+ Antworten
Seite 1227 von 1501 ErsteErste ... 2277271127117712171224122512261227122812291230123712771327 ... LetzteLetzte
Ergebnis 30.651 bis 30.675 von 37512
  1. #30651

    Im Forum dabei seit
    19.04.2016
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    1.120
    'Gefällt mir' gegeben
    191
    'Gefällt mir' erhalten
    768

    Standard

    @ MichaelB:

    Bei uns in der Halle ist es auch heftig. Alte Konstruktion, keine Klimatisierung. Ich weiß nicht wie warm es genau ist bei den aktuellen Außentemperaturen von 36°C . Aber ner Sauna kann man bei uns Konkurrenz machen. Unsere Büros sind zwar Südseite und nicht klimatisiert, aber wenn ich die Halle betrete rennt man gegen ne Hitzewand. Schön ist das nicht, die sind alle klitschnass. Man verschafft sich zwar Abhilfe mit riesigen Ventilatoren, die helfen ja aber auch nur bedingt.

    PS: 1400 fällt der Hammer heute

  2. #30652

    Im Forum dabei seit
    10.04.2012
    Beiträge
    2.065
    'Gefällt mir' gegeben
    489
    'Gefällt mir' erhalten
    598

    Standard

    Ich habe Glück: Nordost-Büro im Erdgeschoss, Ventilator an, kurzes ärmelloses Kleid. Sehr angenehm hier drin.
    Mein Respekt an alle, die gerade körperlich draußen arbeiten müssen... das ist richtig hart.

    Fitnessstudio von 8-9 erledigt, gelaufen wird erst morgen wieder.

    Rucas Tag morgen klingt allerdings verlockender als Arbeit hier


    Weiterhin frohes Schmelzen
    Das größte Vergnügen im Leben besteht darin, das zu tun, von dem die Leute sagen, du könntest es nicht. (Walter Bagehot)

    "Ist der Marathon für Frauen etwa auch 42,2 km lang?" (Überraschter Kollege im Büro)

  3. #30653
    Running Doter Avatar von Kerkermeister
    Im Forum dabei seit
    01.08.2013
    Ort
    Nordische Tiefebene
    Beiträge
    1.254
    'Gefällt mir' gegeben
    2.958
    'Gefällt mir' erhalten
    793

    Standard

    Ich melde mich auch wieder zurück
    Alle geplanten und auch ungeplanten Baustellen sind Geschichte.

    Meine körperlichen Gebrechen erholen sich ganz langsam und die beiden Läufe, den am Montag und gestern bei 36° verliefen jetzt nicht negativ.
    Also fix für Sa. noch M gemeldet, bevor ich nach Shanghai abdüse.

    Allen noch eine sonnenreiche Woche

    EDIT: Büro -> Südseite, Obergeschoss mit Flachdach aus Blech / Teerpappe und keine Isolation, eine ehemaliges Bergwerksgebäude . Von unseren Jungs in der Fertigung will ich lieber nicht anfangen, unsere Heat Treater Jungs verschweige ich ganz, weil so ein Ofen bis 1180°C macht im Winter schon böse warm. Das war nach meiner Ausbildung 1987 für ein Jahr mein Job

  4. #30654
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.509
    'Gefällt mir' gegeben
    5.351
    'Gefällt mir' erhalten
    3.044

    Standard

    Ich kann mir gerade ganz viele Dinge vorstellen, nicht aber morgen in der Wärme laufen zu gehen.

    Wir haben es noch nicht einmal bis nach Kassel geschafft. Teile des Zugs sind in Frankfurt schon geräumt worden, weil die Klimaanlage in großen Teilen des Zugs immer wieder ausfällt. In unserem Wagon ist sie noch nicht vollständig in den Knien, so dass wir immerhin noch sitzen bleiben dürfen. Hier sind aber alle völlig apathisch. Es herrscht das totale Chaos.

    Zwischendurch gab es Befürchtungen, der Zug würde in Kassel völlig aus dem Verkehr gezogen werden. Das scheint sich jetzt immerhin nicht zu bewahrheiten. Ob wir Hamburg erreichen, ist aber wohl dennoch nicht so ganz klar.

    Die Wasservorräte gehen auch langsam zur Neige. Essen gab es schon ab Freiburg keines. Da ich meine Ration als Sicherheit für meinen Sohn zurücklege, könnte ich morgen früh so weit sein, den Millennium-Fighter auszupacken.

    Boah! Was bin ich fertig und genervt!

  5. #30655
    Ambitionierter Spaßläufer Avatar von Alcx
    Im Forum dabei seit
    22.09.2010
    Beiträge
    2.824
    'Gefällt mir' gegeben
    2.507
    'Gefällt mir' erhalten
    2.090

    Standard

    Zitat Zitat von todmirror Beitrag anzeigen
    Boah! Was bin ich fertig und genervt!
    Du nimmst scheinbar aber auch wirklich alles mit, was so geht. So viel Pech kann man eigentlich gar nicht haben ...

    Mein 33 Grad Lauf vorhin war absolut in Ordnung, leichter Gegenwind, vorgestern war gefühlt um einiges schlimmer. Bin immer noch hin und her gerissen was ich nächste Woche so laufe, mache es abhängig vom Lauf am Sonntag.

    Viel Spaß beim M Kerkermeister, wird warm.

  6. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Alcx:

    todmirror (25.07.2019)

  7. #30656
    Rock´n´Run Avatar von MichaelB
    Im Forum dabei seit
    16.01.2011
    Ort
    close to Hamburch
    Beiträge
    3.596
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    714

    Standard

    Ein (Kerker)M(eister) geht immer... oder so
    Also einen Marathon müsste ich derzeit nicht sooo dringend haben, würde aber wenn ich gemeldet wäre auch nicht kneifen.

    Heute der dritte Warm-Lauf bei muggeligen 32°C, diesmal wieder etwas kürzer und zaggicher, soll heißen auf den heißen sieben Km bin ich bis unter 5:20er Pace gekommen und dafür ab und an wieder mal 50m gegangen.
    Hat laut Waage einen 4tel Liter Wasser-Verlust ergeben.
    Morgen... schaumermal

  8. #30657
    Shopping Queen Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    6.686
    'Gefällt mir' gegeben
    6.541
    'Gefällt mir' erhalten
    4.730

    Standard

    2010, wenn ich mich nicht täusche, ist es uns mal passiert, dass die Klimaanlage im ICE ausgefallen ist. Seit dem steige ich bei über 30°C in kein ICE mehr ein.
    Ist schon heftig, wie lang die Bahn das Problem schon hat und nichts dagegen unternimmt. Jeden Sommer der selbe Mist.

    @Tod
    Kommt gut heim und pass noch besser auf den Sohnemann auf.

  9. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Catch-22:

    todmirror (25.07.2019)

  10. #30658
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.509
    'Gefällt mir' gegeben
    5.351
    'Gefällt mir' erhalten
    3.044

    Standard

    Wir sind zu Hause angekommen und beide völlig platt. Mein Sohn ist so müde, dass er nicht schlafen will und behauptet, er habe Albträume, bevor er überhaupt eingeschlafen ist. Viel fitter bin ich jetzt auch gerade nicht. Es waren aber zwei schöne Tage. Das nimmt uns keiner.

  11. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von todmirror:

    Catch-22 (26.07.2019), Kerkermeister (26.07.2019)

  12. #30659

    Im Forum dabei seit
    10.04.2012
    Beiträge
    2.065
    'Gefällt mir' gegeben
    489
    'Gefällt mir' erhalten
    598

    Standard

    Guten Morgen

    Tod: gute Einstellung, immerhin wieder daheim und nicht irgendwo gestrandet. Das wird dann ein „weisst du noch?!“ fuer spaeter, wenn deine Kinder groesser sind

    Bin gerade vom Morgenlauf wieder da. Merke: mit wenig Schlaf -4 h...- geht auch langsam. 8 km gemuetlich in 6:40.

    Auf gehts in den warmen Tag.
    Das größte Vergnügen im Leben besteht darin, das zu tun, von dem die Leute sagen, du könntest es nicht. (Walter Bagehot)

    "Ist der Marathon für Frauen etwa auch 42,2 km lang?" (Überraschter Kollege im Büro)

  13. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Tigertier:

    Rauchzeichen (26.07.2019), todmirror (26.07.2019)

  14. #30660
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    15.579
    'Gefällt mir' gegeben
    5.357
    'Gefällt mir' erhalten
    9.364

    Standard

    @tod: Welcome home.
    Ich hoffe Deinem Kleinen hat das nicht auf Ewigkeiten die Lust auf Bahnfahrten genommen. Schön, dass ihr die gemeinsame Zeit so genossen habt.

    Ich bewundere auch, wie standhaft Du und Deine Frau seid und den Falcon unangetastet lasst (zum Thema gleich noch mehr...).

    @me: Meine Tour zur Ostsee wurde ein wenig umgeplant. Ein Freund fand die Idee so gut, dass er auch freigenommen hat und mitkommt. Dafür geht es ein wenig später los - aber damit kann ich sehr gut leben, wir werden uns einen richtig schönen Tag machen... Aktuell bin ich am Packen, die Wassermenge zu kalkulieren ist nicht ganz einfach...

    Und auch an der Legofront gibt es Neues. Das Bauen des großen Krans letztes Jahr mit meiner Frau hat soviel Spaß gemacht, dass es nach einer Fortsetzung schrie. Ich hatte ja ein wenig auf die neuen Technikmodelle gehofft aber die sind gar nicht nach unserem Geschmack (Statt aufwändiger und spannend zu bauender Getriebe usw. einfach nur viele Motoren, die zudem nur per App steuerbar sind, dafür wurden die Preise etwa verdoppelt). Jetzt wurde ein wunderschönes Baumhaus aus über 3.000 Teilen vorgestellt, da es die nächsten Monate nur bei Lego selbst erhältlich sein wird, macht es keinen Sinn, auf Angebote zu warten, also habe ich zugeschlagen... Wir werden uns wieder einige sehr schöne Abende damit machen...

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  15. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Kerkermeister (26.07.2019), todmirror (26.07.2019)

  16. #30661
    Avatar von Biene77
    Im Forum dabei seit
    04.06.2012
    Beiträge
    2.249
    'Gefällt mir' gegeben
    1.167
    'Gefällt mir' erhalten
    1.125

    Standard

    @Ruca: viel Spaß an der Ostsee - wobei 140 km Rad + laufen und schwimmen ob das Spaß ist sei dahingestellt

    @tod: freut mich sehr, dass du eine schöne aber kurze Zeit in Freiburg hattest. Thema Bahn ist halt immer ein Glücksgriff


    me:

    Donnerstag: Sportpause. Zum Frühschwimmen habe ich es nicht geschafft und ins Studio wollte ich nicht wegen dem langen Lauf am Freitag
    Gegen Abend war ich noch mit Mann und Sohn im Schwimmbad da aber alles gerammelt voll war habe ich freiwillig auf ein paar Bahnen verzichtet.

    Freitag: um 5:12 habe ich die Uhr gestartet gähn und bin halt mal los gejoggt. Die Beine haben sich trotz Pause sowas von schwer angefühlt und vom Rest des Körpers brauchen wir garnicht reden. Nach 6 km gab es einen kurzen Boxenstopp und eine Trinkpause. Danach kamen dann noch 13,3 dazu. Der Lauf war zäh, anstrengend und lustlos. Nach dann gesamt 19,3 km in 6:52 und 23° C habe ich Stopptaste gedrückt. Ich habe jetzt fertig!
    Viele Grüße Biene

    Es ist völlig egal, wie langsam du vorankommst. Du überholst immer noch jeden der gar nichts tut.

  17. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Biene77:

    Catch-22 (26.07.2019), Mapuche (26.07.2019), todmirror (26.07.2019)

  18. #30662

    Im Forum dabei seit
    19.04.2016
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    1.120
    'Gefällt mir' gegeben
    191
    'Gefällt mir' erhalten
    768

    Standard

    @ Tigertier: 4 Stunden schlaf sind doch recht wenig. Da gönne ich mir aktuell 1 bis 2 Stunden mehr

    @Tod: War wohl ein langer Tag. Ich hoffe Ihr habt die Nacht gut überstanden.

    @ ruca: Viel Spaß beim radeln und viel Spaß natürlich auch beim basteln in Zukunft.

    @ Biene: Schöne Einheit, ich wollte aber heute morgen nicht mit Dir tauschen

    @ me: Einheit 1.3 ist erledigt. Mich wundert es, dass ich doch recht wenig bis gar keine anderen Läufer nun morgens treffe. Das war sonst in anderen Hitzeperioden anders. Da war der Wald und die Feldwege schon gerappelt voll. Aber schön wars.

    Mir war schon etwas bange vor dem Einstieg in den TP. Ist zwar noch nicht viel geschehen, aber ich habe den Einstieg gut geschafft und die Motivation ist wieder richtig da. Die 7km @5:40 heute habe ich mit 5:39 sehr gut getroffen und ich hatte während der insgesamt 11km ein Dauergrinsen im Gesicht.Mal schauen wie der lange Lauf am Sonntag wird, das ist meine Achillesverse aktuell.

    Die letzten Stunden laufen, danach habe ich 3 Wochen frei

  19. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von tmo83:

    Biene77 (26.07.2019), todmirror (26.07.2019)

  20. #30663
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    15.579
    'Gefällt mir' gegeben
    5.357
    'Gefällt mir' erhalten
    9.364

    Standard

    Kurze Rückmeldung: Radfahren (151km) und Schwimmen (Garmin sagt 650m, ist im Freiwasser aber sehr ungenau) abgehakt. Laufen musste wegen "zu voll" ausfallen. Es war ein wunderschöner Tag.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  21. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Alcx (28.07.2019), Mapuche (26.07.2019), Phenix (27.07.2019), Rauchzeichen (26.07.2019), todmirror (27.07.2019)

  22. #30664
    Ich weiss du hast Recht, aber meine Meinung gefällt mir besser. Avatar von Raffi
    Im Forum dabei seit
    21.09.2008
    Ort
    Land der Berge
    Beiträge
    6.034
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    951

    Standard

    Perfekter Tag also.
    @Todmirror: Klingt echt übel. Hoffe, die nächste Bahnfahrt entschädigt euch wieder.
    @MichaelB: schön, dass die Lauferei wieder stimmt bei dir.
    Hoffe, dass der Rest schöne Läufe hat und die Berlinvorbereitung nach Plan läuft.
    @Alle WKler: Gutes gelingen.
    Schönes Wochenende
    Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
    Ein bisschen TRI schadet nie.


  23. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Raffi:

    todmirror (27.07.2019)

  24. #30665
    Avatar von Phenix
    Im Forum dabei seit
    06.04.2016
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    1.340
    'Gefällt mir' gegeben
    661
    'Gefällt mir' erhalten
    1.103

    Standard

    @Ruca: Das klingt toll, wo z.Z. die Tour läuft habe ich auch als Lust mal wieder mehr Rad zu fahren, sollte ich vielleicht einfach mal machen

    @Tod: Du lässt einfach nicht's aus

    @Kerkermeister: Viel Spaß beim Marathon heute!

    @Me: Am Mittwoch hatte ich meine letzten Untersuchungen und nun auch endlich Ergebnisse erhalten: Mehrere Entzündungen in der Speiseröhre und im Magen, die nun medikamentös behandelt werden. On Top gibt es noch eine Sorbitunverträglichkeit, die wahrscheinlich die Ursache für die häufigen Magenschmerzen in den letzten Jahren darstellt. Nicht schön, hätte aber auch schlimmer ausfallen können.
    Die nächsten Wochen sollte ich nun eine Art "Nulllinie" bei Sorbit fahren und beobachten ob die Beschwerden besser werden, danach kann ich dann langsam austesten wieviel ich vertrage. Das Problem ist eher das es gar nicht so einfach ist herauszufinden wo das Zeug drin ist und wo nicht, die Angaben sind da recht schwammig. Z.B. Zwiebeln: Eine Liste sagt "no go", zwei sagen "in geringen Mengen ok", zwei sagen "unbedenklich", und das zieht sich bei sehr vielen Lebensmitteln so durch. Vielleicht sollte ich einfach nur noch Steine lutschen um auf Nummer sicher zu gehen...
    Läuferisch habe ich bis gestern Abend die Füße still gehalten, da gabs brachiale 5 Kilometer mit Amak und meiner Frau. Heute Mittag/Abend wollte ich dann nochmal eine Runde für mich drehen. Für die verbleibenden Wochen bis zum Goldsteig habe ich mir die Tage einen Trainingsplan zurecht gelegt. Gar nicht so einfach, da ich auch Amaks Training berücksichtigen muss und auch noch das von meiner Frau (mit dem Ziel möglichst viel gemeinsam machen zu können), mit dem Ergebnis bin ich aber recht zufrieden, jetzt muss er nur noch fruchten.
    Werde den Plan, wenn nichts gravierendes passiert, erstmal bis Mitte/Ende August durchziehen und dann entscheiden ob ein Start beim Goldsteig aussicht auf Erfolg hat, oder nicht.

  25. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Phenix:

    ruca (27.07.2019), todmirror (30.07.2019)

  26. #30666
    Rock´n´Run Avatar von MichaelB
    Im Forum dabei seit
    16.01.2011
    Ort
    close to Hamburch
    Beiträge
    3.596
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    714

    Standard

    Moin,

    Phenix, immerhin weißt Du nun mehr und kannst Dich drauf einstellen.
    Ist so'ne Sache mit den Unverträglichkeiten... ich sag mal hantierbar aber teils echt nervig - wie oft von ich schon "drauf reingefallen" und hab doch etwas gegessen wo Walnuss drin war... mit dem Ergebnis, dass mir der Hals zu-schwillt 😲
    Kommt es mir so vor oder gab es das "früher" nicht?

    150Km mit dem Rad?
    Wow... das schaffe ich in drei Jahren nicht 🙈

    Ja läuft so langsam wieder mit dem Laufen 🏃 und da bin ich echt froh drum ✌
    Eine weitere Veränderung steht wahrscheinlich morgen an... und würde direkt Einfluss aufs Laufen haben (können)

    Schönes Wochenende allerseits 👍

  27. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von MichaelB:

    Phenix (27.07.2019)

  28. #30667

    Im Forum dabei seit
    10.04.2012
    Beiträge
    2.065
    'Gefällt mir' gegeben
    489
    'Gefällt mir' erhalten
    598

    Standard

    Biene, nach zaeh, anstrengend und lustlos kommt meist ein richtig guter Lauf, der Naechste wird also super und immerhin bist du trotzdem so weit gelaufen, Respekt! Wie war das mit den charakterbildenden Einheiten?

    Legobauer: ich bewundere eure Geduld. Mal abgesehen davon, dass mir die Katzen da sicher „helfen“ wuerden, Steine an komplett abgelegene Orte (unter dem Badschrank oder so) zu transportieren, haette ich auch Spass an solchen Dingen. Aber so lang darauf warten??

    ruca: 150 km radeln, puuuuh! Klasse und dann noch schwimmen, klingt nach einem tollen Tag.

    Tmo: Zeit gut getroffen- und Dauergrinsen sehr schoen! Schoenen Urlaub!!

    Phenix: erstmal die Entzuendung wegkriegen & dann langsam rantastenwas geht und was nicht. Diese Listen sind ein Anhaltspunkt, leider muss man viel probieren. Ich kenne das, selbst und beim Kater. Ich druecke
    die Daumen, dass du bald raus hast, was du gut vertraegat und auch die Schmerzen dann verschwinden.
    Deine Planung klingt gut, prima, dass du auch Frau und Hund/e unterkriegst. Was macht Hund 3?

    MichaelB, schoen zu lesen, dass es laeuft und fuer morgen -was auch immer es ist, sind die Daumen gedrueckt!
    Uebrigens schreibe ich offenbar haeufiger MichaelB als M ohne B... mein Telefon gibt mir das schon immer vor. Das ist nur aufgefallen, weil ich meiner Mutter etwa zu meinem Mann schrieb und sie fragte, was das B hinter dem Namen soll

    Kerkermeister: hau rein!
    Hier: 30,35 km in 6:18 Schnitt (zu schnell, ich lerne es einfach nicht , dabei hab ich schon Knie...) heute. Zwei Trinkpausen, zwei Broetchen-hol-Stops. Jetzt wird gebacken.
    Das größte Vergnügen im Leben besteht darin, das zu tun, von dem die Leute sagen, du könntest es nicht. (Walter Bagehot)

    "Ist der Marathon für Frauen etwa auch 42,2 km lang?" (Überraschter Kollege im Büro)

  29. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Tigertier:

    Biene77 (28.07.2019), Catch-22 (28.07.2019), Mapuche (28.07.2019), todmirror (27.07.2019)

  30. #30668

    Im Forum dabei seit
    10.04.2012
    Beiträge
    2.065
    'Gefällt mir' gegeben
    489
    'Gefällt mir' erhalten
    598

    Standard

    Immerhin hat das mit dem gleichmäßigen Tempo ganz gut geklappt: Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	647AAB87-C7E1-4CFC-B0FE-D8E19DAAFB7B.jpeg 
Hits:	53 
Größe:	339,6 KB 
ID:	71724
    (Bei km 16 habe ich ein Brötchen für den besten Ehemann der Welt geholt, ohne die Uhr auszumachen, war leer beim Bäcker



    Nur damit das erste Bild nicht wieder riesig wird...Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2B90AF78-94D0-420E-8D35-CE7D790AA1C1.jpeg 
Hits:	44 
Größe:	275,6 KB 
ID:	71725
    Das größte Vergnügen im Leben besteht darin, das zu tun, von dem die Leute sagen, du könntest es nicht. (Walter Bagehot)

    "Ist der Marathon für Frauen etwa auch 42,2 km lang?" (Überraschter Kollege im Büro)

  31. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Tigertier:

    ruca (28.07.2019), todmirror (30.07.2019)

  32. #30669
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    15.579
    'Gefällt mir' gegeben
    5.357
    'Gefällt mir' erhalten
    9.364

    Standard

    Bei mir wird es heute kein Läufchen geben. Eigentlich stünden 24km auf dem Plan, meine Füße melden sich jedoch immer wieder ein wenig und ich will ihnen ein wenig Erholung gönnen, bevor ich nachher komplett ausfalle. Durch den großen Fahrradausflug am Freitag ist das nicht mal wirklich schlimm...

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  33. #30670
    Avatar von Phenix
    Im Forum dabei seit
    06.04.2016
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    1.340
    'Gefällt mir' gegeben
    661
    'Gefällt mir' erhalten
    1.103

    Standard

    Bei mir gab es gestern Abend/Nacht noch 27km. Ich hatte gehofft das, das Wetter erträglich wäre, die Temperaturen waren es prinzipiell auch, aber es war noch immer sehr schwühl und dampfig. Bin, wie geplant, ziemlich gemütlich gelaufen und die Strecke hat gut geklappt, wobei es dann auch gereicht hat und ich froh war als ich zu Hause war.
    Heute morgen haben sich direkt noch 11 Kilometer mit meiner Frau angeschlossen, wobei wir davon nur 8,5 Kilometer geaufen sind, die ersten zwei und den letzten halben sind wir markschiert, quasi als Warmup / Cooldown - OK eigentlich hatten wir nur keine Lust auf die übliche 8 Kilometer Runde und haben uns daher so beholfen. Die Strecke hatte eine doch recht markante Steigung, bin richtig Stolz auf meine Frau wie sie die Zähne zusammengebissen hat und sich da rauf gequält hat.
    Den Rest des Tages steht jetzt erholsames Gammeln auf dem Programm.


  34. #30671
    Avatar von Rauchzeichen
    Im Forum dabei seit
    06.05.2011
    Ort
    In der nordhessischen Wildnis
    Beiträge
    4.383
    'Gefällt mir' gegeben
    1.794
    'Gefällt mir' erhalten
    1.253

    Standard

    So, das war der erste 30er für dieses Jahr. Zum Glück hat sich die Hitze rechtzeitig wieder verzogen und wir hatten erträgliche 20°, zu meinem vollkommenen Laufglück hat allerdings ein etwas Wind gefehlt und es war ein wenig schwül.

    Ich könnte zwar im Moment vermutlich noch keine 12km weiter laufen, aber es war auch nicht so auf der letzten Rille wie die 30er letztes Jahr. Das lässt hoffen.

    Schönen Sonntag noch

  35. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Rauchzeichen:

    Alcx (28.07.2019), Biene77 (28.07.2019), Catch-22 (28.07.2019), Phenix (28.07.2019), todmirror (30.07.2019)

  36. #30672

    Im Forum dabei seit
    19.04.2016
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    1.120
    'Gefällt mir' gegeben
    191
    'Gefällt mir' erhalten
    768

    Standard

    Glückwunsch Rauchzeichen. Der erste 30er, toll!

    Ich habe die vorgegegebenen 24km abgespult. Bei 18° gestartet, waren es am Ende aber doch mehr als 25°C. Im Norden ist heute nochmal ein warmer Tag bevor die Temperaturen runter gehen. Habe aber auch nach den 24km die Uhr gestoppt und die 500 Meter gemütlich nach Hause gegangen. War für heute genug und die letzten Kilometer waren wie erwartet etwas härter, ich hatte aber mit "schlimerem" Kampf gerechnet. Lag aber vielleicht auch daran das ich recht früh gestartet bin und daher die Hitze noch nicht so spürbar war.

    Erste Woche laut Plan abgearbeitet:

    57,6km gelaufen
    42,8km Rad gefahren
    1050 Meter geschwommen

  37. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von tmo83:

    Alcx (28.07.2019), Biene77 (28.07.2019), Catch-22 (28.07.2019), Phenix (28.07.2019), Rauchzeichen (28.07.2019)

  38. #30673
    Ambitionierter Spaßläufer Avatar von Alcx
    Im Forum dabei seit
    22.09.2010
    Beiträge
    2.824
    'Gefällt mir' gegeben
    2.507
    'Gefällt mir' erhalten
    2.090

    Standard

    @Phenix, immerhin weißt du nun woran du bist, nicht wirklich schlimm, aber trotzdem eine Lebensaufgabe. Schon der Gedanke auf Zwiebeln zu verzichten finde ich echt fies ... esse ich richtig gern.

    @ruca, top "Ostsee Tag", Glückwunsch dazu.

    @Rauchzeichen, Glückwunsch zum ersten 30er dieses Jahr.

    Ihr seid willensstark, im Gegensatz zu mir. Alles fing gestern mit einem verkorkstem Fußballspiel an ... hat richtig gut gespielt die Mannschaft und trotzdem verloren. Danach folgte bei mir Lustlosigkeit, Faulheit, gepaart mit absolut sinnfreier Völlerei / Trinkerei ... nicht nur aus sportlicher Sicht war das Wochenende ein totaler Reinfall. Egal, die Beine werden froh über die beiden Pausentage gewesen sein und ab morgen geht es nun richtig los, in jeglicher Hinsicht, das habe ich mir selber versprechen müssen.

    Wochenabschluss mit 88Km (8 Einheiten, +1.375Hm).

  39. #30674
    Ich weiss du hast Recht, aber meine Meinung gefällt mir besser. Avatar von Raffi
    Im Forum dabei seit
    21.09.2008
    Ort
    Land der Berge
    Beiträge
    6.034
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    951

    Standard

    Da werden die KM nur so rausgeschüttelt. Gratulation weiter so.
    bei mir wurden es heute immerhin noch 16km im zu warm gewordenen Schnee.

    Wollte mich gerade für den Midnight Sun Marathon anmelden. Zum Glück hat mein Sonnenschein nochmal in die Agenda geschaut.

    Findet am gleichen Tag wie der Horst statt.
    Hoffentlich sind die beiden 2021 eine Woche auseinander.

    @Alcx: Verzichte schon zig Jahre auf Zwiebeln.
    Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
    Ein bisschen TRI schadet nie.


  40. #30675
    Rock´n´Run Avatar von MichaelB
    Im Forum dabei seit
    16.01.2011
    Ort
    close to Hamburch
    Beiträge
    3.596
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    714

    Standard

    Boar ey,

    Schwein gehabt 😎 also jetzt mit der Agentin ma sag'n 🙃

    Nun mache ich extra früh Feierabend und was ist?
    Gewitter... da geh ich nicht raus, auch wenn die Beine gern wollen 🙄

    Gestern habe ich einen aktuellen Meilenstein... ja macht denn mit solch einem... erklimmen / bewegen / erreichen /abhaken...?
    Seit gestern Abend bin ich zum dritten Mal in meiner 35-jährigen mobilen Ex-Motorradfahrer - das erste mal hielt das nur 15 Monate, beim zweiten Mal rund 4einhalb Jahre.
    Verkaufen fühlte sich nicht gut und behalten nicht richtig an, denn ich hab seit dem heftigen Unfall meines besten Freundes solch einen Bammel, dass mir auch mal ein Bambi vors Rad läuft... und die XJR1300 ist ein tolles Moped, waren schöne elf Jahre aber sie ist eben doch nicht die Herzens-Wahl oder wie man das nun ausdrückt.

    Regnet und donnert immer noch...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 9 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 9)

Ähnliche Themen

  1. Partyborn 2010 - Der Paderborner Osterlauf Faden
    Von DanielaN im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 21:23
  2. Der Fußballhasser-Faden
    Von DanielaN im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 18:53
  3. Frage an die Starter des HH-Marathons
    Von diego67 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.04.2005, 15:04
  4. Achtung Bertlich-Starter!!!
    Von runningmanthorsten im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.11.2003, 18:33
  5. Ultimative Bertlich-Starter-Liste!
    Von Bertlich-Män im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 05.11.2003, 19:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •