Forum dabei seit
    11.03.2017
    Beiträge
    2.215
    'Gefällt mir' gegeben
    2.917
    'Gefällt mir' erhalten
    2.245

    Standard

    @Alcx Danke für Deinen Bericht! Nach so einer Distanz mit Sprint - Hut ab!

    @ruca Fahrrad muss fahren, wenn ich es brauche. Auch mein neues Bike muss sich darauf einstellen, minimale Beachtung außerhalb der Nutzung zu erhalten . Mann darf solche Zickereien nicht dulden, sonst hat man das Theater .
    Schön, dass Du gesundheitlich wieder auf Kurs bist!

    @Biene Liest sich doch ganz gut Deine Woche!

    @Rauchzeichen, dass Du nicht nach Horstland kommst, ist wirklich schade. Kerstin, Du und ich würden vermutlich in einer Tour den VP belagern .

    Ich war letzte Woche lauffaul. Nur 2 x los und einmal Krafttraining. Dafür hab ich gestern eine Radtour über 61 km mit meinem Mann gemacht. Das war richtig schön und ich war rechtschaffend platt am Abend. Sind dann noch spontan um die Ecke Essen gegangen.

    Mal sehen, ob meine Beine mich heute tragen wollen...
    Läuft bei mir...zwar rückwärts und bergab - aber es läuft

  12. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Friemel:

    Alcx (23.05.2022), Isse (23.05.2022), Rauchzeichen (23.05.2022)

  13. #37032
    Ambitionierter Spaßläufer Avatar von Alcx
    Im Forum dabei seit
    22.09.2010
    Beiträge
    2.824
    'Gefällt mir' gegeben
    2.507
    'Gefällt mir' erhalten
    2.090

    Standard

    @Tod ... hoffentlich macht es "meine" Truppe morgen besser.

    @Friemel, schöne Radtour. Bei euren Höhenmetern habe ich jedesmal ein dickes Grinsen im Gesicht.

    @ruca, sehr ärgerlich, wenn das Material nicht den Ansprüchen genügt, vor allem bei deiner Pflege. Aber das ist ja heute in allen Bereichen so ... zum Glück ist mein Auto schon 20 Jahre alt, damals wurde noch Qualität verbaut, das merke ich selbst heute noch.

  14. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Alcx:

    Friemel (25.05.2022), todmirror (24.05.2022)

  15. #37033
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    5.229
    'Gefällt mir' gegeben
    1.882
    'Gefällt mir' erhalten
    998

    Standard

    @Tod, ach je , ich so die Daumen gedrückt
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  16. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von d'Oma joggt:

    todmirror (24.05.2022)

  17. #37034
    Avatar von spaceman_t
    Im Forum dabei seit
    30.11.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.492
    'Gefällt mir' gegeben
    842
    'Gefällt mir' erhalten
    694

    Standard

    stand hier mal nen Beitrag von tod den er wieder gelöscht hat? Schon wieder Begebenheiten im Hause Mirror? Dabei hatte ich grad mal wieder Aktivitäten von tod auf Strava erspäht.
    Bei mir derzeit nur Sport nach Lust und Laune und Wetter (also eher reduziert). Dabei eher Rad als Laufen. Immerhin gestern über eine kurze Runde bei blendend aufgelegter Mittags-Sonne überstanden.

  18. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von spaceman_t:

    todmirror (24.05.2022)

  19. #37035
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    15.541
    'Gefällt mir' gegeben
    5.346
    'Gefällt mir' erhalten
    9.333

    Standard

    Nein, es ging um den HSV, der -positiv gesagt- den Klassenerhalt geschafft hat. Da leidet @tod ja immer ordentlich mit...

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  20. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    todmirror (24.05.2022)

  21. #37036
    Avatar von spaceman_t
    Im Forum dabei seit
    30.11.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.492
    'Gefällt mir' gegeben
    842
    'Gefällt mir' erhalten
    694

    Standard

    achso, so weit um die Ecke hab ich nicht gedacht, das Grauen aber gestern gesehen. Ich hatte es mir aber fast gedacht, denn der HSV ist einfach ungeschlagen darin, es auf der Ziellinie zu verstolpern.

  22. #37037

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    2.493
    'Gefällt mir' gegeben
    2.495
    'Gefällt mir' erhalten
    2.128

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Nein, es ging um den HSV, der -positiv gesagt- den Klassenerhalt geschafft hat. Da leidet @tod ja immer ordentlich mit...
    Da gab's doch vor ein paar Tagen so ein nettes Poster, in grün-weiß gehalten ... "Tschüss Zweite. War geil!" (Werder-Logo, dann klein darunter) "Eigentlich waren wir nur fürs Nordderby hier."

  23. #37038
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.508
    'Gefällt mir' gegeben
    5.346
    'Gefällt mir' erhalten
    3.044

    Standard

    Danke Euch für Euren Zuspruch - mit dem (wirklich nur sehr zurückhaltend geäußerten) Spott muss man als Hamburger in diesen Tagen leben.

    Ich hatte mich gestern vor dem Spiel noch für 30min auf die Rolle gesetzt (das war die Einheit, die spaceman gesehen hatte), weil ich Dampf ablassen musste. Als das noch nicht reichte, habe ich sogar noch 10min Kraftübungen rangehängt.

    Als dann allerdings schon nach 4min das erste Gegentor im Kasten war, bevor ich überhaupt mein Bier aufgemacht habe, nahm der trostlose Abend seinen Lauf. Das ganze war insgesamt so traurig und hoffnungsbefreit, dass mir sogar die Kraft zu einem angemessenen Besäufnis fehlte. Am Ende habe ich die Hälfte meines zweiten Bieres (mein Lieblings Pale Ale) in den Ausguß gekippt. Ich war wirklich ein bisschen niedergeschlagen.

    Gut, dass sich der Stadionbesuch kurzfristig zerschlagen hatte. Mein Freund, der mich eigentlich hätte mitnehmen wollen, ist kurzfristig in den Urlaub abgedüst.

    Heute ist die Stimmung schon wieder etwas besser.

    Nur der HSV.


  24. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von todmirror:

    d'Oma joggt (24.05.2022)

  25. #37039
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    18.472
    'Gefällt mir' gegeben
    3.134
    'Gefällt mir' erhalten
    4.726

    Standard

    Was soll man als Hannoveraner sagen? Und dann noch der Aufstieg von Braunschweig.....
    "Ich habe es immer geliebt, zu laufen. Es war etwas was man einfach so machen konnte. Du konntest in jede Richtung laufen, schnell oder langsam, gegen den Wind ankämpfen wenn du wolltest, neue Umgebungen kennenlernen mit der Kraft deiner Füße und dem Mut deiner Lungen." (Jesse Owens)

    Wichtiger Hinweis: https://joachim-zelter.de/wp-content...0/07/PDF.9.pdf

  26. #37040
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    15.541
    'Gefällt mir' gegeben
    5.346
    'Gefällt mir' erhalten
    9.333

    Standard

    Ich habe seit langer Zeit mal wieder ein Fußballspiel komplett geschaut und nicht nur wegen des Ergebnisses festgestellt, dass das nicht mehr "mein" Sport ist. Wenn eine Mannschaft 2:0 führt, mit allen Tricks auf Zeit spielt und dann noch den Schiedsrichter (zumindest der Optik nach) aufs Übelste beschimpft weil er irgendeine Kleinigkeit nicht wie gewünscht entschieden hat, dann ist das nicht Emotion sondern einfach nur peinlich (ja, die zurückliegende Mannschaft war diesbezüglich nicht besser, hat nur nicht auf Zeit gespielt).
    Da liebe ich die "Friede-Freude-Eierkuchen"-Stimmung beim Laufen.
    Zuletzt überarbeitet von ruca (24.05.2022 um 12:05 Uhr)

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  27. #37041

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    2.493
    'Gefällt mir' gegeben
    2.495
    'Gefällt mir' erhalten
    2.128

    Standard

    Nach wie vor halte ich Fußball für eine faszinierende Sportart, die ganz nebenbei auch einen hohen "integrativen" Aspekt hat. Aber die Kommerz-Kick-AGs - oder "Clubs", die irgend einem Oligarchen oder schwurbelnden Zuckerwasserhersteller gehören - haben mir's verlitten. Hinzu kommen UEFA und FIFA. Natürlich freue ich mich noch immer, wenn die tapfere kleine Fortuna Düsseldorf ein Spiel gewinnt. Aber ansonsten, nö.

  28. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von vinchris:

    bones (24.05.2022)

  29. #37042
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.508
    'Gefällt mir' gegeben
    5.346
    'Gefällt mir' erhalten
    3.044

    Standard

    @Micha Ich fühle mit Dir. Ich weiß, wie es sich anfühlt. Aber natürlich werden weder verpasste Aufstiege noch erlebte Abstiege die Liebe zu unseren Vereinen in Frage stellen.


  30. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von todmirror:

    Alcx (24.05.2022)

  31. #37043
    Ambitionierter Spaßläufer Avatar von Alcx
    Im Forum dabei seit
    22.09.2010
    Beiträge
    2.824
    'Gefällt mir' gegeben
    2.507
    'Gefällt mir' erhalten
    2.090

    Standard

    Zitat Zitat von todmirror Beitrag anzeigen
    Aber natürlich werden weder verpasste Aufstiege noch erlebte Abstiege die Liebe zu unseren Vereinen in Frage stellen.
    Natürlich nicht, für Dresden / Sachsen ist es aber einfach nur bitterböse.

    Und so extrem unverantwortlich die ganze Fackelei am Ende auch sein mag, die Dynamo wieder zig Tausend Euro kosten wird ... "irgendwie" kann ich die Ultras da verstehen, die in jeder Hinsicht alles gegeben haben. Für mich muss hier ein kompletter Neuanfang her und die gesamte Führungsriege muss weg!

  32. #37044
    Avatar von Friemel
    Im Forum dabei seit
    11.03.2017
    Beiträge
    2.215
    'Gefällt mir' gegeben
    2.917
    'Gefällt mir' erhalten
    2.245

    Standard

    Die Bremer Ecke kann sich zurzeit entspannt zurücklehnen und genießen. Aber in der nächsten Saison zeigt Werder dann vielleicht wieder ihr übliches Können.
    2. Liga war gar nicht so schlecht, da gab es wenigstens Erfolgserlebnisse .

    So, es ist quasi Freitag heute - also für die Meisten !

    Montag war ich mit schweren Beinen vom Radfahren nur eine kleine Runde laufen und gestern war wieder das Studio dran. Bleibt also noch heute, um vielleicht noch ein paar km mehr in die Füße zu bekommen, denn morgen geht es auf in die Hauptstadt .

    Da wir uns beim Ku`damm einquartiert haben, sind die Chancen auf eine vernünftige Laufstrecke eh schon minimiert und ich kann also quasi gar nicht anders als die restliche Woche im Sumpf der hiesigen reichhaltigen Gastronomie zu versinken . Isse und Karschdi helfen uns zum Glück zumindest zeitweise und darauf freu ich mich schon riesig.

    Wünsche in jedem Fall allen hier noch eine schöne Restwoche!
    Läuft bei mir...zwar rückwärts und bergab - aber es läuft

  33. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Friemel:

    Isse (25.05.2022)

  34. #37045
    Avatar von Mapuche
    Im Forum dabei seit
    17.03.2017
    Beiträge
    882
    'Gefällt mir' gegeben
    1.032
    'Gefällt mir' erhalten
    1.094

    Standard

    Zitat Zitat von todmirror Beitrag anzeigen
    Danke Euch für Euren Zuspruch - mit dem (wirklich nur sehr zurückhaltend geäußerten) Spott muss man als Hamburger in diesen Tagen leben.

    Ich hatte mich gestern vor dem Spiel noch für 30min auf die Rolle gesetzt (das war die Einheit, die spaceman gesehen hatte), weil ich Dampf ablassen musste. Als das noch nicht reichte, habe ich sogar noch 10min Kraftübungen rangehängt.

    Als dann allerdings schon nach 4min das erste Gegentor im Kasten war, bevor ich überhaupt mein Bier aufgemacht habe, nahm der trostlose Abend seinen Lauf. Das ganze war insgesamt so traurig und hoffnungsbefreit, dass mir sogar die Kraft zu einem angemessenen Besäufnis fehlte. Am Ende habe ich die Hälfte meines zweiten Bieres (mein Lieblings Pale Ale) in den Ausguß gekippt. Ich war wirklich ein bisschen niedergeschlagen.

    Gut, dass sich der Stadionbesuch kurzfristig zerschlagen hatte. Mein Freund, der mich eigentlich hätte mitnehmen wollen, ist kurzfristig in den Urlaub abgedüst.

    Heute ist die Stimmung schon wieder etwas besser.

    Nur der HSV.
    Sehr schade, ich hätte es dem HSV gegönnt und nach den letzten Wochen war ich eigentlich auch positiv gestimmt, dass sie es packen. Mit Beginn der zweiten Halbzeit war ich mir sicher, dass der HSV noch ein Tor macht, mit dem zweiten Gegentor waren sie aber dem Druck nicht mehr gewachsen.
    Es ist ein junges Team, die Tendenz geht nach oben, die Chancen auf nur noch ein weiteres Jahr zweite Liga sind denke ich durchaus da, auch weil von oben nicht die Kracher runter gekommen sind.

    Gestern war ich deutlich neutraler. Für mich gehören beide Vereine in die zweite Liga, leider durfte nur einer jubeln.

    Aber gut ... ich hab leicht reden. Ich hüpfe seit einer Woche von Wolke zu Wolke und hab immer noch eine Sonnenbrille auf, damit man meine Freudentränen nicht sieht.

    @tod: Letzte Woche Samstag hat mich der Nachbar von - du weißt schon wen - angeschrieben und berichtet, dass er am Sonntag bei unserem lokalen Volkslauf startet. Das habe ich mir nicht nehmen lassen und bin kurzerhand als Zuschauer hingefahren, um ihn zum ersten Mal live zu treffen. War nett und er hat mal wieder (gemessen an seinem Plan) überperformt.
    Ich befürchte, im Anflug jugendlichem Leichtsinn, habe ich zugesagt, nächste Jahr mit ihm und - du weißt schon wen - gemeinsam dort zu starten. Ich werde mal anfragen, ob ich auch auf der 2km Bambinirunde starten kann.

    @me: Es holpert noch ein wenig im Getriebe bei mir und ich komme nicht so richtig in einen dauerhaften Trainingsrhythmus. Corona und eine Rippenprellung (nach einem Fahrradsturz) sind aber auskuriert und gestern gab es das erste Mal seit 2 Monaten auch wieder Intervalle (5x1min @5:30). Es wird also langsam wieder.
    Am 09.07. ist der erste Wettkampf und bis dahin zum Glück noch viel Zeit.

    Wünsche Euch einen schönen Feiertag morgen. Genießt ihn.

  35. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Mapuche:

    todmirror (25.05.2022)

  36. #37046
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    11.089
    'Gefällt mir' gegeben
    3.286
    'Gefällt mir' erhalten
    3.548

    Standard

    Tut mir leid, seit mein Sohn seine aktive Phase im Fußball beendet hat, bin ich raus aus dem Geschehen und fiebere auch im TV nicht mehr mit.

    Zitat Zitat von Mapuche Beitrag anzeigen

    @tod: Letzte Woche Samstag hat mich der Nachbar von - du weißt schon wen - angeschrieben und berichtet, dass er am Sonntag bei unserem lokalen Volkslauf startet. Das habe ich mir nicht nehmen lassen und bin kurzerhand als Zuschauer hingefahren, um ihn zum ersten Mal live zu treffen.
    Bin zwar nicht @tod, will aber dennoch raten. Ich tippe auf Arturo?

    Ansonsten, @Fiemeline, komme gut in Berlin an. Wir freuen uns auf euch.

    Gibt hier nicht mehr zu berichten. Alles unverändert am Getriebe.

    Wünsche euch was.

    Schönen Feiertag euch allen.
    Highlights bisher:
    16.+17. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km
    03.10.2021 SIX STAR Finisher






  37. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Isse:

    Friemel (25.05.2022), todmirror (25.05.2022)

  38. #37047
    Avatar von Mapuche
    Im Forum dabei seit
    17.03.2017
    Beiträge
    882
    'Gefällt mir' gegeben
    1.032
    'Gefällt mir' erhalten
    1.094

    Standard

    Zitat Zitat von Isse Beitrag anzeigen
    Bin zwar nicht @tod, will aber dennoch raten. Ich tippe auf Arturo?

  39. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Mapuche:

    todmirror (25.05.2022)

  40. #37048

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    2.493
    'Gefällt mir' gegeben
    2.495
    'Gefällt mir' erhalten
    2.128

    Standard

    Zitat Zitat von Mapuche Beitrag anzeigen
    Es ist ein junges Team, die Tendenz geht nach oben, die Chancen auf nur noch ein weiteres Jahr zweite Liga sind denke ich durchaus da, auch weil von oben nicht die Kracher runter gekommen sind.
    Ärgerlich ist das natürlich (die 1. Bundesliga ist schon aus finanziellen Gründen interessanter), aber ...

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	zweite.jpg 
Hits:	2 
Größe:	78,6 KB 
ID:	86729

    Meine Läuferkarriere bleibt erst mal unterbrochen. Immerhin sind die Gehhilfen (Krücken) weg, aber der Orthopäde meint, ich müsse mit dem Laufen noch warten - "so sechs Wochen". Radfahren und Schwimmen darf ich aber wieder, und Gehen natürlich auch. "Nur übertreiben Sie's nicht gleich ..." Na, ich doch nicht.

  41. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von vinchris:

    Phenix (30.05.2022)

  42. #37049
    Avatar von Biene77
    Im Forum dabei seit
    04.06.2012
    Beiträge
    2.249
    'Gefällt mir' gegeben
    1.167
    'Gefällt mir' erhalten
    1.125

    Standard

    @vinchris: gute Besserung
    Hattest du irgendwo geschrieben was passiert ist? Wenn ja, dann habe ich es nicht mitbekommen.

    @Friemel: viel Spaß in Berlin und mit Isse und Anhang
    Bei mir ist es jetzt auch schon wieder 10 Monate her als wir in Berlin waren. Meine Güte wie die Zeit rennt

    Fußball kann ich nicht mitreden - Sorry


    me: bis jetzt bin ich diese Woche sehr zufrieden mit mir - ja man kann sich auch über wenig und langsam freuen

    Montag: nix

    Dienstag: 5,5 km in 7:18 - hatte mir festvorgenommen dem inneren Schweinehund nicht nachzugeben und keine Pause zu machen. Eine kleine Zwangspause gab es dann beim Überqueren der Straße. Ausgerechnet jetzt kamen sie angedüst.

    Mittwoch: 7 km in 7:05 mit 170 m Gehpause

    So langsam wird es wieder!
    Viele Grüße Biene

    Es ist völlig egal, wie langsam du vorankommst. Du überholst immer noch jeden der gar nichts tut.

  43. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Biene77:

    Friemel (25.05.2022), Mapuche (25.05.2022), todmirror (25.05.2022), vinchris (25.05.2022)

  44. #37050

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    2.493
    'Gefällt mir' gegeben
    2.495
    'Gefällt mir' erhalten
    2.128

    Standard

    Zitat Zitat von Biene77 Beitrag anzeigen
    @vinchris: gute Besserung
    Hattest du irgendwo geschrieben was passiert ist? Wenn ja, dann habe ich es nicht mitbekommen.
    Danke! Irgendwo hab' ich's erwähnt, aber ob nun hier oder in einem anderen Thema ... ich will ja auch nicht das ganze Forum damit fluten, hehe. Jedenfalls war das eine blöde Stressfraktur bei einem 10K-Lauf. Bin aber noch ins Ziel gekommen und habe meine Finishermedaille erhalten. Und jetzt "geht" es ja wieder; es "läuft" nur noch nicht. Euch allen ein schönes langes Wochenende, mit oder ohne Lauf!

  45. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von vinchris:

    Biene77 (25.05.2022), Friemel (25.05.2022)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 5 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 5)

Ähnliche Themen

  1. Partyborn 2010 - Der Paderborner Osterlauf Faden
    Von DanielaN im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 21:23
  2. Der Fußballhasser-Faden
    Von DanielaN im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 18:53
  3. Frage an die Starter des HH-Marathons
    Von diego67 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.04.2005, 15:04
  4. Achtung Bertlich-Starter!!!
    Von runningmanthorsten im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.11.2003, 18:33
  5. Ultimative Bertlich-Starter-Liste!
    Von Bertlich-Män im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 05.11.2003, 19:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •