+ Antworten
Seite 1368 von 1501 ErsteErste ... 3688681268131813581365136613671368136913701371137814181468 ... LetzteLetzte
Ergebnis 34.176 bis 34.200 von 37512
  1. #34176
    Ambitionierter Spaßläufer Avatar von Alcx
    Im Forum dabei seit
    22.09.2010
    Beiträge
    2.824
    'Gefällt mir' gegeben
    2.507
    'Gefällt mir' erhalten
    2.090

    Standard

    @Tod, alles Gute deinem Sohnemann, wird schon.

    Melde mich auch mal wieder, die letzten Wochen (10/10/0/36/11/3/9 Wochenkilometer ... ) habe ich mich nicht getraut, auch weil der groß angekündigte Neustart ordentlich in die Hose ging. Fußball, spät zuhause, leckeres Essen, schlechtes Wetter, keine Ziele, 0 Bock ... Gründe gab es mehr als genug, um nicht raus laufen zu gehen.

    Zitat Zitat von todmirror
    Mit Interesse habe ich rucas Beitrag zu Gewicht und anschließender Gewichtsreduktion gelesen.
    Das war letzten Freitag auch bei mir der Grund, endlich die Reißleine zu ziehen. 4 Kg über Normalgewicht, dicker Bauchansatz und Blähbauch ... habe mich selber nicht mehr wohl gefühlt. So war ich die Woche sechs mal sportlich aktiv (50,5Km/+1.100 HM) und Abends gibt es nun viel Gemüse. Das Ergebniss sind -1 Kg und mir macht das Laufen wieder richtig Spaß, auch wenn es die ganze Woche sehr anstrengend war, im Durchschnitt ~73% HFmax.. Steppbrett ist was für den Kopf, die Muskulatur und schlechtes Wetter ... mit "Laufen" oder Kondition hat es allerdings gar nichts zu tun. So habe ich am Montag quasi wieder bei 0 anfangen müssen, kein Wunder nach den letzten Wochen.

    Die kommende Woche wird nicht viel werden, Do-Mo externer Verwandtschaft's Besuch. Auch mal schön, wenn man sich monatelang nicht gesehen hat. Die Woche drauf habe ich dann Urlaub, mal schauen ob es dann wieder in Richtung Ultra geht, müsste es eigentlich (Treppenlauf).

    Habt eine schöne Woche.

  2. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Alcx:

    Isse (15.06.2020), todmirror (14.06.2020)

  3. #34177
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    15.541
    'Gefällt mir' gegeben
    5.346
    'Gefällt mir' erhalten
    9.333

    Standard

    Ups, was habe ich da angerichtet?

    Die 3,5kg waren übrigens nur eine Momentaufnahme, war auch zu schnell. Realistisch sind 2kg übrig geblieben, mit denen ich für die kurze Zeit aber auch sehr zufrieden bin...

    Ich bin gerade zurück von meiner Begleitrunde. Inkl. Hin- und Rückweg nochmal 11km drauf. Wochenabschluss mit 66km.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  4. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Rauchzeichen (14.06.2020), todmirror (14.06.2020)

  5. #34178
    Avatar von Rauchzeichen
    Im Forum dabei seit
    06.05.2011
    Ort
    In der nordhessischen Wildnis
    Beiträge
    4.381
    'Gefällt mir' gegeben
    1.791
    'Gefällt mir' erhalten
    1.252

    Standard

    @tod
    Ich stelle mir das ganz schlimm vor, wenn er eh schon empfindlich ist und dann auch noch alle mit Masken rumrennen. Gute Besserung für den Kleinen!

    Ich hab heute morgen auch versucht, Sport zu treiben.
    Bei uns sind die Unwetter - wie üblich - nördlich und südlich vorbeigezogen, aber schwül war es trotzdem. Das hat mir so übel den Stecker gezogen, dass ich die letzten 2 km meiner 13km Runde mit Gehpausen strecken musste. Das hatte ich schon lange nicht mehr.

    Dafür haben wir am Freitag, als es warm und trocken war, einen netten Ausflug in die Wallachei gemacht. Das ist eine Jausenstation jenseits der Grenze im Wittgensteiner Land. Vielleicht baue ich das auch mal in ein Läufchen ein, wenn das Wetter lauffreundlicher ist, denn blöderweise sind es bis dahin nicht nur 6km sondern vor allem über 250Hm. (Deshalb hab ich es auch bei Connect eingeloggt. )

  6. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Rauchzeichen:

    Isse (15.06.2020), todmirror (14.06.2020)

  7. #34179
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.508
    'Gefällt mir' gegeben
    5.344
    'Gefällt mir' erhalten
    3.044

    Standard

    Zitat Zitat von Rauchzeichen Beitrag anzeigen
    @tod
    Ich stelle mir das ganz schlimm vor, wenn er eh schon empfindlich ist und dann auch noch alle mit Masken rumrennen. Gute Besserung für den Kleinen!

    Danke Dir! Ich glaube „empfindlich“ ist aber gar nicht so das Problem und die Leute mit Masken sind ihm vermutlich auch ziemlich wurscht. Ich habe nicht das Gefühl, dass er irgendwie Angst vor dem Krankenhaus hat. Ich denke, er hatte sich gedanklich darauf eingestellt, dass der Arzt sich nur noch einmal kurz seine Hand anschaut (wie am Tag zuvor). Bis dahin war er wohl auch völlig entspannt. Als es dann allerdings hieß, dass die beiden über Nacht dableiben müssen, explodierte er in grenzenloser Wut. Das wirft vermutlich kein allzu gutes Licht auf unsere Erziehung.


  8. #34180
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    15.541
    'Gefällt mir' gegeben
    5.346
    'Gefällt mir' erhalten
    9.333

    Standard

    Krankenhaus steht noch.


    Meine Morgenbeschäftigung: Der örtliche sehr engagierte Jäger hat auf meiner Standardlaufrunde Aushänge gemacht, wer dabei ist, Rehkitze vor dem Mähdrescher zu retten (Die werden von ihren Eltern im tiefen Gras versteckt und laufen nicht weg, wenn die Maschine kommt, die Bauern sind dazu verpflichtet, Mäharbeiten kurzfristig dem Jäger anzukündigen. Die Kitze werden aus dem Gefahrengebiet getragen und dort wieder von der Mutter "eingesammelt"). Samstag waren wir deshalb schon unterwegs, da war es nur nass aber erfolglos, heute war es richtig gut:


    Anhang 75325Anhang 75324

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  9. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Catch-22 (15.06.2020), Jogging-Rookie (16.06.2020), Kerkermeister (15.06.2020), todmirror (15.06.2020)

  10. #34181
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    22.056
    'Gefällt mir' gegeben
    1.733
    'Gefällt mir' erhalten
    4.311

    Standard

    Schöne Aktion ruca Und den Eltern solltet ihr mal gehörig was erzählen!

    Gruss Tommi




    Mein Tagebuch: https://forum.runnersworld.de/forum/...er-dicken-Wade

    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  11. #34182
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.508
    'Gefällt mir' gegeben
    5.344
    'Gefällt mir' erhalten
    3.044

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Krankenhaus steht noch.

    Zum Glück. Stand jetzt erhält er aber leider noch mindestens einen weiteren Tag die Chance, es abzureißen, und das führt schon jetzt zu weiteren Wutausbrüchen und vielen Tränen. Möglicherweise müsste ich dann morgen die beschwichtigende Rolle im KH übernehmen (keine meiner Paraderollen), weil meine Frau eigentlich mehrere Verhandlungen hat. Was wir dann allerdings mit dem Großen machen sollen? Es wird sich eine Lösung finden.


    Euer Reheinsammeln ist wirklich eine ganz starke Aktion!!!


  12. #34183
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    15.541
    'Gefällt mir' gegeben
    5.346
    'Gefällt mir' erhalten
    9.333

    Standard

    Die Aktion war auch viel Eigennutz... wann sieht man mal direkt vor seiner Haustür innerhalb von 90 Minuten

    - 4 Hasen
    - 4-8 Rehkitze (ein paar waren schon groß genug, um dann doch zu türmen, wir sind nicht sicher, wieviele davon jetzt doppelt waren...)
    - 2 ausgewachsene Rehe

    und darf dabei quer über die Felder latschen?

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  13. #34184
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    5.228
    'Gefällt mir' gegeben
    1.882
    'Gefällt mir' erhalten
    997

    Standard

    bei uns im Münsterland starten frühmorgens Wärmekameradrohnen. Dann werden die Kitze in Körben an die Feldränder verbracht - alles lt Zeitung, nicht selbst teilgenommen
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  14. #34185
    Rock´n´Run Avatar von MichaelB
    Im Forum dabei seit
    16.01.2011
    Ort
    close to Hamburch
    Beiträge
    3.596
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    714

    Standard

    Na Ihr Rehkitz-Retter, Krankenhaus-Verwüster und anderen Fleißigen

    Nachdem mir letzte Woche ab Donnerstag schlichtweg die Zeit zum Laufen ausgegangen war musste ich gestern ca. vier Stunden Kniebeugen vorm Auto machen - Bremsen hinten MIT Bühne hätte die halberte Zeit gebraucht... aber auf der Auffahrt und dann immer wieder schön die Burpees hat einfach viiiel länger gedauert
    Und heute empfehlen mir meine Beine alles Mögliche, außer... Laufen... fühlten sich nach dem letzten Marathon kaum schlimmer an
    Somit wird etwas länger getempert, vielleicht nochmal ein/zwei kurzer lockere Läufchen bevor es Samstag in die Heide geht

  15. #34186
    Avatar von Phenix
    Im Forum dabei seit
    06.04.2016
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    1.340
    'Gefällt mir' gegeben
    661
    'Gefällt mir' erhalten
    1.103

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Die Aktion war auch viel Eigennutz... wann sieht man mal direkt vor seiner Haustür innerhalb von 90 Minuten

    - 4 Hasen
    - 4-8 Rehkitze (ein paar waren schon groß genug, um dann doch zu türmen, wir sind nicht sicher, wieviele davon jetzt doppelt waren...)
    - 2 ausgewachsene Rehe
    So ziemlich auf jeder Laufrunde ;) Wobei es meist deutlich mehr sind, leider, weil das regelmäßig für hündische Ausraster sorgt.

  16. #34187
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    15.541
    'Gefällt mir' gegeben
    5.346
    'Gefällt mir' erhalten
    9.333

    Standard

    Tja, ich hatte heute (ohne Hund) 2 Rehe und 1 Hasen - und das alles in Hamburg. Kitze hatte ich noch nie.

    Worüber ich mich gerade so richtig freue: Die Form ist zurück.

    Vor Corona in der Marathonvorbereitung war ich bei einem VDOT von 48 (+/-2). Nach meinen Pausen und Problemchen ging es runter auf 44 (+/-2) mit minimaler Aufwärtstendenz. Jetzt wurde es fast schlagartig richtig gut. 21km-Lauf mit knapp 47 und heute dann 10km mit über 50...

    Nachher stoppe ich den Aufwärtstrend aber erstmal. Es geht zur Blutspende...

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  17. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Friemel (16.06.2020), Kerkermeister (16.06.2020), leviathan (16.06.2020), todmirror (16.06.2020)

  18. #34188
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.508
    'Gefällt mir' gegeben
    5.344
    'Gefällt mir' erhalten
    3.044

    Standard

    Zitat Zitat von Isse Beitrag anzeigen
    @Tod, wie geht es dem Kurzen? Steht eine Entlassung aus dem KH bevor? Ich kann euch hierzu nur sehr die Daumen drücken.
    Lieben Dank!

    Die Situation hat sich gestern in der uns eigenen Art noch weiterentwickelt. Vormittags rief mich meine Frau aus dem KH an und teilte mir zunehmend verzweifelt mit, sie habe sich nun auch noch eine Blasenentzündung eingefangen. Dafür ist sie leider sehr empfänglich. Dummerweise ist das für sie auch immer gleich ein Problem, weil sie aufgrund einer Vorerkrankung hier aufpassen muss. Sie brauchte also dringend ein Antibiotikum. Im Kinderkrankenhaus konnte oder wollte man ihr nicht helfen. Sie hätte also eigentlich so schnell wie möglich zu ihrem Arzt gemusst und ich hätte im KH übernehmen müssen. Ich kam aber nicht an mein Auto (den Oldtimer, die Familienkutsche steht ja am KH), weil irgendwelche Bauarbeiter die Auffahrt der Tiefgarage aufgerissen haben. Außerdem ist es - so das KH - in Corona-Zeiten offenbar nicht zulässig, die Begleitperson auszutauschen. Hier hätte man für uns aber eine Ausnahme gemacht. Dann aber anschließend wieder zurückzutauschen, sei völlig ausgeschlossen. Ich sah mich also schon über Nacht im Kinderkrankenhaus. Glücklicherweise ist es dann gelungen, den Arzt meiner Frau zum Ausstellen eines Rezeptes nach telefonischer Beratung zu bewegen und so konnten mein großer und ich mit Fahrrad und Taxi das Antibiotikum ins KH bringen. Dort hat uns die Schwester unseren Autoschlüssel ausgehändigt (wir dürfen keinen Kontakt haben) und wir sind mit unserem Auto nach Hause gefahren.

    Meiner Frau ist es dann offenbar gelungen, die Ärzte zu überzeugen, dass wir unserem Sohn das Antibiotikum zuverlässig auch zu Hause oral verabreichen werden und so durften wir die beiden dann gestern Abend doch noch nach Hause holen.

    Es geht beiden gut. Der Kleine muss sich noch schonen und die Hand kühlen und hochhalten. Meine Frau verhandelt jetzt heute wie geplant und ich werde gleich meinen Homeschooling-Verpflichtungen genügen. Was war gleich mein eigentlicher Job???

    Es war/ist also wie immer: wir nehmen kurzzeitig alles mit, was wir kriegen können und dann beruhigt sich doch schnell wieder alles.


    @Isse Alles Gute für Dein lädiertes Knie!

    @Rehzeugs Als ich gestern Abend meine Mutter anrief, um ihr von der Heimkehr der Krankenhäusler zu berichten, erblickte sie in ihrem Garten am Brunnen ein Reh, das sich aber offenbar am Bein verletzt hatte (möglicherweise beim Sprung über den Zaun in den Garten meiner Mutter). Ich weiß noch nicht, wie diese Geschichte ausgegangen ist.

    So ca. 1x im Jahr treffe ich im kleinen Gehölz nahe unseres Hauses auch auf ein oder zwei Rehe. Das finde ich angesichts des Umstandes, dass wir mitten in Hamburg leben, ziemlich beachtlich.

    Euch allen eine schöne Woche!


  19. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von todmirror:

    d'Oma joggt (16.06.2020), Friemel (16.06.2020), Isse (16.06.2020), Kerkermeister (16.06.2020), ruca (16.06.2020)

  20. #34189
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    15.541
    'Gefällt mir' gegeben
    5.346
    'Gefällt mir' erhalten
    9.333

    Standard

    Zitat Zitat von todmirror Beitrag anzeigen
    Ich kam aber nicht an mein Auto (den Oldtimer, die Familienkutsche steht ja am KH), weil irgendwelche Bauarbeiter die Auffahrt der Tiefgarage aufgerissen haben.
    Ich staunte schon, warum Du mir gestern was von Taxi schriebst.

    Es war/ist also wie immer: wir nehmen kurzzeitig alles mit, was wir kriegen können und dann beruhigt sich doch schnell wieder alles.
    Wahre Worte. Zum Glück diesmal auch wieder mit der Beruhigung.

    Alles Gute an Kind und Frau, die Daumen sind gedrückt, dass das Antibiotikum bei beiden voll anschlägt.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  21. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    todmirror (16.06.2020)

  22. #34190
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    11.089
    'Gefällt mir' gegeben
    3.286
    'Gefällt mir' erhalten
    3.548

    Standard

    @Tod, mit Antibiotika wird sich die Situation deines Kindes und deiner Frau sicherlich schnell verbessern. Weiterhin alles Gute, nun auch zusätzlich deiner Frau.
    Highlights bisher:
    16.+17. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km
    03.10.2021 SIX STAR Finisher






  23. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Isse:

    todmirror (16.06.2020)

  24. #34191
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    15.541
    'Gefällt mir' gegeben
    5.346
    'Gefällt mir' erhalten
    9.333

    Standard

    @Isse: Auch von mir alles Gute für Dein Knie.

    Auch wenn ich das Posting jetzt nicht mehr sehe, ganz steige ich nicht durch. Du bist doch da langgelaufen, wo es Dein Trainer vermessen hatte - oder? Warum soll das jetzt evt. nicht "akzeptiert" werden? Ja, GPS-Abweichungen können durchaus möglich sein - da gibt es aber eine ganz pragmatische Abhilfe: Du drückst Start und Ziel seiner vermessenen Strecke ab und meldest die Zeit bzw. sagst ihm, welche Runde bei GC was war...

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  25. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Isse (16.06.2020)

  26. #34192
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    11.089
    'Gefällt mir' gegeben
    3.286
    'Gefällt mir' erhalten
    3.548

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    @Isse: Auch von mir alles Gute für Dein Knie.

    Du bist doch da langgelaufen, wo es Dein Trainer vermessen hatte - oder? Warum soll das jetzt evt. nicht "akzeptiert" werden? Ja, GPS-Abweichungen können durchaus möglich sein - da gibt es aber eine ganz pragmatische Abhilfe: Du drückst Start und Ziel seiner vermessenen Strecke ab und meldest die Zeit bzw. sagst ihm, welche Runde bei GC was war...
    Ja, danke euch beiden. Das Knie hat heftig gelitten. Aber das wird schon wieder.

    Ja, die Daten sehen in GC gruselig aus. Ich habe mich genau an die vermessene Strecke gehalten und habe den Link zu GC mit dem absolvierten Lauf an den Trainer zur Einsicht geschickt. Er kann sich alle Daten anschauen und werten. Deshalb teile ich momentan meine Läufe in die Abschnitte, die der Trainer einsehen wird. Und dennoch habe ich Besorgnis, eben wegen der z.T. starken Abweichungen in GC.

    Ich hatte den Beitrag vorhin gelöscht. Lieb aber, dass ihr dennoch darauf eingeht.

    Wir schauen mal.
    Highlights bisher:
    16.+17. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km
    03.10.2021 SIX STAR Finisher






  27. #34193
    Avatar von Friemel
    Im Forum dabei seit
    11.03.2017
    Beiträge
    2.215
    'Gefällt mir' gegeben
    2.917
    'Gefällt mir' erhalten
    2.245

    Standard

    Hallo in die kleine Runde,

    hier ist ja was los. Hat zwar nur temporär mit Laufen zu tun, aber immerhin gibt es mal wieder ein paar Neuigkeiten aus eurer Richtung und zum Glück auch welche mit Happy End .

    Ich hatte vermutlich letzte Woche auch Rehe und zwar im heimischen Garten. Adrücke im Beet und die abgebissenen Mohnblumenköpfe lassen fast keinen anderen Schluss zu. War etwas konsterniert, da ich mich so auf die Blütezeit gefreut hatte. Aber gut, was wohne ich auch da, wo die Rehe hin wollen...

    Bei uns zuckelt es sich so zurecht und wir beginnen uns jetzt ersatzweise auf den Sommerurlaub 2021 zu freuen... Das werden lange 13 Monate.

    Am Sonntag hatte ich einen der schönsten Läufe seit Langem. Insgesamt 15 km und davon ca. 12 km in verschiedenen Regenvariationen. Ich war klatschnass bis auf die Knochen und hab gegrinst wie ein Honigkuchenpferd. Mit einem Schnitt von ca. 5,51 min./km war es ein richtig angenehm flotter Lauf und ich hab mich pudelwohl gefühlt.

    Gestern war hingegen einer dieser Tage, an denen man nicht Fisch und nicht Fleisch ist und so beschlossen mein Mann und ich am späten Nachmittag zumindest noch eine kleine Runde über 5km zu drehen. Es war recht warm, aber entspannt und ich hatte zuhause zumindest das Gefühl, dass der Tag nicht restlos für den Moars war.

    Die letzten beiden Wochen hatte ich ca. 40 WKM und es fühlt sich alles recht rund an. Kann so weitergehen...
    Läuft bei mir...zwar rückwärts und bergab - aber es läuft

  28. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Friemel:

    Alcx (16.06.2020), Isse (16.06.2020), ruca (16.06.2020), todmirror (16.06.2020)

  29. #34194
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    11.089
    'Gefällt mir' gegeben
    3.286
    'Gefällt mir' erhalten
    3.548

    Standard

    @Ankeeee, los gehts ...
    Highlights bisher:
    16.+17. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km
    03.10.2021 SIX STAR Finisher






  30. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Isse:

    d'Oma joggt (16.06.2020)

  31. #34195
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    5.228
    'Gefällt mir' gegeben
    1.882
    'Gefällt mir' erhalten
    997

    Standard

    Zitat Zitat von Isse Beitrag anzeigen
    @Ankeeee, los gehts ...
    done
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  32. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von d'Oma joggt:

    Isse (16.06.2020), ruca (16.06.2020)

  33. #34196

    Im Forum dabei seit
    10.04.2012
    Beiträge
    2.065
    'Gefällt mir' gegeben
    489
    'Gefällt mir' erhalten
    598

    Standard

    Schöne Aktion, ruca.

    Isse, so ganz habe ich das auch nicht verstanden mit deinen Runden und dem Trainer, aber so lange ihr klar kommt ;)

    Tod: alles Gute für die zwei weiterhin.

    MichaelB - sowas braucht auch keiner. Frohes Ausruhen

    Phenix, wie waren die Kleinen??

    Gähn, ich bin dauermüde, aber nächste Woche habe ich Urlaub, bis dahin heißt es Augen zu und... nein, lieber nicht also Augen auf und durch.

    Gelaufen bin ich letzte Woche 55 km oder so ähnlich, Samstag ü21.
    Gestern 12,5 km, morgen wird’s schwierig. Der ganze Tag ist bis abends verplant. Mal gucken, entweder es fällt etwas aus oder ganz früh (Grusel...).
    Das größte Vergnügen im Leben besteht darin, das zu tun, von dem die Leute sagen, du könntest es nicht. (Walter Bagehot)

    "Ist der Marathon für Frauen etwa auch 42,2 km lang?" (Überraschter Kollege im Büro)

  34. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Tigertier:

    todmirror (16.06.2020)

  35. #34197
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    11.089
    'Gefällt mir' gegeben
    3.286
    'Gefällt mir' erhalten
    3.548

    Standard

    So Leute,

    der Ordnung halber mein Verweis, dass die Registrierung zum HM in Berlin am 11.4.2021 nun eröffnet ist.

    Inzwischen müssten auch die Mails versendet sein.

    Falls jemand mutig und interessiert ist, hier gehts lang:

    https://www.generali-berliner-halbma...registrierung/

    Wir wurden nun informiert, dass WKs wieder stattfinden dürfen,. Ob diese genehmigt werden, hängt alleine dann vom jeweiligen Konzept ab. Es wurde bereits mitgeteilt, dass die Hürden hierfür hoch hängen und es kaum Chancen gibt, sei denn, das Format würde komplett geändert werden.

    2 Veranstaltungen wurden uns benannt. Jedoch keine hierbei, wo die Teilnehmerzahl eklatant hoch wäre. Es ist ein Jammer. Man kann nur hoffen, dass die Einschränkungen den Veranstaltern nicht völlig das Genick brechen.
    Highlights bisher:
    16.+17. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km
    03.10.2021 SIX STAR Finisher






  36. #34198
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    15.541
    'Gefällt mir' gegeben
    5.346
    'Gefällt mir' erhalten
    9.333

    Standard

    Nachdem ich beim SCC in letzter Zeit 2x so spät mit der Anmeldung war, dass es nur noch Ponchos statt Kleiderbeutel gab, habe ich sofort Nägel mit Köpfen gemacht. Bin dabei. Ich halte die Gefahr einer Absage auch für gering...

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  37. #34199
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    5.228
    'Gefällt mir' gegeben
    1.882
    'Gefällt mir' erhalten
    997

    Standard

    hab auch den Kleiderbeutel gewählt
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  38. #34200
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    11.089
    'Gefällt mir' gegeben
    3.286
    'Gefällt mir' erhalten
    3.548

    Standard

    Ich werde mich wieder für den Poncho entscheiden. Wohne ja nebenan, irgendwie.

    Dieses Jahr isses der 40. HM und nun nächstes Jahr wieder. Isset nicht schön?
    Highlights bisher:
    16.+17. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km
    03.10.2021 SIX STAR Finisher






Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. Partyborn 2010 - Der Paderborner Osterlauf Faden
    Von DanielaN im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 21:23
  2. Der Fußballhasser-Faden
    Von DanielaN im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 18:53
  3. Frage an die Starter des HH-Marathons
    Von diego67 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.04.2005, 15:04
  4. Achtung Bertlich-Starter!!!
    Von runningmanthorsten im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.11.2003, 18:33
  5. Ultimative Bertlich-Starter-Liste!
    Von Bertlich-Män im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 05.11.2003, 19:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •